Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Blaulicht

Polizeibericht
Mann springt in Main – Polizisten zur Stelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.09.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Mittwochnachmittag waren Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg zu einer augenscheinlich alkoholisierten Person gerufen worden. Der am Mainufer sitzende Mann sprang plötzlich kopfüber ins Wasser, konnte von der eingesetzten Streife aber wieder herausgezogen werden. Er befindet sich mittlerweile in einem Bezirkskrankenhaus. Kurz vor 14:00 Uhr teilte ein Zeuge der Polizeiinspektion Aschaffenburg...

  • Aschaffenburg
  • 05.09.19
  • 875× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrraddieb auf der Flucht von Polizei festgenommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 30.08.2019 Sulzbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Am Donnerstagnachmittag konnte ein Fahrraddieb nach dem Diebstahl des dritten Rades in kurzer Zeit von der Polizei auf der Flucht festgenommen werden. Um 15.20 Uhr war bei der Polizei Obernburg eine Mitteilung aus Leidersbach eingegangen. Dort hatte der Besitzer eines Fahrrades beobachtet, wie gerade ein junger Mann sein Rad stehlen wollte. Der junge Mann flüchtete dann ohne Rad, als er bemerkt...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.08.19
  • 137× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Polizei ging von einer Bedrohungslage aus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.08.2019 Mosbach: Am Montagmittag kam es in Mosbach zu einem größeren Polizeieinsatz aufgrund einer zunächst vermuteten Bedrohungslage. Die Tochter eines 58-jährigen Mannes hatte eine Schusswaffe im Keller des Wohnhauses aufgefunden, welche nicht im Tresor bei den registrierten Waffen lag. Nachdem die Tochter den Vater damit konfrontierte kam es zu Streitigkeiten. Aufgrund der Meldung wurde seitens der Polizei zunächst von einer...

  • Mosbach
  • 27.08.19
  • 455× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Unwetter am Untermain

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.08.2019 LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend hatten Polizei, Rettungs- und Hilfsdienste sowie die Feuerwehren alle Hände voll zu tun. Ein Unwetter sorgte für chaotische Straßen- und Verkehrsverhältnisse und zahlreiche überflutete Keller. Das Dach der Polizeiinspektion Alzenau wurde teilweise abgedeckt. Gegen 18:30 Uhr begannen die Telefone der Einsatzzentrale der Polizei sowie der Integrierten Leitstelle heiß zu laufen. Die Polizei am Bayerischen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.08.19
  • 964× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Bauarbeiten am Feiertag eingestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.08.2019 Miltenberg. Nach einer Mitteilung, dass auf einerBaustelle in der Fabrikstraße trotz des gestrigen Feiertags Mariä Himmelfahrt gearbeitet wird, konnten tatsächlich drei Personen bei Arbeiten an Balkonen angetroffen werden. Da keine Ausnahmegenehmigung vorlag, wurden die Arbeiten eingestellt, eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Gesetz zum Schutz der Sonn- und Feiertage wird erstattet.  Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 748× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Fahndung nach Schläuchler

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.08.2019 Adelsheim: Da am späten Mittwochabend, kurz vor Mitternacht, in einer Bodenaushubdeponie zwischen Adelsheim und Leibenstadt Diebe beobachtet wurden, rückte die Polizei mit vier Streifen von verschiedenen Dienststellen an. Die Unbekannten hatten Lunte gerochen und waren verschwunden. Sie ließen am Tatort allerdings drei 20-Liter-Kanister und einen Schlauch zum Abpumpen zurück. Die eingeleitete Fahndung brachte keinen Erfolg. In...

