Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Hobby & Freizeit

Forum 55 Plus Dekanat Obernburg, Wandergruppe
Rückblick

Da auch die letzte Wanderung den Coronamaßnahmen zum Opfer fällt, möchte ich mir einen kleinen Rück- blick erlauben. Am Anfang unseres Wanderjahres im Januar und Februar diese Jahres dachte noch keiner daran, daß uns ein kleiner Virus so zu schaffen macht. Schon fast vergessen sind Kapellentour im Januar in Großostheim und die von Josef Kunkel ausgearbeitete Tour im Februar in Leidersbach. Dann kam leider Corona und wir hatten von März bis Juni Zwangspause. Es folgten dann im Juli Soden, im...

  • Obernburg am Main
  • 29.11.20
  • 38× gelesen
Schule & Bildung
Wie funktioniert eigentlich Home-Schooling? Realschuleltern wurden zu SchülerInnen...

Mit Engagement, Rücksicht und Unterstützung durch die Krise
Die Realschulfamilie in Corona-Zeiten: Ist das Kind denn schon in den Brunnen gefallen?

Rund 40 Personen nahmen am diesjährigen unterfränkischen Bezirkselterntreffen des Bayerischen Landeselternverbandes der Realschulen (kurz: LEV-RS) am Samstag, den 14.11.2020 teil. Das Thema: Die Realschulfamilie in Corona-Zeiten. Die Vergangenheit deuten, für die Zukunft lernen. Eigentlich sollte das Treffen vor Ort an der Wilhelm-Sattler-Realschule in Schweinfurt stattfinden. Nach dem Ausruf des Lock-Down-Light und den damit einhergehenden Versammlungsbeschränkungen bzw....

  • Obernburg am Main
  • 14.11.20
  • 304× gelesen
Schule & Bildung
Aus Unterfranken für das Realschulsystem in Bayern: die LEV-RS-BezirksvertreterInenn Sonya Eickert aus Schweinfurt, Bettina Stubenrauch (Vorstandsmitglied) und Andrea Faggiano aus Obernburg laden zum digitalen Gespräch ein

CORONA und die gegenwärtige Renaissance der Bildung: die Vergangenheit deuten, für die Zukunft lernen

Kein anderes Thema beschäftigt seit Monaten die Bevölkerung: CORONA und seine Auswirkungen. Die Politik ringt zu recht um Verständnis für die Maßnahmen. Mehr denn je steht etwas auf dem Spiel, was kostbar und unersetzlich ist: Gesundheit. Die Menschen haben verschiedene Erwartungen, der Spagat ist grotesk und beinahe fast unmöglich: Auf der einen Seite muss der Erhalt der Gesundheit höchste Priorität haben, auf der anderen Seite steht der wirtschaftliche Aspekt- mit all den möglichen...

  • Obernburg am Main
  • 11.11.20
  • 149× gelesen
Hobby & Freizeit
6 Bilder

DIY Adventskranz upcycling Bastel-Idee
Last Minute Idee für einen Adventskranz

Eine tolle alternative für den Esstisch oder die festliche Weihnachtstafel - ein Upcycling Adventskranz aus alten Gläsern als "Kerzenhalter". Material-Liste: - 4 alte Einmachgläser (Ich habe hier 4 alte Honig-Gläser verwendet) - Malvorlage - weißen Lackstift - Moos oder Tannengrün zum Füllen der Gläser - Bänder oder Bastelkordel zum Verdecken des Schraubverschlusses - 4 Kerzen, ganz nach Geschmack, sieht auch mit dicken Stumpenkerzen toll aus - Dekoration z.B. Sterne, Perlen, Eicheln,...

  • Obernburg am Main
  • 10.11.20
  • 193× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Mit konkreten Vorschlägen in Schriftform beteiligt sich der LEV-RS an Corona-Lösungen im Realschulbereich!

