Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Polizeibericht vom 08.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kollision zweier Fahrzeuge, Straftaten aufgeklärt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.07.2020 Walldürn: Parkrempler und geflüchtet - Zeugen gesucht Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat eine unbekannte Person am Dienstag in Walldürn mit ihrem Fahrzeug einen geparkten Volvo beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 7.20 Uhr und 16.30 Uhr in der Keimstraße. Eine 45-Jährige hatte ihren Volvo auf dem Parkplatz gegenüber des Finanzamts abgestellt. Hier muss die unbekannte Person die Front des Volvos gestreift haben....

  • Neckar-Odenwald
  • 08.07.20
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 2.000 Euro Sachschaden verursacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2020 Mehrere tausend Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Samstag und Sonntag in Walldürn und machte sich danach aus dem Staub. Der Besitzer eines VW Passat stellte diesen am Samstag gegen 21 Uhr in der Prügelgasse ab. Als er am nächsten Tag um 14 Uhr wieder an sein Auto zurückkehrte, war dieses beschädigt. Ein Unbekannter musste beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug an dem Volkswagen hängen geblieben...

  • Walldürn
  • 30.06.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Motorradfahrer leicht verletzt, Verkehrsverstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2020 Buchen: Motorradfahrer leicht verletzt Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Seckach und Eberstadt zu. Der 22-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit seiner Suzuki-Maschine in Richtung Eberstadt unterwegs und kam aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Sturz in das Dickicht verletzte sich der Motorradfahrer. Der Mann musste von der...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.06.20
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 256× gelesen
Blaulicht
Müllablagerung in Buchen

Polizeibericht vom 05.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht!, Katze verstümmelt, Unter Drogeneinfluss gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.06.2020 Buchen / Buchen-Eberstadt: Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht! Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen illegal Hausmüll in Buchen und in Buchen-Eberstadt. Die Abfälle wurden am Mittwoch und Donnerstag entdeckt. In Buchen entsorgten die Täter diversen Hausmüll bei den Glascontainern in der Daimlerstraße. Ebenfalls entsorgten Unbekannte in Eberstadt auf einem Flurstück im Bereich des Seckacher Wegs Hausmüll,...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.06.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Walldürn | Verkehrszeichen beschädigt und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.06.2020 Ohne sich um den von ihr verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unfallstelle in Walldürn. Die Person fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen das an der Einmündung Am Kreuzweg / Miltenberger Straße angebrachte "Vorfahrt gewähren"-Zeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Es entstand Sachschaden in Höhe...

  • Walldürn
  • 03.06.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt, Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2020 Buchen: Mit über einem Promille unterwegs Mehr als 1,4 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Buchener Polizeireviers am Sonntagmittag bei einer Verkehrskontrolle an. Die Beamten hatten kurz nach 13.30 Uhr in der Hollerbacher Straße einen Opel-Fahrer angehalten. Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann den Opel stehen lassen...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.05.20
  • 881× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Von der Fahrbahn abgekommen, Unfallflucht, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.05.2020 Mudau: 15.000 Euro Sachschaden nach Unfall Möglicherweise zu schnell unterwegs war ein VW-Lenker am frühen Donnerstagmorgen bei Mudau. Der 20-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Stürzenhardt und Steinbach unterwegs und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Kleinwagen kollidierte mit einem Zaun, so dass ein Gesamtschaden von 15.000 Euro entstand. Da der junge Mann das Auto abschleppen ließ und den Unfall erst fünf...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.05.20
  • 516× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Eine Leichtverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Autofahrer sind nach einem Unfall am Montagvormittag in Walldürn zu beklagen. Ein 66-Jähriger wollte mit seinem Honda von der Buchener Straße aus kommend an der Abzweigung Waldstraße weiter in Richtung Buchen fahren. An der Einmündung übersah er offenbar einen aus der Waldstraße in Richtung Walldürner Innenstadt fahrenden 46-jährigen Citroen-Lenker. Durch den...

  • Walldürn
  • 12.05.20
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 3000 Euro Schaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Auf einem Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro bleibt eine BMW-Fahrerin sitzen, wenn nicht ermittelt werden kann, wer am Mittwoch zwischen 7.30 Uhr und 16 Uhr gegen ihren Wagen gefahren ist. Die Frau hatte ihr Auto auf einem Großparkplatz in der Braunstraße in Walldürn in der Nähe der Waldstraße abgestellt. Als sie zu ihrem BMW zurückkam, bemerkte sie den Schaden am vorderen linken Fahrzeugeck. Vermutlich war eine bislang...

  • Walldürn
  • 08.05.20
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 52-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Fahrzeug fängt Feuer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Einem Tier wollte eine Autofahrerin am Montagmorgen, kurz vor 9 Uhr, auf dem Heidingsfelder Weg bei Walldürn ausweichen. Der Ausweichversuch endete neben der Fahrbahn, wo der Opel Vectra Feuer fing. Die Feuerwehr Walldürn löschte den Brand. Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, da sie bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Empfange die...

