SPD Obernburg

Beiträge zum Thema SPD Obernburg

Politik
Für den Stadtrat in Obernburg kandidiert Michael Becker auf Listenplatz 2.

Die Kanditat*innen-Vorstellung der SPD zur Stadtratswahl in Obernburg
Michael Becker auf Listenplatz 2, Liste 5 (SPD)

Michael Becker ist Ortsvorsitzender der SPD Obernburg-Eisenbach-Mömlingen seit 6 Jahren. Er ist 43 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Von Beruf ist er Systemengineer für TK/IT Technik. Ehrenamtlich engagiert er sich als Wirtschaftshelfer im Waldhaus Obernburg, ist Mitglied im erweiterten Vorstand der verdi Betriebsgruppe Telekom Südhessen und Nachrücker im Betriebsrat. Er kandidiert auch für den Kreistag auf Listenplatz 45.

  • Obernburg am Main
  • 17.02.20
  • 61× gelesen
  •  1
Politik
Im Obernburger Rathaus werden am 15. März 2020 die Karten neu gemischt.
2 Bilder

SPD auf Informationstour
Parksituation in Obernburg und Eisenbach und Friedpark in Elsenfeld

Die SPD Mitglieder, die Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtratswahl sowie die Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz sind neben Haustürbesuchen in Obernburg und dem Stadtteil Eisenbach bei Ortsbegehungen unterwegs, an der sich die Bürgerinnen und Bürger beteiligen und ihre Anliegen vorbringen können. Unter dem Motto »Aus Liebe zur Heimat - Mehr Mut wagen für Obernburg und Eisenbach« ist der erste Termin am kommenden Freitag, 14. Februar, 15.30 Uhr mit Treffpunkt auf dem Parkplatz...

  • Obernburg am Main
  • 12.02.20
  • 85× gelesen
  •  2
Politik
Im Dialog mit dem Publikum: Uschi Thiel
13 Bilder

Amüsement in Hochpotenz mit Mundartkabarett
Das Duo Küchengeplänkel begeistert im Pia fidelis

Es war ein extrem lustiger Spätnachmittag, der sich am Sonntag, 2. Februar, im Obernburger Jugend- und Pfarrheim Pia fideli abspielte. Auf Einladung der SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und der Obernburger Sozialdemokraten war das Duo Küchengeplänkel zu Gast und bereitete den Gästen im voll besetzten Saal eine höchst amüsante Kabarettvorstellung in Mundart. Das Programm »Wir packen aus« ist zwar nicht neu, wird aber kontinuierlich aktualisiert und lebt von der Improvisation und dem...

  • Obernburg am Main
  • 03.02.20
  • 116× gelesen
  •  1
Politik
Die Obernburger SPD ist davon überzeugt: Plakatieren ja, aber bitte mit Maß - hier beispielsweise in Eisenbach am REWE-Markt

Vor Ort im Wahlkampf: das Dilemma um den Umweltschutz und seine Väter

Wer aktuell durch Obernburg fährt erlebt zurzeit einen "Plakatwald", der Seinesgleichen sucht. Gewiss, es ist Wahlkampf und man scheut keine Mühe, keine Kosten um in der Außendarstellung gut zu stehen und man verliert vielleicht und mit Vorsicht behauptet…auch mal die Scham!? Die Menschen sind nicht gut darauf anzusprechen und hinterfragen... Die eine Frage stellt sich sofort: ist es heute noch zeitgemäß – in Zeiten der Friday for Future-Demos und des tieferen, ja fast religiösen...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.20
  • 236× gelesen
Politik
SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz stellt sich vor.
Video 

SPD-Ortsverein mit pfiffigem Format der Kandidatenvorstellung
SPD-Veranstaltung »Meet & Greet« in Eisenbach

Am Sonntag, 19. Januar hat der SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen mit der Veranstaltung Meet & Greet und einer etwas anderen Kandidat*innenvorstellung gepunktet. Die Moderation hatte Andrea Faggiano übernommen, der auf Listenplatz 6 der SPD-Stadtratsliste von Obernburg kandidiert. Es gelang ihm, mit einer geschickten Fragestellung die Listenkandidat*innen aus der Reserve zu locken und zu verschiedenen Punkten Stellung zu beziehen. Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz stellte bei...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.20
  • 133× gelesen
Politik
An seinem 99. Geburtstag überreichte Ruth Weitz die Ehrenurkunde und Nadel für 60-jährige SPD-Mitgliedschaft an Heinrich Vad.

