Tätersuche

Beiträge zum Thema Tätersuche

Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Festnahmen nach räuberischer Erpressung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.01.2021 Nachdem mehrere Jugendliche am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, einen 17-Jährigen in der Turmstraße in Osterburken, erpresst und bestohlen haben, konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Der 17-jährige Geschädigte wollte sich mit einem 15-Jährigen in Osterburken treffen, um einen Disput zu klären. Der 15-Jährige erschien jedoch zunächst mit einem weiteren Jugendlichen und lotste den...

  • Osterburken
  • 15.01.21
  • 224× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruchsversuch in Juweliergeschäft - Schaufensterscheibe hält stand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.01.2021 - Bereich Untermain Am frühen Donnerstagmorgen hat ein bislang noch Unbekannter versucht, die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts einzuschlagen. Der Täter, von dem eine Personenbeschreibung vorliegt, gelangte jedoch nicht ins Innere und flüchtete mit einem Fahrrad. In diesem Zusammenhang hofft die Kripo Aschaffenburg nun auch auf Zeugenhinweise. Kurz nach 03.30 Uhr hatte der Einbruchsalarm an dem Geschäft in der Steingasse ausgelöst. Eine...

  • Aschaffenburg
  • 15.01.21
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eisenbach | Reifen plattgestochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 13. Januar 2021 Obernburg a.Main, Eisenbach, Hermann-Löns-Straße Ein noch unbekannter hat, vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag, 11.01.2021 18:30 (Mo) - 12.01.2021 11:30 (Di), in der Hermann-Löns-Straße einen Pkw beschädigt. Die Besitzerin eines silberfarbenen Mercedes stellte am Dienstag Vormittag fest, dass ihr Fahrzeug auf der Fahrerseite verkratzt wurde. Weiterhin war der hintere linke Reifen plattgestochen worden. Der...

  • Eisenbach
  • 13.01.21
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Versuchte Freiheitsberaubung - Polizei sucht Zeugen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2021 Nach einem Angriff auf eine 38-Jährige am Sonntag, sucht die Kriminalpolizei Mosbach nun nach Zeugen. Die 38-Jährige Frau ging nach Feierabend gegen 20.15 Uhr zu ihrem Auto, welches auf dem Parkplatz einer Pizzeria in der Bahnhofstraße in Seckach stand, und wollte nach Hause fahren. Als sie losgefahren war, wurde ihr plötzlich von der Rückbank aus mit einem Messer gedroht. Ein bislang...

  • Seckach
  • 11.01.21
  • 1.788× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris, Dörnsteinbach | Illegal Müll abgelagert

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 11.01.21 Kriminalitätsgeschehen: Am Sonntagnachmittag teilten Zeugen eine illegale Müllablagerung an der Ortsverbindungsstraße von Dörnsteinbach nach Oberschur mit. Ein bislang unbekannter Täter lagerte hier unerlaubt eine Matratze, Rigipsplatten und Linoleum in der freien Natur ab. Wer sachdienliche Hinweise zu der oben geschilderten Ordnungswidrigkeit geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei Alzenau unter der Tel-Nr. 06023/944-0 in Verbindung zu...

  • Dörnsteinbach
  • 11.01.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Zeugen nach Brandstiftung im Wald gesucht

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.01.2021 Ein bislang Unbekannter legte zwischen Dienstag, 17.30 Uhr und Mittwoch, 8.30 Uhr, ein Feuer im Gewann Roter Rain in Buchen, bei dem eine Waldscheune bis auf die Grundmauern abbrannte. Gegen 9.30 Uhr meldete sich am Mittwoch der Besitzer einer Waldscheune und teilte mit, dass es in seiner Waldscheune gebrannt hatte. Nach ersten Ermittlungen verschaffte sich ein bislang Unbekannter...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.01.21
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Homburg am Main | Einbruch in Weingut

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.01.2021 Im Zeitraum zwischen 17:00 und 20:00 Uhr verschafften sich Unbekannte am Montag, den 04.01.2021, Zugang zur Vinothek des Weinguts Blank in der Maintalstraße 33. Die Unbekannten erbeuteten das in der Thekenkasse befindliche Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktheidenfeld in Verbindung zu setzen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Homburg
  • 06.01.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal/ Kirch-Brombach | Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 05.01.2021 Die Polizei in Erbach (DEG) ermittelt erneut im Brombachtal wegen Sachbeschädigung durch Farbschmierereien. Schwarze Farbe wurde vermutlich mit einer Sprühdose an zwei Fenstern der Grundschule im Schulweg und davor an der Schulstraße, an der Hauswand eines Hauses, geschmiert. An der Schule wurde der Schaden am Montag (4.1.) entdeckt und kann, wie auch die Sprüherei in der Schulstraße Tage oder Wochen zurückliegen. Der Gesamtschaden...

