Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Mann, Frau & Familie
Wie kann man den Weg aus dem Chaos finden?

Ursachen verstehen und Änderungen wagen
Selbsthilfe für Messies

Zwanghaftes Sammeln und Kaufen, Vermüllen der Wohnung, grundsätzliches Nicht-aufräumen-Können: Messies und ihr Lebensraum sind beliebte Vorabend-Fernsehsujets. »Aufräumhelfer« weisen dann den Weg zurück ins geordnete Leben. Wie wenig hilfreich und zielführend diese nachgereichte »Erziehung zur Ordnung« ist, wird im Erklärungsansatz von Rainer Rehberger, DEM Experten für Messie-Fragen, schnell klar: Es handelt sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht:...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 60× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 23.9. - 29.9.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.09.19
  • 6× gelesen
Gesundheit & Wellness
Wirksame Hilfe für Messies

Wie Messies ihren Raum zurückgewinnen
Buchtipp: Messie-Welten

Wirksamere Hilfe für Messies:  Die Ursachen wie auch die Erscheinungsweisen der Störung werden in diesem Buch in einer Differenzierung dargelegt, die erstmals konkrete Behandlungsschritte für alle Messie-Typen erlaubt. Sie sammeln, horten oder vermüllen ihre Wohnung. Etwa 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter dem so genannten Messie-Syndrom. Doch »den« Messie schlechthin gibt es nicht, wie die Autorin im Laufe ihrer 15-jährigen Praxis als Messie-Begleiterin immer wieder erfahren...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 80× gelesen
Mann, Frau & Familie
Erzählerische Raffinesse gepaart mit perfekt dosiertem Humor

Bestsellerverdächtig!
Buchtipp: Neun Fremde

Hierzulande noch unbekannt - international ein Star: Nach "Big little lies" der neue Roman der #1-Bestsellerautorin aus Australien. Neun Gäste eines Wellness-Resorts verbringen zehn Tage mehr oder weniger miteinander. Jeder mit seinem eigenen Schicksal(sschlag teilweise) beschäftigt und möchten ihr altes Leben hinter sich lassen. Im ersten Teil des Buches erzählt Liane Moriarty die einzelnen Schicksale und Sorgen. Im zweiten Teil geht es ganz schnell zur Sache sprich, die Schwächen und...

  • Miltenberg
  • 18.09.19
  • 83× gelesen
Essen & Trinken
Kochen und backen mit Kindern kann so viel Spaß machen

Kinderbuchtipp: Meine erste Kochschule

Schritt für Schritt die Kunst des Kochens lernen - dies funktioniert ausgezeichnet mit diesem Buch. Kinder sind neugierig und offen für Neues. Die ideale Basis, Rezepte, auch ungewöhnliche, aus diesem Kochbuch auszuprobieren. Die Herstellung von Falafel (vom Blech) gelingt durch die Schritt für Schritt-Anweisung tadellos. Wie rollt man einen Wrap auf? Dies ist auch für viele erwachsene Köche neu und interessant. Hierzu werden natürlich verschiedene Füllungen angeboten. Mit älteren Kindern kann...

  • Miltenberg
  • 17.09.19
  • 80× gelesen
Mann, Frau & Familie
Dackel Oskar wartet auf Befehle

Der Aschaffenburger Kommissar Rotfux und Dackel Oskar ermitteln wieder
Buchtipp: Von der Stange

Dieter Wölm veröffentlicht den vierten Fall für den Aschaffenburger Kommissar Rotfux und seinem tierischen Ermittler Dackel Oskar.  Die Tochter eines Aschaffenburger Versandhausmillionärs wird entführt und muss mit den Peinigern ein böses Spiel mitspielen. Im Erpresserschreiben wird verlangt, keine Billigmode mehr aus Bangladesch und Pakistan anzubieten. Kurze Zeit später verschwindet eine weitere junge Frau. Von ihr werden in der Nähe der Aschaffenburger Hochschule ein Turnschuh und etwas...

