Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Sachsenhausen | Ins Schlingern geraten, Fassadenschild und Hauswand beschädigt, Mann joggte nackt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.06.2022 Bad Mergentheim: Ins Schlingern geraten Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Mittwochmorgen in Bad Mergentheim. Ein 27-Jähriger war gegen 5.45 Uhr mit seinem Motorrad auf der Hangstraße in Richtung Wilhelm-Frank-Straße unterwegs. Beim Fahren bemerkte der Mann offenbar zu spät, dass ein vor ihm fahrender PKW nach links abbiegen wollte, wodurch er stark abbremsen musste. Durch das Abbremsen geriet der Zweiradfahrer ins...

  • Sachsenhausen
  • 23.06.22
  • 372× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Oberleitung abgerissen, Anhänger zu schwer, Motorradfahrerin leicht verletzt, Sattelzug gegen Roller, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2022 Lauda-Königshofen: Oberleitung abgerissen Mit einem Traktor beschädigte ein 40-Jähriger am Samstagvormittag eine Oberleitung in Lauda-Königshofen. Die Stromleitung war zwischen zwei Gebäuden in der Straße "Hofstetten" gespannt, als der Traktor diese gegen 11.15 Uhr passierte und herunterriss. Die Höhe des Sachschadens kann bislang nicht beziffert werden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Tauberbischofsheim: Anhänger zu schwer...

  • Main-Tauber
  • 20.06.22
  • 408× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Rasant gefahren und andere gefährdet, Über zwei Promille - Zuviel fürs Fahrrad, Zwei Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2022 Bad Mergentheim: Rasant gefahren und andere gefährdet - Zeugen gesucht Trotz Gegenverkehr überholt und damit eine Gefahr für sich und andere war eine unbekannte Person am Montagvormittag in Bad Mergentheim. Der Mann soll am Steuer eines weißen BMW 320 gegen 10.15 Uhr auf der Igersheimer Straße kurz vor der Einmündung zur Bundesstraße 19 einen vorausfahrenden PKW überholt haben. Dabei ließ sich der Lenker auch von Gegenverkehr aus...

  • Main-Tauber
  • 14.06.22
  • 304× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Baum angesägt, Kind stürzt mit Roller, Zwei Totalschäden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.05.2022 Tauberbischofsheim: Baum angesägt - hoher Schaden Unbekannte beschädigten zwischen vergangenem Samstag und Donnerstag einen Baum in Tauberbischofsheim. Der oder die Täter sägten den etwa 20 Jahre alten Rosskastanienbaum am Wörtplatz, nahe der Tauberbrücke, an. Durch einen Sturm am Freitag knickte der Baum aufgrund der Beschädigung um. Der Kastanienbaum war bereits mehrere Tage zuvor angesägt oder in den vergangenen Tagen nochmals...

  • Main-Tauber
  • 20.05.22
  • 600× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Pkw mit Farbe besprüht, Fahrradfahrer leicht verletzt, Gefährliche Überholaktion, Schlangenlinien gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.05.2022 Bad Mergentheim: Pkw mit Farbe besprüht Unbekannte verschmutzten am Wochenende einen in Bad Mergentheim geparkten Pkw. Das Fahrzeug stand zwischen 13 Uhr am Samstag und 10.30 Uhr am Sonntag in der Buchener Straße, als die Täter das Auto an der gesamten rechten Fahrzeugseite sowie der Motorhaube mit weißer Farbe besprühten. Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07931...

  • Main-Tauber
  • 16.05.22
  • 273× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterbalbach/Grünsfeld | Heckenbrand, Radfahrer touchiert

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen-Unterbalbach: Heckenbrand Bei Gartenarbeiten am Montagabend kam es zu einem Heckenbrand in Unterbalbach. Ein 55-Jähriger flammte ein Gestrüpp in seinem Garten ab. Hierbei gerieten vermutlich glühende Pflanzenteile in eine angrenzende Hecke, wodurch diese auf einer Länge von zirka zwei Metern in Brand geriet. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte das Feuer von Anwohner mit...

