Alles zum Thema Seniorenarbeit

Beiträge zum Thema Seniorenarbeit

Vereine
Aufmerksam lauschen (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Christina Jung (Fachstelle Altenhilfeplanung und allgemeine Seniorenarbeit) und Dr. Erwin Dittmeier (Leiter der Abteilung Gesundheit und Soziales, rechts) den Ausführungen von Professor Dr. Dieter Kulke.
2 Bilder

Anregungen für Fortschreibung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts

Acht Jahre nach der Verabschiedung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes ist es an der Zeit zu schauen, wie weit die Umsetzung fortgeschritten ist, was besser geworden ist und was weiterverfolgt werden muss. Auch die Frage, ob es neue Herausforderungen gibt, wird bei der derzeitigen Überprüfung des Konzepts beantwortet. Insgesamt 66 Handlungsempfehlungen in elf Handlungsfeldern seien im derzeitigen Konzept enthalten, erklärte Landrat Jens Marco Scherf bei einem Expertenworkshop am Dienstag...

  • Miltenberg
  • 24.10.18
  • 9× gelesen
Vereine
Glücksfee Antonia Dolzer zog im Beisein von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Sozialamtsleiter Manfred Vill aus 1172 eingeschickten Fragebögen insgesamt 30 Gewinnerinnen und Gewinner.

Starker Rücklauf bei Befragung der Seniorinnen und Senioren

„Welche Vorstellungen haben Sie von Ihrem Leben im Alter?“, wollte die Fachstelle für Altenhilfeplanung am Landratsamt Miltenberg von rund 2500 zufällig ausgewählten Seniorinnen und Senioren wissen. Bis Ende Mai hatten die Befragten Gelegenheit, den 16-seitigen Fragebogen auszufüllen und jetzt steht fest: Fast 47 Prozent der Befragten haben geantwortet. „Ein tolles Ergebnis“, finden Landrat Jens Marco Scherf und Sozialamtsleiter Manfred Vill. „Mit dem Rücklauf haben wir eine sehr gute...

  • Miltenberg
  • 15.06.18
  • 15× gelesen
Senioren

Ihre Meinung zählt! 2.500 Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis bekommen Post vom Landratsamt

„An wen wenden Sie sich, wenn Sie Fragen zu den Themen Älterwerden, Pflege oder Betreuung haben?“ - „Wie können Sie beispielsweise Ärzte oder Einkaufsmöglichkeiten erreichen?“ - „Leisten Sie selbst regelmäßig Hilfe für Angehörige, Nachbarn oder andere Personen?“? 2.500 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahren mit Hauptwohnsitz im Landkreis Miltenberg erhalten Anfang Mai 2018 über ihre Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung einen Fragebogen des Landratsamtes. Diese Bürgerbefragung...

  • Miltenberg
  • 30.04.18
  • 8× gelesen
Senioren

Seniorenkreis Schneeberg - "Ein Gottesdienst im Advent" auf dem Engelberg

Am Mittwoch, 06.12.2017 findet um 15.00 Uhr in der Kirche Kloster Engelberg ein Gottesdienst im Advent -nicht nur- für Senioren, unter dem Motto "Lasst uns froh und munter sein", mit  Herrn Dekan, Pfr. Michael Prokschi statt. Anschließend ist Einkehr in der Klosterschänke. Bei genügend Anmeldungen fährt ein Bus. Abfahrt um 14.00 Uhr am Roseeckbrunnen, Rückfahrt ca. 18.00 - 18.30 Uhr. Die Fahrkosten betragen für Hin- und Rückfahrt p. P. 5,00 Euro. Anmeldungen bitte bis zum 01.12.2017,...

  • Schneeberg
  • 18.11.17
  • 39× gelesen
Senioren
Geballte Informationen vermittelten zahlreiche Referentinnen und Referenten beim Treffen des Seniorennetzwerks. Das Bild zeigt sie mit Christina Jung (links), Sozialamtsleiter Manfred Vill (rechts) und Landrat Jens Marco Scherf (Mitte).
2 Bilder

Neue Ideen für generationenübergreifendes Wohnen

Rund 40 in der Seniorenarbeit aktive Menschen habe die Gelegenheit genutzt, um von Expertinnen und Experten aus Miltenberg und den angrenzenden Landkreisen zu erfahren, auf welch unterschiedliche Art und Weise Menschen generationenübergreifend miteinander leben können. Christina Jung (Fachstelle Altenhilfeplanung am Landratsamt) hatte das jüngste Seniorennetzwerktreffen unter das Thema „Mehrgenerationenhäuser – Lebendiges Miteinander von Jung und Alt?“ gestellt. Auch Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 44× gelesen
Senioren
Nach fast zweijähriger Pause tagte das Seniorennetzwerk wieder – hier mit Konrad Schmitt am Mikrofon, der Neues von der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige berichtete.