Hoher Geburtstag und Ehrung für 60 Jahre Treue zur SPD
Zum 99. Geburtstag wird Heinrich Vad für 60-jährige Parteimitgliedschaft geehrt

Gesundheitlich etwas angeschlagen, aber dennoch putzmunter feierte der ehemalige Standesbeamte der Stadt Obernburg, Heinrich Vad, am 18. Januar seinen 99. Geburtstag im Kreis seiner Familie und Freunde. Eine Überraschung hatte Ruth Weitz vom SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen parat. Sie überreichte ihm eine Ehrenurkunde und Nadel zur 60-jährigen Parteimitgliedschaft. Der Jubilar bedankte sich und erinnerte scherzend, dass er seit seinem Eintritt in die Stadtverwaltung Obernburgs im...

  • Obernburg am Main
  • 19.01.20
  • 74× gelesen
  •  1
Politik
Wohin des Weges, Fremder? Gute Frage...
3 Bilder

Wie Wanderwege im Wald plötzlich enden...

Wer im Wald wandern will, der möchte sicherlich gut „geführt“ werden: erkennbare Wanderwege sind dabei ein Anfang – wenn es hier ja schon Markierungen gibt! Nicht schlecht staunten am Sonntag, den 12.Januar 2020 die Mitglieder der von der SPD Obernburg organisierten Wanderung im Rahmen des Programmpunktes „Der Wald als Erholungsgebiet-Sanierung von Waldwegen für Wanderer“ zur Kommunalwahl 2020: geführt von der Stadtratskandidatin Miriam Weitz konnten sie sich selbst ein Bild der...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 143× gelesen
Politik
MEET & GREET: die Obernburger SPD on Tour!

MEET & GREET: Der „Phönix-Effekt“

„Und mein Geist wird aus dem Schatten, den er breitet um mich her, sich erheben – nimmermehr!“ Aus dem berühmten Gedicht „Der Rabe“ von Edgar Allan Poe stammt dieses allerletzte Zitat eines Verzweifelten, der um seine verstorbene Lenore trauert. Sinnbildlich, denn die SPD befindet sich - im Allgemeinen im Bundestrend, sagen die bösen Zungen – zwar in der „Trauerphase“, aber ihr Geist wird sie zumindest in Obernburg im Gegensatz zum lyrischen Text von Poe sich nicht erheben – er ist fest im...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 60× gelesen
Politik
Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!

Wanderer, nach Hast mach Rast!

Wer am Sonntag, den 12.01.2020 bei der Obernburger Wanderung dabei sein wird, der solle sich bitte keine Sorgen darum machen: Hast ist nicht vorgesehen, sondern ein gemütliches Beisammensein, um einen Einblick in das Wanderwegenetz rund um das Waldhaus zu erhalten. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team laden Sie gerne dazu ein, sich anzuschließen und durch den wunderschönen Stadtwald regelrecht zu „flanieren“. Aber Vorsicht, der Weg kann einige Anstrengungen beinhalten: die...

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 101× gelesen
Politik
Eine stimmungsvolle Weihnachtsimpression von Obernburg im Schnee.

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr
Gute Wünsche kommen aus Obernburg und Eisenbach

Ohne Wahlkampfgetöse und ganz gelassen stellt sich die SPD Obernburg auf die stillste Zeit des Jahres ein und wünscht ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen gelungenen Start fürs neue Jahr. Wir bekennen Farbe! Und zwar ab 2020. Liebe Leser, lassen Sie sich überraschen. Ab Januar 2020 geht's los. Unser Slogan: Mehr Mut wagen für Obernburg und Eisenbach!  und zwar mit frischen Ideen!

  • Obernburg am Main
  • 23.12.19
  • 293× gelesen
  •  1
Politik
Gruppenbild mit Damen. Ein starkes Team für den Stadtrat Obernburg.
Video  9 Bilder

In Obernburg wird es spannend am 15. März 2020
Ruth Weitz führt die SPD-Obernburg in den Wahlkampf

Insgesamt vier Kandidaten und Kandidatinnen stellen sich bisher zur Bürgermeisterwahl 2020 in Obernburg. Am 11. Dezember hat der SPD-Ortsverein mit einstimmigen Ergebnissen seine Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz ins Rennen geschickt und die Liste für den Stadtrat verabschiedet. Die SPD Liste für Obernburg: 1. Ruth Weitz 2. Michael Becker 3. Sylvia Eisert 4. Peter Bartkowiak 5. Miriam Weitz 6. Andrea Faggiano 7. Irmgard Raups 8. Hermann Rachor 9. Nadja Görl 10. Tankut...