  • Main-Tauber
  • 10.05.22
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Zerkratzter Opel Astra, Hilflose Frau am Ufer der Tauber, Zu schnell unterwegs, Opel beschädigt, Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Tauberbischofsheim: Zerkratzter Opel Astra - Zeugen gesucht Eine unbekannte Person beschädigte am Montag zwischen 7.15 Uhr und 15 Uhr in Tauberbischofsheim einen Opel Astra. Als die 19-jährige Besitzerin auf den Parkplatz in der Hochhäuser Straße zu ihrem Pkw zurückkehrte, war ein Schaden an den beiden vorderen Fahrzeugtüren sichtbar. Der Opel wurde von einem oder einer Unbekannten vermutlich...

  • Main-Tauber
  • 04.05.22
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim | Jugendlicher bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.03.2022 Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwochabend bei einem Unfall mit einem Pkw in Bad Mergentheim leicht verletzt. Der Jugendliche fuhr gegen 17 Uhr hinter einem Opel auf der Igersheimer Straße in Richtung Innenstadt. Als der Pkw verkehrsbedingt stark abbremste, fuhr der 17-Jährige mit seinem Leichtkraftrad auf. Es entstand Sachschaden von rund 1.500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Main-Tauber
  • 24.03.22
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Wartberg | Kraftradfahrer bei Unfall leicht verletzt, Reifen zerstochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.03.2022 Wertheim: Kraftradfahrer bei Unfall leicht verletzt Ein 16-Jähriger wurde am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Wertheim verletzt. Der Jugendliche fuhr mit seinem Kraftrad auf der Gemeindestraße "Am Reinhardshof" bergabwärts in Richtung Salon-de-Provence-Ring. Der Fahrer eines Opel fuhr zu diesem Zeitpunkt aus einem Stellplatz neben der Fahrbahn in die Gemeindestraße ein und übersah vermutlich den 16-Jährigen mit seinem...

  • Wertheim
  • 08.03.22
  • 151× gelesen
Blaulicht
Aufgefundene Geldkassen mit Aufschrift Eierkasse

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Pkw mit Anhänger verliert Ladung, Unfallflucht, Scheiben an Kirche eingeschlagen, Unfall zwischen Rennradfahrer und Pkw, Eierkassen gefunden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.02.2022 Lauda-Königshofen: Pkw mit Anhänger verliert Ladung - Zeugen gesucht Das Polizeirevier Lauda-Königshofen sucht Zeugen, nachdem am Donnerstagabend die Ladung eines Pkw-Anhängers für einen Unfall sorgte. Der Fahrer eines Audi war gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße 290 von Königshofen kommend unterwegs. Kurz nach der Ortsausfahrt kam ihm ein Pkw mit Anhänger entgegen. Von diesem fiel eine Gipskartonplatte, wodurch der Audi...

  • Main-Tauber
  • 25.02.22
  • 372× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Freudenberg/Königheim | Holzschuppen in Flammen, Seit Jahren ohne Fahrerlaubnis unterwegs, Unterwegs mit Papas Auto, Frau stürzt in Kellerschacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2022 Freudenberg: Holzschuppen in Flammen Ein Schuppen in der Freudenberger Eidelsgasse geriet am Sonntagvormittag in Brand. Aus unbekannter Ursache hatten sich die Flammen entzündet. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es auf eine angrenzende Garage übergriff. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Die Besatzung eines Rettungswagens kam vorsorglich zur Brandstelle, konnte allerdings wieder abrücken, da niemand...

  • Freudenberg
  • 21.02.22
  • 390× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Tauberbischofsheim | Nach Unfall weitergefahren, Gegen Bäckerstand gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.01.2022 Bad Mergentheim: Nach Unfall weitergefahren Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag in Bad Mergentheim fuhr dessen Verursacher einfach weiter. Kurz vor 12.30 Uhr musste eine 82-Jährige ihren Opel an einer Baustellenampel auf der Bundesstraße von Herbsthausen kommend in Richtung Bad Mergentheim anhalten. Dies bemerkte ein dahinter mit seinem Mercedes fahrender 44-Jährige offensichtlich zu spät und fuhr auf den Opel auf. In einem...