Seniorennetzwerk ist wieder aktiv

Nach fast zweijähriger Pause, bedingt durch eine längere Krankheit der Seniorenfachkraft am Landratsamt und eine notwendige Stellenneubesetzung, hat am Dienstagmorgen das Seniorennetzwerk wieder getagt. Sozialamtsleiter Manfred Vill freute sich, in Christina Jung eine Fachkraft präsentieren zu können, die zuvor viele Jahre lang an der Universitätsklinik Freiburg in der Beratung tätig war – unter anderem beriet sie Senioren und deren Angehörige. Christina Jung, die sich anschließend kurz...

  • Miltenberg
  • 16.03.17
  • 45× gelesen
Schule & Bildung
21 Bilder

Aktion: Helfen verbindet - Bürgstadter Schüler fertigen kleine Geschenke für betreute Bürger

Die Idee zum Übungsprojekt für die achte Jahrgangsstufe der Mittelschule Bürgstadt war dieses Schuljahr die Unterstützung der ehrenamtlichen Bürgerinitiative „Helfen verbindet“. In einem praktischen Fach „Technik“ oder „Soziales“ mussten die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen. Dafür haben sich ihre Lehrerinnen Frau Angela Ginkel und Frau Friedrun Kirchgeßner eine besondere Aufgabe überlegt. In Absprache mit Frau Renate Gümperlein, Markt Bürgstadt „Helfen...

  • Bürgstadt
  • 08.08.16
  • 166× gelesen
Vereine

Mömlinger Senioren am größten Weinfass der Welt

Mömlingen. Die Mömlinger Senioren erlebten einen angenehmen und interessanten Ausflug, den das Seniorenteam der Pfarrei organisiert hatte. Zunächst ging es mit dem Bus nach Bad Dürkheim. Hier hatten die Teilnehmer eine tolle Führung und nahmen auch das Mittagessen im „Riesenfass“ ein. Das größte Weinfass der Welt wurde 1934 auf dem weiträumigen Wurstmarktgelände erbaut und gilt als das originellste und größte Denkmal des Deutschen Weines. Es hat einen Durchmesser von 13,5 m und einen Rauminhalt...

  • Mömlingen
  • 01.08.15
  • 57× gelesen
Senioren
Seniorin Martha Bleicher aus Erlenbach erzählt gerne von früher.
40 Bilder

Wunsch nach Harmonie und Gemeinschaft

Seniorin Martha Bleicher aus Erlenbach erzählt: Ich wohne erst seit wenigen Wochen im Seniorenwohnstift Erlenbach und genieße hier trotz eines überstandenen Schlaganfalls vor allem die Geselligkeit, die Zusammengehörigkeit und das gemeinsame Singen. Vor wenigen Tagen, kurz vor Weihnachten, wurde ich 95 Jahre alt. Da habe ich mich besonders auf die vielen Besuche und Gratulationen von außerhalb gefreut. Mein Mann ist leider schon verstorben, ebenso eines meiner sechs Kinder. Doch drei...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.12.14
  • 75× gelesen
Senioren
Beate Holzapfel, Krankenschwester aus Stockstadt, arbeitet in Erlenbach am Main.
25 Bilder

Beglückende Seniorenarbeit an Feiertagen

Während viele Menschen die Weihnachtsfeiertage festlich gestalten und genießen, gibt es in bestimmten Berufen und Bereichen haupt- und ehrenamtliche Kräfte, die im Schichtdienst tätig sind. Wie gehen Menschen damit um? Was gibt ihnen Kraft, Durchhaltevermögen und Antrieb, diese Zeit zu bewältigen? Zwei Interviews: Vielfache Anerkennung durch Patienten und Besucher Beate Holzapfel, Krankenschwester aus Stockstadt, arbeitet in Erlenbach: „Seit zwanzig Jahren bin ich hier im...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.12.14
  • 77× gelesen
Senioren

Wichtel bringen das Licht von Bethlehem zu den Mömlinger Senioren

Mömlingen. Auch in diesem Jahr hatten Vereinsring und Gemeinde die Seniorinnen und Senioren über 65 Jahre zu einem gemütlichen und besinnlichen Adventsnachmittag eingeladen. Um die 250 Personen ließen sich von den Helferinnen des Frauenbundes bei Kaffee, Kuchen und Christstollen verwöhnen und lauschten den Vorträgen des Gesangverein „Frohsinn“ und der Sängervereinigung. Vereinsringvorsitzender Klaus Kühnapfel und Ehrenvorsitzender Ludwig Ritter hatten die Moderation übernommen. Bürgermeister...

  • Mömlingen
  • 12.12.14
  • 61× gelesen