Rauchgasvergiftung

Beiträge zum Thema Rauchgasvergiftung

Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Ergänzungsmeldung zu Brand in einem Mehrfamilienhaus - Eine Person leblos geborgen

Nach dem Brand in einer Wohnung im Wiesenweg, bei dem der 53-jährige Wohnungsinhaber gestorben ist (wir hatten berichtet), haben Brandermittler des Kommissariats 10 in Erbach am Montag (29.11.) den Brandort aufgesucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Ermittler davon aus, dass der 53-Jährige mit einer brennenden Zigarette auf der Couch eingeschlafen sein könnte. Durch den Schwelbrand hat sich ein massiver Rauchgasniederschlag gebildet. Der 53-Jährige hatte wohl noch vergeblich...

  • Michelstadt
  • 29.11.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | LKW-Rad löst Unfall aus, Frau bei Unfall verletzt, Lkw fährt Straßenschild um, Küchenbrand, Diebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2021 Bad Mergentheim-Markelsheim: LKW-Rad löst Unfall aus Weil sich das Rad eines Lkws am Montagmorgen während der Fahrt löste, kam es auf der L2251 zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer des Lasters fuhr gegen 7 Uhr von Igersheim in Richtung Weikersheim. Auf Höhe von Bad Mergentheim-Markelsheim löste sich aus bislang unbekannter Ursache ein Rad von der hinteren, rechten Zwillingsbereifung und rollte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte das...

  • Main-Tauber
  • 28.09.21
  • 416× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach im Odenwald | Brand zweier Gartenhütten - ausgelöst durch Holzofen?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 12.08.2021 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11./12.08.) um kurz nach 01:00 Uhr meldeten Anwohner der Rettungsleitstelle und der Polizei einen Brand an der Mümmling beim Bahndamm. Die ca. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr Erbach und aus den Ortsteilen konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Zwei Gartenhütten sind abgebrannt. Dort gelagerte Gasflaschen sind während des Brandes...

  • Erbach
  • 12.08.21
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Werbach | Nach Rauchentwicklung im Krankenhaus, Über 70 km/h zu schnell

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2021 Werbach: Nach Rauchentwicklung im Krankenhaus Wegen einer defekten Heizung in einem Werbacher Wohnhaus mussten vier Personen am Donnerstag in ein Krankenhaus gebracht werden. Im Heizungsraum des Gebäudes in der Straße "Am Kutschenberg" war in der Pelletheizung ein technischer Defekt aufgetreten. Da sich starker Rauch entwickelt hatte wurden vier Bewohner des Hauses zu Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus wurde von...

  • Wertheim
  • 16.07.21
  • 241× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömlingen/Wörth | Drogenfahrt, Verbranntes Nachtmahl mit Folgen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 27. September 2020 Unter Drogen stehender Pkw-Fahrer unterwegs Mömlingen. Am Samstag um 19:18 Uhr fiel ein 30-jähriger Fahrer eines Pkw Ford in der Großostheimer Straße bei einer Verkehrskontrolle durch drogenkonsumtypische Verhaltensweisen auf. Aufgrund dessen erfolgte eine Blutentnahme bei dem Fahrzeuglenker und ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. Verbranntes Nachtmahl mit Folgen Wörth a.Main. Am Sonntag bemerkte ein...

  • Mömlingen
  • 27.09.20
  • 658× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kellerbrand macht Wohnhaus unbewohnbar

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Buchen: Nach einem Wohnhausbrand am Montagvormittag ermittelt die Polizei Buchen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Das Feuer, welches gegen 11.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Hainstadter Adalbert-Stifter-Straße vermutlich im Keller ausbrach, breitete sich schnell auf das gesamte Gebäude aus. In der Folge schlugen sich die Flammen über einen Lichtschacht auf die darüber liegende Terrasse durch,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.03.20
  • 504× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mülltonnenbrand mit Personenschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 26. Januar 2020 Eschau. Am Samstag um 13:04 Uhr wurde der Polizeiinspektion Obernburg ein Haus im Vollbrand mitgeteilt. Zwei Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Obernburg sowie mehrere Feuerwehren wurden daraufhin an die Örtlichkeit des Brandgeschehens beordert. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich lediglich um eine brennende Mülltonne handelte. Die Mülltonne konnte bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte durch einen...