  • Main-Tauber
  • 05.01.22
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Fußgängerin angefahren, Versuchter Einbruch, Wohnungsbrand, Unbekannter beschädigt Sandsteinmauer, Graffitischmierereien

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.10.2021 Bad Mergentheim: Fußgängerin angefahren Bei einem Unfall am Montagnachmittag wurde eine Fußgängerin mit ihrem Fahrrad leicht verletzt. Gegen 16.30 Uhr überquerte die 58-Jährige die Fahrbahn der Schillerstraße und schob dabei ihr Fahrrad. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer übersah vermutlich die Frau beim rückwärts Ausparken und prallte mit seinem 1er BMW gegen sie. Durch den Aufprall kam die 58-Jährige zu Fall. Dadurch wurde sie leicht...

  • Main-Tauber
  • 12.10.21
  • 463× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Driftend in den Gegenverkehr, Hund auf der Bundesstraße, Gegen Zaun gefahren, Baum fiel auf die Straße

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.10.2021 Bad Mergentheim: Driftend in den Gegenverkehr 4.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Bad Mergentheim. Ein 24-Jähriger war kurz vor 22 Uhr mit seinem Audi unterwegs. Offensichtlich fuhr er driftend von der Schwimmbadstraße kommend in den Erlenbachweg. In einer Kurve auf der dortigen Brücke geriet der PKW auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden Daihatsu. Der 24-Jährige,...

  • Main-Tauber
  • 11.10.21
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Großrinderfeld | Gescheiterte Unfallflucht, Radfahrer im Kreisverkehr übersehen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2021 Wertheim: Gescheiterte Unfallflucht Schnell geklärt war am Dienstag eine Unfallflucht in Wertheim. Ein 55-jähriger LKW-Fahrer war gegen 7 Uhr auf der Vier-Morgen-Straße in Mondfeld unterwegs. Beim Abbiegen zu einer Entladestellte schätzte er offenbar die Kurve falsch ein und musste zum Korrigieren rückwärtsfahren. Dabei übersah er einen geparkten PKW und blieb mit dem Anhänger an diesem hängen. Statt sich um den entstandenen...

  • Wertheim
  • 06.10.21
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Wertheim | Zeugen nach Einbruch gesucht, Auf E-Scooter schwer verletzt, Nach Schlägerei ins Krankenhaus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.09.2021 Bad Mergentheim: Zeugen nach Einbruch gesucht Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro stahlen Unbekannte am vergangenen Freitag aus einem Wohnhaus in Bad Mergentheim. Der oder die Täter drangen zwischen 7.30 Uhr und 14.45 Uhr über ein Fenster auf der Rückseite in das Gebäude in der Edelfinger Straße ein. Im Inneren durchsuchten die Einbrecher sämtliche Räume und stahlen Schmuck und Wertgegenstände, bevor sie schließlich...

  • Wertheim
  • 20.09.21
  • 410× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Parkrempler, Traktorunfall, Diebstähle, Vorfahrtsverstoß,Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Unfallflucht, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2021 Bad Mergentheim: Parkrempler geflüchtet Am Montag flüchtete in Bad Mergentheim ein Pkw-Lenker, der einen anderen Pkw vermutlich beim Ausparken beschädigte. Im Zeitraum von 6.30 - 16.05 Uhr wurde in der Zaisenmühlstraße der parkende Pkw im dortigen Parkhaus an beiden Türen der Beifahrerseite beschädigt. Zeugen die Hinweise zu dem Unfall oder dem flüchtenden Fahrzeug geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad...

  • Main-Tauber
  • 07.09.21
  • 329× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Mit über 3,3 Promille Auto gefahren, Pkw aufgebrochen, Fahrzeugtür unachtsam geöffnet, Von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2021 Wertheim: Mit über 3,3 Promille Auto gefahren Ein 41-Jähriger war in der Nacht auf Freitag mit seinem elektrischen Fahrzeug in Wertheim unterwegs, obwohl er deutlich betrunken war. Gegen 2.15 Uhr wurde der Mann mit seinem Gefährt in der Willy-Brandt-Straße kontrolliert, da er keine Beleuchtungen an seinem Fahrzeug angeschaltet war. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann deutlich alkoholisiert war, was ein Test mit 3,3 Promille...

