soziales Engagement

Beiträge zum Thema soziales Engagement

Schule & Bildung
Frau Beate Höltermann bei der Präsentation des Projektes WAKAMATU
3 Bilder

LEV-RS- Bezirkselterntag 2019: Schulgemeinschaften stärken durch Offenheit in der Partnerschaft

Die Transparenz von jeder Handlung zeigt sich in der Regel nur durch die Offenheit der Selbigen selbst. Der Landeselternverband Bayerischer Realschulen (kurz: LEV-RS) legt viel Wert auf diesen Aspekt und veranstaltet regelmäßig hierzu sowohl Tagungen als auch Treffen, um zum Einen seine Arbeit so transparent wie möglich vorzustellen, zum Anderen um den Austausch innerhalb der Schulfamilien und der gesellschaftlichen Gemeinschaften zu fördern und voranzutreiben. Am Samstag, den 19.Oktober 2019...

  • Obernburg am Main
  • 25.10.19
  • 49× gelesen
Schule & Bildung
vlnr: Nicole Burke, Sonja Eickert, Bettina Stubenrauch (LEV-RS-Vorstandsmitglied), Richard Schedl und Andrea Faggiano

LEV-RS: Präsent durch Handeln, Kompetent durch Partnerschaft

Der Regierungsbezirk Unterfranken darf sich in Sachen Elternengagement glücklich schätzen: im Rahmen des diesjährigen Bezirkselterntages des Bayerischen Landeselternverbandes für Realschulen waren zwar lediglich zwei Posten als BezirksvertreterInnen neu zu besetzen – dem gegenüber standen allerdings mehr KandidatInnen zur Verfügung, als die Anzahl der Posten vorgesehen war. Erfreulich, denn dies spricht für die gute Arbeit des Landeselternverbandes. Umgekehrt ist dieser stolz darauf, dass...

  • Obernburg am Main
  • 25.10.19
  • 90× gelesen
Mann, Frau & Familie
16 Bilder

Danksagung
Wenn du denkst es geht nicht mehr...... kommen wunderbare Menschen daher

Nach der Diagnose stand für mich und meine Familie die Zeit still. Wie soll es weiter gehen? Weder unser Haus noch unsere Zufahrt waren annähert behindertengerecht. Wir wussten wir müssten Umbauen und nicht nur das es finanziell für kaum eine Familie zu bewältigen ist, auch die körperliche Arbeit wäre für mich nicht mehr zu verrichten gewesen. Es muss schnell gehen, meine Krankheit heißt ALS und jeder der davon gehört hat weiß, weder ich noch meine Familie wissen wie schnell es mir...

  • Schneeberg
  • 03.10.19
  • 2.234× gelesen
Vereine
5 Bilder

SONETSCHKO Kinderheimhilfe Ukraine informiert bei OBACHT MILLER

Viele hunderte Besucher fiebern dem Auftritt des Walldürner Kabarettisten Rolf Miller am 28. September 2019 in der Nibelungenhalle Walldürn entgegen, der erstmals in der Region sein neues Programm OBACHT MILLER präsentiert. Letzte Kartenkontingente im Vorverkauf gibt es noch im Bücherladen am alten Rathaus, bei den Geschäftsstellen der Fränkischen Nachrichten und bei Eventim.de. An diesem Abend wird sich im Foyer der Nibelungenhalle auch der Verein "Sonetschko Kinderheimhilfe e.V."...

  • Walldürn
  • 11.08.19
  • 91× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
Tobias Janke (Mittie) beim Teichbau in Uganda, Afrika.
3 Bilder

We Care for Them - Als Entwicklungshelfer in Afrika
Pflege-Azubi Tobias Janke erzählt von seinen Erlebnissen in Uganda

Erlenbach. Die Arbeit mit Bedürftigen ist für Tobias Janke mehr als nur ein Job. Im Februar dieses Jahres flog der angehende Gesundheits- und Krankenpfleger der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach nach Afrika, um notleidenden Kindern zu helfen. Am 28.02.2019 ging es für mich und meine Frau in Richtung Uganda, Afrika. Nach einem sehr kräftezehrenden Flug, bei der unser Gepäck verloren ging, wurden wir am Flughafen in Uganda von einem Einheimischen abgeholt und zur Organisation "We Care for...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.07.19
  • 110× gelesen
Jugend

Erzbischöfliches Kinder- und Jugendheim St. Kilian Walldürn
Ehrenamt – engagiert mit Kopf, Herz und Hand!

Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne ehrenamtliche Helferinnen und Helfer kaum noch existieren. Ehrenamtliches Engagement hat eine große Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Es ist unerlässlich für individuelle Teilhabe, gesellschaftliche Integration, Wohlstand, das kulturelle Leben, stabile demokratische Strukturen und soziale Bindungen. Auch das Kinder- und Jugendheim St. Kilian in Walldürn möchte aktiv um Menschen werben, die Lust darauf haben,...

  • Walldürn
  • 14.06.19
  • 78× gelesen
Schule & Bildung
Respekt und Wertschätzung für ihren sozialen Einsatz brachten (hintere Reihe von rechts) Schulleiter Volker Goebel, Dirk Elias (Sparkasse), Landrat Jens Marco Scherf, Gerhard Ammon und der ehemalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel  sowie Harald Frankenberger (Schulamt, zweite Reihe von oben, links) den 28 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Vielfältig soziale Verantwortung übernommen

Im Landkreis Miltenberg wächst eine Schülergeneration heran, die weiß, was soziale Verantwortung heißt – nicht nur in der Schule selbst, sondern auch in Vereinen, Hilfsorganisationen und in der Nachbarschaftshilfe. Um dies auch der Öffentlichkeit zu verdeutlichen, sind am Montagabend in der Herigoyen-Schule Sulzbach 28 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt worden. Im Beisein vieler Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertretern der Politik, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 183× gelesen
Politik
4 Bilder

„Grenzenlos e.V.“ leistet unschätzbare Arbeit für unsere Gesellschaft
Martina Fehlner und Bernd Rützel besuchen Sozialkaufhaus und Café Grenzenlos in Aschaffenburg

Der Sozialverein „Grenzenlos e.V.“ in Aschaffenburg hat eine wichtige Aufgabe. Hier finden Menschen in Armut, Menschen mit geringem Einkommen, Erwerbslose, Rentner sowie Alleinerziehende und Menschen mit Behinderung vielfältige Beratungs- und Hilfsangebote. Bei einem Vor-Ort-Besuch informierten sich die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner und der Bundestagsabgeordnete Bernd Rützel beim Vereinsvorsitzenden Harry Kimmich und der leitenden Sozialpädagogin Marion Forche über die verdienstvolle...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.03.19
  • 278× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Spendenübergabe an den „Weg der Hoffnung“

Am vergangenen Mittwoch übergaben die Schulleiter der Theresia-Gerhardinger Realschule und des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach, Siegfried Schwarz und Ulrich Koch, einen Scheck an die Stiftung „Weg der Hoffnung“ Erstmals hatten die beiden benachbarten Schulen im Dezember 2018 ein gemeinsames Weihnachtskonzert mit Adventsmarkt veranstaltet. Der Erlös von 1450€ wurde für die Arbeit der Aschaffenburger Stiftung in Kolumbien gespendet. Anlässlich der Übergabe hielt Wolfgang Hock vom...

  • Amorbach
  • 06.03.19
  • 118× gelesen
Schule & Bildung

Laufen für den guten Zweck

Manche der Jungs aus der fünften Klasse wären am liebsten noch weiter gelaufen, so viel Spaß machte ihnen der Spendenlauf der Mittelschule Miltenberg. Die Schüler/innen der Klassen fünf bis zehn liefen Runde um Runde, jeder so viele und so schnell wie er eben konnte, und mit jeder geschafften Runde stieg die Zahl der Bändchen am Arm und damit das Spendenkonto. Vorab hatten sich die Schüler Sponsoren gesucht, die bereit waren, Geld für ihre Laufleistungen zu zahlen. Der Elternbeirat, der die...

  • Miltenberg
  • 29.06.18
  • 51× gelesen
Schule & Bildung
Bereits zum 10. wurden Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Unser Bild zeigt die Kinder zusammen mit Landrat Jens Marco Scherf, Simon Eifert, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Miltenberg-Obernburg (von links), Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (von rechts). Foto: Andrea Kaller-Fichtmüller

Dank und Anerkennung für soziales Engagement

38 Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderen Einsatz ausgezeichnet Ehrenamtliches Engagement ist heutzutage nicht selbstverständlich. Aus diesem Grund fand bereits zum 10. Mal am vergangenen Montag die Anerkennung von sozialem Engagement von Mittelschülerinnen und Mittelschülern statt. Rektor Gerhard Ammon von der Mittelschule Eschau hieß die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern herzlich willkommen und begrüßte die Ehrengäste. Er stellte erfreut fest, dass...