  • Walldürn
  • 05.05.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Hubschrauber suchte nach Unfallauto

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.04.2020 Ein blutverschmierter Mann würde in der Nähe der Niebelungen Kaserne in Walldürn herumlaufen, melde eine Zeugin am Samstagabend der Polizei. Als die eingesetzten Beamten vor Ort eintrafen, war der Betroffene jedoch in den Wald verschwunden. Nach einer halbstündigen Suche fanden die Polizisten den Gesuchten schließlich. Der 39-jährige Mann konnte aber nur unverständliche Angaben dazu machen, was genau passiert war. Er...

  • Walldürn
  • 28.04.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Unfallflucht - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.03.2020 Gegen die Leitplanke fuhr ein LKW am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße bei Walldürn, nachdem der 54-jähriger Lenker einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen musste. Der Mann war gegen 9.45 Uhr auf der B47 mit seinem Tanklastwagen von Rippberg in Richtung Walldürn unterwegs, als ihm ein teilweise auf seiner Spur fahrender Sattelzug mit schwarzem Auflieger entgegenkam. Um einen Unfall zu verhindern lenkte der...

  • Walldürn
  • 27.03.20
  • 216× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall durch falsch abbiegenden schwarzen Kleinbus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2020 Walldürn: Verbotswidrig bog der Fahrer eines schwarzen Kleinbusses am Montagmorgen bei Walldürn ab. Der Fahrer eines Lkw und nachfolgend der Lenker eines BMW waren gegen 9.50 Uhr auf der B27 von Höpfingen in Richtung Walldürn unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung zur B47 bremste der Fahrer des Kleinbusses, mit dem Teilkennzeichen ERB-?? ???, stark ab und bog über die durchgezogene Linie nach links in Richtung B47 ab. Durch das...

  • Walldürn
  • 11.02.20
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
15.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.02.2020 Walldürn: 15.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Unfalls am Dienstagmorgen. Gegen 6.45 Uhr war ein 60-Jähriger mit seinem Renault auf der Würzburger Straße in Walldürn unterwegs. Kurz nach den Walldürner Stadtwerken wollte der Mann nach rechts abbiegen und verringerte daher seine Fahrgeschwindigkeit. Dies bemerkte ein dahinter mit seinem LKW fahrender 56-Jähriger offenbar zu spät, sodass sein Fahrzeug mit dem Renault...

  • Walldürn
  • 05.02.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zwei Verletzte nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.01.2020 Walldürn: Verletzungen zogen sich zwei Frauen bei einem Unfall am Montagmittag, gegen 14 Uhr, auf der Buchener Straße in Walldürn zu. Die 34-jährige Fahrerin eines Kia übersah offenbar, dass eine vor ihr fahrende Toyota-Lenkerin nach links abbiegen wollte und überholte den Wagen. Die Fahrzeuge stießen zusammen, wodurch der Kia von der Fahrbahn abgewiesen wurde und gegen eine Laterne sowie ein Werbegerüst prallte. Die...

  • Walldürn
  • 28.01.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2019 Walldürn: Mehr als 15.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Montag, kurz vor 14 Uhr, an der Einmündung Montereau-Allee / Alte Amorbacher Straße in Walldürn. Ein 27-jährige Mercedes-Fahrerin bog mit ihrer A-Klasse von der Montereau-Allee in die Alte Amorbacher Straße ab. Offenbar fuhr die Frau nicht weit genug rechts, so dass es kurz vor dem Einmündungsbereich in der Alten Amorbacher Straße zu einem Zusammenstoß mit...

  • Walldürn
  • 17.12.19
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Radfahrer leicht verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.11.2019 Walldürn: Leicht verletzt wurde ein Radfahrer bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Walldürn. Gegen 6:45 Uhr fuhr der Fahrer eines Daimler-Benz auf der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße in Richtung Ringstraße und dort an die abknickende Vorfahrtsstraße heran. Der Fahrer blieb mit seinem Wagen kurz stehen und wollte anschließend nach rechts abbiegen. Der von links kommende Radfahrer verließ sich darauf, dass der Pkw-Fahrer...

  • Walldürn
  • 06.11.19
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall mit 3 Leichtverletzten

Polizeipräsidium Heilbronn vom 23.09.2019 Walldürn: Am Montag, 23.09.2019, gegen 15.55 Uhr, befuhr eine 41-jährige mit ihrem Kleinwagen die B 47 von Walldürn in Richtung Rippberg. Ein 58-jähriger fuhr mit seinem Pkw Suzuki von einem Parkplatz auf die B 47 ein und wollte nach links in Richtung Walldürn fahren. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Ein im Fond des Kleinwagens sitzendes 8-jähriges Kind wurde...

  • Walldürn
  • 24.09.19
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Telefonmasten umgefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.09.2019 Walldürn: Mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Donnerstag, kurz nach 12 Uhr, in der Alten Altheimer Straße in Walldürn. Ein 22-jähriger VW-Busfahrer war dort vom Waldstetter Pfad her kommend mit seinem Fahrzeug unterwegs und geriet ins Schleudern. Dem jungen Mann gelang es nicht den Transporter unter Kontrolle zu bringen, so dass er gegen einen Telefonmasten prallte. Dieser stürzte um und das Kabel...

