Sommer

Beiträge zum Thema Sommer

Kultur
Eis-Essen - eine Lieblingsbeschäftigung und Attraktion für jung und alt!
130 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sommer-Feeling in Stadt und Land.

Impressionen bei uns und in der der Region: Das Wetter zeigt sich freundlich. Der Regen und die dunklen Wolken vom Vortag sind  sicherlich erst einmal passé.  Die Höchsttemperaturen bewegen sich um die 30 Grad: ideales Wetter also für Aktivitäten im Freien. Einige Hitzegewitter dürften den Elan für Feste, gemeinsame Veranstaltungen und sportliche Betätigungen wohl nicht bremsen. Schönes Wochenende! Weitere Bilder und Infos folgen noch!

  • Miltenberg
  • 25.06.22
  • 781× gelesen
Kultur
Ein heißer Sommertag geht zu Ende. Abkühlung und innere Einkehr kann man in der St. Laurentius-Kapelle in Miltenberg erleben.
115 Bilder

Bildergalerie und Essay
Magisch-meditative Momente nahe der Mud-Mündung in Miltenbergs St.-Laurentius-Kapelle.

Miltenberg. Ein heißer Sommer-Tag geht zu Ende. Es ist kurz vor 19 Uhr an diesem Donnerstag, dem 23. Juni 2022. Betriebsamkeit und Verkehrslärm verschwinden mit einem Mal beim Betreten des Friedhofs unweit der Mud-Mündung in den Main. Die vor wenigen Minuten geöffnete Kapellen-Tür ermöglicht einen Zugang zu einem weiteren Ort der inneren Einkehr. Nun dominieren Stille sowie sonderbare Gedanken und Gefühle, in eine andere Welt ohne Hektik und Stress einzutreten. Kleine und große Kerzen werden...

  • Miltenberg
  • 24.06.22
  • 243× gelesen
Kultur
In Deutschland wird rund um die Sommersonnenwende das Johannisfest gefeiert, das am Johannistag am 24. Juni oder wenige Tage danach, meist zum nächsten Wochenende stattfindet.
Mancherorts wird auch gegenwärtig ein Feuer entzündet. Außerdem feiern viele Vereine und Gemeinden in Deutschland den Sommeranfang mit einem Sonnenwendfeuer. I
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Wenn Glühwürmchen flirten, beginnt der Sommer!“ Wann ist Sommeranfang 2022?

Was bedeutet die Bräuche zur Sommersonnenwende? Der Sommer ist da! Hitze herrscht derzeit tagsüber. Klare Nächte bringen eine ersehnte Abkühlung und präsentieren vielerorts einen imposanten, zauberhaften Sternenhimmel. Erinnerungen an die Tage der Kindheit und Jugend werden wach: so waren die letzten Schulwochen in den 1960-Jahren nicht immer stressfrei - berichtet ein Senior aus der Region. Dennoch freute man sich als einstiger Schüler nach der Erledigung der schulischen Pflichten und...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 156× gelesen
Kultur
Im romantischen Rosengarten in Klingenberg am Main.
140 Bilder

Bildergalerie und Essay
Klingenberg ist nicht nur einen Sommer- Ausflug wert!

Romantik pur: Juni-Impressionen in und um Klingenberg. Der Sommer präsentiert sich -  fast so wie man ihn sich wünscht.  Es ist sonnig, warm, wohltuend und in den nächsten Stunden dürfte es wieder recht heiß werden. Ein vielversprechender Tag beginnt. Wohin in der Region? Eine Empfehlung: Klingenberg am Main. Warum? Hier lässt es sich eintauchen in frühere Zeiten und auch die Gegenwart ist vielversprechend:  Schon von weitem, am Parkplatz zwischen Main und Altstadt grüßt sie  - eine heutige...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 397× gelesen
Kultur

Kultursommer auf der Mildenburg 2022

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird es auch 2022 vom 24.07. – 07.08.2022 ein Open-Air-Festival auf der Mildenburg geben. Mit dem Kultursommer veranstaltet die STADTKULTUR Miltenberg in Kooperation mit der Stadtbücherei Miltenberg an 13 Abenden im einzigartigen Ambiente des Burghofes ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Das Cello Quartett des Collegium Musicum Aschaffenburg bietet den Zuschauern bei der „Cello-Night“ eine außergewöhnliche Klangvielfalt. Die Clan-Pipers Frankfurt...