  • Miltenberg
  • 25.06.18
  • 214× gelesen
Vereine
Urkunden und Geldgeschenke bekamen diese Mittelschülerinnen und Mittelschüler für ihr soziales Engagement. Dazu gratulierten (vorne von links) Landrat Jens Marco Scherf und Simon Eifert (Sparkasse) sowie (von rechts) Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Schulrat Ulrich Wohlmuth.

Ehrungen für nicht selbstverständliches soziales Engagement

Wer sagt da noch, dass junge Menschen sich heute nicht mehr engagieren? Über 30 junge Mittelschülerinnen und Mittelschüler wurden am Montagabend in den Räumen der Mittelschule für ihr soziales Engagement innerhalb der Schule, aber auch in Vereinen und Hilfsorganisationen ausgezeichnet. Es freue sie sehr, dass die Mittelschule Miltenberg als Ort der Ehrung ausgewählt wurde, sagte Schulleiterin Hildegard Bauer in ihrer Begrüßung. Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel zeigte sich froh, so viel...

  • Miltenberg
  • 20.06.18
  • 226× gelesen
Jugend
4 Bilder

Sailing4Youth – ein Segelprojekt für bosnische Jugendliche

Sailing4Youth ist ein einzigartiges Projekt, das bosnischen Jugendlichen die Möglichkeit gibt, ihre sozialen Kompetenzen sowie Teamwork auf einem Segeltörn in Kroatien zu stärken. Helfen Sie uns, unser Projekt zu verwirklichen. HintergründeMit dem europäischen Freiwilligendienst hat es mich von Bürgstadt nach Bosnien und Herzegowina verschlagen. In Sarajevo arbeite ich als Freiwillige in der Organisation Fondacija Krila Nade/ Foundation Wings of Hope. Diese ist in vielen Bereichen tätig und...

  • Bürgstadt
  • 20.04.18
  • 284× gelesen
Kultur

OKW spendet an Hilfsorganisation

Auch in diesem Jahr hat die Firma OKW Gehäusesysteme GmbH aus Buchen wieder den Weg gewählt, anstatt kostspieligen Weihnachtsgeschenken und Kunden-Präsenten einen Betrag an eine karitative Organisation zu spenden. Im Rahmen einer firmeneigenen Veranstaltung überreichte Geschäftsführer Martin Knörzer der Togo-Initiative aus D-97953 Königheim einen Spendenscheck über 2.500 Euro. OKW Gehäusesysteme GmbH unterstützt gerne gemeinnützige Projekte, welche sich der Bekämpfung gegen Armut und Hunger...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.12.17
  • 75× gelesen
Kultur
Preisträger
5 Bilder

„HelferHerzen“ – Auszeichnung für acht Ehrenamtliche aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

„HelferHerzen“ – Auszeichnung für acht Ehrenamtliche aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Am 13. Oktober 2016 wurden in Mosbach acht regionale Preisträger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis mit dem „Dm-Preis für Engagement" der Initiative "Helfer Herzen" ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung wollen Natur- und Kinderschutzbund, die Deutsche UNESCO-Kommission und die Drogeriemarkt-Kette Dm die Anerkennung für gesellschaftliches Engagement fördern und etablieren. Dazu wurden deutschlandweit 1.225 Preisträger...

  • Mosbach
  • 12.07.17
  • 97× gelesen
Schule & Bildung
Diese Schüler sind tolle Vorbilder. Mit auf dem Bild Erich Stappel ganz links und Rektor Gerhard Ammon links. Ganz rechts Sparkassen-Bereichsdirektor Dirk Elias. Dahinter Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Ulrich Wohlmuth

Ehrung für sozial engagierte Schüler der Mittelschulen

Am vergangenen Mittwoch lud der Arbeitskreis SchuleWirtschaft Miltenberg in die neue Mensa der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt, um MittelschülerInnen für ihr soziales Engagement zu ehren. Schulleiter Horst Kern begrüßte die Schüler, die Eltern und die zahlreichen Ehrengäste aus Politik, Schule und Wirtschaft. Er betonte, dass die Ehrung sozial engagierter Schüler eine tolle Einrichtung ist. „Die Jugendlichen haben an ihren Schulen eine starke Rolle und sind tolle...

  • Miltenberg
  • 22.06.17
  • 346× gelesen
Urlaub & Reise
Auch dieses Jahr ermöglicht die Soziallotterie über 1.000 Schülern aus sozial benachteiligten Familien in 13 Camps eine Auszeit mit pädagogischem Mehrwert.

