Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Kraftradfahrer verletzt, Geschwindigkeitsmessungen, Fahne gestohlen, Motorräder zusammengeprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2021 Buchen: Zwei Kraftradfahrer verletzt Zwei verletzte Personen und rund 6.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls zwischen Seckach und Eberstadt. Am Samstagabend, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Seckach kommend in Richtung Eberstadt. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall. Sein Motorrad prallte...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.04.21
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Holzbank gestohlen, Pkw mutwillig beschädigt, Motorradfahrer und Sozia verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.04.2021 Walldürn: Holzbank gestohlen - Zeugen gesucht Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisgebern, die Angaben zu einem Diebstahl einer Holzbank in Walldürn machen können. Am Freitag, zwischen 16 Uhr und 20.45 Uhr, entwendeten die Unbekannten eine circa 1,50 Meter lange Ruhebank in der Otto-Hahn-Straße. Die Holzbank war direkt vor einem dortigen Lokal aufgestellt und wurde scheinbar weggetragen oder mit einem Fahrzeug abtransportiert....

  • Walldürn
  • 19.04.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Gartenhäuschen brannte nieder

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.04.2021 In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde gegen Mitternacht der Brand einer Gartenhütte bei Eberstadt am Bofsheimer Berg gemeldet. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Das Gartenhäuschen brannte letztendlich nieder. Zur Brandursache kann derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Personen kamen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.04.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Scheibe an Schule eingeschlagen, Treppe beschädigt, Pylon in die Luft gesprengt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.03.2021 Adelsheim: Scheibe an Schule eingeschlagen Wer randalierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Adelsheimer Schule? Diese Frage stellt sich nicht nur die Schulleitung, sondern auch die Polizei. Im Zeitraum zwischen 18 Uhr am Mittwochabend und 7 Uhr am Donnerstagmorgen zerstörten ein oder mehrere Unbekannte eine Fensterscheibe am Gebäude E des Schulkomplexes in der Oberen Eckenbergstraße. Außerdem wurden im Stadtgebiet...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.03.21
  • 191× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vm 03.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Kontrolle verloren, Pflastersteine beschädigt, Autofahrer verletzt, Lkw-Fahrer als Zeuge gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.03.2021 Buchen: Auto über Treppenstufen geschanzt - Zeugen gesucht Ein Unbekannter überfuhr in der Nacht auf Sonntag erst eine Hecke und schanzte anschließend über mehrere Treppen hinweg. Zwischen 2 Uhr und 8 Uhr befuhr der Fahrzeuglenker mit einem Auto die Höhenstraße und bog nach links in eine Sackgasse ein. Hierbei verlor er offensichtlich die Kontrolle über sein Wagen, kam von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Thujahecke. Anschließend...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.03.21
  • 163× gelesen
Blaulicht
Der Ackerschlepper

Polizeibericht vom 23.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch auf Baustellengelände, Erneuter Zeugenaufruf nach Ackerschlepperdiebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.02.2021 Höpfingen: Einbruch auf Baustellengelände - Zeugen gesucht Bislang unbekannte Täter haben zwischen dem 4. Februar und dem 22. Februar mehrere Baucontainer in der Heidelberger Straße in Höpfingen aufgebrochen. Die insgesamt fünf Container waren auf dem Gelände, auf welchem ein Supermarkt entsteht, abgestellt und verschlossen. Die unbekannten Täter brachen diese mit roher Gewalt auf und durchsuchten sie, konnten jedoch keine...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.02.21
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Zeugen nach Brandstiftung im Wald gesucht

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.01.2021 Ein bislang Unbekannter legte zwischen Dienstag, 17.30 Uhr und Mittwoch, 8.30 Uhr, ein Feuer im Gewann Roter Rain in Buchen, bei dem eine Waldscheune bis auf die Grundmauern abbrannte. Gegen 9.30 Uhr meldete sich am Mittwoch der Besitzer einer Waldscheune und teilte mit, dass es in seiner Waldscheune gebrannt hatte. Nach ersten Ermittlungen verschaffte sich ein bislang Unbekannter...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.01.21
  • 260× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Außenspiegel beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2020 Am Samstag wurde in der Zeit von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr auf dem Parkplatz beim Jakob-Mayer-Platz der linke Außenspiegel an einem dort parkenden Audi A3 beschädigt. Nach bisherigem Ermittlungsstand wird eine Beschädigung durch ein anderes Fahrzeug ausgeschlossen. Vielmehr dürfte ein bislang unbekannter Täter gegen den Außenspiegel getreten oder geschlagen haben. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt. Hinweise bitte an...