  • Eschau
  • 26.01.20
  • 875× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kellerbrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.09.2019 Walldürn: Am Samstag, 22.09.2019, gegen 23.15 Uhr, brannte es im Keller eines Gebäudes in der Bonnstraße. Nach ersten Einschätzungen entstand der Brand unter der Kellertreppe aus bisher nicht bekannter Ursache. Die 19 Bewohner konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie begeben. Das Haus ist zurzeit auf Grund der Rauchentwicklung im Gebäude nicht bewohnbar. Die Bewohner wurden in Notunterkünften untergebracht....

  • Walldürn
  • 23.09.19
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Essen auf Herd vergessen - Rauchentwicklung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. September 2019 Erlenbach, Lkr. Miltenberg Am 13.09.19, 14:30 Uhr, wurde eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Wie sich vor Ort herausstellte hatte ein Bewohner sein Essen auf dem Herd vergessen, was eine starke Rauchentwicklung als Folge hatte. Der Verursacher erlitt beim dem Vorfall eine Rauchgasvergiftung und wurde leicht verletzt ins Klinikum Erlenbach eingeliefert. Die Feuerwehr Erlenbach war mit 15...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.09.19
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feuer in Wohnhausanbau – Feuerwehrmann bei Löscharbeiten leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.08.2019 Hösbach: Am Sonntagnachmittag ist in einem Anbau eines Wohnhauses ein Brand ausgebrochen. Durch das Feuer wurde einer der löschenden Floriansjünger leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens und die Ursache des Brandes sind zur Stunde noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Um 13.20 Uhr wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass in der Brunnenstraße der Anbau eines Wohnhauses in Vollbrand stehen würde. Bei Eintreffen...

  • Hösbach
  • 12.08.19
  • 584× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Garage brennt vollständig aus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.04.2019 Osterburken: Beim Brand einer Garage in der Adolf-Kolping-Straße in Osterburken wurde am Donnerstagmittag eine Person leicht verletzt. Diese wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen 11.40 Uhr wurde die Polizei über den Brand informiert. Die Feuerwehren aus Osterburken und Buchen waren mit sieben Fahrzeugen und 33 Einsatzkräften vor Ort und konnten ein Übergreifen der Flammen auf die...

  • Osterburken
  • 11.04.19
  • 237× gelesen
Blaulicht

Buchen-Hainstadt: Brand eines Wohnhausanbaus

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.07.2018 (ots) Buchen: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch geriet gegen Mitternacht der Holzanbau eines Mehrfamilienhauses in der Bannwinkelstraße in Hainstadt in Brand. Das Feuer brach auf einer im Erdgeschoss befindlichen Terrasse aus. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren Buchen und Hainstadt konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden, so dass ein Übergreifen auf das Hauptgebäude verhindert wurde. Nach ersten...

  • Hainstadt (Buchen)
  • 24.07.18
  • 101× gelesen
Blaulicht

Buchen: Kochtopf verursacht Küchenbrand

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.08.2017 für den Neckar-Odenwald-Kreis (ots) Buchen - Am Mittwochnachmittag stellte eine 79-Jährige einen Kochtopf auf den Herd und wollte bis zum Erhitzen des Fettes Nachrichten im Fernsehen schauen. Dabei schlief sie jedoch ein und der Herd fing Feuer. Die 19-jährige Enkelin wurde auf den Brandgeruch aufmerksam, brachte ihre Großmutter in Sicherheit und verständigte die Feuerwehr. Durch die starke Rauchentwicklung wurde das...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.08.17
  • 36× gelesen
Blaulicht

Brand einer Garnmaschine - vier leichtverletzte Mitarbeiter

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.06.2017 Erlenbach Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Mittwochnachmittag zu einem Brand in einer Maschine zur Garnherstellung gekommen. Bei einem ersten Löschversuch zogen sich vier Mitarbeiter eine leichte Rauchgasvergiftung zu und kamen zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Zum Zeitpunkt der Alarmierung der Integrierten Leitstelle Untermain gegen 14:00 Uhr hatte die Werksfeuerwehr bereits den Brand in der Maschine zur Garnherstellung gelöscht. Bei...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.06.17
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.