Feriencamps bieten Kindern Erfahrungen und Erfolgserlebnisse

(TRD) Mit ihren Kinderreisen setzt die Deutsche Fernsehlotterie bereits seit über 60 Jahren ein Zeichen gegen soziale Ausgrenzung und für mehr Chancengleichheit. Bereits mit den ersten Live-Ziehungen im Jahre 1956 unterstützte das Erste Deutsche Fernsehen die Hilfsaktion „Ein Platz an der Sonne“. Kinder aus dem eingeschlossenen Berlin erlebten damals durch Einnahmen aus dem Losverkauf erholsame Ferien in West-Deutschland. Seither erlebten insgesamt rund 5.000 Kinder unbeschwerte Tage in den...

  • Aschaffenburg
  • 27.04.17
  • 36× gelesen
Schule & Bildung

Besinnliche Stunde in der Tagesbegegnungsstätte

Wie es inzwischen schon eine kleine Tradition geworden ist, besuchte auch dieses Jahr wieder am Donnerstag, dem 15.12.2016, eine Gruppe von Schülern der Theresia-Gerhardinger-Realschule die ‘Tagesstätte Leben‘ in Amorbach. Eine Tutorengruppe und von ihr betreute Schüler der 5. Jahrgangsstufe, gemeinsam mit der Instrumentalgruppe unter der Leitung von Frau Meister, hatten sich wieder zusammen getan, um mit den Besuchern der Tagesstätte einen adventlichen Nachmittag zu verbringen. Tutoren sind...

  • Amorbach
  • 07.01.17
  • 49× gelesen
Vereine
Respekt und Wertschätzung brachten (von links) Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Landrat Jens Marco Scherf, Schulrat Engelbert Schmid (vierter von Links), Dirk Elias (Sparkasse, rechts) und Rektor Gerhard Ammon (dirtter von rechts) den 17 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Auszeichnung für sozial engagierte Mittelschülerinnen und Mittelschüler

Sie waren Streitschlichter, Schulsanitäter, Tutoren, Klassen- und Schülersprecher, Flüchtlingskinderbetreuer und auch sonst vielfältig aktiv, nun wurden sie ausgezeichnet: 27 Mittelschüler und Mittelschülerinnen aus dem gesamten Landkreis Miltenberg haben am Montagabend in der Mittelschule Faulbach Urkunden für soziales Engagement erhalten. Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft, der Landkreis Miltenberg, die Sparkasse und die Kreishandwerkerschaft drückten den jungen Leuten, die sich in und...

  • Miltenberg
  • 30.06.16
  • 254× gelesen
Senioren
Die Tanzgruppe „Fröhliches Tanzen“ kommt mittwochs zur Niedernberger Seniorenbegegnungsstätte „Spätlese“. Dann geht es beim Sitztanz rund.
7 Bilder

Aktiv sein und dabei Spaß haben

Dank ehrenamtlichen Engagements können die Senioren im Landkreis aktiv am Leben teilnehmen Lustig geht es an diesem Mittwoch in der Seniorenbegegnungsstätte „Spätlese“ in Niedernberg zu. Hildegard Reinhart ist mit ihrer Tanzgruppe „Fröhliches Tanzen“ eingetroffen und animiert zum Sitztanz. Viele der älteren Herrschaften fackeln nicht lange und kommen der Aufforderung mit Begeisterung nach. Dann geht es rund. Und auch, um nicht zuhause alleine herumzusitzen und die Tatsache, dass singen,...

  • Miltenberg
  • 30.04.15
  • 356× gelesen
Schule & Bildung
Schüler der Projektklasse mit Herrn Winter
7 Bilder

Weihnachtsbasar der Berufsschule Miltenberg

Wie bereits seit vielen Jahren Tradition, fand auch in diesem Jahr am ersten Adventssonntag, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Berufsschule Miltenberg ein Weihnachtsbasar statt. in diesem Jahr hat sich die Projektklasse unter dem Namen „Adventsmarkt Winterzauber“ für einen guten Zweck ins Zeug gelegt und ihre organisatorischen Fähigkeiten bewiesen. Die Klasse der Industriekaufleute im 3. Ausbildungsjahr bereitete den Basar in insgesamt sechs Teams im Rahmen einer Projektarbeit vor. In...

  • Miltenberg
  • 03.12.14
  • 339× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.