Bayerische Herbstferien gehen zu Ende: Verwirrung und Unsicherheit in den Schulfamilien

Nach dem Schulgipfel vom 04.11.2020, an dem auch Andrea Nüßlein, Vorsitzende des Landeselternverbandes Bayerischer Realschulen (kurz: LEV-RS), teilgenommen hat, sind eher Verwirrung und Unsicherheit festzustellen. Der bisherige Stufenplan wurde in den letzten Wochen nicht mehr eingehalten und im Rahmen des Treffens wurde sogar mitgeteilt, er sei inzwischen völlig ausgehebelt. Der LEV-RS will  keine Schuldzuweisungen aussprechen, er fordert dennoch und vielmehr Lösungen: klare,...

  • Obernburg am Main
  • 05.11.20
  • 350× gelesen
Jugend

WRI -Ferienprogramm
Mini-Arcade-Konsole

Deinen Einstieg in die Welt des Rapid-Prototyping und der MicroController machst du mit einer Mini-Arcade-Konsole in unserem Ferienprogramm. Nachdem du verschiedene Einblicke in die Bereiche 3D-Druck, Laserschneiden und Elektrotechnik bekommen hast, kannst du dich auf die Jagd nach dem Highscore begeben. Termin:        04. November 2020 um 13:00 Uhr – 16:00 Uhr Ort:              WRI | Im Weidig 5 | 63785 Obernburg Anmeldung: info@wri-obernburg.de Teilnehmer: 6 Personen Sei schnell...

  • Obernburg am Main
  • 27.10.20
  • 107× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Fabian berichtet über seine Arbeit bei der Katastrophenschutzorganisation THW
Auf jede Katastrophe vorbereitet

Samstagmorgen: Während so mancher noch verkatert im Bett liegt, steht Fabian Hock bereits in kompletter Schutzausrüstung im THW-Gerätehaus des Ortsverbandes Obernburg und bereitet bereits die Jugendübung vor. Bei dieser ist er für die Betreuung verantwortlich, anschließend steht auch noch die Einsatzsimulation seiner Fachgruppe an. Er weiß noch nicht genau was ihn erwartet, denn es wird immer ein anderes Einsatzszenario geübt, um für alle Katastrophen möglichst in Routine zu bleiben. Fabian...

  • Obernburg am Main
  • 24.10.20
  • 150× gelesen
Senioren
Hausen von oben.

Mit dem Forum 55 Plus auf dem Grenzweg.
Herbstwanderung durch den Hausener Wald.

Am Mittwoch,21. Oktober, traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monatlichen  Wanderung am Erlenhof in Hausen. Trotz Warnstufe " Rot " im Landkreis Miltenberg kamen 35 Personen und wurden wieder mit einer schönen Strecke und spätem strahlenden Sonnenschein belohnt. Es ist in der jetzigen Zeit nicht immer einfach, in diesem Rahmen, Gruppenwanderungen durchzuführen. Unser besonderer Dank gebührt dem Ehepaar Gleissner, die trotz Ruhetag extra für die Wandergruppe...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.20
  • 124× gelesen
Hobby & Freizeit

Sicherheit geht vor
HerbstMarkt Obernburg abgesagt

Mit großem Bedauern hat sich die Stadt Obernburg dazu entschieden, den für morgen, Sonntag, 18. Oktober 2020 geplanten Herbstmarkt in der Römerstraße abzusagen. Der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Miltenberg ist in den letzten beiden Tagen deutlich angewachsen (Donnerstag: 27,2; Freitag: 35,7). Am heutigen Samstag ist der Wert nochmals sprunghaft auf 46,6 angestiegen und liegt damit nur knapp unter dem roten Bereich der bayernweiten Corona-Ampel. Wenngleich wir im Sinne aller Beteiligten...