  • Miltenberg
  • 20.06.22
  • 18× gelesen
Kultur
Mit Musik, Gesang und guter Laune in die Freudenberger Sommermonate!
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Besinnung, Badevergnügen, Burg-Besteigung und besondere Feste in Freudenberg am Main.

Die Stadt Freudenberg am Main hat viele sommerliche Attraktionen. So gibt es hier  den beliebten Badesee, den einladenden Seepark, das naturnahe Wandern am Mainufer entlang, den Blick über die badisch-bayerische Grenze zu den Buntsandsteinbrüchen, das Verweilen im altehrwürdigen Friedhof mit seiner historischen St.Laurentiuskapelle, das Ambiente rund um die Schleuse, den Rosengarten, die länder- und landkreiseverbindene Mainbrücke, die malerische Altstadt mit ihren beiden Kirchen, das...

  • Miltenberg
  • 20.06.22
  • 501× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein schattiges Plätzchen ist derzeit eine Wohltat bei dieser fast tropischen Hitze.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs im frühsommerlichen Franken.

Sonne, Sommer, Superwetter bei uns in und um Miltenberg sowie in anderen schönen Winkeln Frankens.  Bevor wohl in wenigen Tagen eine Abkühlung mit Schauern, Gewittern und Niederschlägen kommen soll, freuen sich jung und alt über das tolle, fast schon zu heiße Ausflugs-,Bade- und Wander-Wetter. Wer nicht als Stubenhocker in kühlen Räumen zuhause bleiben möchte, den zieht es hinaus: zu Fuß, per Rad, mit dem Pkw oder mit dem Zug zu attraktiven Zielen, Gemeinschafts-Veranstaltungen, Biergärten,...

  • Miltenberg
  • 18.06.22
  • 1.118× gelesen
SportAnzeige
Starte jetzt in den Sommer - zum Beispiel mit einem Strand-Outfit von Firefly.
3 Bilder

Sportfachgeschäft
Mach dich bereit für den Strand

Starte jetzt mit dem perfekten Style von FIREFLY in deine Badesaison. Die besten Beach-Looks findest du bei INTERSPORT WOLFSTETTER. Lass dich begeistern: Frische Farben wie das trendige "Fuchsia" und angesagte Muster wie Paisley und Streifen warten auf dich. Und das alles in vielen verschiedenen Schnitten, vom sportlichen Bustierbikini bis zum klassischen Tankini.  Und damit nicht genug: Ab einem Einkauf von 50 Euro bekommst du ein Strandtuch von Firefly zum Sonderpreis von 5 Euro.  Also:...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.22
  • 169× gelesen
GartenAnzeige
Mit bunten Sommerblumen, Stauden und Kräutern kann man den Urlaub ganz einfach nach Hause holen.
6 Bilder

Gärtnerei
Sommerbepflanzung für Garten und Balkon

Schaffen Sie sich Ihr kleines Paradies zu Hause! Denn jetzt ist die beste Zeit, den Garten und Balkon mit blühenden Stauden, Kräutern und Dauerblühern zu verschönern. Mit der passenden Bepflanzung investieren Sie für den ganzen Sommer! Neuer Look für den GartenWählen Sie aus einer Vielfalt von Klassikern und Neuheiten die schönsten Sommerpflanzen für Ihren persönlichen Traumgarten. In der Gärtnerei Fuchs erhalten Sie Beetpflanzen, Kübelpflanzen Hängepflanzen, Kletterpflanzen und vieles mehr....

  • Kleinwallstadt
  • 17.06.22
  • 156× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sorgloseres Verhalten als in den Vorjahren.

