Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht

Polizeibericht vom 22.10.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Schlägerei, Geldbörsendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 22.10.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht I Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 14.30 und 15.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Brentanostraße ein geparkter Seat angefahren. Der flüchtige Verursacher beschädigte den Seat offenbar beim Ein- oder Ausparken an der hinteren rechten Seite und hinterließ einen Schaden von 500 Euro. Unfallflucht II Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Ein Postzusteller beschädigte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 22.10.20
  • 137× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.10.2020
Raum Aschaffenburg | Betrunkener Mercedes-Fahrer verursacht Unfall, Schlägerei nach Unfall, Graffitischmiererei, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Betrunkener Mercedes-Fahrer fährt auf stehenden Audi auf - Vier Verletzte Nilkheim. Am Dienstagabend, gegen 19:20 Uhr, fuhr ein Pkw Mercedes einem Pkw Audi auf, der in der Großostheimer Straße in Richtung Innenstadt an der Ampel zur Bahnhofstraße stand. Der Audi wurde durch die Wucht des Aufpralls einige Meter nach vorne geschoben. Neben der 43-jährigen Audi-Fahrerin wurden auch ihre 42-...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.10.20
  • 277× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichtvom 20.09.2020
Raum Lohr a. Main | Schlägerei, Diebstahl, Motorradunfall, Unfallflucht, Sachbeschädigung

Pressebericht vom 20.09.2020 der PI Lohr a. Main Schlägerei mit mehreren Beteiligten LOHR A. MAIN/MAIN-SPESSART Am Samstagabend kam es im Bereich der Kaplan-Höfling-Straße in Lohr a. Main zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Zwei 21jährige Männer gerieten mit einer größeren Personengruppe aneinander. Im Zuge dessen wurden die beiden Geschädigten durch die unbekannte Personengruppe zusammengeschlagen. Während dieser Schlägerei sollen u. a. Gegenstände wie Gürtel...

  • Main-Spessart
  • 20.09.20
  • 599× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.09.2020
Raum Obernburg | Radfahrer schlägt Autofahrer, Unfall mit entstempeltem Pkw, Pkw beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 14. September 2020 Radfahrer schlägt Autofahrer Klingenberg, Lkr. Miltenberg Ein Radfahrer schlug einem Autofahrer am Sonntag unvermittelt mit der Hand ins Gesicht und verletzt diesen leicht. Gegen 13:45 Uhr war der 44-jährige Pkw-Fahrer in der Wilhelmstraße unterwegs. Als er dort mit seinem Pkw anhielt kam plötzlich ein Radfahrer zu ihm an das Fahrzeug und öffnete die Türe. Dann schlug er dem Fahrer ins Gesicht. Danach...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.09.20
  • 601× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.08.2020
Raum Aschaffenburg | Schlägerei, Spiegeltreter, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 31.08.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Schlägerei am Hauptbahnhof Am Sonntag, gegen 17 Uhr, kam es in einem Imbis am Hauptbahnhof in der Ludwigstraße zu einer Auseinandersetzung. Hierbei wurde ein 25-Jähriger von einem 27-Jährigen zunächst beleidigt und im Anschluss am T-Shirt gegriffen. Der 27-Jährige zog dabei so sehr daran, dass das Oberteil riss und der Angreifer zu Boden fiel. Im Anschluss kam es zu einer Rangelei und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.08.20
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.08.2020
Raum Marktheidenfeld | Schlägerei zwischen zwei Gruppen, Diebstahl, Wildunfall, Unfallfucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 02.08.2020 Schlägerei zwischen zwei Gruppen in Roden Roden, LKR. Main-Spessart. In der Nacht zum Samstag, 01.08.2020, kam es gegen 03.30 Uhr, auf dem Kirchplatz zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen. Beide Gruppen feierten vorher an unterschiedlichen Örtlichkeiten in Roden bevor sie aufeinandertrafen. Dabei holte sich eine der Gruppen noch Verstärkung von 15 Personen aus Wertheim, bevor ein 18-jähriger aus Roden zweimal sein Knie...

  • Main-Spessart
  • 02.08.20
  • 240× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Schlägerei mit Schussabgaben vor Spielothek

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 29.07.2020 Erbach im Odenwald In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (28./29.07.) um kurz nach 02:00 Uhr meldete ein Zeuge der Leitstelle der Polizei eine Schlägerei von mehreren Personen in Erbach vor einer Spielothek. Er und auch die den Anruf entgegennehmende Beamtin konnten Schussgeräusche wahrnehmen. Die erste Streife der Polizeistation Erbach bekam dann auch direkt von einem der 15 Anwesenden eine Schreckschusswaffe ausgehändigt, die...