  • Miltenberg
  • 17.09.19
  • 94× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das kleine Buch vom großen Frieden

Zen für den Alltag
Buchtipp: Ich pflanze ein Lächeln

Jedem Atemzug, jedem Schritt, den wir tun, kann Frieden, Freude und Gelassenheit innewohnen. Wir müssen nur wach sein und bewusst im Augenblick leben. Mit diesem Klassiker weckt Thich Nhat Hanh unsere Achtsamkeit, unsere Erinnerung daran, dass Glück nur im gegenwärtigen Moment möglich ist. Bei jeder Gelegenheit: beim Gehen, Sitzen, Atmen und auch beim Geschirrspülen. Mit der klaren Sprache des Poeten, der Weisheit eines großen Zen-Meisters und der leisen Energie des erfahrenen Lehrers baut...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 87× gelesen
Schule & Bildung

„Talent und Verantwortung“ startet in neunte Runde

Zum mittlerweile neunten Mal bietet der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft zehn talentierten Schülerinnen und Schülern aus den Mittel- und Realschulen des Landkreises Miltenberg die Gelegenheit, das Förderprojekt „Talent und Verantwortung“ zu absolvieren. Bei der Auftaktveranstaltung im Landschulheim in Hobbach lobte Schirmherr Landrat Jens Marco Scherf die gute Idee des Programms. Man wolle den jungen Leuten helfen, ihr Talent weiter zu entwickeln, begrüßte er die Schülerinnen und Schüler, die...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 32× gelesen
Senioren

Einladung zum Theater
Das Mehrgenerationenhaus der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in Miltenberg lädt herzlich zum interaktiven Theater "Lichtblick" am 20. September um 18:00 Uhr ein.

Miltenberg ■ Zu einem kleinen Theater verwandelt sich am 20. September das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Miltenberg, wenn die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter der Alzheimer Gesellschaft e. V. die Bühne betreten. Grund dafür ist das Theaterstück „Lichtblick“ bei dem innerhalb verschiedener Szenen Alltagssituationen im Umgang mit Demenzkranken aufgezeigt werden. Durch das Theaterstück soll Aufklärungsarbeit im Bereich Demenz geleistet und aktive Hilfsangebote aufzeigt werden, damit sich...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 17× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Schulstart am HSG
Bioluftballons für den ersten Schultag

Bioluftballons für die Wünsche 99 neue 5.Klässler am Hermann-Staudinger-Gymnasiums begrüßen zu dürfen, dies macht man gerne, freute sich Christine Büttner, Schuldirektorin am HSG, am Dienstag, den 10. September 2019. So mancher Fünftklässler schaute noch ein wenig ängstlich drein, mancher hatte rote Flecken vor Aufregung, aber auch mit viel Neugier, da so viel Neues auf ihn wartete. Herzlich begrüßt von den Klassenlehrern und den Tutoren, die in den ersten Wochen die Neuankömmlinge unter...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.09.19
  • 59× gelesen
  •  3
Hobby & Freizeit
Am Spinnrad sitzen Maria Böhrer und ihre Nichte Siegrid Moldaschl (von rechts) und wecken die Neugier einer Besucherin.
3 Bilder

Strickrekord angepeilt
Frauen der Spinnstube Höpfingen beim Märchensonntag in Obernburg

Wer kennt nicht das Märchen von Rumpelstilzchen, wo es unter anderem darum geht, Stroh zu Gold zu spinnen. Am Sonntag, 15. September, waren Marie Böhrer und ihre Nichte Siegrid Moldaschl von der Spinnstube Höpfingen beim Märchensonntag zu Gast und hatten sich eine witzige Dekoration einfallen lassen, in der genau dieses Thema aufgegriffen wurde. Eingeladen worden waren sie von Sylvia Eisert. Sie hatten beide ihre Spinnräder mitgebracht und auch Selbstgestricktes und Gefilztes. Beide Damen...

  • Obernburg am Main
  • 16.09.19
  • 97× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ein humorvoller Leitfaden mit jeder Menge Tipps

Eine Aufbaukur für die "Lebensmitte"
Buchtipp: Jung war ich früher, jetzt will ich nur noch so aussehen

Die Haare werden grauer, die Falten sichtbarer und das Etikett der Antifaltencreme ist nur noch mit Lesebrille zu entziffern? Jetzt bloß nicht verzweifeln! Heike Kleen zeigt in ihrem Sachbuch, wie Frauen ab Mitte 40 souverän die zweite Lebenshälfte beschreiten können. Das Wichtigste: sich im eigenen Körper wohlfühlen, nach innen wie auch nach außen. Aber wie erreicht man diese Selbstsicherheit, wenn sich das eigene Aussehen nicht nur immer weiter von geltenden Schönheitsidealen entfernt,...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 90× gelesen
Vereine
Hinter der Theke wird für Flüssigkeitsnachschub gesorgt.
17 Bilder

Vielfalt, Exponate, Informationen, Kulinarisches
Museumstag des Heimat- und Geschichtsvereins Mömlingen

Museumsfest in Mömlingen am Sonntag, 15. September: Seit 1997 wird das Fest alle zwei Jahre vom Heimat- und Geschichtsverein im Bürgerhaus veranstaltet, wo sich auch in den beiden Obergeschossen das Heimatmuseum mit Schulmuseum befindet. Es wurde ein vielfältiges, informatives und unterhaltsames Programm geboten. Im Gesellschaftsraum wurden alte Filme des ehemaligen Film- und Fotoclubs gezeigt, die Friedhelm Klug digitalisiert hatte. Es gab berührende, aber auch lustige Szenen zu sehen. Im...