  • Obernburg am Main
  • 17.10.20
  • 472× gelesen
Beruf & Ausbildung

WRI - Institut für Technologie - NEUES KURSPROGRAMM
Zukunftstechnologien für junge Macher

Die Basis aller Fertigungsteile, Produktideen oder Konzeptstudien ist eine CAD Zeichnung. Was neben dem reinen Zeichnen mit modernster CAD Software noch möglich ist, lernt ihr bei uns im Grundlagenkurs. Von der Idee zu deinen ersten Prototypen zu kommen, das kannst du bei uns mit praktischen Versuchen im Rahmen unserer Kurse lernen. Dazu gehören beispielsweise Themen wie: CAD, Laserschneiden, Programmierung und vieles mehr… Der nächste Kurs findet in einer Doppelveranstaltung statt: • ...

  • Obernburg am Main
  • 13.10.20
  • 77× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Repair Café Obernburg
Wieder mit Anmeldung - einen Sonntag später

Obernburg. Der Obernburger Herbstmarkt am kommenden Sonntag hat Vorfahrt: Das nächste "Trotz-Corona-Repair-Café" im Café fifty wird auf Sonntag, den 25. Oktober verschoben. Dazu läd das Repair-Café-Team jetzt schon ein - und bittet um telefonische Anmeldung, aber erst ab Mittwoch, 21. Oktober, 10 Uhr bis Freitag, 16 Uhr. Telefon: 06022-265844 und 06022-611305. Alle Gäste dürfen sich wieder mit je einem Gegenstand anmelden. Vorteil: Schon am Telefon kann geklärt werden, ob "noch was zu...

  • Obernburg am Main
  • 12.10.20
  • 79× gelesen
Gesundheit & Wellness
11 Bilder

Wir bauen ein Krankenhaus in Gambia
Update aus Jattaba - #wirbaueneinkrankenhaus

Mittlerweile stehen vom Krankenhaus in Jattaba schon die Grundmauern. Innerhalb von 4 Monaten kamen insgesamt knapp 20.000 €uro zusammen die gespendet wurden. Von diesem Geld wurden sowohl der Brunnen repariert (Hier geht es zum Artikel) als auch der Bau des Krankenhauses gestartet. Initiatorin Xenia Hügel und Schirmherrin Hana Nitsche freuen sich natürlich unglaublich über diese Summe. Insgesamt 100.000 €uro werden benötigt, um den Bau des Krankenhauses fertig zu stellen. Die Fortschritte...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 119× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Dr. Darbow bei der Arbeit
4 Bilder

Xenia Hügel wird Ehrenbürgerin in Jattaba in Gambia
„Wasser ist Luxus – das muss uns wieder bewusst werden“ - wie Xenia Hügel Ehrenbürgerin von Jattaba wurde

Xenia Hügel ist Autorin, Mutter und jetzt auch Ehrenbürgerin von Jattaba in Gamba. Bekannt ist die Amorbacherin eigentlich für ihr Projekt „Sounds of Hope Children Center“ in Uganda, wo sie mit unglaublich viel Engagement und noch mehr Herzblut Nicholas Mubeezi und seine Waisenkinder unterstützte. Den Artikel dazu finden Sie hier.  Zwischenzeitlich ist aus dem kleinen Projekt sehr viel mehr geworden. Die Versorgung und Unterbringung der Kinder ist gesichert, und auch die Frauen sind...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 151× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Für Unterfranken im Bayerischen Landeselternverband der Realschulen tätig, vlnr: Sonja Eickert aus Schweinfurt, Bettina Stubenrauch aus Ebern und Andrea Faggiano aus Obernburg

LEV-RS in Unterfranken: Ministerialbeauftragter und BezirksvertreterInnen stehen Rede und Antwort!

Das Schuljahr 2020/2021 bringt für alle Beteiligten Neuerungen und Anpassungen mit sich. Die Corona-Krise macht sich weiterhin bemerkbar und verlangt Einiges von den Schulfamilien ab. Der Landeselternverband der bayerischen Realschulen geht in Unterfranken den Weg des Austauschs und bietet die Möglichkeit an, zumindest virtuell im Rahmen einer Online-Videokonferenz in Kontakt zu kommen. Gemeinsam mit dem Ministerialbeauftragten Karlheinz Lamprecht – Initiator und Befürworter der...

