Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Gartenhaus aufgebrochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.01.2021 In dem Zeitraum vom 10.12.2020 bis 16.01.2021 wurde im Mainblick die Türe eines Gartenhauses von einem Unbekannten aufgebrochen und neben einer Stihl-Heckenschere eine kleinere Menge Brennholz entwendet. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 750 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Laudenbach
  • 19.01.21
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.12.2020 Am Donnerstag, den 24.12.2020, parkte gegen 09.30 Uhr eine Fahrzeugführerin ihren Renault Vitara in der Bachgasse in Laudenbach im Bereich der dortigen Bäckerei. Als die Dame nach wenigen Minuten zurück zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie einen Blechschaden an der linken Seite des Pkws fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 800,00 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um die Regulierung des Schadens zu...

  • Laudenbach
  • 25.12.20
  • 709× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach/Großheubach | Verkehrsunfallflucht, Jugendliche hinterlassen Unrat und Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.11.2020 Verkehrsunfallflucht Laudenbach - eine 24-jährige Frau parkte ihren schwarzen Audi A3 in dem Zeitraum des vergangenen Donnerstag 18:00 Uhr - Freitag 17:00 Uhr in der Miltenberger Straße in Laudenbach. In dieser Zeit wurde offenbar durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer der linke Außenspiegel des o.g. Pkw abgefahren und beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter...

  • Laudenbach
  • 22.11.20
  • 2.187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell/Laudenbach | Fahranfänger hatte Glück im Unglück, Skooter-Fahrer ohne Versicherung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.09.2020 Fahranfänger hatte Glück im Unglück Kirchzell. Unverletzt blieb ein 18-jähriger Fahranfänger, der am Sonntag gegen 10:35 Uhr auf der MIL 7 aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der regennassen Fahrbahn abkam. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach. Der junge Mann blieb glücklicherweise unverletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden; der Gesamtschaden beläuft sich auf knapp über 4000 Euro. Erneut Skooter-Fahrer ohne...

  • Kirchzell
  • 28.09.20
  • 441× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.9.2020
Raum Miltenberg | Schlangenlinienfahrer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.09.2020 Verkehrsgeschehen Bürgstadt. Gegen Mitternacht konnte im Bereich des Stadtwegs ein 42jähriger PKW-Führer, welcher deutlich Schlangenlinien fuhr, einer Kontrolle unterzogen werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,92mg/l, weshalb die Weiterfahrt unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheit im Verkehr. Eigentumsdelikte Dorfprozelten. In der Zeit vom...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.09.20
  • 486× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Miltenberg | Nötigung im Straßenverkehr, Vorfahrtsmissachtung, Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2020 Nötigung im Straßenverkehr Faulbach. Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde ein 18-jähriger VW-Fahrer mehrfach durch eine 25-jährige VW-Fahrerin ohne Grund ausgebremst und am Überholen gehindert. Hierdurch fühlten sich der junge Mann sowie seine 24-jährige Beifahrerin gefährdet und erstatten Anzeige. Die VW-Fahrerin erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Vorfahrtsmissachtung Laudenbach. Gegen 09:20 Uhr am...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.05.20
  • 3.175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall – fünf Personen verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.09.2019 Laudenbach: Am Sonntag, gegen 18:40 Uhr befuhr eine VW-Fahrerin die B469 von Miltenberg in Richtung Obernburg. Auf Höhe der Ampel in Laudenbach musste der vor ihr fahrende Opel-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte die VW-Fahrerin zu spät und fuhr ungebremst in das Heck auf. Dadurch wurde der Opel ca. 10 Meter in die Kreuzung hineingeschleudert. Alle vier Insassen des Opels, darunter zwei Kinder, wurden verletzt, ebenso die Verursacherin....

  • Laudenbach
  • 09.09.19
  • 288× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ungebremst auf Hinderniss aufgefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.05.2019 Laudenbach. In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 65jähriger PKW-Führer die B469 von Miltenberg kommend in Richtung Obernburg und wollte auf die Linksabbiegespur nach Laudenbach Süd wechseln. Durch die Verkehrssicherung wurden kurz zuvor mehrere Fußteile von Warnbaken auf die Fahrstreifenbegrenzung zwischen der rechten Fahrbahn und der Abbiegespur gelegt, ohne die dazugehörigen Baken und Warnlichter anzubringen. Das Fahrzeug zur Absicherung...