Ebenfalls ins Gewicht fällt ein allgemein verändertes Verhalten vieler Menschen. Hajo Zeeb vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie in Bremen verweist vor dem Hintergrund gefallener Corona-Beschränkungen auf höhere Mobilität und mehr Kontakte – und das bei deutlich geringerem Schutzverhalten wie Maskentragen.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Die Corona-Sommerwelle ist da: RASANT ZUNEHMENDE INFEKTIONEN.

Einen Sommer mit sehr niedrigen Corona-Infektionszahlen werde es dieses Jahr nicht geben, sagen die Experten. Die Omikron-Variante BA.5 breitet sich rasant aus. Fachleute hoffen, dass es trotzdem zu keiner Überlastung des Systems kommt – und betonen die Bedeutung der Impfung. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zeigt sich besorgt über den derzeitigen Anstieg der Corona-Infektionszahle. „Die angekündigte Sommerwelle ist leider Realität geworden“, sagte Lauterbach  Das bedeute auch...

  • Miltenberg
  • 15.06.22
  • 189× gelesen
  • 1
Kultur
Fronleichnam fällt als kirchlicher Feiertag noch in die Pfingsferien und in manchen Frühsommer-Urlaub: Jung und alt wirken mit bei der Prozessionen. Eine ehrenvolle Aufgabe war und ist nach wie vor die Präsenz als Ministrant bei diesem Umzug im Freien, von Station zu Station, von Altar zu Altar bei Monstranz und Musik, Gesang und Gebet, mit Fahnen und frommen Zeichen der Volkfsfrömmigkeit.
114 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest.

Mit dem Herrgott unterwegs. Fronleichnam: Häuserschmuck, Blumenteppiche und Altäre im Freien - Nach der Pandemie endlich wieder Prozessionen in Stadt und Land Es ist ein kirchlicher und katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten...

  • Miltenberg
  • 14.06.22
  • 477× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
11 Bilder

Bieneninsel - Beschreibung und Aufbau
Unterstützung für die Bienen

Bei Spielwaren-Hegmann gibt es seit Kurzem die "Bieneninsel" zu kaufen (www.bieneninsel.net). Der Hersteller, die Fa. Veganz, packt dazu 13 Holzteile, einen Humusziegel, Düngestäbchen, eine Samenmischung und natürlich eine Bauanleitung und eine Beschreibung ins Paket. Die Bieneninsel hat - wie sollte es anders sein - die Form einer Wabe und entsteht, indem man die vorgefertigten Seitenteile mit den beiliegenden Holzzapfen zusammensteckt. Die Zapfen sind dabei so passgenau, dass man sie mit...

  • Großheubach
  • 09.06.22
  • 283× gelesen
  • 2
Kultur
Maibaum adé, Juni willkommen!
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der Juni präsentiert viele Besonderheiten und Überraschungen!

Impressionen im Juni 2022 in Stadt und Land. Der Wonnemonat hat sich verabschiedet.  Der Rosenmonat ist duftend ins Land gezogen. Überall präsentiert sich eine heitere Note: Farbenprächtige Blumen strahlen um die Wette. Eifrige, Pollen und Nektar sammelnde Bienen und  Hummeln wandern von Blüte zu Blüte. Touristen besuchen und bestaunen attraktive Sehenswürdigkeiten. Einheimische kennen und schätzen die idyllischen Winkel in Stadt und Land. Nun ist die Zeit zum Ausruhen, Entspannen,...

  • Miltenberg
  • 09.06.22
  • 349× gelesen
Hobby & Freizeit

Sonnwendfeuer des RV Wanderlust Mechenhard
Sonnwendfeuer in Mechenhard

Nach der langen pandemiebedingten Pause können wir endlich wieder unsere inzwischen jahrzehntelange Vereinstradition aufleben lassen. Pünktlich zur Sommersonnenwende veranstalten wir der „RV Wanderlust“ unser Sonnwendfeuer in den Sohlöden. Am Rande von Mechenhard, inmitten freier Natur wird wieder ein riesiges Feuer entfacht. Um ca. 19:30 Uhr dürfen die Kinder das Feuer unter Aufsicht anzünden und können auf einer Feuerschale selbst ihr Stockbrot grillen. Sie finden uns von Erlenbach kommend am...

