Straftat

Beiträge zum Thema Straftat

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Weitere Z-Symbole an der Großmutterwiese entdeckt - Zusammenhang zu Schmiererei an Kiosk

Nachtrag des Polizeipräsidiums Unterfrankenam vom 06.05.2022 zum Pressebericht vom 05.06.2022 Wie bereits berichtet hatte von Dienstag auf Mittwoch hat ein Unbekannter den Rollladen eines Kiosks mit einem Z-Symbol beschmiert. Der Polizei wurde inzwischen bekannt, dass im gleichen Zeitraum auch eine Sanitäranlage an der Großmutterwiese mit entsprechenden Schmierereien versehen wurde. Das öffentliche Toilettenhäuschen befindet sich nur wenige hundert Meter von dem Kiosk entfernt. Wie berichtet...

  • Aschaffenburg
  • 06.05.22
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Kiosk mit Z-Symbol beschmiert - Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.05.2022 Von Dienstag auf Mittwoch hat ein Unbekannter den Rollladen eines Kiosks mit einem Z-Symbol beschmiert. Die Polizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss sich die Tat in der Lindenallee im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag, 16.00 Uhr, und Mittwochmorgen, 06.30 Uhr, ereignet haben, als der Laden geschlossen war. Die...

  • Aschaffenburg
  • 05.05.22
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Auffahrunfall, Hund aus Auto befreit, PKW übersehen, Mit Stacheldraht Biber verjagen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.04.2022 Bad Mergentheim: 13.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall Zu einem Auffahrunfall an einer Ampel kam es am Dienstagabend in Bad Mergentheim. Eine 19-Jährige bemerkte offenbar zu spät, dass eine vor ihr auf der Würzburger Straße mit ihrem Mercedes fahrende 55-Jährige aufgrund der "Gelb" zeigenden Ampel abbremste. Der BMW der junge Frau kollidierte infolgedessen mit dem Mercedes. Die 77-Jährige Beifahrerin des Mercedes wurde bei dem...

  • Main-Tauber
  • 20.04.22
  • 454× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Mit Hammer geschlagen/31-Jähriger festgenommen/ Staatsanwaltschaft beantragt Unterbringungsbefehl

Pressebericht der POL-DA vom 13.04.202  Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen Mit einem Hammer wurde am frühen Dienstag (12.04.) ein 32 Jahre alter Mann lebensbedrohlich in seiner Wohnung verletzt. Seine 33-jährige Mitbewohnerin erlitt ebenfalls Verletzungen. Die Geschädigten kamen in ein Krankenhaus. Der Tatverdächtige, ein 31-Jähriger aus Michelstadt, soll nach ersten Ermittlungen in der Nacht bei den späteren Geschädigten geklingelt und...

  • Erbach
  • 14.04.22
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Androhung einer Straftat in Schule

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2022 In der Jungentoilette einer Grund- und Gemeinschaftsschule in Adelsheim wurde am Dienstagmittag ein Schriftzug mit einer Gewaltandrohung entdeckt. Ein Schüler bemerkte gegen 13.30 Uhr die Drohung im Gebäude in der "Obere Eckenbergstraße", die auf den 31.03.2022 datiert wurde. Es wird aktuell nicht von einer akuten Gefahrenlage ausgegangen. Durch den Polizeiposten wird das Gelände verstärkt überwacht. Die Ermittlungen zum...

  • Adelsheim
  • 30.03.22
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schneeberg/Miltenberg | Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss, Gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.03.2022 Schneeberg - Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss mit weiteren Drogen im Gepäck: Am Freitagabend gegen 21:45 Uhr wurde ein 32-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Mazda in der Marktstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Verlauf der Kontrolle konnte aus dem Fahrzeuginnenraum deutlicher Marihuanageruch wahrgenommen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrers und des Fahrzeuges, konnte in einem Staufach unter dem Lenkrad...