  • Buchen (Odenwald)
  • 06.12.20
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallfluchten, Waschautomaten aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.11.2020 Waldbrunn-Weisbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Wer am Freitag gegen 18.45 Uhr in der Straße "Zum Talblick" in Waldbrunn-Weisbach eine Straßenlarterne beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Mosbach. Ein bislang Unbekannter war mit seinem Auto gegen den Laternenmast gefahren und zunächst ausgestiegen. Kurz danach stieg er zurück in seinen Wagen und flüchtete von der Unfallstelle. An der Laterne...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.11.20
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Auf Treppe festgefahren, Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall, Verkehrsunfall nach Überholvorgang

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Buchen: Auf Treppe festgefahren Einen Treppenabgang hinab fuhr ein 84-Jähriger am Mittwoch gegen 7.15 Uhr in der Amtsstraße in Buchen. Der Mann kam vermutlich beim Wenden zu weit nach vorne, und fuhr daraufhin einen Treppenabsatz hinunter. Der Fahrer des Toyota blieb unverletzt, sein Toyota musste jedoch durch einen Abschleppdienst zurück auf die Straße befördert werden. Höpfingen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Ein schwerer...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.11.20
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Radmuttern gelöst, Eisautomat aufgebrochen, Biberdamm zerstört

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.10.2020 Buchen: Weiterer Fall gelöster Radmuttern Ein weiterer Fall gelöster Radmuttern wurde der Polizei Buchen gemeldet. Eine 60-jährige Besitzerin eines Opel stellte ihren Wagen am Dienstag zwischen 11.30 Uhr und 13 Uhr auf einem Parkplatz in der Schüttstraße ab und bemerkte auf der anschließenden Fahrt mit dem Opel, dass dieser komische Geräusche verursachte. Bei einer Überprüfung konnte sie feststellen, dass drei Radmuttern gelockert...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.10.20
  • 352× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sachbeschädigung an Sporthalle, Drei weitere Fälle gelöster Radmuttern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.10.2020 Walldürn: Sachbeschädigung an Sporthalle Ein Unbekannter hat von Mittwoch, den 21. Oktober, auf Donnerstag, den 22. Oktober, eine Scheibe der Nibelungenhalle in Walldürn beschädigt. Der unbekannte Täter schlug mit einem Stein gegen eine Glasscheibe im Eingangsbereich, sodass diese gerissen ist. Zudem wurde ein polizeifeindlicher Schriftzug in die Scheibe eingeritzt. Der Täter verursachte hierdurch einen Sachschaden von circa 600...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.10.20
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Arbeitsunfall in Kläranlage, Einbruch in Friedhofsgebäude, Verkehrsunfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.10.2020 Waldbrunn: Arbeitsunfall in Kläranlage - Eine Person verletzt Zu einem Arbeitsunfall kam es am Donnerstag gegen 8 Uhr in einer Kläranlage in Waldbrunn-Waldkatzenbach. Ein 49-jähriger Arbeiter einer Kanalreinigungsfirma führte am Donnerstag gegen 8 Uhr arbeiten an der Kläranlage in Waldbrunn-Waldkatzenbach aus. Er und sein 24-jähriger Arbeitskollege waren gerade dabei, einen Absaugschlauch abzurollen, als der 49-Jährige von diesem...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.10.20
  • 481× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Gartenzaun beschädigt, Führerschein nach Alkoholfahrt beschlagnahmt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.10.2020 Hardheim: Gartenzaun beschädigt - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter beschädigte von in der Nacht Freitag auf Samstag in der Eichendorffstraße in Hardheim einen Gartenzaun. Die Person riss den Zaun aus einer Halterung und verbog diesen im Anschluss. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht abschließend beziffert werden. Wer Hinweise auf den unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Buchen...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.10.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Mosbach | Diebstahl aus Wohnhaus, Graffiti-Schaden, Verkehrsunfall, Alkoholfahrt, Einbrecher