  • Obernburg am Main
  • 13.12.19
  • 361× gelesen
  •  2
Politik
Die runde "Männerrunde" - geballt, willensstark, erfolgsorientiert
3 Bilder

2020, Obernburg und die runde Männerrunde

Unter der strukturierten Leitung vom Obernburger Kommunalpolitiker-Urgestein Ferdinand Kern fand am Mittwoch, den 11.12.2019 um 19:00 Uhr im alten Rathaus Eisenbach die Nominierungsversammlung der SPD-Liste für die Kommunalwahl 2020 statt. Ferdinand Kern erinnerte in seiner Ansprache daran, dass eine Kommunalwahl insgesamt nicht für die zu wählende Partei steht, sondern es sind vielmehr die Persönlichkeiten - die entscheidenden Faktoren - die zur Wahl stehen. Dabei blieb er seiner über...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 90× gelesen
Politik
Der Obernburger "Frauen-Schwarm" - sitzend: Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz; stehend, vlnr: Sylvia Eisert (LP 3), Irmgard Raups (LP 7). Nadja Görl (LP 9) sowie SPD-Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse
3 Bilder

Der Obernburger „Frauen-Schwarm“

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben doch erst an! Mit einem Zitat aus dem berühmten Lied von Udo Jürgens eröffnete die Obernburger Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz ihre fulminante Bewerbungsansprache während der Nominierungsversammlung der SPD-Stadtratsliste, welche am Mittwoch, den 11.12.2019 im alten Eisenbacher Rathaus stattfand. Die Powerfrau Ruth Weitz beteuerte ihre Intentionen als mögliche Bürgermeisterin: sie wird es sich – auch mit 66 Jahren - nicht bequem am Kamin machen, sie wird...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 143× gelesen
Politik
Die am 11.12.2019 anwesenden KandidatInnen der SPD-Stadtratsliste 2020
5 Bilder

Wie, wer es glaubt, der wird selig!?!

Achtung: Glauben heißt bekanntlich nicht wissen, also... Das Fundament eines Hauses steht, wenn die Planung dafür abgeschlossen ist: die Obernburger SPD nominierte am Mittwoch, den 11.12.2019, im alten Rathaus Eisenbach ihre KandidatInnen für die Stadtratswahl 2020 und schloss somit die Leitplanung ab. Der Versammlungsort wurde im Sinne der Wichtigkeit eines solchen Anlasses gewählt: keine Gaststätte, keine „Nebenräumlichkeiten“ sondern ein Saal, in der Eisenbacher – aber auch Obernburger –...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 167× gelesen
Politik
Stellt sich zur Wahl als Bürgermeisterin von Obernburg: Ruth Weitz, freie Journalistin, Autorin und Verlegerin mit langjähriger kommunalpolitischer Erfahrung.

Zur Kommunalwahl 2020 stellt sich die SPD in der Römerstadt neu auf
Stadtratskandidaten/innen und Bürgermeisterkandidatin werden nominiert

In der Nominierungsversammlung am Mittwoch, 11. Dezember, 19 Uhr im Alten Rathaus, Eisenbach, wird die SPD ihre Kandidat*innenliste für die Stadtratswahl in Obernburg präsentieren und darüber abstimmen. Auch die designierte Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz, seit 1996 Rätin im Kreistag von Miltenberg, wird in dieser Versammlung nominiert. Sie wird das Wahlprogramm der SPD vorstellen und ihre wichtigsten Ziele benennen.  Über die Nominierungsversammlung wird hier dann ausführlich...

  • Obernburg am Main
  • 10.12.19
  • 212× gelesen
  •  1
Politik
Kein Ende nehmen die Wasserrohrbrüche in der Römerstadt Obernburg, die immer noch bei weit über 100 in diesem Jahr liegen.

Die Wasserrohrbrüche in Obernburg nehmen kein Ende
SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen kritisiert schleppende Behandlung

Ein Thema, das die Obernburger bewegt, ist die immer noch hohe Anzahl der Wasserrohrbrüche und der hohe Wasserpreis von 4,13 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, den die Bürger zahlen müssen. In der Versammlung des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen am vergangenen Montag in der Wolfsschänke in Mömlingen wurde darüber lebhaft diskutiert und bemängelt, dass in dieser Sache nichts vorangeht.Roswitha Schüren beklagte, dass der hohe Wasserpreis in keiner Relation zur Wasserqualität steht. »In...

  • Obernburg am Main
  • 05.12.18
  • 132× gelesen
Politik
10 Bilder

Sozialdemokraten besuchen Ausstellung über Neofaschismus

Mitglieder des SPD-Ortsvereins Obernburg, Eisenbach und Mömlingen nutzten im Vorfeld ihrer jüngsten Versammlung am 30. Oktober das Angebot der Initiative „Odenwald gegen Rechts“, sich die Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland anzuschauen, die noch bis einschließlich 15. November im Mömlinger Rathaus zu sehen ist. „Wir sind auch sehr gerne bereit, die Ausstellung Schulklassen zu zeigen“, sagte die engagierte Michelstädterin und wies darauf hin, dass auch außerhalb der Öffnungszeiten...

  • Mömlingen
  • 05.11.14
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.