  • Erbach
  • 29.07.20
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Schlägerei vor Gaststätte, Körperverletzung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 25.07.2020 Fahrzeug angefahren und geflüchtet Am Freitag, zwischen 10.50 Uhr und 12.05 Uhr, parkte ein 76 jähriger Verkehrsteilnehmer seinen grauen Daimler-Benz auf dem Parkplatz des E-Centers in der Rexrothstraße ab. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte dieser fest, dass das Fahrzeug angefahren und beschädigt wurde. Am Fahrzeug wurde der Stoßfänger hinten rechts und ein Reflektor beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500...

  • Lohr a.Main
  • 25.07.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.07.2020
Raum Aschaffenburg | Frau geht auf Kollegin mit Messer los, Handgemenge an Tankstelle

täglicher Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.07.2020 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenSmart angefahren und geflüchtet Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Dienstag, in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17 Uhr, einen Pkw Smart. Das Fahrzeug war in der Deschstraße abgestellt und weist nun Kratzer und eine Delle an der hinteren Stoßstange links auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.07.20
  • 310× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Alkohol am Steuer, Einsatzlage an den Mainwiesen, Fahrzeugspiegel abgetreten

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.07.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Mit Alkohol am Steuer unterwegs Schweinheim. Am Sonntagabend, gegen 23:15 Uhr, befuhr ein Pkw Volvo die Steubenstraße und wurde hierbei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Schnell nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem 23-jährigen Fahrer fest. Nachdem ein Alkoholtest einen Wert von über 1 Promille ergab, wurde eine Weiterfahrt unterbunden und der junge Mann wurde auf die...

  • Aschaffenburg
  • 06.07.20
  • 282× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 338× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Mehrere Polizisten verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.05.2020 Im Rahmen eines Einsatzes in Mudau wurden am Donnerstagmorgen mehrere Polizeibeamte verletzt. Eine 46-Jährige war in der Schlossauer Straße einem Platzverweis der Gemeinde Mudau nicht nachgekommen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Direkt nach dem Eintreffen der Polizeistreifen ging ein 29-Jähriger Bekannter der Frau auf die Beamten los, schlug und trat auf sie ein. Die 46-Jährige unterstützte ihren Bekannten, indem sie...

  • Mudau
  • 15.05.20
  • 1.315× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grünsfeld | Mann verprügelt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Am Donnerstagabend schlug in Grünsfeld eine Personengruppe eine jungen Mann krankenhausreif. Ein 23-jähriger und seine 29-jähriger Beifahrer waren gegen 19:15 Uhr im Auto im Bahnhofsweg unterwegs, als sie wegen einer dreiköpfigen Personengruppe anhalten mussten. Die jungen Männer im Alter von 17- 20 Jahren standen auf der Straße und traten an das Fahrzeug heran. Dabei erkannten diese den Beifahrer aus einer in der...

  • Main-Tauber
  • 08.05.20
  • 257× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Supermarkt-Mitarbeiter mit Faust geschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.05.2020 Supermarkt-Mitarbeiter mit Faust geschlagen Am Dienstag, gegen 15:10 Uhr, ging ein 22-jähriger Student den Mitarbeiter eines Supermarktes in der Würzburger Straße an. Der 42-Jährige wurde mit der Faust ins Gesicht geschlagen und blutete im Anschluss an der Lippe. Den 22-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg
  • 06.05.20
  • 688× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Körperverletzung auf offener Straße

Nachträglicher Pressebericht der PI Lohr vom 04.05.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Am letzten Donnerstagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, kam es auf offener Straße bzw. in der mittleren Schloßgasse in Lohr a. Main zu einer Streitigkeit. Beteiligt waren drei junge Männer und ein 55-jähriger Mann. Im weiteren Verlauf eskalierte der Streit, weil der 55-jährige einen anderen Mann schubste. Aus der Schubserei wurde eine handfeste Schlägerei - Zwei gegen Zwei. Erst durch die anrückenden...