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.10.2020 Buchen: Diebstahl aus Wohnhaus - Zeugen gesucht Bargeld und Schmuck sind die Beute eines bislang Unbekannten, der am Samstag zwischen 18.00 Uhr und 23.00 Uhr in ein Wohnhaus In der Au in Mudau einstieg. Der unbekannte Täter gelangte vermutlich über die Gebäuderückseite in das Haus der geschädigten Familie und entwendete in deren Abwesenheit Schmuck und Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Anschließend flüchtete er. Zeugen werden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.10.20
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Leichtverletzter bei Verkehrsunfall, Radmuttern gelöst, Auto zerkratzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Mosbach-Reichenbuch: Unbekannter zerkratzt Fahrzeug - Zeugen gesucht Auf einem Schaden von 1.000 Euro bleibt der Eigentümer eines Mercedes sitzen, wenn die Polizei nicht ermitteln kann, wer das Fahrzeug beschädigt hat. Der Wagen des Mannes stand am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Kirchenstraße in Mosbach-Reichenbuch, als das Auto mit einem spitzen Gegenstand im Bereich des...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.10.20
  • 497× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Streit eskaliert, Fahrzeugbrand, Sachbeschädigung, Unfallflucht, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.10.2020 Buchen: Streit in Supermarkt eskaliert - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter geriet am Dienstag gegen 12.20 Uhr mit einer Schülergruppe in einem Supermarkt in der F.-X.-Schmerbeck-Straße in Buchen in Streit. Nach einem verbalen Konflikt im Geschäft wartete der unbekannte Mann vor dem Supermarkt auf die Jugendlichen und ohrfeigte dort einen 18-Jährigen aus der Gruppe. Daraufhin zog der Geschlagene ein Messer und drohte damit...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.10.20
  • 576× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Fahrzeug aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.10.2020 Mosbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Mercedes-Fahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der L 527 zwischen Mosbach und Billigheim-Sulzbach. Der Unbekannte war von Mosbach kommend in Richtung Billigheim-Sulzbach unterwegs, als er kurz nach dem Krankenhaus Mosbach in einer scharfen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei überfuhr er einen...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.10.20
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Streit, Parkplatzunfall, Betrüger, Radfahrer verletzt, Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.09.2020 Mosbach: Drei Männer gerieten im Elzpark aneinander Noch unklar ist der Hergang eines handfesten Streits am Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr, im Mosbacher Elzpark. Ein 26-Jähriger meldete persönlich beim Polizeirevier, dass er von zwei Männern angegriffen worden sei. Nach einer Fahndung mit mehreren Streifenwägen konnten die beiden 24 und 27 Jahre alten Kontrahenten angetroffen werden. Wie es zu dem Streit kam ist nun Gegenstand...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.09.20
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch, Wildunfall, Reifen zerstochen, Taschendiebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2020 Neudenau: Unfallbeteiligter geflüchtet - Zeugen gesucht Nach einem Unfall zweier Pkw am Sonntagabend auf der Landstraße bei Neudenau, floh einer der Unfallbeteiligten. Gegen 18 Uhr befuhr ein 66-Jähriger mit seinem VW Beetle die Landstraße zwischen Untergriesheim und Neudenau. In einer Rechtskurve kam dem Mann ein Auto entgegen, welches scheinbar zu weit links fuhr und in der Folge den VW an der linken Fahrzeugseite touchierte....

  • Neckar-Odenwald
  • 07.09.20
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Wilderer schießt Rehgeiß, Sachbeschädigung am Hallenbad, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2020 Mudau: Wilderer schießt Rehgeiß Ein Wilderer trieb am Dienstagmorgen bei Mudau sein Unwesen. Ein Jäger fand gegen Mittag eine erschossene Rehgeiß in seiner Pacht an der Landstraße zwischen Mudau und Mudau-Rumpfen im Gewann Feuchtbrunnen. Ein Unbekannter hatte das Tier wohl am Morgen mit einem kleinkalibrigen Gewehr erlegt und dann einfach liegen lassen. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.08.20
  • 289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt, Wespe verursacht Unfall, Beim Fahren eingeschlafen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.08.2020 Walldürn: Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt - Zeugen gesucht Vermutlich weil der Fahrer einer weißen LKW-Zugmaschine am Samstagmittag auf der B47 nicht weit genug rechts fuhr, kam es bei Walldürn zum Unfall. Kurz vor der bayrischen Landesgrenze zwischen Walldürn-Rippberg und Schneeberg bemerkte ein 62 Jahre alter Sattelzug-Lenker den, teils auf seiner Spur entgegenkommenden, Unbekannten in seinem Fahrzeug und versuchte...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.08.20
  • 380× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier, Mit dem Auto in den Gartenzaun gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.05.2020 Osterburken: Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier Ein freilaufender Rottweiler hat am Freitagabend in Osterburken einen Yorkshire-Terrier angegriffen und schwer verletzt. Gegen 19.30 Uhr war eine 33-Jährige mit ihrer Familie und ihrem Yorkshire-Terrier nahe des Osterburkener Sportplatzes unterwegs. Auf dem Parkplatz begegneten sie dem Rottweiler samt Herrchen. Der nicht angeleinte Rottweiler biss den Yorkshire-Terrier und verletzte...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.05.20
  • 408× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Außergewöhnlicher Polizeieinsatz