  • Schneeberg
  • 19.03.22
  • 495× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Telefonbetrüger geben sich als Mitarbeiter von Europol oder Interpol aus – Die Polizei warnt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.03.2022 Insbesondere im Landkreis Miltenberg kommt es aktuell zu betrügerischen Anrufen, diesmal durch angebliche Mitarbeiter der europäischen Polizeibehörde Europol oder der internationalen Behörde Interpol. Die Polizei warnt vor derartigen Anrufen. Ziel der Anrufer sind oft ältere Menschen. Am Telefon behaupten die Täter fälschlicherweise, dass den Betroffenen persönliche Daten gestohlen wurden und Kriminelle nun angeblich mit diesen Daten Straftaten...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.03.22
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Gegenverkehr übersehen, Hinteres Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 19.02.22 Verkehrsgeschehen Gegenverkehr übersehen: Alzenau - Lkr. Aschaffenburg. Am Freitagmorgen, gegen 08:15 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2443 zwischen Hörstein und Karlstein zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 26jährige Fahrer eines Fords fuhr von Karlstein aus in Richtung Hörstein. An der Auffahrt auf die BAB 45 wollte der Fordfahrer nach links in die Autobahnauffahrt abbiegen. Hierbei übersah er allerdings eine 49jährige...

  • Alzenau
  • 19.02.22
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Obrigheim | Gefährlicher Online-Trend - Schüler drohen Straftaten an, um schulfrei zu bekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2022 Neben der Drohung in einer Bad Mergentheimer Schule, wir berichteten (Link zur Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/5148024), wurde heute Nachmittag auch in Obrigheim in einer Schule ein Schriftzug mit einer Drohung entdeckt. Die beiden Verursacherinnen wurden ermittelt und müssen nun mit Konsequenzen rechnen. Zwei zwölfjährige Mädchen beschrifteten am Mittwoch die Türe der Mädchentoilette in der...

  • Main-Tauber
  • 16.02.22
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim | Androhung einer Straftat in Schule

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2022 Auf der Mädchentoilette einer Realschule in Bad Mergentheim wurde am Dienstagvormittag ein Schriftzug mit einer Gewaltandrohung entdeckt. Schülerinnen bemerkten gegen 9 Uhr die Drohung im Gebäude in der Kopernikusstraße, die auf den 16.02.2022 datiert wurde. Es wird aktuell nicht von einer akuten Gefahrenlage ausgegangen. Durch das Polizeirevier Bad Mergentheim wird das Gelände bis Schulende überwacht. Die Ermittlungen zum...

  • Main-Tauber
  • 16.02.22
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckmauern | Unfallflucht mit Klein-Lkw/Hochplanenaufbau - Fahrzeugführer flüchtet von Unfallstelle

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 27.01.2022 Am Mittwoch, dem 26.01.2022, gegen 10:18 Uhr ereignete sich in 64750 Lützelbach Ortsteil Seckmauern in der Odenwaldstraße (Ortsdurchgangssstraße) Höhe Hausnummer 18 nahe der Einmündung zur Bachgasse eine Verkehrsunfallflucht. Hierbei handelt es sich um einen unbekannten, weißen Klein-LKW mit Sonderaufbau Hochplane grau, vermutlich der Marke Opel. Dieser beschädigte mit seinem Fahrzeugaufbau eine Dachrinne in der Bachgasse,...

  • Seckmauern
  • 28.01.22
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Krombach | Vergewaltigung vorgetäuscht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 31.12.21 Einen größeren Polizeieinsatz löste am Donnerstagabend gegen 18:45 Uhr eine Anruferin aus, die über Notruf mitteilte, soeben in einem Waldstück westlich von Krombach von einem maskierten Unbekannten vergewaltigt worden zu sein. Umgehend begab sich eine Vielzahl von Streifenbesatzungen zum Einsatzort. Gegenüber den Beamten zeigte sich die 20jährige Dame zuerst hysterisch und aufgelöst, zudem war sie mit knapp 1,5 Promille deutlich alkoholisiert....