  • Adelsheim
  • 15.08.19
  • 184× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Grenzen überschritten - Junggesellenabschied löst Polizeieinsatz aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.08.2019  BLANKENBACH OT ERLENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG: Erneut sind bei einem Junggesellenabschied in Unterfranken deutlich Grenzen überschritten worden. Die Teilnehmer waren am Samstagvormittag mit einem Blaulicht auf dem Dach vorgefahren und hatten im Anschluss mit Sturmhauben maskiert eine Bar „gestürmt“. Zeugen beobachteten das Spektakel und wählten den Polizeinotruf. Gegen 11.50 Uhr beobachtete ein Zeuge die mit Sturmhauben maskierten...

  • Blankenbach
  • 04.08.19
  • 701× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
34-Jähriger mit Pistole löst Polizeieinsatz aus

ASCHAFFENBURG. Ein 34-Jähriger hat am frühen Dienstagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Aus unklaren Gründen hatte er sich im Bereich eines Sportplatzes im Stadtteil Damm aufgehalten und erkennbar eine Pistole neben sich gelegt. Passanten alarmierten die Polizei. Kurz nach 18.30 Uhr erreichte die Einsatzzentrale der Notruf eines Zeugen. Ihn hatten Kinder in der Elsavastraße angesprochen, dass auf dem Kunstrasenplatz, nahe des Kinderspielplatzes, ein schlafender Mann liegt, neben ihm eine...

  • Aschaffenburg
  • 17.07.19
  • 1.016× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Einsatz in Asylbewerberunterkunft – Bewohner greift Polizeibeamte und Mitarbeiter des Jugendamtes an – Unterbringung in Bezirkskrankenhaus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.06.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Am Freitagnachmittag hat die Aschaffenburger Polizei das Jugendamt bei der Inobhutnahme von Kindern unterstützt. Während des Einsatzes griff der Vater der betroffenen Kinder sowohl die Polizeibeamten, als auch die Mitarbeiter des Jugendamtes tätlich an. Drei Polizisten wurden leicht verletzt. Der Beschuldigte wurde in einem Bezirkskrankenhaus untergebracht. Da es von Seiten des Vaters in der...

  • Damm
  • 22.06.19
  • 410× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Überlaute Party in Kleingartenanlage führt zu Großeinsatz - Zwei Polizeibeamte verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.06.2019 - Bereich Untermain OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Ein zunächst alltäglicher Einsatz auf Grund einer Ruhestörung führte in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Großeinsatz mit insgesamt acht Streifenfahrzeugen und einem Diensthundeführer. Zwei Polizeibeamte konnten ihren Dienst nicht mehr fortsetzen. Auf Grund einer überlauten Feier begab sich eine Streife der Polizeiinspektion Obernburg am Main am Sonntag, gegen 01:45 Uhr, zu einer...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.19
  • 394× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Junggesellenabschiede auf Abwegen – Missglückter „Spaß“ löst Polizeieinsätze aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Bei gleich zwei Junggesellenabschieden am Samstagmittag haben unüberlegte „Überraschungsaktionen“ zu Polizeieinsätzen geführt. Die unterfränkische Polizei freut sich über jede Hochzeit im Regierungsbezirk, mahnt allerdings auch dazu, bei der Vorbereitung von Junggesellenabschieden die Grenzen des Spaßes nicht zu überschreiten und keine Personen zu verängstigen. Am Samstagmittag hatte ein 27-Jähriger...

  • Amorbach
  • 16.06.19
  • 1.471× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeieinsatz mit Spezialeinsatzkommando – 43-Jähriger in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.04.2019  Mömbris: Am Donnerstag hat ein psychisch Belasteter einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der 43-Jährige hatte sich in seinem Wohnhaus verbarrikadiert und Drohungen ausgesprochen. Mit Unterstützung eines SEK konnte er am Abend in Gewahrsam genommen und medizinischer Betreuung zugeführt werden. Verletzt wurde niemand. Bereits um die Mittagszeit hatte sich der Mann selbst über Notruf gemeldet und sich psychisch auffällig gezeigt. Nachdem...