  • Mömlingen
  • 16.09.19
  • 187× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Eine junge Frau trotzt den Wirren der Zeit

Der Auftakt einer Hamburg-Trilogie
Buchtipp: Die Hafenschwester

Hamburg, 1892: Die Cholera erschüttert die Stadt an der Elbe und fordert tausende Opfer. Als Marthas Mutter stirbt, muss sie das Überleben ihrer Familie sichern. Die junge Frau aus dem armen Gängeviertel ergattert eine Lehrstelle am Eppendorfer Krankenhaus und arbeitet sich bis zur OP-Schwester hoch. Während die Ärzte sich im Wettlauf gegen die Zeit befinden, ist Hamburg auch im politischen Umbruch: Die Hafenarbeiter streiken, die Frauen kämpfen ums Wahlrecht und für die Rechte von...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 90× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bert Ehgartner beleuchtet das Für und Wider von Impfungen

Impfdiskussion neu entfacht
Buchtipp: Gute Impfung - schlechte Impfung

Das Thema Impfen lässt niemanden kalt, viele stehen Impfungen skeptisch gegenüber. Bert Ehgartner (Wissenschaftsjournalist, Autor und Dokumentarfilmer) beobachtet seit mehr als 20 Jahren die Vorgänge im Bereich der Medizin und Pharmaindustrie kritisch und versucht zu differenzieren. Er spricht jede denkbare Impffrage an, liefert verständliche Antworten auf der Höhe der Wissenschaft und konkrete Entscheidungshilfen. Ehgartner analysiert 17 Impfungen hinsichtlich Nutzen und Risiko, erläutert die...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 94× gelesen
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis "Rettet die Bienen" im Kreisgebiet auf dem Weilerhof in Grossostheim

Bioprodukte,natürliche Lebensmittel aus ökologischem Landbau
Aktionsbündnis besucht den Weilerhof

Aktionsbündnis besucht Weilerhof Mit dem Fahrrad fuhren Freunde und Intressenten aus dem Aktionsbündnis"Rettet die Bienen" von Miltenberg,Sulzbach, Aschaffenburg und Umgebung nach Großostheim. Ziel war der Weilerhof in Großostheim. Dort angekommen wurden die Teilnehmer*innen vom Chef persönlich Herrn Becker begrüßt und geführt. Dabei erfuhren die Anwesenden des Bündnisses etwas über die Fruchtfolge, die zertifizierte Anbauweise von Pflanzen und Gewürzen und nicht zuletzt über globale...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.09.19
  • 55× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Ulrike Reiche ist Expertin für Entschleunigung im Berufs- und Privatleben

Mit Umdenken gelingt die "Entschleunigung"
Buchtipp: Slow Work - slow Life

Immer kürzere Produktzyklen, Innovationen, Disruptionen, Informationsfluten und die permanente digitale Erreichbarkeit machen vor (fast) niemandem halt. Der verlässliche Rahmen aus prozesshaften Strukturen, klaren Zielvorgaben und einer gewissen Beständigkeit wird von der globalen Digitalisierung pulverisiert – zurückbleiben verunsicherte Menschen, die sich all diesen Veränderungen hilflos ausgeliefert fühlen. Doch wie kann der Einzelne der zunehmenden Beschleunigung und Komplexität...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 114× gelesen
Mann, Frau & Familie
Turbulenzen bereits vor der Eröffnung des Hotels

Familie kann man sich nicht aussuchen
Buchtipp: Es wär schon eine Lüge wert

Mit sechzig beschließt Anna, sich endlich ihren Lebenstraum zu erfüllen - ein Hotel in Siena! Doch Anna stammt aus einer Familie, die mit Gaunereien und Diebstählen traurige Berühmtheit erlangt hat. Und das führt immer wieder zu turbulenten Verwicklungen. Endlich ist es so weit: Die Eröffnungsfeier des „Albergo Annina“ steht kurz bevor, und sogar der Bürgermeister von Siena hat sich angekündigt! Natürlich sind auch Annas Brüder eingeladen. Das muss sein, wenn ihr Erscheinen die frischgebackene...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 95× gelesen
Mann, Frau & Familie