  • Krombach
  • 31.12.21
  • 618× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg | Verkehrsunfallflucht auf der B426 zwischen Abfahrt Breuberg/Sandbach und Abfahrt Rai-Breitenbach

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 15.12.2021 Am 14.12.2021, ca. 21:15 Uhr, fuhr eine 18 jährige VK-Teilnehmerin mit ihrem schwarzen Pkw VW Polo, die B 426 von der Abfahrt Breuberg/ Sandbach (Spange) kommend, in Richtung Mömlingen (BY). Nach einer Linkskurve, kurz vor der Abfahrt Rai-Breitenbach(L3259), kam ihr ein unbekannter Pkw entgegen, welcher zeitgleich durch ein weiteres unbekanntes Fahrzeug überholt wurde. Nur durch die geistesgegenwärtige Reaktion der Fahrerin und ein schnelles...

  • Breuberg
  • 15.12.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Falsche Polizeibeamte am Telefon

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.12.2021 Aktuell versuchen Betrüger erneut telefonisch das Vertrauen älterer Menschen aus Lauda-Königshofen und Tauberbischofsheim zu gewinnen und durch Vortragen einer Lügengeschichte zur Herausgabe persönlicher Daten und Informationen über die finanziellen Verhältnisse zu bewegen. Hinter den Anrufen steckt nicht die Polizei und vermutlich handelte es sich dabei um die Vorbereitungshandlungen für Straftaten. Aus diesem Grund gibt das...

  • Main-Tauber
  • 02.12.21
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Modautal-Ernsthofen | Hakenkreuz auf Parkplatz geschmiert - Polizei ermittelt und sucht Hinweisgeber

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 27.09.2021 In der Nacht zum Sonntag (25.-26.9.) haben noch unbekannte Kriminelle ein circa 10x10 Meter großes Hakenkreuz mit weißer Farbe auf den Parkplatz neben dem Friedhofsgelände in der Forsthausstraße geschmiert. Am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr hatten Anwohner das verfassungswidrige Symbol bemerkt und die Polizei informiert. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger...

  • Modautal
  • 27.09.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Faulbach | Vorgetäuschter Raub hält die Polizei in Atem

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.09.2021 Am Dienstag, um 13.25 Uhr, rief die Mutter eines 19-jährigen die Polizei an, da ihr Sohn um 13.15 Uhr ausgeraubt wurde und durch einen Niederschlag kurzzeitig bewusstlos war. Die Polizei in Miltenberg organisierte aus benachbarten Dienstbereichen und mit eigenen Kräften insgesamt fast 10 Streifenbesatzungen, um in Faulbach und Umgebung nach den Tätern zu fahnden. Der 19-jährige gab an, dass er im Wald spazieren war, als ein orangefarbenes Motorrad...

  • Faulbach
  • 22.09.21
  • 1.135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Fahrt mit nicht zugelassenem Anhänger, Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 11.09.2021 Amorbach. Fahrt mit nicht zugelassenem Anhänger. Am Freitag, den 10.09.2021, wurde ein 26jähriger Peugeot-Fahrer in der Miltenberger Straße um 16:30 Uhr einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der mitgeführte Anhänger aktuell nicht zugelassen war. Die Fahrt durfte in diesem Zustand nicht fortgesetzt werden. Gegen den 26-Jährigen wurden Ermittlungen wegen diverser verkehrsrechtlicher Verstöße...

  • Amorbach
  • 11.09.21
  • 914× gelesen
Blaulicht
Wem gehört der Roller?

Polizeibericht
Bad König | Türkisfarbener Piaggio-Roller aufgefunden - Wem gehört das Zweirad?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 03.08.2021 Zwei Jugendliche sind am Abend des 15. Juli auf dem Parkplatz der Odenwaldtherme aufgefallen, nachdem sie offenbar sinnlos mit einem Piaggio-Roller hin und her gefahren waren. Dabei ist der Roller immer wieder umgeworfen worden. Beim Eintreffen des Streifenwagens gaben sie Fersengeld und ließen den mittlerweile beschädigten Roller zurück. Schnell wurde herausgefunden, dass das angebrachte Versicherungskennzeichen gestohlen...

