Produkte

Beiträge zum Thema Produkte

Hobby & Freizeit
Ein kleine Stück die Welt retten...

Abfall vermeiden? Aber ja!
Buchtipp: Taschen machen statt Plastiksachen

Jeder weiß es inzwischen: Plastikprodukte und -tüten bedrohen die Weltmeere und die Umwelt. Warum dann nicht das Schöne und das Notwendige verbinden und mit den eigenen Händen der Umwelt etwas Gutes tun? Manuela Seitter zeigt in diesem Buch, wie einfach es ist, unterschiedliche Taschen zu zaubern. Ob Brotbeutel oder Gemüsenetz, ob Schlüsselbundtasche oder Kulturbeutel (sieht auch aus einem "alten" Handtuch noch toll aus!) - alles ist machbar. Eine sehr gute Idee ist der Tütenspender. Natürlich...

  • Miltenberg
  • 06.02.20
  • 155× gelesen
Gesundheit & Wellness
Altes Wissen neu entdeckt

Wertvolles Hilfsmittel wieder aktiviert
Buchtipp: Alleskönner Natron

Natron, auch bekannt als Backsoda, Speisenatron oder Natriumhydrogencarbonat, ist ein wahrer Alleskönner: Es kann als Heilmittel, Kosmetikum und Reinigungsmittel eingesetzt werden. Das alkalische Pulver gleicht den Säure-Basen-Haushalt aus, wirkt antiseptisch und pilzhemmend, hat entfettende und desodorierende Eigenschaften und macht Wasser weich. Dieses Buch enthält über 40 wirksame Rezepte gegen Beschwerden wie Sodbrennen, Blasenentzündung, Magengeschwüre, Haut- und Nagelprobleme sowie...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 545× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mit den besten Übungen für einen starken Rücken

Buchtipp: Das große AGR-Rückenbuch

Wieso sind Rückenschmerzen so weit verbreitet? Und welche Therapie-maßnahmen sind sinnvoll? Die Ursachen von Rückenschmerzen sind vielfältig, sie reichen von Fehlhaltungen und einseitiger Belastung über mangelnde Bewegung, Übergewicht bis hin zu Stress und psychischen Auslösern. Meist steckt keine ernsthafte Erkrankung hinter den Beschwer-den und sie lassen sich mit unkomplizierten Maßnahmen behandeln – ganz ohne operativen Eingriff. Experten sind sich einig: 90 Prozent aller Rückenschmerzen...

  • Miltenberg
  • 23.05.18
  • 29× gelesen
Vereine
Vitus Bischof mit den Mitarbeitern der Bäckerei in Tansania beim Teigkneten.
9 Bilder

Von Kleinheubach nach Tansania

Vitus Bischof besuchte im Rahmen der Erbacher-Stiftung das afrikanische Land und gab sein Wissen weiter „Karibu“ – Herzlich Willkommen hieß es für Vitus Bischof bei seinem Aufenthalt in Tansania zum Jahreswechsel. Für etwa zwei Wochen weilte der Josera Mitarbeiter in Njombe, einem kleinen Dorf in der Nähe von Iringa. Dort besuchte er ein Schulprojekt, das von der gemeinnützigen Erbacher-Stiftung mit Sitz in Kleinheubach finanziell unterstützt wird. Das Familienunternehmen JOSERA ERBACHER...

  • Miltenberg
  • 11.04.17
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.