  • Obernburg am Main
  • 30.09.20
  • 229× gelesen
Schule & Bildung
Vorstandsmitglieder und BezirksvertreterInnen des Landeselternverbandes der Realschulen in Bayreuth, bei der ersten Tagung des Schuljahres 2020/21

LEV-RS in Bayern: Engagierter Start ins neue Schuljahr

Auch für den bayerischen Landeselternverband der Realschulen (kurz: LEV-RS) hat das Schuljahr 2020/2021 begonnen. Einige Vorstandsmitglieder sowie VertreterInnen aus den Regierungsbezirken trafen sich am Freitag, den 18.09.2020 sowie am Samstag, den 19.09.2020 in der Jugendherberge der oberfränkischen Stadt Bayreuth, um die erste Präsenz-Tagung nach / während der Corona-Krise abzuhalten. Aus Unterfranken angereist waren Andrea Faggiano aus Obernburg, Sonja Eickert aus Schweinfurt sowie...

  • Obernburg am Main
  • 30.09.20
  • 97× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Nächsten Sonntag wieder:
Repair Café mit Anmeldung im Café fifty Obernburg

Obernburg. Auch das dritte Obernburger "Trotz-Corona-Repair-Café" im Café fifty war ein voller Erfolg - weil sich alle Beteiligten und die rund 40 Gäste an die flexiblen Regeln hielten und vor allem mit vielen reparierten Sachen einen schönen Sonntag erlebten. Das Repair-Café-Team dankt deshalb ein weiteres Mal allen Gästen, Helferinnen und Helfern für die perfekte Zusammenarbeit. Der nächste Repair-Café-Termin ist am Sonntag, 20. September, von 10 bis 16 Uhr - wieder mit telefonischer...

  • Obernburg am Main
  • 11.09.20
  • 82× gelesen
Beruf & Ausbildung
Altes verschwindet und macht Platz für Neues, das schwere Baugerät knabbert langsam daran - hier auf einer Großbaustelle im Rhein-Main-Gebiet. Schwer zu knabbern haben auch die 850.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe, ein guter Tarifabschluss lässt weiterhin auf sich warten...

Es reicht! Mainfränkische Bauarbeiter lehnen Schlichterspruch ab

Die Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe gerieten ins Stocken. Prof. Dr. Rainer Schlegel, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, fällte im Rahmen des Schlichtungsverfahrens am Donnerstag, den 03. 09. 2020 den Schlichterspruch: 500,- € netto Corona-Prämie (Azubis: 250,- €); 2,1 % Lohnerhöhung ab dem 01. 01. 2021 im Westen (Ost: 2,2 %); 0,5 % Wegezeitentschädigung ab dem 01. 10. 2020. Für die Lehrlinge, pro Monat mehr: 40,- € im ersten; 30,- € im zweiten; 20,- € im dritten Lehrjahr. Das...

  • Obernburg am Main
  • 11.09.20
  • 343× gelesen
Senioren
3 Bilder

Sommertreff der Seniorinnen/en im „Bayrischen Hof“ in Eisenbach im Torhaus!

Bei den hohen Temperaturen im August war das Torhaus ein geeigneter Ort, sich endlich mal wieder zu treffen. Den Damen hat das sehr gefehlt. Es freute alle, sich endlich mal wieder zu sehen und Neuigkeiten auszutauschen. Die Tische stehen weit auseinander und alle wissen, daß sie vorsichtig sein und Regeln einhalten müssen. Unterhaltung mit Abstand war angesagt. Bei dieser Gelegenheit ging es gegenüber auf den Dorfplatz vor dem „alten Rathaus“. Die Seniorinnen freuten sich über die neu...