  • Mechenhard
  • 06.06.22
  • 97× gelesen
Kultur
Wohin an Pfingsten? Das Abenteuer beginnt bereits vor der Haustüre: im Garten, am Ortsrand oder in die fränkische Landschaft  - zu Fuß, per Rad, mit der Bahn oder wie hier mit dem Pkw.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf Pfingsten zu.

Juni-Eindrücke in Franken und Nordbaden.  Nächtliche Kälte adé, Wärme willkommen“. "Pfingsten, das liebliche Fest" Pfingsten: Ein Fest des Grünens und Blühens – voller Lebensfreude. „Christi Himmelfahrt und zehn Tage später Pfingsten waren früher in den 1960 /70 er Jahren schöne Festtage!“, erinnert sich ein älterer Herr aus der Region. „Sie fielen meist in die Zeit der schweren Bracharbeit. Da kamen der doppelte, oft sonnige Pfingstfeiertag besonders gelegen“ - weiß der einstige Landwirt zu...

  • Miltenberg
  • 02.06.22
  • 401× gelesen
Kultur

Kündigte sich eine längere Schönwetter-Periode an, war das der Startschuss für die Heuernte
40 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Das dörfliches Sommerleben im Juni war sehr arbeitsintensiv

Heumahd anno dazumal  Der Juni gilt bekanntlich als erster Sommermonat. Sträucher und Bäume machen in diesen Tagen die größten Triebe. Die Rosen stehen in voller Blüte und strahlen farbenprächtig sowie nuancenreich. Die Heuernte oder Heumahd war bei unseren Altvorderen im sechsten Monat in vollem Gang und bei günstiger Witterung in wenigen Tagen abgeschlossen. Früher zog sich das ländliche Arbeiten und die Heu-Ernte viel länger hin als heute. Unsere Vorfahren in den landwirtschaftlich geprägten...

  • Miltenberg
  • 31.05.22
  • 343× gelesen
Natur & Tiere
Volkstümlich hieß und heißt der Juni auch Rosenmonat, weil in ihm die „Königin der Blumen“ zu blühen beginnt.
36 Bilder

Bildergalerie und Essay
Start in den Monat der Rose.

Der Juni mit 30 Tagen beginnt. Den Namen hat der sechste Monat von der römischen Göttin Juno, der Gemahlin des Göttervaters Jupiter. Juno war bei den Römern Beschützerin der Hochzeit, der Ehe und ein bedeutsamer Beistand während der Geburt. Unsere germanischen Vorfahren gebrauchten für den sechsten Monat im Jahr den alten deutschen Namen „Brachert“ oder Brachmonat. Das war ein Hinweis auf die alte Dreifelderwirtschaft: nun wurde mit der Bearbeitung des dritten, brach und ungenutzt liegenden...

  • Miltenberg
  • 30.05.22
  • 84× gelesen
Hobby & Freizeit
9 Bilder

Private Wetterstation Kirschfurt/Main
Wieder ein Hitzesommer...?

Es war ein super-sonniger Frühling! Alleine der März brachte Sonnenstunden wie noch nie! Trockenheit war jedoch die Kehrseite des schönen Wetters. Im April gab es dann endlich genug Niederschlag – jedoch Niederschlag der besonderen Art: Nach stundenlangem Schneefall lagen in der Nacht zum 9. April selbst im Maintal knapp 10 Zentimeter Schnee! Auf den Höhen von Spessart & Odenwald waren es bis zu 30 Zentimeter. Noch nie, seit Aufzeichnungsbeginn, gab es im April so einen heftigen Wintereinbruch!...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.05.22
  • 64× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
15 Bilder