  • Main-Tauber
  • 03.09.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kembach/Bettingen | Vorfahrt missachtet, Kradfahrer gestürzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.07.2021 Kembach: Vorfahrt missachtet Zwei Leichtverletzte waren das Resultat einer Vorfahrtsverletzung am frühen Montagmorgen bei Kembach. Ein Hyundai-Lenker wollte gegen 6.10 Uhr von Holzkirchen kommend auf der Kreisstraße nach links in Richtung Kembach abbiegen. Hierbei übersah der 36-Jährige jedoch einen von links kommenden und vorfahrtberechtigen 29-jährigen Opelfahrer. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Hierbei wurden...

  • Kembach
  • 13.07.21
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Fahrradfahrer angefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2021 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Eine 23-Jährige am Steuer eines Autos hat am Mittwochmorgen einen 30-jährigen Fahrradfahrer in Wertheim übersehen. Die junge Frau wollte mit ihrem Fahrzeug von einem Grundstück nach rechts auf die Bismarckstraße einfahren. Dabei kollidierte sie mit dem auf dem Gehweg fahrenden Mann. Durch den Zusammenstoß stürzte der Fahrradfahrer. Er zog sich leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen...

  • Wertheim
  • 01.07.21
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Radfahrer bei Sturz verletzt, Zeugen nach Unfall gesucht, PKW auf Supermarktparkplatz beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2021 Bad Mergentheim-Edelfingen: Radfahrer bei Sturz verletzt Rettungskräfte brachten am Montagnachmittag einen in Bad Mergentheim gestürzten Radfahrer in ein Krankenhaus. Der 77-Jährige war gegen 17 Uhr auf der Landstraße in Edelfingen unterwegs. Als der Mann auf Höhe eines Hotels von der Straße auf den Gehweg fahren wollte, kam er zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Am Fahrrad entstanden Schäden in Höhe von rund 100 Euro....

  • Wertheim
  • 25.05.21
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.05.2021
Main-Tauber-Kreis | Absperrbake auf die Fahrbahn geworfen, Autospiegel beschädigt, Rollerfahrer stürzt, Geschwindigkeitsüberschreitung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.05.2021 Wertheim: Mann wirft Absperrbake auf die Fahrbahn - Zeugen gesucht Ein 31-Jähriger warf am Freitagabend eine Absperrbake auf die Bestenheider Landstraße in Wertheim, wodurch ein Fahrzeug beschädigt wurde. Im Zeitraum zwischen 20.55 Uhr und 21.15 Uhr konnten zunächst mehrere Autofahrer der Bake ausweichen, bevor eine 54-Jährige mit ihrem VW mit dem Gegenstand kollidierte. Durch den Zusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von rund...

  • Main-Tauber
  • 03.05.21
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Pedelecfahrer schwer verletzt, 58-Jährige in Ausnahmezustand, Mofafahrer bei Sturz schwer verletzt, Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2021 Bad Mergentheim: Pedelecfahrer bei Kollision mit Autotür schwer verletzt Weil ein 59-Jähriger am Sonntagnachmittag in Bad Mergentheim unachtsam die Fahrertür seines Autos geöffnet hat, ist ein Pedelec-Fahrer gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der 77-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Sankt-Kilian-Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Zeitgleich wollte der 59-Jährige aus seinem am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug aussteigen und...

  • Main-Tauber
  • 26.04.21
  • 262× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt, 100.000 Euro bei Verkehrskontrolle gefunden, Arbeitsunfall, Schlauchboot geklaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2021 Polizeipräsidiumsbereich Heilbronn: Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt Am Donnerstag wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche sogenannte Smishing-SMS angezeigt. Dabei verschicken Kriminelle SMS-Nachrichten an Bürger, in denen beispielsweise die Zustellung eines Paketes angekündigt oder auch davor gewarnt wird, dass der eigene Social-Media-Account bedroht sei. Die SMS beinhaltet außerdem jedes Mal...

  • Main-Tauber
  • 09.04.21
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.03.2021
Main-Tauber-Kreis | Unbekannter schießt auf Wanderfalken, Kind von Auto angefahren, PKW umgekippt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2021 Königheim: Unbekannter schießt auf Wanderfalken - Zeugen gesucht Ein angeschossener Wanderfalke wurde vergangenen Freitag in einem Gebäude in Königheim entdeckt. Nach bisherigen Erkenntnissen schoss ein Unbekannter etwa im Zeitraum vom 12. bis 19. März mit einem Schrotgewehr eine Schrotladung auf einen Wanderfalken, so dass dieser flugunfähig zu Boden ging und sich in einem Anwesen in der Hauptstraße versteckte. Der Falke wurde vom...