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.03.2020 Zu einem Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab, wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend an den Parkplatz Runder Tisch an der B 27 bei Buchen gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der 36-Jährige vier Lastwagenfahrern gegenüber als Ermittler ausgegeben hatte. Der Mann gab vor Menschenschmugglern auf der Spur zu sein. Als einer der Kraftfahrer misstrauisch geworden war und den...

  • Buchen (Odenwald)
  • 27.03.20
  • 977× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Blitzer besprüht - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.10.2019 Buchen: Unbekannte haben vermutlich im Laufe dieser Woche den Blitzer auf der B27 zwischen der Abfahrt Buchen-Nord und Walldürn mit grauer Farbe besprüht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch unklar. Zeugen, die Hinweise zu den Unbekannten geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 an das Polizeirevier Buchen zu wenden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.10.19
  • 761× gelesen
Blaulicht
Hohen Sachschaden verursachten Unbekannte am Wochenende an einem Hinweisschild der Jakob-Mayer-Schule in Buchen.

Polizeibericht
Unbekannte verursachen hohen Sachschaden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.09.2019 Buchen: Mehr als 1000 Euro Schaden verursachten Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag an einem Hinweisschild der Jakob-Mayer-Grundschule in Buchen. Der Wegweiser war in der Bödgheimer Straße, an der Zufahrt zum Turn-Heinrich-Platz, in Buchen aufgestellt und wurde komplett zerstört. Wer Hinweise zu der Sachbeschädigungen geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 06281/9040 beim Polizeirevier Buchen zu melden. ...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.09.19
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Motorradfahrer tödlich verunglückt

PM des PP Heilbronn vom 18.08.2019 Neckar-Odenwald-Kreis Buchen: Noch an der Unfallstelle verstarb der Fahrer eines Motorrads am Sonntag um 13.20 Uhr auf der B27 bei Buchen, Abfahrt Walldürner Straße. Der 52-jährige Suzuki-Fahrer hatte die B27 von Walldürn kommend an der Einmündung Walldürner Straße verlassen. Dabei kam er alleinbeteiligt aus bislang nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen ein Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel. Der 52-Jährige erlag...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.08.19
  • 1.313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Drei Autofahrer hatten zu viel getrunken

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2019 Buchen/Osterburken: Gleich drei Führerscheine mussten Beamte des Polizeireviers Buchen am vergangenen Wochenende beschlagnahmen. Die Führerscheininhaber hatten sich ans Steuer ihrer Fahrzeuge gesetzt, obwohl sie offenbar zuvor teilweise nicht unerhebliche Mengen Alkohol zu sich genommen hatten. Am Freitagabend, kurz vor 22 Uhr, fiel einer Streife in der Karl-Trunzer-Straße in Buchen ein Mercedes-Fahrer auf. Bei der Kontrolle zeigte...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.08.19
  • 109× gelesen
Blaulicht

Autofahrt endet an Geländer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.01.2019 Buchen: An einem Geländer in der Schüttstraße in Buchen endete die Autofahrt eines 19-Jährigen am Samstagabend. Der Mercedes-Fahrer wollte von der Amthausstraße kommend in der Schüttstraße weiterfahren und hielt hierzu kurz an der Einmündung an. Beim Anfahren geriet er ins Schleudern und prallte gegen des Metallgeländer, wordurch dieses auf rund acht Metern Länge beschädigt wurde. Die 16-jährige Beifahrerin wurde dabei leicht...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.01.19
  • 58× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung durch Graffiti und Lackstift

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2019 Buchen: Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro entstand an Einrichtungen der Alla-Hopp-Anlage in der Hollergasse in Buchen. Unbekannte haben dort im Zeitraum von Sonntag, 13. Januar, bis Montag, 14. Januar, mit Lackstift und Spraydosen ihre Spuren hinterlassen, indem sie ein Gebäude beschmiert haben. Die Polizei Buchen sucht Zeugen der Sachbeschädigung. Hinweise gehen an die Telefonnummer 06281 9040. Empfange die neuesten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.01.19
  • 60× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.