  • Bad König
  • 03.08.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach-Haingrund | Zeugen gesucht - Unfallflucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 08.07.2021   Verursacher geflüchtet, Schaden von ca. 2.500 EUR Am 07.07.2021, um 23:50 Uhr, ereignete sich im Ortsteil Haingrund, in der Wörther Straße, Höhe Haus Nr. 18, ein Verkehrsunfall. Hierbei beschädigte ein bis jetzt unbekanntes Fahrzeug, einen dort abgestellten Pkw Mercedes Benz. Das geschädigte Fahrzeug stand ordnungsgemäß halbseitig auf dortigem Gehweg in Richtung Breitenbrunnn. Der Unfallverursacher flüchtete. Weitere Hinweise...

  • Haingrund
  • 08.07.21
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Exhibitionistischen Handlungen

Ein 57 Jahre alter Mann aus Babenhausen wird sich nach seiner Festnahme am Freitagnachmittag (2.7.) wegen exhibitionistischen Handlungen und dem Verdacht der Beleidigung auf sexueller Basis strafrechtlich verantworten müssen. Gegen 15 Uhr hatte sich der Tatverdächtige im Eppertshäuser Weg gegenüber einem Jugendlichen entblößt und sexuelle Beleidigungen geäußert. Hierauf kontaktierte der junge Mann das Ordnungsamt und damit verbunden die Polizei. Diese stellte den beschriebenen 57-Jährigen noch...

  • Babenhausen
  • 05.07.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Autorennen auf der B45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.07.2021 Rennen auf der B45 - ein Teilnehmer erwischt, der zweite wird gesucht Am frühen Sonntagmorgen (04.07.) wurde eine Streifenbesatzung der Polizeistation Erbach um kurz nach 5 Uhr Zeuge eines offensichtlichen Autorennens mitten auf der B45. Dabei lieferte sich nach aktuellem Ermittlungsstand ein auffälliger lilafarbener BMW ein Wettrennen mit einem anderen weißen PKW. Nachdem es am Potsdamer Platz beinahe zu einer Kollision mit...

  • Michelstadt
  • 04.07.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Darmstadt-Eberstadt/Pfungstadt | Nachtragsmeldung zu "Foto kursiert in Chatgruppen Kriminalpolizei sucht nach wichtigen Zeugen und gibt Verhaltenshinweise"

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 29.06.2021 Nachdem das Foto eines Mannes in Chatgruppen kursierte und am Montagmittag (28.6.) die Polizei auf den Plan rief (wir haben berichtet), konnte die abgebildete Person von der Polizei noch am Abend in der Stresemannstraße in Eberstadt festgestellt werden. Gegen 19 Uhr alarmierten mehrere Passanten die Polizei und gaben an, dass sich die abgebildete Person des kursierenden Fotos im dortigen Bereich aufhalten soll. Umgehend begaben sich Streifen...

  • Eberstadt
  • 29.06.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.04.2021
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Opferstöcke, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.04.2021 Fahrraddiebstahl in Miltenberg: Von einem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Mainzer Straße wurde am Sonntag, 11.04.2021, in der Zeit zwischen 13.00 und 17.00 Uhr, ein Mountainbike der Marke Cube im Wert von 1.000 Euro entwendet. Das schwarze Fahrrad war mit einem Schloss an einen Laternenmast angekettet. Opferstöcke in Großheubach aufgebrochen: Ein bisher Unbekannter hatte sich im am Sonntag, in der Zeit zwischen 11.00 und 18.30 Uhr, vermutlich...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.04.21
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Feueralarm mutwillig ausgelöst, Schild beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.04.2021 Feueralarm mutwillig ausgelöst Lohr a.Main/Main-Spessart Am Freitagmorgen wurde in der Tiefgarage in der Alfred-Stumpf-Straße ein Brandmeldealarm ausgelöst. Die Feuerwehr Lohr a.Main und der Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Ein Brand wurde glücklicherweise nicht festgestellt. Der Alarm wurde mutwillig und grundlos ausgelöst. In der Tiefgarage wurde die Scheibe eines Notrufknopfes eingeschlagen und dieser betätigt. Der...

