Unfallschaden

Beiträge zum Thema Unfallschaden

Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallfluchten, Einbruch in Lagerhalle, Randale im Club

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.05.2022 Wertheim: Unfallflucht - Zeugen gesucht Auf Sachschaden von rund 2.500 Euro bleibt der Besitzer eines Audi sitzen, wenn nicht geklärt werden kann, wer zwischen Samstag, um circa 15 Uhr, gegen den Wagen gefahren ist. Der Mann hatte das Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Straße "Almosenberg" in Wertheim abgestellt. Als er zurückkam, stellte er die Schäden an der linken Fahrzeugseite fest. Eine bislang unbekannte...

  • Main-Tauber
  • 23.05.22
  • 343× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Baum angesägt, Kind stürzt mit Roller, Zwei Totalschäden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.05.2022 Tauberbischofsheim: Baum angesägt - hoher Schaden Unbekannte beschädigten zwischen vergangenem Samstag und Donnerstag einen Baum in Tauberbischofsheim. Der oder die Täter sägten den etwa 20 Jahre alten Rosskastanienbaum am Wörtplatz, nahe der Tauberbrücke, an. Durch einen Sturm am Freitag knickte der Baum aufgrund der Beschädigung um. Der Kastanienbaum war bereits mehrere Tage zuvor angesägt oder in den vergangenen Tagen nochmals...

  • Main-Tauber
  • 20.05.22
  • 574× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Vollsperrung nach Lkw-Unfall, Motorradfahrer landet im Graben, 7.000 Euro Schaden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis A81 / Tauberbischofsheim: Vollsperrung nach Lkw-Unfall Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der A 81 in Richtung Stuttgart musste die Fahrbahn mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 47-Jähriger war gegen 6.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Gerchsheim und Tauberbischofsheim mit seinem Lkw unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der...

  • Main-Tauber
  • 20.05.22
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niederstetten-Rinderfeld/Großrinderfeld | Fahrzeug übersehen, Auffahrunfall auf der Autobahn

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Niederstetten-Rinderfeld: Fahrzeug übersehen Circa 8.000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 1020 bei Niederstetten-Rinderfeld. Eine 56-Jährige war am Dienstagmorgen, gegen 8 Uhr, mit ihrem Skoda auf der Kreisstraße von Streichental in Richtung Rinderfeld unterwegs. An der Abzweigung zur Landesstraße übersah sie vermutlich den bevorrechtigten VW Caddy...

  • Main-Tauber
  • 18.05.22
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim/Bad Mergentheim | Unfallflucht - Zeugen gesucht, Gefährliche Fahrweise

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Tauberbischofsheim: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ein Unbekannter oder eine Unbekannte beschädigte am Montagvormittag mit einem Fahrzeug ein Auto in Tauberbischofsheim und fuhr anschließend davon. Zwischen 7 Uhr und 12.45 Uhr touchierte das unbekannte Gefährt den auf dem Parkplatz in der Vitryallee geparkten Mercedes. Der Verursacher oder die Verursacherin fuhr nach dem Unfall weiter und...

  • Main-Tauber
  • 11.05.22
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Edelstahlteile gestohlen, Kollision auf der Bundesstraße, Motorradfahrer schwer verletzt, Pedelec-Fahrer kollidiert mit Pkw

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2022 Wertheim: Pkw auf Baumarkt-Parkplatz beschädigt - Wer war's? Eine unbekannte Fahrzeuglenkerin oder ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in Wertheim am Freitag zwischen 16 Uhr und 17 Uhr einen geparkten Pkw. Der Audi A2 wurde von einem 31-Jährigen auf einem Baumarkt-Parkplatz in der Straße "Am Ried" abgestellt. Eine unbekannte Person touchierte vermutlich beim Ausparken mit ihrem Fahrzeug den Audi und entfernte sich von der...

  • Main-Tauber
  • 09.05.22
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Oberstetten | Auto beschädigt, LKW von Feldweg gerutscht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen: Auto beschädigt Am Dienstag beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker einen in Tauberbischofsheim geparkten PKW und flüchtete danach. Die Besitzerin eines Ford stellte diesen gegen 15 Uhr auf dem Parkplatz einer Bank in der Hauptstraße ab. 40 Minuten später kam sie an ihr Fahrzeug zurück und fuhr nachhause. Dort angekommen bemerkte die Frau einen frischen Schaden an der...

  • Main-Tauber
  • 06.05.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht, Entblößter Mann, Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.05.2022 Lauda-Königshofen: Unfallflucht - Zeugen gesucht Am Samstag verursachte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug in Lauda-Königshofen Sachschaden und flüchtete anschließend. Der oder die Unbekannte touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem Fahrzeug einen in der Hochtalstraße geparkten VW Multivan. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden von circa 1.000 Euro zu kümmern oder die Polizei über den Unfall zu...