  • Walldürn
  • 13.09.19
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.08.2019 Walldürn/Gerolzahn: Auf dem Weg von Gerolzahn in Richtung Reinhardsachsen überquerte der Fahrer eines Skodas mit seinem Wagen am Donnerstagmorgen, gegen 6.25 Uhr, die bevorrechtigte Landesstraße. Zeitgleich befuhr der Fahrer eines Peugeot die Landesstraße von Walldürn kommend in Richtung Gottersdorf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der 28-jähirge Skoda-Fahrer die für seine Fahrtrichtung geltende...

  • Walldürn
  • 22.08.19
  • 1.686× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zweiradfahrer gestürzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.08.2019 Walldürn: Am Sonntag, gegen 17.15 Uhr war eine Motorradgruppe auf der L 518 zwischen Walldürn und Gerolzahn unterwegs. Innerhalb der Gruppe stürzte ein Harley Fahrer aus noch unbekannter Ursache und kam zu Fall. Er wurde zur Behandlung seiner leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Walldürn
  • 12.08.19
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
51-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.07.2019 Walldürn: Mit einem Rettungshubschrauber musste ein 51-jähriger Arbeiter am Montagabend nach einem Arbeitsunfall in eine Spezialklinik geflogen werden. Der Mann bediente eine Maschine in einer Firma in der Straße Dreisteinheumatte in Walldürn als er aus bislang unbekannter Ursache von einem schweren Metallteil am Kopf getroffen wurde. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und verständigte den Rettungsdienst. Nun wird geprüft wie es...

  • Walldürn
  • 09.07.19
  • 1.815× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere Verletzte nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.04.2019 Walldürn: Ein Schwerverletzter und mehrere Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend auf der Bundesstraße 27 bei Walldürn. Eine 20-jährige Fiesta-Fahrerin fuhr von Kreisverkehr Röte aus kommend auf die Bundesstraße ein, ohne auf die Vorfahrt eines aus Richtung Höpfingen kommenden Kleintransporters zu achten. Dessen 52-jähriger Fahrer versuchte zwar noch einen Aufprall zu verhindern und auszuweichen,...

  • Walldürn
  • 23.04.19
  • 586× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
LKW kommt auf Fahrerseite zum Liegen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.03.2019 Walldürn: Auf der Seite zum Liegen kam ein LKW-Fahrer auf der Bundesstraße 47, Einmündung Waldstetten. In einer Rechtskurve kommt der LKW-Fahrer alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr und beschädigte er die Randsteine und kam in der angrenzenden Böschung auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer konnte selbständig aus der Fahrerkabine klettern, äußerlich hatte er keine Verletzungen. Für weitere...

  • Walldürn
  • 18.03.19
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
14.000 Euro Sachschaden bei Zusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.03.2019 Walldürn: 14.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Keimstraße/Friedrich-Ebert-Straße in Walldürn. Ersten Erkenntnissen zur Folge überquerte eine 33-jährige mit ihrem Pkw die Kreuzung und übersah hierbei den von rechts kommenden 55-jährigen Fahrer mit seinem BMW. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Verletzt wurde hierbei niemand. Empfange die neuesten...

  • Walldürn
  • 08.03.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
62-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2019 Walldürn: Schwerste Verletzungen zog sich ein Mann am Donnerstagmorgen bei einem Arbeitsunfall im Heidingsfelder Weg in Walldürn zu. Der Sattelzugfahrer war während des Abladens seines Fahrzeugs unter einen schweren Kunststoffballen geraten. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um...

  • Walldürn
  • 22.02.19
  • 99× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer schwerverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.09.2018 Walldürn: Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag, um circa 16.10 Uhr auf der L 518 von Walldürn kommend in Fahrtrichtung Altheim. Ein 22-jähriger Kradfahrer fuhr mit zwei weiteren Kradfahrern die Landstraße entlang. Aus bislang unerklärlichen Gründen kam der 22-Jährige rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort zunächst mit einem Verkehrszeichen zusammen. Anschließend rollte er eine Böschung hinauf und prallte...

  • Walldürn
  • 10.09.18
  • 51× gelesen
Blaulicht

Vespafahrer verletzt sich bei Sturz

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.09.2018 Walldürn: Aus ungeklärter Ursache geriet der 16-jährige Fahrer eines Motorrollers auf der Fahrt von Altheim nach Walldürn nach rechts von der Fahrbahn und stürzte hierbei mit seiner Vespa. Beim Sturz wurde der 16-Jährige leicht verletzt und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An der Vespa entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Walldürn
  • 09.09.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2018 Walldürn: Zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem Auto kam es am Donnerstagvormittag, gegen 10.40 Uhr, in der Buchener Straße in Walldürn. Ein 56-jähriger Audi-Fahrer wollte über einen Gehweg hinweg nach rechts auf die Straße fahren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin, die entgegen der Fahrtrichtung auf dem Gehweg unterwegs war. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro....

  • Walldürn
  • 06.07.18
  • 24× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.