Tier

Beiträge zum Thema Tier

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Entlaufenes Pferd durch Polizei wieder eingefangen

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 22.10.2021 Am 22.10.2021 gegen 07:45 Uhr wurde der Lohrer Polizei durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein freilaufendes Pferd auf der Kreisstraße zwischen Sendelbach und Pflochsbach mitgeteilt. Eine Streifenbesatzung der PI Lohr am Main konnte das Pferd schnell wieder einfangen und mit Hilfe des Tierhalters auf die Koppel zurückbringen. Ein Entlaufen des Pferdes wurde überhaupt erst möglich, da aufgrund des kürzlichen Herbststurmes offenbar die...

  • Lohr a.Main
  • 22.10.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Wildunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.10.2021 Bei einem Wildunfall auf der Landesstraße 582 bei Buchen entstand in den Abendstunden des Mittwochs hoher Sachschaden. Ein 31-jähriger Toyota-Fahrer war gegen 17.45 Uhr auf dem Weg in Richtung Eberstadt. Kurz nach der Einmündung nach Hettingen querte ein Reh von rechts die Fahrbahn. Der Lenker des Pkws konnte den Zusammenstoß mit dem Wild nicht verhindern und erfasste das Tier mit dem Wagen. Bei dem Zusammenprall entstand...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.10.21
  • 179× gelesen
Natur & Tiere
Jonas Gockert und Nanouk.
12 Bilder

Welthundetag 10. Oktober 2021
Warum wir unsere Hunde lieben: Helden auf vier Pfoten - Aktion-Main-Herz-Spendenaktion für Therapiehund

Sie helfen, trösten, beschützen, retten und lieben uns: Hunde sind treue Begleiter und bereichern den Alltag vieler Menschen. Daran soll am Welthundetag erinnert werden, der weltweit immer am 10. Oktober stattfindet. Als kleines Dankeschön für alle Hunde dieser Welt stellen wir Ihnen heute hiesige Vierbeiner mit „ihren“ Menschen vor. Larissa und Saphira Larissa ist 9 Jahre alt und leidet seit ihrer Geburt an einer visuellen Wahrnehmungsstörung. Mal schnell alleine zu einer Freundin gehen oder...

  • Miltenberg
  • 05.10.21
  • 272× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Ente kollidiert mit Außenspiegel

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 30.08.2021 Kein gutes Ende nahm der Sonntag Vormittag für eine Ente, welche Bekanntschaft mit dem Außenspiegel eines herannahenden Fahrzeuges auf der Staatsstraße von Rodenbach nach Lohr machte. Für das Tier kam jede Hilfe zu spät. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 30.08.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim - Beerfurth | Verkehrsunfall - Hund tödlich verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 18.04.2021 Am Donnerstag (15.04.) gegen 06 Uhr, kam es in Beerfurth auf der Ortsdurchgangsstraße in Höhe einer Bushaltestelle zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem die Fahrbahn querenden Hund. Die Kollision endet für das Tier tödlich, der Verursacher flüchtet vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Unfallgeschehen oder dem Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizeidienststelle in Erbach...

  • Beerfurth
  • 18.04.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Steinbach | Wildunfall - Windschutzscheibe geborsten

Pressebericht der PI Lohr vom 18.04.2021 Am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr kam es auf der Kreisstraße MSP 11 zwischen Hofstetten und Steinbach zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Rehbock. Das Tier wurde im Sprung auf Höhe der Windschutzscheibe erfasst. Der Aufprall war so stark, dass die Fahrzeugscheibe geborsten war. Außerdem wurde das Dach beschädigt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Steinbach (Lohr a. Main)
  • 18.04.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neustadt | Wildunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 03.04.2021 NEUSTADT A.MAIN, LKR.Main-Spessart. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem BMW und einem Reh kam es am Freitagabend gegen 21:30 Uhr auf der Staatsstraße 2315 zwischen Rodenbach und Neustadt. Das Tier überlebte den Anstoß und rannte weiter. Am Pkw entstand Sachschaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neustadt a.Main
  • 03.04.21
  • 31× gelesen
Garten