Montessorischule Soden
Gartenfest nach Zwangspause mit Überraschungsgast zurück

Das Bedürfnis nach sozialer Interaktion hat sich während der coronabedingten Zwangspause in unserer Gesellschaft verstärkt. Dank der Lockerungen sind Veranstaltungen in diesem Jahr wieder möglich. Es ist dabei völlig unabhängig, ob es sich um größere oder auch kleinere Möglichkeiten handelt. Gartenfest ein Teil des Highlights im Schuljahr Das Gartenfest an der Montessorischule in Soden ist bei vielen neben den Präsentationen der Großen Arbeit das Highlight im Schuljahr. Aus diesem Grund war die...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.05.22
  • 357× gelesen
Natur & Tiere
Ganz schön gefährlich sieht der Hirschkäfer aus. Doch er ist vollkommen harmlos und kann höchstens mit seinen Mundwerkzeugen zwicken, wenn man ihn in die Hand nimmt.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Ein gefährdeter Geweihträger

Die selten gewordenen Hirschkäfer sind vereinzelt auch bei uns derzeit unterwegs Es ist wieder so weit! So mancher Hirschkäfer schwirrt derzeit durch die Luft . Er ist auf der Suche nach «Zapfsäulen» und Geschlechtspartnern. Bis zu acht Jahre ihres Lebens sollen Hirschkäfer als Larve im Torholz verbringen - sagen die Experten -, bevor sie sich für die Verpuppung in den Boden graben. Im Gegensatz dazu ist der nächste Lebensabschnitt in beflügelter Form von weit kürzerer Dauer: Nur während vier...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 101× gelesen
SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

  • Klingenberg a.Main
  • 06.05.22
  • 419× gelesen
Hobby & Freizeit
Pünktlich zum Start der Urlaubs-Saison: die Ausgabe 2022 von Zu Gast  ist da. Erhältlich ist das kostenfreie Freizeitmagazin für Spessart, Maintal und Odenwald überall dort, wo es Tourismus-Infos gibt.

Urlaub zu Hause
Freizeit-Magazin Zu Gast - neue Ausgabe in handlichem Format - Tipps für den Urlaub in der Region

Große Vielfalt für traumhaften Urlaub und abwechslungsreiche Freizeit – herzlich willkommen in Spessart, Odenwald und Maintal mit dem neuen "Zu Gast". Die aktuelle Ausgabe 2022/2023 des kostenfreien Urlaubs- und Freizeitmagazins des News Verlags ist überall dort erhältlich, wo es touristische Infos gibt. Das neue Format – handlich und praktisch in DIN A5 – passt in jede Tasche und jeden Rucksack und begleitet Sie auf Ihrer Entdeckungsreise. Neu ist auch das Erscheinungsbild mit vielen...

  • Miltenberg
  • 03.05.22
  • 130× gelesen
Kultur
Jürgen Papert in Aktion- so kannte man ihn.
40 Bilder

Bericht und Bildergalerie
Festwirt Jürgen Papert ist gestorben.

Der in der fränkischen Region bekannte Festwirt Jürgen Papert ist verstorben. Der Ansbacher Festwirt hinterlässt Ehefrau Gerlinde sowie zwei erwachsene Kinder. Papert schnupperte schon als Kind Festzelt-Luft, Miltenberger Michaelismesse war für ihn wie eine "weitere Heimat". Am vergangenen Samstag ist Jürgen Sony-Boy Papert im Alter von 67 Jahren gestorben. 2019 wurde der langjährige Festwirt der Miltenberger Michaelismesse und der Marktheidenfelder Laurenzi-Messe im Urlaub so krank, dass er...