  • Brombachtal
  • 05.01.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.01.2021 Am Montag konnte ein Mann in Hessen festgenommen werden, der im Zusammenhang mit einem Einbruch in ein Wohnhaus im Dezember von Polizei und Staatsanwaltschaft gesucht wurde. Der 51-Jährige, der sich der Festnahme widersetzte, wurde zwischenzeitlich einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie bereits berichtet, drangen zwei anfangs unbekannte Täter am 07.12.2020 gewaltsam in ein Wohnhaus im Buchenweg ein und entwendeten Bargeld, Schmuck und...

  • Alzenau
  • 05.01.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Gartenhaus aufgebrochen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 04.01.21 Arbeitsgeräte im Wert von ca. 700 Euro entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Gartenhaus in der Kreuzstraße. In der Zeit vom 23.12. bis 04.01. gelangten ein oder mehrere, bislang unbekannte/r Täter über ein versperrtes Gartentor auf das Grundstück und hebelte/n die mehrfach gesicherte Türe zum Gartenhaus auf. Aus diesem wurden dann eine Stihl Motorsense, ein Gartenpflug Agria sowie ein weiß-grüner Viking Rasenmäher entwendet. Hinweise zum...

  • Kreuzwertheim
  • 04.01.21
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Frontal zusammengestoßen, Glasscheibe eingeschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.01.2021 Frontal zusammengestoßen Miltenberg. Am Samstag, gegen 13:10 Uhr, befuhr eine 48-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Skoda die Mainstraße von Kleinheubach kommend in Richtung Luitpoldstraße. Sie wollte bei andauernder Grünphase nach links in die Bocksbeutelstraße/östliche Brückenauffahrt zur alten Mainbrücke abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 22-jährigen Pkw-Fahrer, welcher mit seinem BMW die Mainstraße in Richtung Kleinheubach befuhr...

  • Miltenberg
  • 03.01.21
  • 2.157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Grundstücksmauer beschmiert

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 02.01.2021 In der Zeit, Mittwoch 12:00 Uhr bis Freitag 13:30 Uhr, wurde in der Forststraße eine Grundstücksmauer mit einem Schriftzug versehen. Der Täter ist bislang unbekannt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kahl a.Main
  • 02.01.21
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Schaden verursacht und geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.01.2021 Bereits am Montag, den 28.12.2020, im Zeitraum von 10.45 bis 11.45 Uhr, wurde ein weißer Mercedes GLK auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Wertheim-Bestenheid beim Ein- bzw. Ausparken von einem nicht näher bekannten Fahrzeug vorne rechts am Kotflügel beschädigt. Der Schaden wurde auf 2000 Euro beziffert. Der geschädigte Besitzer des Fahrzeuges hatte den Schaden zunächst nicht bemerkt, weshalb der Sachverhalt erst jetzt bekannt...

  • Wertheim
  • 01.01.21
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Angegriffen und geschlagen - Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 30.12.2020 Die Polizei in Höchst ermittelt derzeit wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben zwei bislang noch unbekannte Täter gegen 22.15 Uhr am Dienstagabend (29.12.) einen 20-Jährgen angegriffen. Der Mann aus Höchst war aus Richtung der Pestalozzistraße auf einem Fußweg in Richtung des Nickelswegs unterwegs gewesen, als er an einer dortigen Brücke...

  • Höchst i. Odw.
  • 30.12.20
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Einbrecher verursachen Schaden im fünfstelligen Bereich - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.12.2020 Zu einem ausgesprochen ungewöhnlichen und schadensträchtigen Einbruch ist es am vergangenen Wochenende gekommen. Den derzeitigen Ermittlungen nach drangen der oder die Täter gewaltsam in das Einfamilienhaus ein, durchsuchten das gesamte Anwesen nach Wertgegenständen und machten sich anschließend unerkannt mit ihrer Beute aus dem Staub. Entgegen dem üblichen Verhalten von Einbrechern müssen sich der oder die Täter wohl längere Zeit in dem Haus in...