  • Main-Tauber
  • 23.03.21
  • 414× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Hinterließ Fahrraddieb "Ersatzrad"?, Auf nasser Fahrbahn weggerutscht, Pkw gegen Lkw gefahren, Rotlichtverstoß?

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.02.2021 Wertheim-Bestenheid: Hinterließ Fahrraddieb "Ersatzrad"? An dem Ort, an dem sich ein Fahrraddiebstahl ereignet hat, ließ eine unbekannte Person am Donnerstag in Wertheim-Bestenheid ein anderes Fahrrad zurück. Zuvor hatte jemand im Zeitraum von 13 Uhr bis 15.30 Uhr in der Straße "Kleiner Weg" ein Jugendfahrrad entwendet. Unklar ist, ob dieselbe Person ein anderes Fahrrad als "Ersatz" an der Stelle hinterließ oder ein unbekannter...

  • Main-Tauber
  • 05.02.21
  • 259× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.01.2021
Main-Tauber-Kreis | Reifen zerstochen, Radfahrer übersehen, Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2020 Tauberbischofsheim: Reifen zerstochen - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat zwischen Donnerstag, 19.50 Uhr, und Freitag, 5.15 Uhr, zwei Reifen in der Kachelstraße in Tauberbischofsheim zerstochen. Der vermeintliche Täter begab sich an den Opel, welcher durch den 56-jährigen Besitzer am Straßenrand geparkt worden war, und zerstach die beiden Vorderreifen. Am Auto des Geschädigten entstand Sachschaden. Die Polizei...

  • Main-Tauber
  • 18.01.21
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.12.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfall im Kreisverkehr, Transporter beschädigt, Kind angefahren und abgehauen, Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2020 Weikersheim: Unfall im Kreisverkehr - Zeugen gesucht! Einfach abgehauen ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstag in Weikersheim. Gegen 5.45 Uhr befuhr ein 34-Jähriger mit seinem BMW den Kreisverkehr in der August-Laukhuff-Straße. In Höhe der Einmündung nach Schäftersheim kollidierte der BMW seitlich mit einem weiteren Auto, vermutlich eine silberne Mercedes A-Klasse. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr dessen Fahrer...

  • Main-Tauber
  • 04.12.20
  • 458× gelesen
Blaulicht
Mit schwarzer und blauer Farbe haben Unbekannte die neu eröffnete Personenunterführung am Bahnhof Lauda beschmiert.

Polizeibericht vom 04.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Feuerwehreinsatz, Zusammenstoß, Einbruch, 96-Jährige von Auto angefahren, Farbschmierereien

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.11.2020 Tauberbischofsheim: Heißes Öl ruft Einsatzkräfte auf den Plan Angebranntes Öl in einer Pfanne hat am Dienstagmittag einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Tauberbischofsheim ausgelöst. Eine Frau in einem Gebäude in der Straße Am Heimbergsflur wollte ihr Mittagessen zubereiten, das jedoch anschmorte. Die Einsatzkräfte lüfteten im Anschluss das betroffene Zimmer. Es enstand kein Sachschaden. Niemand wurde verletzt. Wertheim: Toyota...

  • Main-Tauber
  • 04.11.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | 12-Jähriger auf Zebrastreifen angefahren, Pedelec-Fahrer schwer verletzt, Zu schnell unterwegs

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.11.2020 Wertheim: 12-Jähriger auf Zebrastreifen angefahren An einem Fußgängerüberweg in Wertheim hat sich ein 12-Jähriger am Montag bei einem Unfall leichte Verletztungen zugezogen. Gegen 15.45 Uhr war eine 81-Jährige mit ihrem PKW in der Bahnhofstraße unterwegs und bog von dort aus in die Uihleinstraße ab. Im gleichen Moment überquerte gerade eine Frau mit zwei Kindern den dortigen Zebrastreifen. Die 81-Jährige übersah die Fußgänger,...

  • Main-Tauber
  • 03.11.20
  • 338× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.