  • Mömbris
  • 26.04.19
  • 2.583× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Angst und Schrecken verbreitet - 19-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.03.2019 ASCHAFFENBURG. Bereits am frühen Sonntagmorgen wurde ein 19-Jähriger im Rahmen eines großangelegten Polizeieinsatzes vorläufig festgenommen, nachdem dieser mehrere Passanten mit einer Schusswaffe bedroht hatte. Am Montagnachmittag ordnete der Ermittlungsrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg die Untersuchungshaft gegen den Heranwachsenden an. Am späten...

  • Aschaffenburg
  • 19.03.19
  • 490× gelesen
  •  2
Blaulicht

Hilflose Person randaliert - Polizeibeamte leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 13. Februar 2019 Elsenfeld Ein hilflose Person ist am Mittwoch früh gegen 02.30 Uhr von der Bushaltestelle in der Marienstraße gemeldet worden. Ein besorgter Passant hatte hier mitgeteilt, dass eine männliche Person bei Minusgraden in der Haltestelle liegt und möglicherweise gefährdet ist. Eine nach Elsenfeld beorderte Polizeistreife konnte vor Ort einen jungen Mann antreffen, der stark alkoholisiert und zunächst nicht...

  • Elsenfeld
  • 13.02.19
  • 1.151× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeieinsatz im Zusammenhang mit Abschiebung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2019 MESPELBRUNN/OT HESSENTHAL, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagmorgen löste ein 37-jähriger Mann einen größeren Rettungseinsatz im Hessenthaler Weg in Mespelbrunn aus. Mutmaßlich um sich seiner Abschiebung zu entziehen, flüchtete er auf ein Dach. Nach anderthalb Stunden begab sich der Asylbewerber freiwillig in die Obhut der Behörden. Gegen 07:00 Uhr sollte ein 37-jähriger Mann pakistanischer Herkunft von Polizeibeamten aus der Asylunterkunft in...

  • Mespelbrunn
  • 04.02.19
  • 182× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nächtlicher Großeinsatz im Stadtgebiet – Notruf entpuppt sich als übler Streich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.01.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am späten Sonntagabend ging bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg ein besorgniserregender Notruf ein. Ein unbekannter Anrufer meldete ein Tötungsdelikt in seiner Wohnung. Wie sich später herausstellte, hatte sich ein noch Unbekannter einen „Scherz“ mit jetzt strafrechtlichen Konsequenzen erlaubt. Etwa gegen 21:00 Uhr erreichte die Polizeiinspektion Aschaffenburg ein nicht alltäglicher Notruf, welcher...

  • Aschaffenburg
  • 14.01.19
  • 39× gelesen
  •  2
Blaulicht

Gefährliche Körperverletzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.12.2018 Stadtprozelten. Zu einer handfesten Auseinandersetzung unter Brüdern kam es am Samstagnachmittag indessen Verlauf ein 54 jähriger seinem älteren Bruder auf den Kopf schlug. Durch die herbeigerufenen Polizisten konnte der Schläger vorläufig festgenommen werden und wurde nach durchgeführten polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen hinsichtlich des Tatablaufs und den Hintergründen dauern noch an. Empfange die neuesten...

  • Stadtprozelten
  • 31.12.18
  • 459× gelesen
  •  2
Blaulicht

41-Jähriger mit Schussverletzung – Vermutlich Beziehungstat – Fahndung

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 25.12.2018 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist es in einem Mehrfamilienhaus offenbar zu einem heftigen Streit unter Bekannten gekommen. Dabei soll ein 28-Jähriger von einer Schusswaffe Gebrauch gemacht haben. Ein Projektil traf einen 41-Jährigen im Bauchbereich. Der Tatverdächtige ist aktuell noch flüchtig. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.12.18
  • 470× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeieinsatz an Diskothek

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.12.2018 Adelsheim: Sechs Polizeistreifen waren in der Nacht zum Sonntag in Adelsheim im Einsatz. In einer Diskothek fand eine Party mit über 1.500 jungen, zum Teil auch jugendlichen Gästen statt. Die Polizei musste mehrmals anrücken, weil das Security-Personal bei Gästen Marihuana oder Ecstasy-Tabletten fand. Unter den Ertappten befanden sich auch eine 17-Jährige und ein gleichaltriger Jugendlicher. Außerdem kam es zu...