  • Main-Tauber
  • 02.05.22
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim | Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.04.2022 Zwei verletzte Personen und rund 35.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls am Dienstag in Kühlsheim. Gegen 11 Uhr befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Porsche Macan die Schönertsbachstraße. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Mann mit seinem Gefährt nach links in den Gegenverkehr und prallte mit einem Golf GTI eines 26-Jährigen zusammen. Durch den Unfall erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen und mussten mit...

  • Külsheim
  • 27.04.22
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Boxberg-Schweigern | Unfallflucht - Zeugen gesucht, Zeugen nach Brand gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.04.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen: Unfallflucht - Zeugen gesucht Am Mittwochmorgen verursachte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug in Lauda-Königshofen Sachschaden und flüchtete anschließend. Der oder die Unbekannte touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem Fahrzeug einen auf dem Marktplatz geparkten VW Golf. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden von circa 1.000 Euro zu kümmern...

  • Main-Tauber
  • 21.04.22
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Weikersheim | Zeugen nach Unfall gesucht, Ohne Führerschein aber mit fremdem Fahrzeug und Drogen unterwegs

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.04.2022 Wertheim: Zeugen nach Unfall gesucht Das Polizeirevier Wertheim sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Unfallflucht am Dienstag in Wertheim geben können. Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße "Am Ried" beschädigte ein Unbekannter zwischen 11 Uhr und 12 Uhr einen geparkten Audi Q8. Vermutlich blieb der Fahrer beim Ausparken am Audi hängen und verursachte einen Schaden von rund 5.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder...

  • Wertheim
  • 06.04.22
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Drei Verstöße in 30 Minuten, Drogenfahrt, Leichtverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.04.2022 Ahorn: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall Ein Sachschaden von 10.000 Euro ist die Folge eines Unfalls in Ahorn in der Nacht auf Samstag. Ein 19-Jähriger war gegen 22.30 Uhr mit seinem Ford auf der Eubigheimer Straße in Richtung Eubigheim unterwegs, als er einen am Fahrbahnrand geparkten VW Bus streifte. Durch die Kollision wurde niemand verletzt. Tauberbischofsheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Eine Unfallflucht ereignete sich...

  • Main-Tauber
  • 04.04.22
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Wer hat den Dino verletzt?, Zwei Kleinstunfälle mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.03.2022 Bad Mergentheim: Wer hat den Dino verletzt? In der Schulgasse in Bad Mergentheim beschädigte am Samstag eine unbekannte Person ein Dinosaurier-Modell. Hierbei wurden sowohl die Krallen, als auch der Schwanz des Modells abgerissen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 2.000 bis 3.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zur Tat geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter der...

  • Main-Tauber
  • 29.03.22
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Ahorn | Sandsteinpoller umgefahren und geflüchtet, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Auto mehrfach überschlagen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.03.2022 Wertheim: Sandsteinpoller umgefahren und geflüchtet Mit einem Sandsteinpoller ist ein Unbekannter am Donnerstagvormittag bei Wertheim kollidiert. Der Mann war gegen 10 Uhr mit seinem Kühltransporter an einer Baustellenampel in der Mühlenstraße etwa 100 Meter rückwärtsgefahren. Die Rückwärtsfahrt wurde durch einen Sandsteinpoller jäh beendet, als der Lkw dagegen stieß. Durch die Kollision brach der Poller ab und fiel auf ein...

  • Wertheim
  • 25.03.22
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim | Jugendlicher bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.03.2022 Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwochabend bei einem Unfall mit einem Pkw in Bad Mergentheim leicht verletzt. Der Jugendliche fuhr gegen 17 Uhr hinter einem Opel auf der Igersheimer Straße in Richtung Innenstadt. Als der Pkw verkehrsbedingt stark abbremste, fuhr der 17-Jährige mit seinem Leichtkraftrad auf. Es entstand Sachschaden von rund 1.500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Main-Tauber
  • 24.03.22
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Frontalzusammenstoß an Tankstelle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2022 Vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache fuhr ein 46-Jähriger in Wertheim, frontal gegen eine Stützmauer. Der Mann hielt zunächst um circa 12.30 Uhr an einer Zapfsäule einer Tankstelle am Berliner Ring, als der BMW laut Zeugen plötzlich beschleunigte und mit der ungefähr zwölf Meter entfernten Stützmauer kollidierte. Durch den starken Aufprall lösten die Airbags des Fahrzeugs aus. Als die Ersthelfer den 46-Jährigen aus...