  • Kahl a.Main
  • 28.12.20
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Fahrzeuge verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 28.12.20 Im Zeitraum vom 26.12.20 bis zum 27.12.20 wurden in der Lindenstraße in Kreuzwertheim insgesamt fünf Pkw von einem Unbekannten Täter verkratzt. Hierdurch entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kreuzwertheim
  • 28.12.20
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Schöllkrippen | Kollision mit Schutzplanke, Reifen zerstochen

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 26.12.2020 Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am 25.12.2020, gegen 06.00 Uhr, befuhr ein 58jähriger Fahrer eines VW Polo die Staatsstraße 2305, aus Richtung Alzenau kommend in Fahrtrichtung Großkrotzenburg. Im 1. Kreisverkehr an der Anschlussstelle Alzenau-Nord kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Der Fremdschaden an der Schutzplanke beträgt ca. 500,- Euro. Am VW Polo entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in...

  • Alzenau
  • 26.12.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach-Lauerbach | Autoanhänger gestohlen - Wer hat etwas bemerkt?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.12.2020 Am Freitag (25.12.) haben noch unbekannte Täter in der Zeit zwischen 15 Uhr und 21.30 Uhr einen Autoanhänger vom Hersteller Humbaur, der in der Straße "Im Dorf" parkte, entwendet. Das Fahrzeug hat einen Wert von rund 3500 Euro. Möglicherweise konnten die Täter beim Abtransport ihrer Beute beobachtet werden? Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Erbach nimmt in diesem Zusammenhang alle sachdienlichen Hinweise unter der Rufnummer...

  • Erbach
  • 26.12.20
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernauer Kolonie | Leiter gestohlen - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Ein unbekannter Täter entwendet im Zeitraum vom 17. bis 18.12.20 eine Leiter von einem Gartengrundstück in der Obernauer Straße. Diese war mittels einer Kette an einem Zwetschgenbaum gesichert. Die Kette wurde offenbar mit Hilfe eines Bolzenschneiders durchtrennt. Im Tatzeitraum fiel ein weißer VW-Bus im Nahbereich auf. Ob dieser in Verbindung mit der Tat steht, ist noch unbekannt....

  • Obernauer Kolonie
  • 21.12.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruch in Wettbüro – Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 21.12.2020 In der Nacht zu Freitag drangen zwei Einbrecher gewaltsam in ein Wettbüro ein und flüchteten, nachdem sie Alarm ausgelöst hatten, im Anschluss wieder ohne Beute. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Es wurde Haftbefehl erlassen. Gegen 05:30 Uhr lösten zwei...

  • Aschaffenburg
  • 21.12.20
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Waffenbesitzer gesucht - Öffentlichkeitsfahndung wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2020 Bereits im Oktober 2019 kaufte ein bislang Unbekannter über eine Internet-Plattform eine Schusswaffe von einem Waffensammler aus Bayern. Die Übergabe und Bezahlung der Waffe fand kurz darauf im November 2019 an einem vereinbarten Treffpunkt in Buchen statt. Der Käufer täuschte den Verkäufer mit gefälschten Personal- und Berechtigungsdokumenten, bezahlte den Kaufpreis und gelangte so in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.12.20
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Anwohner wollte Streit mit Zwille beenden - Polizei sucht für ihre Ermittlungen betroffene Personengruppe

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 17.12.2020 Gegen einen Anwohner in der Straße "Im Städtel" ermittelt die Polizei wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und versuchter gefährlicher Körperverletzung, nachdem er am Montagabend (14.12.) nach einem Streit mit einer Zwille auf eine Personengruppe schoss. Der Anwohner sprach die Gruppe zwischen 19 Uhr und 20 Uhr an, weil sie für sein Empfinden zu laut waren. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte, der 58-jährige Mann sah sich in der...

  • Erbach
  • 17.12.20
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Mutwillig Lichterkette zerschnitten - Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 16.12.2020 Beamte der Polizeistation Erbach haben am Dienstag (15.12.) eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen, nachdem die von der Stadt Erbach aufgehängte Lichterkette in der Kernstadt vorsätzlich an mehreren Stellen zerschnitten worden ist. Betroffen sind die Bereiche Hauptstraße und Erasmuspforte. Der Sachschaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. Die Tat wurde zwischen dem letzten Donnerstag (10.12.) und Samstag (12.12.)...