Veranstaltungsreihe stärkt das Familienleben

Mit der Veranstaltungsreihe „FamilienIMPULSE – Starke Familien – mit Mut und Freude gemeinsam durch den Alltag“ wollen die Familienstützpunkte Erlenbach und Miltenberg in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten Familien einen neuen Blick auf das gemeinsame Familienleben ermöglichen. Der Familienalltag ist oft von vielen Anforderungen geprägt, Kinder, Partnerschaft und Beruf erfordern einen gut durchorganisieren Alltag. Dabei fehlen häufig die unbeschwerten Momente, die...

  • Miltenberg
  • 12.09.19
  • 19× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Bienenstich, Zeckenbiss und Co.- Kleine Kindernotfälle im Alltag behandeln
Bienenstich, Zeckenbiss und Co. - Kleine Kindernotfälle im Alltag behandeln

Das Kind fällt hin und verletzt sich. Wer kennt das nicht? Was tun? An diesem Vormittag möchte die erfahrende Kinderkrankenschwester, Frau Röchner, erste Hilfe Kenntnisse für kleine Unfälle im Haushalt auffrischen und Maßnahmen besprechen, die Sie einleiten können, um ihrem Kind sicher zu helfen. Egal, ob es das Entfernen einer Zecke ist, das Versorgen einer Schürf- oder Platzwunde oder ein schmerzender Bienenstich. Das sind alles alltägliche Situationen, die angesprochen werden. Wir laden...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.09.19
  • 50× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 16.9. - 22.9.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.09.19
  • 21× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Die neuen Referendarinnen und Referendare stellten sich nach ihrer Vereidigung mit der stellvertretenden Landrätin, dem Team des Schulamts, den Vertretern des Personalrats sowie den Seminarleiterinnen und Seminarleitern zum Gruppenfoto.

20 junge Lehrkräfte für den Landkreis Miltenberg

20 junge Lehrkräfte werden in den nächsten beiden Jahren ihr Referendariat an Grund-, Mittel- und Förderschulen im Landkreis Miltenberg verbringen und, so hoffen die Verantwortlichen im Schulamt, auch darüber hinaus im Landkreis bleiben. Karin Passow, Stellvertreterin des Landrats, hieß die Referendarinnen und Referendare am Montagmorgen herzlich im Landkreis Miltenberg willkommen und wünschte ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt. Vom tollen Team des Schulamts würden sie...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 424× gelesen
Kultur

Landrat heißt neu Zugezogene persönlich willkommen

Am Freitag, 20. September, wird Landrat Jens Marco Scherf erstmals Newcomer im Landkreis Miltenberg persönlich begrüßen. Scherf und seine Mitarbeiter werden ihnen den Landkreis vorstellen und zeigen, was er in den Bereichen zu bieten hat, die besonders für neu Zugezogene interessant sind – etwa Wirtschaft, medizinische Versorgung, Kinderbetreuung, Bildungseinrichtungen, Freizeit, Kultur und mehr. Die Aktion soll dazu beitragen, dass sich Newcomer im Landkreis schneller wohl und integriert...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 25× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Neue Kurse bei Ernährungsberatung Klug, Elsenfeld
Der Darm – ein unterschätztes Organ

Der Darm beeinflusst unsere Gesundheit mehr, als noch vor einigen Jahren bekannt war. Nur ein gesunder Darm kann die Nährstoffe der Nahrung aufneh-men und dem Körper und den Organen zuführen. Eine gesunde Darmflora wirkt sich auf den ganzen Körper und unsere Stimmung aus und ist Auslöser vieler Krankheiten. Verstopfungen, Durchfall und Blähungen sind leider Volkskrankheiten geworden. Und jeder, der damit zu kämpfen hat, weiß, welche Lebensqualität dadurch verloren geht. Oft wissen die...

  • Elsenfeld
  • 11.09.19
  • 24× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
5 Bilder

Kostenloser Informations- und Aktionstag in der Helios Klinik Miltenberg
Mission Lebensretter – gemeinsam stark!