  • Lohr a.Main
  • 04.05.20
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fußgänger schlägt Autofahrer nach Wortgefecht

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.04.2020 Am Mittwoch um 14:20 Uhr stieg ein 62-Jähriger als Beifahrer in der Schweinheimer Straße aus einem Pkw aus und lief einem herannahenden Auto vor die Motorhaube. Der 44-Jährige Fahrer konnte gerade noch rechtzeitig bremsen. Anschließend kam es zu einem Wortgefecht zwischen den beiden Beteiligten, wobei der Fußgänger dem Pkw-Lenker mit der Hand ins Gesicht schlug, der sich darauf mit einem Faustschlag wehrte. Beide Kontrahenten...

  • Aschaffenburg
  • 23.04.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Mittwoch um 10:40 Uhr befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw BMW die Ridinger Straße und wollte geradeaus in die Erthalstraße einfahren. Zur gleichen Zeit war ein 83-Jähriger mit seinem Pkw VW auf dem Schloßberg in Richtung Ridinger Straße unterwegs. Der Mann missachtete die Vorfahrt der Frau, wobei es im Einmündungsbereich zur Kollision der Autos kam. Hierbei entstand...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.04.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streit nach Discobesuch mündet in handfester Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.03.2020 Adelsheim:  Auf der Busfahrt nach einem Discobesuch in Heilbronn gerieten mehrere Personen zweier Gruppen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in Streit. Im Bus kam es zu Beleidigungen. Nachdem die Personen in Adelsheim ausgestiegen waren, holte ein 20-Jähriger aus einem geparkten BMW ein Messer und drohte damit. Die bedrohte Gruppe ergriff die Flucht, wurde jedoch eingeholt. Im Verlauf der Auseinandersetzungen kam es zu...

  • Adelsheim
  • 02.03.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
24-Jähriger wurde verprügelt - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2020 Hardheim: Bereits in der Nacht auf Sonntag, kurz nach 3.30 Uhr, wurde ein 24-Jähriger in Hardheim von drei Personen niedergeschlagen und verletzt. Die Tat ereignete sich auf dem Schlossplatz vor der Erftalhalle. Zwischen dem Geschädigten und seinen Kontrahenten war es aus bislang unbekannter Ursache zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 24-Jährige zu Boden ging und dort mehrfach geschlagen und getreten...

  • Hardheim
  • 20.02.20
  • 960× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schlägerei bei Brauereifest

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.11.2019 Weilbach. Am Samstagabend kam es gegen 23:00 Uhr zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen bei einem Brauereifest. Die zunächst verbale Auseinandersetzung endete in Schlägen und Tritten. Hierbei wurde eine 38-Jährige am Rücken verletzt, sodass sie ins Krankenhaus nach Aschaffenburg gebracht werden musste. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Weilbach
  • 03.11.19
  • 1.911× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zeugen von Schlägerei gesucht

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 23.09.19 Elsenfeld, Bahnhofstraße Am Sonntag früh gegen 04.00 Uhr ist ein Elsenfelder beim Verlassen einer Shisha-Bar in der Bahnhofstraße von einem Hösbacher, mit dem er eine Auseinandersetzung hatte, abgepasst und verprügelt worden. Der Hösbacher hatte sich mindestens drei noch unbekannte als Helfer gesucht und den 35-Jährigen gemeinsam mit diesen verprügelt. Hierbei erlitt der Elsenfelder diverse Prellungen und Hämatome im Gesichtsbereich,...

  • Elsenfeld
  • 23.09.19
  • 859× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung auf Campingplatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 11. August 2019 Klingenberg: Am 10.08.19, um 23:45 Uhr, kam es auf einem Campingplatz am Main zu einer Streitigkeit wegen einer Ruhestörung zwischen mehreren Personen. Dabei wurde eine Person durch einen bislang unbekannten Täter ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Klingenberg a.Main
  • 11.08.19
  • 2.712× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Saufgelage endet mit einem Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.2019 Schneeberg: Drei Männer, im Alter von 27, 29 und 51 Jahren feierten in einem Anwesen in der Hauptstraße feuchtfröhlich.Im Laufe der Nacht kamen sich die drei Personen jedoch aus noch nicht nachvollziehbaren Gründen in die Haare. Das Ende: Der 27-Jährige musste mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus nach Buchen gebracht werden, das Glas einer Haustüre wurde beschädigt und der 29-Jährige musste aufgrund seiner Aggressivität in...