Tierschutz
Neues Gesetz: Hecke richtig schneiden

Fast jeder von uns hat eine Hecke im Garten oder vor dem Haus. Sie dient zum Schutz unserer Privatsphäre und sieht nett aus.  Aber wir sind nicht die einzigen die einen Nutzen daran haben, denn den Vögeln dienen Sie als ideale Brutplätze.  Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet deshalb jetzt vom 1. März bis zum 30. September das Hecken "abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen", das selbe gilt auch für lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze.  Dennoch erlaubt ist es ein schonender Form- und...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schneeberg | Pferd mit schwerer Schnittverletzung - Täter noch unbekannt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.02.2021 - Bereich Untermain Von Freitag auf Samstag hat sich ein bislang noch unbekannter Täter Zugang zu einem Reitstall verschafft. Im Inneren fügte er einem Pferd eine schwere Schnittverletzung zu. Das Tier musste anschließend notbehandelt werden. Die Miltenberger Polizei hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen nun auch auf Hinweise von möglichen Zeugen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss sich die Tat im Zeitraum zwischen Donnerstagabend, 18.00 Uhr,...

  • Schneeberg
  • 09.02.21
  • 1.186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 14.12.2020 Erbach: Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Mutterseelenallein spazierte am Montagmorgen (14.12.) ein Huhn auf dem Wiesenmarktgelände herum. Offensichtlich hat die ausgebüxte Plymouth Rock Henne nach ihrem Ausflug den Weg nach Hause nicht mehr gefunden. Beamte der Polizeistation Erbach konnten Mithilfe des Hausmeisters der Werner-Borchers-Halle das Tier schließlich einfangen. Da sich der Besitzer bislang noch nicht...

  • Erbach
  • 14.12.20
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 24.11.2020 Am Montag um 17.45 Uhr erfasste eine 41-jährige Peugeot-Fahrerin auf der Staatsstraße zwischen Gunzenbach und Hohl ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro Schaden). Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Mömbris
  • 24.11.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Von Schlachthof entlaufen - Kuh sorgt für größeren Polizeieinsatz in Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.11.2020 - Bereich Untermain Eine Kuh, die von einem Schlachthof entlaufen ist, hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet gesorgt. Da von dem Tier eine akute Gefahr ausging, musste es mittels zwei Schussabgaben aus einem Gewehr von den Einsatzkräften der Polizei erlegt werden. Gegen 09.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Kuh, die in der Nähe des Papierwerks auf...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 3.003× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 Ein 51-Jähriger zog sich am Freitagmorgen schwere Verletzungen zu, nachdem er ein totes Tier von der B292 bei Osterburken räumen wollte. Der Mann fuhr gegen 5 Uhr in seinem Auto auf der Bundesstraße. Als der 51-Jährige am Abzweig nach Oberkessach ein totes Wildschwein auf dem Abbiegestreifen liegen sah, hielt er seinen Wagen an und stieg aus, um das Hindernis von der Fahrbahn zu entfernen. Ein weiterer Autofahrer hielt ebenfalls...

  • Osterburken
  • 19.09.20
  • 332× gelesen
Blaulicht

Alzenau | Wildunfälle, Fehler beim Rangieren

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 28.08.2020 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfälle Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht stieß einen 35-jährige Skoda-Fahrerin zwischen der Anschlussstelle Alzenau Nor und Alzenau mit einem Wildschwein zusammen. Der Schaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt. Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Freitag um kurz vor 06 Uhr erfasste ein 30-jähriger Skoda-Fahrer auf der Staatsstraße 2805 zwischen Kahl und Alzenau ein Reh....

  • Alzenau
  • 28.08.20
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Unbekannte Person verletzt Pferd

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.08.2020 Bereits in der Nacht von Donnerstag, 6. August auf den Freitag, 7. August hat vermutlich eine Person ein Pferd in Walldürn verletzt. Mit einem scharfkantigen Gegenstand brachte die bislang unbekannte Person der Stute zwischen 23 Uhr am Donnerstag und 6.30 Uhr am Freitag auf einer Koppel im Lindigweg eine etwa 40 Zentimeter lange Schnittwunde bei. Das Tier konnte durch eine Operation gerettet werden. Zeugen, die etwas Verdächtiges...

  • Walldürn
  • 20.08.20
  • 386× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.06.2020
Raum Lohr a. Main | Bienenvolk - 50 Tierchen verendet, Tätliche Auseinandersetzung

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.06.2020 Mountainbike entwendet Wiesthal / Main-Spessart Bereits am vergangenen Samstagabend wurde in der Bergstraße in Wiesthal ein Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike der Marke Haibike in der Farbe schwarz. Bienenvolk - 50 Tierchen verendet Lohr a.Main / Main-Spessart Im Zeitraum von Sonntagmorgen bis Dienstagabend wurden durch einen unbekannten Täter 50 Bienen getötet. Der Täter hat einen Bienenkasten einer Imkerin...