  • Obernburg am Main
  • 06.09.20
  • 100× gelesen
Jugend
Mitten im Film: Echt oder unecht? Die Jugendlichen auf Entdeckungsreise im Frankfurter Filmmuseum
2 Bilder

Der Theaterverein und die Sache mit dem Filmriss

Auf der Bühne stehen, Texte lernen, Vorstellungen durchführen, Regieaufgaben übernehmen, Kostüme schneidern, Videos aufnehmen, Licht und Ton im Griff haben und somit die Frage klären: Wie entsteht eigentlich ein Film? Von den Ursprüngen bis hin in die Moderne, im Rahmen der Theaterferienspiele der Stadt Obernburg unternahmen am Freitag, den 21. 08. 2020 sieben Kinder einen Ausflug ins Deutsche Filmmuseum nach Frankfurt. In Begleitung der Stadtjugendpflegerin Franca Riccio und der...

  • Obernburg am Main
  • 04.09.20
  • 58× gelesen
Beruf & Ausbildung
Ein Hochbaukran: Ist es nur aktueller Stillstand oder bewegt er sich doch bald wieder?
Der Schlichterspruch lässt Interpretationen zu...

Ein „Durchbruch“ unter epileptischen Anfällen: Schlichterspruch in den Tarifverhandlungen der Bauwirtschaft steht

Die Tarifverhandlungen für rund 850.000 Beschäftigte der Bauwirtschaft gerieten nach drei gescheiterten Versuchen ins Stocken. Prof. Dr. Rainer Schlegel – Richter am Bundessozialgericht -wurde zum Vorsitzenden der zentralen Schlichtungsstelle dazu berufen, einen Ausweg aus dem Dilemma zu finden. Zur Erinnerung, die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (kurz: IG BAU) hatte die Forderungen im Vorfeld klar formuliert: 6,8% mehr Lohn – jedoch mind. 230,- €; Vergütung der Wegezeiten; 100,- €...

  • Obernburg am Main
  • 04.09.20
  • 575× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Eine Erinnerung der besonderen Art, die Lehrkräfte der Main-Limes-Realschule verabschiedeten sich im Corona-Abschlussjahr so von ihren SchülerInnen...Bewegend!
3 Bilder

„Auch wenn wir schon weit gekommen sind“: Realschulen in der Corona-Krise, auf dem Weg nach oben

Der Schulbeginn in Bayern steht an, am Dienstag den 08. 09. 2020 öffnen sich die Pforten wieder. Aufregende Zeiten liegen hinter den Beteiligten- ob SchülerInnen, Eltern oder Lehrkräfte, Corona sorgte im letzten Schuljahr für einen komplett neuen Ablauf des Alltags. Erst die Schulschließungen, kaum Präsenz in der Schule möglich und dann auch noch die Problematik mit dem digitalen Unterricht: Systeme, die zusammen brachen. Nicht jedes Elternhaus verfügte über die notwendigen Ressourcen und...

  • Obernburg am Main
  • 04.09.20
  • 205× gelesen
Jugend
Beim Häkelkurs üben vier Mädchen unter Anleitung von Sylvia Eisert (im Hintergrund) das Häkeln von Luft- und festen Maschen.
4 Bilder

Praktisch und kreativ
Häkelkurs bei den Ferienspielen in Obernburg

Die bayerischen Schulferien neigen sich dem Ende zu. So auch die Ferienspiele in Obernburg, die von der Stadtjugendpflegerin Franca Riccio angeboten wurden. Praktisch und kreativ war der Häkelkurs von Montag- bis Mittwochnachmittag, 31. August bis 2. September 2020 in Kooperation mit Sylvia Eisert in ihrem Wollstübchen. Sie hat ihn kostenfrei ermöglicht und die Wolle als Spende zur Verfügung gestellt. Eigentlich hatten sich fünf Mädchen angemeldet. Der Kurs war ausgebucht, denn mehr als...

  • Obernburg am Main
  • 01.09.20
  • 210× gelesen
  • 3
Bauen & Wohnen
Ein lauer Sommerwind am Frankfurter Mainufer, eine hitzige Podiumsdikussion zur Veranstaltungsreihe "Frankfurt machen"- u.A. mit SPD-Planungsdezernenten Mike Josef (2 von rechts)

Den AutofahrerInnen an den Kragen, dem bisherigen System aber auch!