Jährlich sterben zwischen 80.000 und 100.000 Menschen am plötzlichen Herztod, einer der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Bei sofortiger Reanimation sind die Überlebenschancen bis zu dreimal höher. Im Ernstfall zählt jede Minute! Aber Deutschland braucht mehr Ersthelfer, denn mit nur 15 Prozent ist die aktuelle Helfer-Bilanz alarmierend. Deshalb lädt die Helios Klinik Miltenberg am 18. September 2019 um 18 Uhr zu einem kostenlosen Informations- und Aktionstag ein. Da der letzte...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 34× gelesen
Jugend
Tierrettung im Weltall

Die wunderbarste Tierrettung der Welt
Kinderbuchtipp: Der wundersame Weltraumzoo

Eine Weltraumgeschichte der besonderen Art: Einfach und wirkungsvoll beschrieben für Erstleser. Nelly und Julius trauen ihren Augen nicht, als eine echte Weltraumrakete direkt auf ihren Garten zusteuert, einen Kescher ausfährt und Julius’ Meerschweinchen Bommel von der Wiese pflückt. Ohne zu Zögern springen die beiden auf und landen nach einer rasanten Fahrt durch das All im wundersamen Weltraumzoo von Professor Adamar Tull. Bei ihm finden Tiere in Not aus dem ganzen Universum ein sicheres...

  • Miltenberg
  • 10.09.19
  • 111× gelesen
Mann, Frau & Familie
MainSecond Kaufhaus in Obernburg
4 Bilder

Zu schade zum Wegwerfen?
Entrümpeln und Ausmisten liegen im Trend – aber wohin mit Sachen, die noch zu gebrauchen sind? Spenden!

Der alte Kassettenrecorder hat mal viel Geld gekostet. Den kann ich doch nicht einfach so wegwerfen. Und eigentlich ist die Bluse ja noch schön – vielleicht passe ich irgendwann mal wieder rein ... Wer beim Ausmisten solche Gedanken hegt, ist damit nicht alleine. Aufräum-Coachings, in denen man lernt, Sachen, die einen nicht glücklich machen, „loszulassen“, haben Konjunktur. Aber muss deswegen alles in die Tonne, was man selbst nicht mehr haben will? Dingen eine 2. Chance geben Ob...

  • Miltenberg
  • 10.09.19
  • 84× gelesen
Gesundheit & Wellness
Christian Neureuthers Rat: Niemals aufgeben!

Fit und vital mit Arthrose
Buchtipp: Never give up

Ja, schon wieder ein Gesundheitsbuch! Und nicht nur ein "theoretisches"! Christian Neureuther, ehemaliger Top-Skiläufer, selbst Arthrose-Patient, hat zusammen mit Prof. Dr. Christian Fink, einem bekannten Innsbrucker Unfallchirurgen undOrthopäden, ein Programm entwickelt, das Arthrose-Patienten hilft, (wieder) in Schwung zu kommen und ihr ganz persönliches Bewegungsprogramm zu finden. Die Autoren geben viele konkrete Tipps, wie man die richtige Sportart für sich findet und mit Freude an der...

  • Miltenberg
  • 10.09.19
  • 123× gelesen
Schule & Bildung
Eine kleine Wildente darf gestreichelt werden
4 Bilder

Abschlussveranstaltung in der Kindertagesstätte in Mönchberg
Besuch auf einem Bauernhof und Familienolympiade in der Kindertagesstätte Mönchberg

Mönchberg – Für viele junge Familien mit Kindern ist es nicht mehr selbstverständlich zu wis-sen, woher unsere Lebensmittel kommen, wann welches Obst und Gemüse Saison hat oder wie die landwirtschaftlichen Rohstoffe zu Lebensmitteln weiterverarbeitet werden. Ein Besuch auf dem Bauernhof ist deshalb für die meisten Erwachsenen und Kinder ein Erlebnis, bei dem sie viel Neues zur Lebensmittelherstellung erfahren. An drei Tagen besuchten die Kinder aus der Kindertagesstätte Mönchberg, den...

  • Mönchberg
  • 10.09.19
  • 55× gelesen
Hobby & Freizeit
Die Besten beim Halbmarathon: Links Mark Scheuring, rechts Anika Höglinger.
3 Bilder

Solidaritätswelle läuft kraftvoll beim 14. Lauftag

Der Breitensport ist dem Landkreis Miltenberg sehr wichtig, wie sich alljährlich beim Lauftag in Elsenfeld zeigt. In diesem Jahr spielte neben den gelaufenen Zeiten aber eine andere Aktion die Hauptrolle: Über 200 Läuferinnen und Läufer, darunter der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann und Landrat Jens Marco Scherf, machten auf die Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten TVG-Handballer Steffen Lieb aufmerksam. Sie sorgten dafür, dass mit 752 Läuferinnen und Läufern ein neuer...

  • Miltenberg
  • 09.09.19
  • 176× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.