  • Main-Spessart
  • 17.06.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.05.2020
Raum Alzenau | Mit Dachs kollidiert, Zigarettenautomat angegangen, Pkw Scheibe eingeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 30.05.2020 Verkehrsgeschehen Mit Dachs kollidiert Mömbris, OT Schimborn, Lkrs. Aschaffenburg. Am 30.05.2020, gegen 01.25 Uhr, konnte ein 20-jähriger Mömbriser, der mit seinem BMW auf der Staatsstraße 2305 vom Mömbris Richtung Schimborn fuhr, kurz nach dem Ortsausgang Mömbris, einen Zusammenstoß mit einem querenden Dachs nicht mehr verhindern. Der Dachs starb noch an der Unfallstelle. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.800.- Euro...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.05.20
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dreiste Jagdwilderei

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Rosenberg-Sindolsheim: Ein durch eine Schussverletzung getötetes Wildschwein fand ein Jäger am 22. März im Jagdbogen Sindolsheim I, im Gewann Gretenhecken. Der verendete Keiler lag auf einem Maisfeld des letzten Jahres, etwa 200 Meter von der Landstraße zwischen Sindolsheim und Altheim entfernt. Am Sonntag, den 15. März, zwischen 21 und 22 Uhr vernahm ein Jäger im Bereich des späteren Auffindeortes einen Schuss, der nicht...

  • Rosenberg
  • 24.03.20
  • 217× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrzeug überschlagen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2020 Osterburken: Bei einem Umfall am Dienstagabend bei Osterburken landete ein Renault Kangoo auf dem Dach. Ein 36 Jahre alter Mann war gegen halb neun Uhr Abends auf der Strecke zwischen Osterburken und Rosenberg unterwegs als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Der Renault-Fahrer versuchte dem Tier auszuweichen und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sein Auto sich überschlug. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf...

  • Osterburken
  • 22.01.20
  • 170× gelesen
Hobby & Freizeit

Spielzeugtipp: Tier auf Tier von Haba
Beste Haba-Qualität für die Allerkleinsten

Als großer Haba-Fan ist "Tier auf Tier" das erste Haba-Produkt für meine 1,5-jährige Tochter. Eigentlich ist es ab zwei Jahren empfohlen, aber auch sie findet das Spiel richtig toll. Natürlich können wir mit ihr noch nicht alle drei Spiele spielen, aber das erste klappt soweit schon ganz gut. Und auch ohne ein Spiel im Hinterkopf zu haben ist das Sortieren von Plättchen zu Holztieren ein großer Spaß. Es ist super, dass es 3in1 Spiele sind, so besteht eine gute Abwechslung (wenn die Kleine dann...

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kaninchen ausgesetzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 10.09.2019 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Bereits am Freitag fanden Mitarbeiter der Grüngutsammelstelle in Erlenbach ein Päckchen, indem offenbar ein Kaninchen ausgesetzt wurde. Der letzte Besitzer hat sich hier wohl des Tieres entledigt. Es kam in Pflege und wird nun artgerecht gehalten. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Erlenbach a.Main
  • 10.09.19
  • 2.187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall nach Ausweichmanöver

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.08.2019 Laudenbach. Am Freitagabend gegen 21:55 Uhr wollte eine 31-jährige Toyota-Fahrerin einer Katze ausweichen und verlor hierbei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Straßenlaterne und einen Grundstückszaun. Das Fahrzeug blieb auf der Fahrerseite liegen. Die drei Fahrzeuginsassen konnten den Pkw unverletzt verlassen. Der Pkw musste abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8500...

  • Laudenbach
  • 10.08.19
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrer weicht Reh aus - gegen Leitplanke gefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.08.2019 und 04.08.2019 Amorbach: Am 03.08.2019, um 14:15 Uhr, kam es auf der Kreisstraße MIL 10, zwischen Amorbach und Neudorf, zu einem Wildunfall. Hier musste der 18jährige Führer eines Pkw / BMW einem Reh ausweichen, welches in einer 180 Grad–Kurve inmitten der Fahrbahn stand. Durch das Ausweichen prallte der Fahrzeugführer gegen die Leitplanke – hierdurch wurden drei Leitplankenfelder beschädigt. Am Pkw wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der...