  • Wertheim
  • 23.03.22
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Fahrzeug übersehen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.03.2022 Eine verletzte Person und circa 8.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Montag in Wertheim. Gegen 10 Uhr befuhr eine 62-Jährige mit ihrem Mercedes die Luisenstraße und bog links in die Bismarckstraße ein. Dabei übersah sie vermutlich den entgegenkommenden Renault einer 29-Jährigen, sodass beide Fahrzeug kollidierten. Durch den Zusammenstoß wurde die Mercedesfahrerin leicht verletzt. Zudem entstand...

  • Wertheim
  • 22.03.22
  • 157× gelesen
Blaulicht

Main-Tauber-Kreis | Fahrerflucht, Polizist bei Einsatz leicht verletzt, Mit Brückenpfeiler kollidiert - 57-Jähriger verstorben

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2022 Tauberbischofsheim: Fahrerflucht an geparktem Fiesta Eine unbekannte Person beschädigte am Dienstag zwischen 8 und 12.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug einen am Fahrbahnrand parkenden Ford Fiesta. Der oder die Unbekannte touchierte beim Vorbeifahren, die linke hintere Ecke des, in der Straße "Am Sprait" in Tauberbischofsheim, geparkten Pkw und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es wurde ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro verursacht....

  • Main-Tauber
  • 17.03.22
  • 276× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Betrunkener Unfallverursacher schlägt um sich, Nach Unfall geflüchtet, Wichtiger Zeuge nach Unfall gesucht, Drei Tage wach

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.03.2022 Königheim: Betrunkener Unfallverursacher schlägt um sich Nach einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Königheim, wehrte sich der 43-Jähriger Verursacher gegen eine Blutentnahme und schlug um sich. Der Mann war gegen 18.30 Uhr mit seinem VW Passat, vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit, in Richtung der Einmündung Ziegelhütte / Dr.-Bundschuh-Straße unterwegs. In der Folge fuhr er mit seinem Fahrzeug in das dortige Bachbett. Am...

  • Main-Tauber
  • 14.03.22
  • 406× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Bei Unfall leicht verletzt, Zweimal Reifen zerstochen, Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht, Unfall, Taxi beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.03.2022 Bad Mergentheim: Bei Unfall leicht verletzt Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Bad Mergentheim wurde ein 21-Jähriger leicht verletzt. Der 37-jährige Fahrer eines VWs und der 20-jährige Fahrer eines Dacias waren gegen 17 Uhr hintereinander auf der Herrenwiesenstraße unterwegs. Der Vorausfahrende musste verkehrsbedingt anhalten, was der 20-Jährige wohl übersah, weshalb es zur Kollision kam. Hierdurch wurde der Beifahrer im...

  • Main-Tauber
  • 07.03.22
  • 255× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Verkehrsunfall aufgrund Niesattacke, Ausgebranntes Fahrzeug, Kipplaster kollidierte mit Baum

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.03.2022 Tauberbischofsheim: Verkehrsunfall aufgrund Niesattacke Ein 68-Jähriger kam am Donnerstag gegen 18 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 290 bei Tauberbischofsheim von der Fahrbahn ab. Als er die Straße aus Lauda kommend in Richtung Tauberbischofsheim befuhr, bekam er vermutlich auf Höhe der Abzweigung Grünsfeld eine Niesattacke. Daraufhin verlor er die Kontrolle über seinen Audi A3, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Main-Tauber
  • 04.03.22
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weikersheim | Auf Vordermann aufgefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.03.2022 Vermutlich, weil eine 33-Jährige am Montagmorgen in Weikersheim übersehen hatte, dass ein vor ihr mit seinem BMW fahrender Mann verkehrsbedingt abbremste, kam es zu einem Verkehrsunfall. Die Frau war gegen 7 Uhr mit ihrem Auto in der Bismarckstraße unterwegs und wollte in einen dortigen Kreisverkehr einfahren. Dabei übersah sie aber offenbar, das der PKW vor ihr verkehrsbedingt abbremste, sodass sie auf den BWM auffuhr....

  • Main-Tauber
  • 01.03.22
  • 27× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Auffahrunfall mit verletzter Person

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.02.2022 Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag in Wertheim wurde eine 58-Jährige leicht verletzt. Gegen 11.15 Uhr war ein 54-Jähriger mit seinem BMW in der Wertheimer Bahnhofstraße unterwegs. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr der Mann mit seinem PKW auf den vor ihm fahrenden Toyota einer 58-Jährigen auf. Die Frau wurde bei dem Unfall verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. An den PKW entstand Sachschaden in Höhe von zirka...