Die Entwicklung vieler Großstädte steht derzeit auf dem Prüfstand. Umliegende Gemeinden und Orte schauen interessiert hin und verfolgen sie aufmerksam - um daraus zu lernen oder eben um es gleich sein zu lassen... Stand in Frankfurt die bisherige Nachkriegsgestaltung im Zeichen des Automobils, so soll das zukünftige Erscheinungsbild der Urbanität ganz anders ausschauen- allerdings am besten ohne Auto und bitte schon jetzt! Im Rahmen des Stadtentwicklungsplanes „Frankfurt 2030+“ und...

  • Obernburg am Main
  • 24.08.20
  • 165× gelesen
Bauen & Wohnen
"...ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt...?!"- bei diesem Bauprojekt könnte die geträumte Theorie in die Realität zum "Anfassen" übergehen: in der Real-Virtuality-Area könnte dies dank Hologrammen möglich gemacht werden...
4 Bilder

Der Einzelhandel unter Druck, neue Wege sind möglich: „Im Laufe der Zeil“- der Entertainte wird selbst zum Entertainer

Kleinstädte wie Obernburg leiden immer wieder unter dem Leerstand- bedingt durch das sich ändernde Konsumverhalten der Bevölkerung. Der Einzelhandel vor Ort steht enorm unter Druck und bemüht sich seit Jahren um Lösungen- teilweise mit Erfolg. Großstädte wie das nahe gelegene Frankfurt können über die gleichen Probleme klagen, aber hier versucht man mit dem Stadtentwicklungsplan "Frankfurt 2030+"  tatsächliche neue Wege zu erkunden. Denn, Anfang Juni 2020, wurde die Vermutung Realität,...

  • Obernburg am Main
  • 17.08.20
  • 234× gelesen
Beruf & Ausbildung
Quadratisch, praktisch...gut?!? Nun, die Nutzung einer mobilen, anschlussfreien Toilettenkabine - wie hier auf einer Baustelle in Obernburg- sollte in CORONA-Zeiten wirklich die Ausnahme der Ausnahmen bleiben!
2 Bilder

Das schmutzige Baugeschäft in CORONA-Zeiten: Hygiene auf Baustellen in und um Obernburg? Toi...TOITOI!

Die mobile, anschlussfreie Toilettenkabine, im Volksmund auch DIXI-/ToiToi-Klo genannt, wurde 1973 in Deutschland erfunden und ist seitdem aufgrund der praktikablen Einsätzen- die Anlagen kommen dorthin, wo die sanitäre Infrastruktur fehlt- vor allem auf Baustellen gerne wieder zu finden. Man macht das ja so, seit Menschengedenken, oder eben seit 1973... Nun, spätestens jetzt in Corona-Zeiten und nachdem alleine auf einer Großbaustelle im Rhein-Main-Gebiet bereits über 10...

  • Obernburg am Main
  • 12.08.20
  • 722× gelesen
Jugend
Der Eingang des "Deutsches Filmmuseum" in Frankfurt, Tagesziel im Rahmen der Obernburger Theaterferienspiele am 21.08.2020

„Alles ist Film“: Bayerische Schulferien theatralisch erleben

Alles ist Film: Mit diesem Slogan wirbt das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt um einen Besuch, der sich 100% lohnt. Aber...Moment mal! Es ist Sommerzeit! Ferienzeit! Wer will denn schon an einem heißen, sonnigen Tag ins Museum, welches... schön kühl klimatisiert ist?!? Es ist eben der Unterschied zu anderen Angeboten: Die Stadtjugendpflegerin der Stadt Obernburg, Franca Riccio, organisiert erstmalig mit dem hiesigen Theaterverein Die Granatsplitter e.V. drei Ferientage der besonderen...