  • Amorbach
  • 04.08.19
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stier richtet auf Flucht hohen Sachschaden an

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.04.2019 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagmittag flüchtete ein Stier vom Gelände des Schlachthofes und konnte nach einer Verfolgung durch die Stadt letztlich gestellt und erlegt werden. Das Tier beschädigte auf der Flucht zwei Gartenzäune. Gegen 11:15 Uhr verständigte ein Metzger die Polizei, nachdem ein Stier vom Gelände des Schlachthofs geflüchtet war. Mehrere Streifenbesatzungen konnten das Tier aufnehmen und von der Altstadt über den...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.04.19
  • 1.554× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mann fängt einen Skorpion vor seinem Haus ein

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 24. März 2019 Erlenbach a.Main, Lkrs. Miltenberg Am 23.03.2019 gegen 22:00 Uhr fand ein Mann vor seinem Haus einen kleinen Skorpion. Der bräunliche, ca. 5,5 cm lange Gliedfüßler, der zur Art der Spinnentiere gehört ließ sich vom Finder widerstandslos in ein Glas einfangen. Danach rief der Mann die Polizei und fragte um Rat. Die eintreffen den Polizisten waren sichtlich erstaunt über den Fund und nahmen das Tier in seinem Transportgefäß...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.03.19
  • 794× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Freilaufender Hund überfahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 18. März 2019 Wörth a.Main, B 469 Am Sonntag Abend ist von der B469 im Bereich Wörth ein freilaufender Hund in Nähe der Bundesstraße gemeldet worden. Hierauf wurde eine Streife in Richtung Wörth beordert, die das Tier auch kurzzeitig sichten konnte. Bevor jedoch weitere Maßnahmen getroffen werden konnten, wurde das Tier von einer Brombachtalerin im Bereich der Anschlussstelle Trennfurt überfahren, die mit ihrem VW von Miltenberg kommend...

  • Wörth a.Main
  • 18.03.19
  • 2.191× gelesen
Natur & Tiere

Wolfssichtungen im hessischen Odenwald

Nachdem es im hessischen Odenwald zu Wolfssichtungen und Wolfsrissen gekommen ist, weist das Landratsamt Miltenberg darauf hin, dass es aufgrund des großen Aktionsradiusses der Tiere auch im Landkreis Miltenberg zu Begegnungen mit dem Wolf kommen kann. Auf der Internetseite des Landesamts für Umwelt sind unter http://www.lfu.bayern.de/natur/wildtiermanagement_grosse_beutegreifer/wolf/doc/faq_wolf.pdf zahlreiche Fragen und Antworten zum Thema veröffentlicht. Diese Informationen stehen ebenfalls...

  • Miltenberg
  • 12.12.17
  • 413× gelesen
Natur & Tiere
Durchfall bei Welpen

Wenn der Welpe Durchfall hat - Ratgeber Hund

Zieht das neue Familienmitglied Zuhause ein, ist die Freude groß. Doch was tun Sie, wenn der Welpe plötzlich Durchfall bekommt? Weshalb hat ein Welpe Durchfall? In den meisten Fällen liegt die Ursache für Durchfall bei Welpen im Verdauungssystem des Hundes, welches durch verschiedenste Gründe aus dem Gleichgewicht gebracht wurde. Junge Hunde sind meist sehr verspielt und sehr neugierig. Der Hund muss erst lernen, was für ihn "fressbar" ist, und was nicht. Da kommt es in den jungen Monaten...

  • Kleinheubach
  • 01.06.17
  • 266× gelesen
Natur & TiereAnzeige

Mensch und Tier – der Nutzen eines Haustieres

Heutzutage findet man in so ziemlich jedem Haushalt ein Haustier. Vom reinrassigen Labrador und flauschigen Perserkatzen bis zum bunten Kanarienvogel und hübschen Goldfischen sind Haustiere mittlerweile ein fester Bestandteil des Familienlebens. Oft gilt ein Haustier auch als Partnerersatz oder als Hilfe im Alltag. Diese Freundschaft und friedliche Lebensgemeinschaft existierte nicht immer – wie entstand sie und welche wesentlichen Aspekte haben sie verursacht? Wie wurden Tiere zu Haustiere des...

  • Steinbach (Lohr a. Main)
  • 08.01.15
  • 93× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.