  • Wertheim
  • 28.02.22
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfall mit Rettungswagen, Frau bei Wildunfall verletzt, Sachbeschädigung in Toilettenanlage, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.02.2022 Tauberbischofsheim: Unfall mit Rettungswagen Hoher Schaden entstand am Mittwoch in Tauberbischofsheim bei einem Unfall zwischen einem Rettungsfahrzeug und einem Lkw. Der Rettungswagen befuhr gegen 10 Uhr die Mergentheimer Straße stadtauswärts mit eingeschaltetem Blaulicht und Sirene. An der Einmündung zur Bundesstraße 27 kam es zur Kollision mit einem dort abbiegenden Lkw. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt rund 30.000...

  • Main-Tauber
  • 24.02.22
  • 482× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Lauda-Königshofen | Fußgänger bei Unfall verletzt, Hohen Schaden hinterlassen und geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.02.2022 Bad Mergentheim: Fußgänger bei Unfall verletzt Ein Mann wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Bad Mergentheim leicht verletzt. Ein 58-Jähriger befuhr gegen 17 Uhr mit seinem Pkw die Straße "Unterer Graben" in Richtung Bahnhof. Kurz vor dem Fußgängerüberweg an der Holzapfelgasse kam ihm ein Transporter entgegen, der den Zebrastreifen überfuhr. Unmittelbar hinter dem Fahrzeug querte der 22-Jährige Fußgänger die...

  • Main-Tauber
  • 23.02.22
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Graffitischmiererei, Gegen Bahnschranke gefahren, Von der Fahrbahn abgekommen, Fahrzeug übersehen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.02.2022 Freudenberg: Graffitischmiererei - Zeugen gesucht Unbekannte beschmierten am Montag oder Dienstag die Hauswand einer Kindertagesstätte in Freudenberg. Die Täter begaben sich an einem der beiden Tage zu dem Gebäude im Wiesenweg und besprühten die Außenwand gegenüber der Hochwassermauer des Kindergartens mit Schriftzügen, Schriftzeichen und Zahlen. Die Hauswand muss nun für mehrere hundert Euro gereinigt werden. Die Polizei hat die...

  • Main-Tauber
  • 18.02.22
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Sachschaden bei Unfall, Vor der Polizei geflüchtet, Von Traktor angefahren, Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2022 Weikersheim: 9.000 Euro Sachschaden bei Unfall Zwei Personen verletzten sich bei einem Unfall am frühen Dienstagabend in Weikersheim leicht. Eine 22-Jährige war gegen 17.30 Uhr mit ihrem Nissan Micra aus einem Firmengelände auf die Kreuzstraße eingefahren. Hierbei kollidierte der Nissan mit dem VW eines 42-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurden der 24-jährige Beifahrer des Nissan und der Lenker des VW Bus leicht verletzt. Beide...

  • Main-Tauber
  • 16.02.22
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Ohne Führerschein Unfall gebaut, Polizist verletzt, Auto gegen Mauer, In Schule randaliert, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Einbrüche

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.02.2022 Bad Mergentheim: Ohne Führerschein Unfall gebaut Ein 76-Jähriger ließ sich am Montagmorgen trotz fehlender Fahrerlaubnis nicht davon abhalten sich ans Steuer seines Ford zu setzen. Der Mann war gegen 11 Uhr in der Bad Mergentheimer Wolfgangstraße gegen gleich zwei geparkte Fahrzeuge gefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten...

  • Main-Tauber
  • 15.02.22
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Autofahrer genötigt und gefährdet, Stromverteilerkasten umgefahren, Unfallflucht, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.02.2021 Wertheim: Autofahrer genötigt und gefährdet - Zeugen gesucht Bereits am Sonntag, den 17. Januar, wurde ein 19-jähriger Autofahrer bei Wertheim von einem unbekannten Fahrzeug bedrängt. Der unbekannte Wagen fuhr dem 19-Jährigen auf der Landesstraße von 17.30 Uhr bis 18 Uhr zwischen den Wertheimer Stadtteilen Bestenheid und Bettingen Urphar hinterher. Der silberne Wagen fuhr dem Mann mit eingeschaltetem Fernlicht dicht auf und...

  • Wertheim
  • 04.02.22
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Mit falschem Führerschein unterwegs, Auffahrunfall, Reifen zerstochen, Giftköder, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Lauda-Königshofen: Mit falschem Führerschein unterwegs Mit einem gefälschten belgischen Führerschein wurde in der Nacht auf Donnerstag ein BMW-Fahrer in Lauda-Königshofen kontrolliert. Weil sein deutscher Führerschein in der Vergangenheit entzogen wurde, besorgte sich ein 32-Jähriger kurzerhand ein belgisches Exemplar. Allerdings handelte es sich bei diesem um eine Fälschung, wie Beamte des Polizeireviers Bad Mergentheim bei einer...

  • Main-Tauber
  • 03.02.22
  • 380× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.