  • Lohr a.Main
  • 17.04.21
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Miltenberg | Fahrzeugscheibe eingeschlagen, Großeinsatz in Asylunterkunft aufgrund Gasgeruch

Pressebericht der PL Miltenberg  vom 05.04.2021 Fahrzeugscheibe eingeschlagen Miltenberg Am Sonntagnacht, gegen 22:30 Uhr, wurde die Fahrerscheibe eines Audi A5 in der Kopenhagener Straße durch einen bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Der Täter flüchtete daraufhin mit seinem Fahrrad in Richtung Stadtmitte. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro. Sachdienliche Hinweise welche zur Aufklärung der Straftat dienen nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen. Großeinsatz in...

  • Miltenberg
  • 05.04.21
  • 436× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.03.2021
Main-Tauber-Kreis | Unbekannter schießt auf Wanderfalken, Kind von Auto angefahren, PKW umgekippt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2021 Königheim: Unbekannter schießt auf Wanderfalken - Zeugen gesucht Ein angeschossener Wanderfalke wurde vergangenen Freitag in einem Gebäude in Königheim entdeckt. Nach bisherigen Erkenntnissen schoss ein Unbekannter etwa im Zeitraum vom 12. bis 19. März mit einem Schrotgewehr eine Schrotladung auf einen Wanderfalken, so dass dieser flugunfähig zu Boden ging und sich in einem Anwesen in der Hauptstraße versteckte. Der Falke wurde vom...

  • Main-Tauber
  • 23.03.21
  • 414× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ober-Abtsteinach | Bankmitarbeiterin schöpft Verdacht - Betrüger gehen leer aus

Sensibel und umsichtig hat am Montagmittag (22.2.) eine Bankmitarbeiterin gehandelt, als ein 66 Jahre alter Mann vorsprach und auf Geheiß der Rentenversicherung 1200 Euro per Western Union nach Thailand überweisen wollte. Die Angestellte schöpfte Verdacht und setzte sich umgehend mit der Polizei in Verbindung. Wie sich schnell herausstellte, hat sich ein Krimineller als Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung ausgegeben. Mit der abenteuerlichen Geschichte, dass der 66-Jährige Spielschulden...

  • Ober-Abtsteinach
  • 22.02.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Schreck über Radarmessung führt zu Unfall, Beim Ausparken Fußgänger übersehen, Erfundene Vergewaltigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 23.01.2021 Schreck über Radarmessung führt zu Unfall Klingenberg a. Main. Ein Autofahrer hat sich über den Anblick einer Radarmessstelle derart erschrocken, dass er einen Unfall verursacht hat. Er war mit seinem Audi am Freitag um 15.55 Uhr auf der B 469 in Richtung Miltenberg unterwegs. Am Ausbauende erblickte er die Messstelle und prallte anschließend rechts und links der Fahrbahn gegen die Leitplanke. Nach dem Unfall gab er Gas und verdrückte...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.01.21
  • 937× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Amtliche Kennzeichen kurzerhand umgeschraubt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 21.11.2020 Am Freitagabend gegen 23:30 Uhr wurde ein Pkw, Audi einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel nach Aushändigung der Dokumente auf, dass es sich laut der mitgeführten Zulassungsbescheinigung um einen BMW handeln müsste. Der Fahrzeugführer hatte auf den nicht zugelassenen Audi, die Kennzeichen seines BMW’s geschraubt um eine Zulassung vorzutäuschen und ungestört herumfahren zu können. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Auf den 26...

  • Lohr a.Main
  • 21.11.20
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Riskantes Überholmanöver, Biberfalle entdeckt, Reifen zerstochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 Mosbach: Ampel beschädigt - Zeugen gesucht Nach einer Verkehrsunfallflucht in Mosbach werde Zeugen und der Verursacher des Schadens an der Baustellenampel gesucht. Eine unbekannte Person hat im Zeitraum zwischen Mittwoch, 2. September und Sonntag, 13. September, vermutlich mit einem roten LKW oder einem landwirtschaftlichen Fahrzeug in derselben Farbe, eine Baustellenampel im Hardhofweg beschädigt. Der Schaden an der Ampel befindet...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.09.20
  • 313× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.