  • Schneeberg
  • 31.07.19
  • 1.747× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Freundschaftsspiel Gegner geschlagen

Pressebericht der PI Obernburg für 29.07.2019 Mömlingen: Ein unschönes Nachspiel hat es nach dem Freundschaftsspiel zwischen dem TSV Neustadt und dem FC Victoria Mömlingen gegeben.Die beiden Mannschaften hatten am späten Sonntag Nachmittag in Hainstadt ein Vorbereitungsspiel absolviert. Hier kam es kurz vor Spielende zu einer roten Karte gegen einen Spieler des TSV Neustadt. Dieser konnte den Spielausschluss scheinbar nicht verkraften und lauerte mit einigen seiner Landsleute den...

  • Mömlingen
  • 29.07.19
  • 1.574× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schlägerei führt zum schweren Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 23. Juni 2019 Klingenberg a.Main, Lkrs. Miltenberg Am 22.06.19, gegen 11:55 Uhr, beobachtete ein 39 jähriger Audi-Fahrer eine Schlägerei auf dem Rad- und Fußweg zwischen Klingenberg a.Main und Erlenbach a.Main, kurz nach dem Ortsausgang Klingenberg a.Main. Dabei schlugen zwei Männer gemeinsam auf einen unbekannten Mann ein. Der Audi-Fahrer wollte Hilfe leisten und hielt auf der Fahrbahn an. Der nachfolgende 85 jährige...

  • Klingenberg a.Main
  • 23.06.19
  • 1.321× gelesen
Blaulicht

Fahndungserfolg nach gefährlicher Körperverletzung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.01.2019 ASCHAFFENBURG. Im Anschluss an eine körperliche Auseinandersetzung in der Nacht zu Samstag am Bahnhof, in deren Verlauf drei Geschädigte leichtere Verletzungen davontrugen, konnten zwei der fünf Angreifer im Rahmen der Fahndung aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Die Polizei Aschaffenburg ermittelt. Kurz nach Mitternacht wurden drei junge Männer in eine verbale Streitigkeit mit einer anderen Personengruppe verwickelt. Der Streit...

  • Aschaffenburg
  • 26.01.19
  • 207× gelesen
Blaulicht

Auseinandersetzung zwischen jungen Männern am Bahnhof – Obernburger Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.10.2018 - Bereich Untermain ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstagnachmittag ist es am Bahnhof in Elsenfeld zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männergruppen gekommen. Der Konflikt musste durch mehrere Streifen der Obernburger Polizei beendet werden. Einige der jungen Männer hatten leichte Verletzungen davon getragen. Gegen 13.00 Uhr wurde der Polizei eine Schlägerei auf dem Bahnhofsplatz gemeldet. Als mehrere Streifen der Obernburger...

  • Elsenfeld
  • 05.10.18
  • 627× gelesen
Blaulicht

Streit zwischen Jugendgruppen endet mit Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, den 21.07.2018 Klingenberg Eine zunächst verbale Streitigkeit zwischen zwei Jugendgruppe im Alter zwischen 14 bis 24 Jahren führte im Verlauf zu einer Körperverletzung mit einer möglichen Nasenbeinfraktur. Ein 15-jähriger räumte bei der Sachverhaltsaufnahme auch ein, dass er die Verletzung einem 16-jährigen zufügte. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Klingenberg a.Main
  • 21.07.18
  • 46× gelesen
Blaulicht

Enkel schlägt auf Großeltern ein

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 16. April 2018 Sulzbach a.Main: Am Sonntagabend tauchte der 23-jährige Enkel gegen 19:30 Uhr bei seinen Großeltern auf, obwohl diese ihm wegen Streitigkeiten in der Vergangenheit ein Hausverbot ausgesprochen hatten. Als die drei im Garten aufeinandertrafen schlug der Enkel unvermittelt auf den 79-jährigen Rentner und seine 74-jährige Ehefrau ein. Der Tatverdächtige suchte nach diesem Vorfall zu Fuß das Weite und konnte kurz darauf von...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.04.18
  • 82× gelesen
Blaulicht

Körperverletzung in Großheubach

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.12.2017 Am 15.12.2107, gegen 11.00 Uhr, kam es in Großheubach, auf der Staatsstraße 2309, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Verkehrsteilnehmern. Hierbei schlug der Fahrer ein Pkw mit französischer Zulassung, nach dem er aus seinem Fahrzeug ausgestiegen war, einem weiteren Verkehrsteilnehmer mit der Faust ins Gesicht. Nach dem der geschlagene Verkehrsteilnehmer hierauf zu Boden ging, wurde diesem vom Aggressor mehrfach mit dem Fuß...

  • Großheubach
  • 16.12.17
  • 256× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.