  • Erbach
  • 16.12.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.12.2020 In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen wurde in der Hauptstraße 91 in Partenstein das Vordach eines Hauses durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes dürfte es sich beim Verursacherfahrzeug um einen Lkw oder Ähnliches handeln. Der Sachschaden am Dach beläuft sich auf rund 1500 Euro. Die Polizei Lohr a. Main sucht diesbezüglich nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 09352/87410. Empfange...

  • Partenstein
  • 15.12.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Pflasterstein in Fahrzeugscheibe geworfen - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.12.2020 Im Zeitraum von Samstag, 17 Uhr bis Sonntag, 08:30 Uhr warf ein unbekannter Täter einen Pflasterstein in die Heckscheibe eines VW Transporters. Dieser war in der Pfaffengasse abgestellt und weist nun einen Schaden von mehreren hundert Euro auf. Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Aschaffenburg
  • 14.12.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Nach Einbruch in Wohnhaus - Tatverdächtiger im Rahmen der Fahndung festgenommen - Richter erlässt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.12.2020 - Bereich Untermain Nach einem Wohnungseinbruch am Sonntagabend haben Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung einen Tatverdächtigen festgenommen und das Fluchtfahrzeug sichergestellt. Ein Richter hat gegen den Beschuldigten inzwischen die Untersuchungshaft angeordnet und ist damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg gefolgt....

  • Alzenau
  • 08.12.20
  • 192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Gegen Infektionsschutzgesetz verstoßen, Damenfahrrad entwendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 07.12.2020 Gegen Infektionsschutzgesetz verstoßen Lohr a. Main: Im Rahmen der Coronakontrollen konnte am Sonntagnacht eine Arbeitergruppe festgestellt werden, welche sich nicht an die bestehenden Hygienevorschriften hielt. Die neun Mitarbeiter einer Räumungsfirma räumten ohne den nötigen Abstand einzuhalten und ohne Mundschutz zu tragen einen Stall aus. Diesbezüglich wurde gegen jedem Arbeiter Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz erstattet. Nachdem sie...

  • Lohr a.Main
  • 07.12.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg | Zeugen nach Einbruch in Handwerksbetrieb gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 07.12.2020 In der Zeit zwischen Donnerstagabend (03.12.) und Freitagmorgen (04.12.) sind bislang noch unbekannte Täter gewaltsam in die Räume eines Handwerksbetriebes eingedrungen. Gegen 7 Uhr bemerkten Zeugen die Spuren der Kriminellen, die durch ein aufgemöbeltes Fenster in das Innere des Gebäudes in der Hügelstraße gelangen konnten. Hier durchsuchten sie die Lagerräume, die Fahrzeughalle und ein Büro. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten...

  • Breuberg
  • 07.12.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr am Main/Wombach | Müllsäcke beim Brieftaubenverein entsorgt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 06.12.2020 Im Laufe der letzten Woche hatte ein Unbekannter mehrere gelbe Tüten und Thermotüten auf dem Vereinsgelände vom Wombacher Brieftaubenverein „Spessartvogel“ widerrechtlich entsorgt. Von der Menge her handelte es sich um fünf Tüten, die mit Haushaltsmüll gefüllt waren. Die vorgefundenen Thermotüten für Tiefkühlprodukte waren mit der Aufschrift „Kaufland“ versehen. Hinweise auf den Verursacher liegen bisher nicht vor. Die Polizeiinspektion Lohr am...

  • Wombach
  • 06.12.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Hainstadt | Firmeneinbrüche An der Schulzenwiese

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 04.12.2020 In der Nacht zum Freitag (3. - 4.12.) wurden in Hainstadt vier Gewerbebetriebe von Einbrechern heimgesucht. Für die Taten sind massive Stahltore, Türen und Fenster aufgebrochen worden. Überwiegend hatten es die Täter auf Bargeld abgesehen. Nach einer ersten Durchsicht fehlen mindestens 600 Euro. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Die Kriminellen demontierten auch die Überwachungstechnik eines Autoservicebetriebes ab,...

  • Breuberg
  • 04.12.20
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.