  • Adelsheim
  • 23.12.18
  • 107× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeieinsatz Brentanoviertel – Zugriff durch Spezialeinsatzkommando erfolgt – Tatverdächtiger festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.12.2018 ASCHAFFENBURG. Der Mann, der am Donnerstagmorgen in einem Büro in der Dinglerstraße zwei Mitarbeiterinnen der Wohnungsbaugesellschaft mit einer Schusswaffe bedroht haben soll, wurde inzwischen überwältigt. Es wird davon ausgegangen, dass die Absperrmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz noch vor 14.00 Uhr aufgehoben werden können. Bei der Polizei war kurz nach 08.00 Uhr die Mitteilung eingegangen, dass ein ehemaliger Mitarbeiter...

  • Aschaffenburg
  • 13.12.18
  • 185× gelesen
  •  1
Blaulicht

Kuh büchst aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 10.12.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Zu einem etwas anderen Einsatz kam es am Sonntag, gegen 11:45 Uhr, in Kleinwallstadt. Eine Kuh sollte von einem Anhänger auf eine Weide entlassen werden. Dieser gelang jedoch die Flucht über die angrenzenden Bahngleise und die parallel verlaufende Staatsstraße. Gute 30 Minuten trieb sich das Tier zwischen Hofstetten - Kleinwallstadt und Elsenfeld herum, ohne dass die Möglichkeit...

  • Elsenfeld
  • 10.12.18
  • 222× gelesen
  •  2
Blaulicht

Aufregung im Postverteilerzentrum - drei Verletzte

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.11.2018... Mosbach: Ein rätselhafter Fall beschäftigte am Dienstag die Mosbacher Polizei sowie die Feuerwehr. Am Morgen wurde gegen 8.30 Uhr gemeldet, dass drei Mitarbeiterinnen des Postverteilerzentrums in der Mosbacher Pfalzgraf-Otto-Straße vom Rettungsdienst wegen starker Übelkeit ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Die Mosbacher Feuerwehr führte Messungen durch und Spezialisten der Berufsfeuerwehr Mannheim rückten an....

  • Mosbach
  • 28.11.18
  • 127× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizei rät bei sogenannten Facebook-Partys zur Vorsicht - Verantwortlicher der Party vom vorletzten Wochenende in Buchen ermittelt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2018 Buchen: Immer wieder muss die Polizei während oder nach so genannten Facebook-Partys tätig werden. Bei derartigen Partys, die oftmals ohne jede behördliche Genehmigung im öffentlichen Raum stattfinden, wird in sozialen Netzwerken für zunächst privat organisierte und angedachte Veranstaltungen geworben. Der Verbreitungsweg über diese Kanäle ist jedoch kaum kontrollierbar und hat zur Folge, dass häufig unerwartet viele und nicht...

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.06.18
  • 77× gelesen
  •  2
Blaulicht

Schnecken lösen Einsatz bei Obernburger Polizei aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 08.06.18 Erlenbach, Lkr. Miltenberg. Nachdem in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Anwohner einen Einbruchversuch im Nachbarhaus vermutete, wählte er den Notruf. Bei dem vermeintlichen Einbrecher handelte es sich letztlich um eine Schneckensammlerin. Der aufmerksame Anwohner stellte gegen 00:45 Uhr merkwürdige Aufbruchsgeräusche im Nachbargarten fest. Die Außenbeleuchtung des Anwesens wurde ständig durch den vorhandenen...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.06.18
  • 229× gelesen
  •  1
Blaulicht

Brückenspringer löst Großeinsatz aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 10. Mai 2018 Obernburg, Lkr. Miltenberg Am Mittwochabend gegen 22 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein, dass gerade eine Person von der Brücke in den Main gesprungen sei. Daraufhin wurden mehrere Polizeistreifen entsandt, um die Mitteilung zu überprüfen und gegebenenfalls Hilfsmaßnahmen zu ergreifen. Parallel hierzu wurden die Feuerwehren Elsenfeld, Wörth und Kleinwallstadt informiert, um eine Wasserrettung durchzuführen....