  • Miltenberg
  • 13.04.22
  • 1.017× gelesen
Sport

Sport
Kreis Miltenberg: Landkreissportstätten für Sommer 2022 buchen

Das Sportreferat des Landkreises Miltenberg läutet die Sommersaison 2022 für die landkreiseigenen Sportstätten ein. Sie beginnt am Montag, 25. April, und endet am Freitag, 29. Juli. Die Vergabe ist grundsätzlich nur für die gesamte Sommersaison möglich. Gleichzeitig weist das Sportreferat auf kleine (Dreifachsporthalle Miltenberg) bis große Einschränkungen (Einfachsporthallen) in den Nutzungszeiten hin, die sich aufgrund der lüftungs- und hygienetechnischen Vorgaben gemäß der jeweils aktuellen...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.03.22
  • 14× gelesen
Essen & Trinken
Erschmecken Sie die Jahreszeiten neu!

Trendthema nachhaltige Alltagsküche rund ums Jahr
Kochbuchtipp: Frisch - ein Korb voller Rezepte

Die Menschen des Tre Torri Verlages setzen sich seit vielen Jahren dafür ein, dass wieder der Fokus auf eine "Jahreszeitenküche" gelenkt wird. Wenn ein Angebot dann auch noch aus dem näheren Umland stammt, ist es natürlich noch besser. Und wie viel Genuss in den Rezepten liegt, die sich auf das konzentrieren, was im Frühling, Sommer, Herbst und sogar im Winter zu haben ist, ist in diesem Rezeptbuch beschrieben.  Viele Kräuter leiten den Frühling ein. Natürlich darf hier die Frankfurter Grüne...

  • Miltenberg
  • 09.11.21
  • 69× gelesen
Sport
2 Bilder

Im Sommer Qi-Gong - im Winter Tanzpicknick
Gute-Laune-Treff bietet Tanzen an für Singles und Paare

Neues Angebot des Gute-Laune-Treffs in Großheubach für alle, die fit, gesund und geistig jung bleiben möchten: Tanzpicknick im Gemeinschaftshaus: Jeden Mittwoch von 18 bis 20 Uhr vom 3.11.2021 bis 27.4.2022 Wie der Name schon sagt, gibt es keine Verköstigung, evtl. nur aus dem selbst mitgebrachten Picknickkörbchen. Wir stellen GEMA-freie Tanzmusik zur Verfügung und Tanzlehrer, die uns Gruppentänze ohne Körperkontakt beibringen. Tanzpicknick ist sowohl für Singles als auch für Paare (Paartanz...

  • Großheubach
  • 02.09.21
  • 167× gelesen
Vereine
Viele Luftballons mit guten Wünschen steigen beim NCV-Sommerfest in den Honischer Sommerabendhimmel
11 Bilder

Stefan Rohe zum Ehrenvorstand ernannt
Sommerfest: Karnevalisten feiern in Niedernberg

"Einen schönen Abend und einen tollen Faschingszug im nächsten Jahr" - dieser Wunsch stand auf einem der vielen Zettel, die an bunten, mit Helium befüllten Luftballons in den sonnigen Honischer Abendhimmel stiegen. Für gewöhnlich feiern Karnevalisten in der kühlen Jahreszeit mit vielen verkleideten Gästen. Vergangenen Samstag hatte der Niedernberger Carnevalverein ausschließlich seine Mitglieder zum Sommerfest rund um die Narrhalla geladen. Zum Feiern hatte der Verein auch wahrlich allen Grund....

  • Niedernberg
  • 24.08.21
  • 335× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Ferienspiele
Ferienspiele des Rotary Club Miltenberg auf der Sommerrodelbahn in Wald-Michelbach

Der Rotary Club Miltenberg hat in Folge zum 13. Mal einen Programmpunkt in den Miltenberger Ferienspielen übernommen. Diesmal ging die Fahrt mit einem Reisebus zur Sommerrodelbahn im südhessischen Wald-Michelbach auf der Kreidacher Höhe. Dort im Herzen des Odenwaldes erwartete die Kinder eine der wohl schönsten und gleichzeitig spannendsten Rodelbahnanlagen Deutschlands. Bergab ging´s auf einer Länge von eintausend Metern in luftiger, atemberaubender Höhe von sechs Meter über dem Erdboden mit...

  • Miltenberg
  • 23.08.21
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.