  • Obernburg am Main
  • 11.08.20
  • 121× gelesen
Beruf & Ausbildung
"Annäherung nur kriechend"- für einen Lacher unter den Beteiligten sorgte dieses Bild, welches sinnbildlich steht für die äußerst verfahrene Situation in den Tarifverhandlungen für das Bauhauptgewerbe- trotz weiterhin Hochkonjunktur

Wem gehört die Zeit? Alarmstufe Rot, die Tarifverhandlungen für das Bauhauptgewerbe gehen in die Schlichtung

Z-D-F, Zahlen-Daten-Fakten-Check für den Musterknaben der deutschen Wirtschaft im CORONA-Jahr 2020 (Quelle: IG BAU, zum 08.08.2020): Umsatz im Bauhauptgewerbe (alle Betriebe): +34% im Zeitraum 2015-2019; Auftragsbestand im Bauhauptgewerbe (Betriebe 20+): +90% seit 2015. Über eine Milliarde geleisteter Arbeitsstunden im Jahr 2019: +14% gegenüber 2015. Beschäftigung im Bauhauptgewerbe: +13% zwischen 2015 und 2019; Beschäftigung (Januar-Mai): +4,1 % gegenüber Vorjahr ; Geleistete Arbeitsstunden...

  • Obernburg am Main
  • 11.08.20
  • 4.636× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Drittes "Trotz-Corona-Repair-Café" am Sonntag:
Voller Erfolg mit Anmeldung ab Mittwoch

Obernburg. Auch das Zweite Obernburger "Trotz-Corona-Repair-Café" im Café fifty wurde ein voller Erfolg, sogar mit einem neuen "Repair-Rekord": von 30 vorgestellten "bißchen kaputten" Sachen wurden 25 heil nach Hause geschickt. Zwei davon waren allerdings gar nicht defekt gewesen - neue Batterien verschafften neues Leben. Das Repair-Café-Team dankt allen Gästen, Helferinnen und Helfern für die perfekte Zusammenarbeit und setzt "auf ein Neues !": Der nächste Repair-Café-Termin ist am Sonntag,...

  • Obernburg am Main
  • 07.08.20
  • 132× gelesen
Hobby & Freizeit
Video 50 Bilder

Das sind wir
Obernburg – das sympathische Römerstädtchen am Main

Obernburg mit seinem Stadtteil Eisenbach, auch das Pompeji am Main genannt, liegt direkt im Herzen der Region Churfranken zwischen Spessart und Odenwald. Das sympathische Städtchen hat eine bewegte und spannende Geschichte, die über 2.000 Jahre zurückreicht. Erstmalig erwähnt wurde Obernburg bereits in der Römerzeit. Denn schon die Römer wussten die Vorteile Obernburgs, bekannt als Kastell Nemaninga, zu schätzen. Etwa 200 Jahre befand sich das Gebiet unter römischer Besatzung. Die Funde aus...

  • Obernburg am Main
  • 05.08.20
  • 481× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit
Das beschauliche Obernburg lädt zum Verweilen ein- im Vordergrund die Blumen im Rosengarten an der Kochsmühle...
2 Bilder

Das Theater um die Jugend: Hat sie in der Corona-Zeit nicht noch mehr verdient, als es ihr ohnehin auch ohne Corona zusteht?

Tatort Frankfurt, Opernplatz. Tatzeit: Samstagabend. Täterbeschreibung in einem Wort: Jung. Tatwaffe: Primitiv. Motiv: Unterschiedlich?!? Die Bilder vom letzten Wochenende gehen um die Welt: Ausgerechnet an diesem ehrwürdigen, von Kultur geprägt, alten Platz vor der Kulisse dieses Musentempels fand man am vergangenen Samstag von Zivilisation keine Spur. Seit Wochen schon versammeln sich hier Scharen von Menschen- hauptsächlich Jugendlichen, die den nötigen Freizeitausgleich suchen und ...

  • Obernburg am Main
  • 20.07.20
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.