  • Laudenbach
  • 15.06.19
  • 220× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Am Steuer eingeschlafen

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 08.05.19 Laudenbach, B 469 Glimpflich ist eine Unfall verlaufen, der am Dienstag Nachmittag gegen 17.25 uhr von der B 469 gemeldet wurde. Zur Unfallzeit konnte ein Zeuge beobachten, wie ein Porschefahrer nach dem Ende der Ausbaustrecke in Fahrtrichtung Miltenberg zunächst leichte Schlangenlinien fuhr und dann kurz nach der Anschlussstelle Laudenbach Süd immer weiter nach links zog und in die Leitplanke an der Gegenfahrbahn krachte. Danach fuhr der...

  • Laudenbach
  • 08.05.19
  • 636× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Falsch geparkter Pkw führte zu eingetretener Wohnungstür

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.03.2019 Laudenbach. Am 03.03.2019 gegen 21:40 Uhr kam es Am Trieb zwischen einem 59 Jährigen und seinem 35 jährigen Nachbarn zunächst zu einer verbalen Streitigkeit. Diese endete damit, dass der 35 Jährige die Wohnungstür seinen Nachbarn eintrat. Der 35 Jährige war massiv darüber verärgert, dass der Pkw des Nachbarn auf seinem Stellplatz parkte. Gegen den 35 Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Laudenbach
  • 04.03.19
  • 464× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Firma

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.11.2018 Laudenbach - In der Zeit von Sonntag, 18:20 Uhr bis Montag, 07:00 Uhr, brachen Unbekannte Im Aufseßring in eine Firma ein. Der oder die Täter warfen mit einem Pflasterstein ein Fenster im Erdgeschoß ein, drangen so in die Büroräume und entwendeteneine noch nicht bekannte Menge an Arbeitsgeräten wie Bohrmaschinen etc. Der Diebstahl und Sachschaden dürfte sich auf einige Tausend Euro belaufen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp....

  • Laudenbach
  • 06.11.18
  • 328× gelesen
Blaulicht

Gefährliches Überholmanöver - Zeuge gesucht

Am Sonntag, um 13.30 Uhr, befuhr eine 31-jährige mit ihrem Audi die B469 von Laudenbach kommend in Richtung Miltenberg. Zwischen den beiden Kleinheubacher Abfahrten, in der langgezogenen Linkskurve, kam ihr ein dunkles Auto auf ihrer Fahrspur entgegen, der gerade am Überholen war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich sie nach rechts aus, touchierte hierbei aber die Leitplanke. Der Sachschaden an dem Audi und der Leitplanke beläuft sich auf ca. 2000,- EUR. Jetzt werden vor allem der...

  • Laudenbach
  • 19.03.18
  • 107× gelesen
Blaulicht

Fußgänger von Pkw erfasst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2018 Laudenbach. An der Einmündung Weinbergstraße und Dr.-Vits-Straße übersah am Montag, gegen 06.45 Uhr, ein VW-Fahrer beim Abbiegen einen Fußgänger. Beim Zusammenprall wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste ins Krankenhaus nach Aschaffenburg verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Laudenbach
  • 17.01.18
  • 76× gelesen
Blaulicht

Pkw gerät auf Gegenfahrbahn – Motorradfahrer konnten gerade noch ausweichen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.07.2017 Laudenbach. Am Sonntag, gegen 15.20 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Rentner mit seinem BMW auf der B 469 von Obernburg in Richtung Miltenberg. Auf Höhe von Laudenbach kam der aus Assamstadt stammende Rentner aus bisher nicht bekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn und streifte mehrere Meter an der dortigen Leitplanke entlang. Zwei entgegenkommende Motorradfahrer konnten gerade noch nach links ausweichen und somit einen Frontalzusammenstoß mit...