  • Obernburg am Main
  • 10.05.18
  • 356× gelesen
  •  2
Blaulicht

36-Jähriger schlägt mit Werkzeug auf Vermieter ein und schießt mit Schreckschusswaffe - Untersuchungshaft wegen Mordversuchs

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 20.07.2017 - Bereich Aschaffenburg KLEINWALLSTADT OT HOFSTETTEN, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagabend schlug ein 36-Jähriger mit einer Werkzeugfeile auf seinen Vermieter ein und schoss mit einer Schreckschusspistole. Der zuerst flüchtige Tatverdächtige stellte sich kurz darauf der Polizei. Das Opfer wurde nur leicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen trafen sich die beiden Männer zu einem vereinbarten...

  • Kleinwallstadt
  • 20.07.17
  • 107× gelesen
  •  2
Blaulicht

Hardheim: Polizeieinsatz in Gemeinschaftsunterkunft

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2017 Zu einem Polizeieinsatz kam es gestern Nachmittag gegen 15 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende in Hardheim. Auslöser des Einsatzes war, dass ein 32-jähriger iranischer Asylbewerber mit Steinen herumgeworfen und dadurch mehrere Fensterscheiben zerstört haben soll. Dies tat er nach derzeitigem Stand der Ermittlungen vermutlich um persönliche Forderungen...

  • Elsenfeld
  • 19.05.17
  • 19× gelesen
  •  1
Blaulicht

Mosbach: Party von Polizei beendet

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 04.05.2017 Ein unschönes Ende nahm eine Party in der Nacht zum Donnerstag in Mosbach. In einem Wohnhaus in der Forststraße feierten zahlreiche Gäste deutlich zu laut, weshalb von einem Anwohner die Polizei gerufen wurde. Bei einem ersten Einschreiten konnte der 23-jährige Verantwortliche des Fests festgestellt werden, der zusagte, für Ruhe zu sorgen. Im guten Glauben rückte die Streife daher vorerst wieder ab. Weit her war es mit der Ruhe jedoch nicht. Kurze Zeit...

  • Mosbach
  • 04.05.17
  • 28× gelesen
  •  1
Blaulicht

Einsatzgeschehen in der Nacht zum ersten Mai – 76 Polizeieinsätze mit Bezug zur Freinacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2017 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. In der Nacht zum ersten Mai sind die Beamten der Unterfränkischen Polizei zu rund 250 Einsätzen ausgerückt. In insgesamt 76 Fällen war ein direkter Bezug zur Freinacht herzustellen. Ein herausragendes Ereignis ereignete sich in Eußenheim. Ein regionaler Schwerpunkt konnte nicht verzeichnet werden. In der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 06:00 Uhr hatte die Unterfränkische Polizei insgesamt 252 Einsätze...

  • Miltenberg
  • 02.05.17
  • 78× gelesen
  •  1
Blaulicht

Schefflenz: Aggressiver Bulle entlaufen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2017 Die Polizei hatte es am Donnerstagnachmittag in Schefflenz mit einem entlaufenen aggressiven Bullen zu tun. Das zirka 1.000 Kilo schwere Tier büchste vom Gelände eines Metzgers aus indem es sich zuerst losriss und daraufhin eine Schutzvorrichtung durchbrach. Zwei Streifenwagenbesatzungen waren infolgedessen auf der Suche nach dem Wiederkäuer, welchen sie wenig später im Gewann Auerbacher Höhe sichteten. Da der Bulle...

  • Schefflenz
  • 28.04.17
  • 45× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.