  • Laudenbach
  • 11.07.17
  • 120× gelesen
Blaulicht

Fahrkartenautomat gesprengt - lebensgefährliche Tat - Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.07.2017 - Bereich Bayer. Untermain Hier geht's zu den Bildern! LAUDENBACH, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte einen Fahrkartenautomat am Bahnhof gesprengt. Unklar ist, ob sie dabei Beute machten. Feststeht, dass sie sich mit der Aktion in akute Lebensgefahr brachten. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise. Nach ersten Erkenntnissen dürfte sich die Tat rund um Mitternacht ereignet haben. Ein Zugführer war auf...

  • Laudenbach
  • 06.07.17
  • 81× gelesen
Blaulicht

Binnen kurzer Zeit zwei Unfälle auf der B469

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.03.2017 Laudenbach: Am Dienstag, gegen 14:30 Uhr, kam es im Begegnungsverkehr auf der B469, in Höhe Laudenbach, zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw Renault. Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Fahrer konnte der Unfallhergang nicht genau geklärt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Aufgrund diesen Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen und infolge zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkws. Die Fahrer hatten...

  • Laudenbach
  • 29.03.17
  • 67× gelesen
Blaulicht

Schießübung mit Luftgewehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.06.2016 LAUDENBACH – Ein bislang Unbekannter hat zwischen Montag und Dienstag im Bereich der Weinbergstraße einen Plastikrolladen beschädigt. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass dieser in der Nähe Schießübungen mit einem Luftgewehr durchführte.

  • Laudenbach
  • 01.06.16
  • 30× gelesen
Blaulicht

Unbekannter besprüht Zug mit Farbe – Auch Hakenkreuze auf Fahrkartenautomat

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.03.2016 - Bereich Untermain LAUDENBACH, LKR. MILTENBERG. Ein Unbekannter hat am Samstagabend einen Zug mit Farbe besprüht. Außerdem wurden auch Hakenkreuze u. a. auf einem Fahrkartenautomat festgestellt. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft nun auch darauf, dass Zeugen den Unbekannten beim Sprühen beobachtet haben und Hinweise geben können. Gegen 21:15 Uhr war dem Zugführer an der Haltestelle in Laudenbach während des Stopps...

  • Laudenbach
  • 07.03.16
  • 28× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.10.2015 Laudenbach: Bei einem Verkehrsunfall auf der B469 Höhe Laudenbach wurde eine 21-jährige Mini-Fahrerin leicht verletzt. Eine 81-jährige Peugeot-Fahrerin wollte am Mittwoch, gegen 12:15 Uhr, von der Obernburger Straße aus nach links auf die B469 abbiegen. Dabei übersah sie die aus Trennfurt kommend fahrende Unfallgegnerin. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, wobei sich Mini um sich selbst drehte und entgegen der Fahrtrichtung stehen blieb....

  • Laudenbach
  • 22.10.15
  • 48× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.10.2015 Laudenbach: Am Donnerstag, gegen 09:20 Uhr, wollte eine Fahranfängerin mit ihrem Fahrlehrer von der Miltenberger Straße nach rechts auf die B469 einbiegen. Beim Anfahren würgte die Fahranfängerin jedoch den Fahrschul-Pkw ab, ein darauf hinter ihr anfahrender Kleintransport-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die Insassen blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

  • Laudenbach
  • 02.10.15
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 02.12.2014

Pressebericht der PI Miltenberg Sachbeschädigung an Kfz Laudenbach/Miltenberg - An einem weißen Pkw Mercedes B 180 wurden die Motorhaube und die gesamte Länge der Beifahrerseite vermutlich mit einem Messer beschädigt, die Schadenshöhe wird auf 2500 Euro geschätzt. Tatzeit war laut Angaben des Geschädigten vermutlich die vergangene Woche, wobei der Schaden am Sonntag, 30.11. gegen 15.00 Uhr in der Miltenberger Straße festgestellt wurde. Da der Tatort aber nicht feststeht, kommen folgende weitere...

  • Miltenberg
  • 02.12.14
  • 193× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.