Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.07.2014 - Bereich Unterfranken: Zwei Kinder bei Verkehrsunfällen schwer verletzt

KITZINGEN u. RAUHENEBRACH OT THEINHEIM, LKR. HASSBERGE. In Unterfranken sind am Dienstagnachmittag innerhalb von dreieinhalb Stunden zwei Kinder bei Verkehrsunfällen schwer verletzt worden. In einem Fall war eine 7-Jährige aus einer Hofeinfahrt auf die Straße gegen einen Pkw gerannt. Im zweiten Fall war ein 12-Jähriger Fahrradfahrer ins Schleudern geraten und von einem nachfolgenden Pkw erfasst worden. Der erste Unfall ereignete sich kurz nach 15:00 Uhr auf der Staatsstraße 2271 bei...

  • Miltenberg
  • 30.07.14
  • 23× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 29.07.2014: 13 Unfälle an einem Tag

Bereich Obernburg, Lkr. Miltenberg Zum Glück für die beteiligten Fahrerinnen und Fahrer hat es sich dabei nicht nur um schwere Verkehrsunfälle oder solche mit entstandenen Verletzungen gehandelt. Auch lässt sich nur ein kleinerer Teil auf die Zeit des Gewitters und Regens am Abend zurückführen. Was führte letztlich zu dieser großen Anzahl innerhalb von 13 Stunden? Es wird wohl, wie nicht selten, ein Konglomerat aus verschiedenen Anlässen (einschließlich einigen „unplanmäßigen“ Wildwechsel) und...

  • Miltenberg
  • 29.07.14
  • 60× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.07.2014: Unfall mit LKW am Kleinheubacher Kreisel

Kleinheubach. Ein polnischer LKW-Fahrer wollte am Donnerstagnachmittag mit seinem Fahrzeug am Kleinheubacher Kreisel auf die bevorrechtigte Bundesstraße 469 einfahren. Zur selben Zeit näherte sich jedoch ein Pkw BMW, dessen Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und mit seiner Pkw-Front in die linke Seite des LKWs prallte. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Miltenberg. Bei dem...

  • Miltenberg
  • 25.07.14
  • 52× gelesen
Blaulicht

Pressebericht die PI Obernburg am Main vom 18.07.2014: Paketdienstausfahrer bringt verletztes Kind nach Hause

Röllbach, Lkr. Miltenberg: Bei einem Verkehrsunfall, gestern gegen 16.30 Uhr, wurde 9jähriger Schüler verletzt. Die beiden begegneten sich in der engen Gartenstraße, wobei der junge Radfahrer vom Außenspiegel des Pkw erfasst wurde. Der Paketdienstausfahrer lud das Kind ein und brachte es zur elterlichen Wohnung. Erst nach Transport des Kindes ins Klinikum wurde die Polizei eingeschaltet, die genaueren Umstände müssen noch geklärt werden.

  • Miltenberg
  • 18.07.14
  • 41× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.07.2014: Zeuge zu Unfall gesucht

Bürgstadt - Am Donnerstag ereignete sich gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des Drogeriemarktes Rossmann in Bürgstadt ein Verkehrsunfall. Hierbei sollen sich zwei Fahrzeuge sehr nahe gekommen, bzw. leicht zusammengestoßen sein. Beide Beteiligte schauten zwar in den Rück- bzw. Seitenspiegel und fuhren dann aber davon. Erst zu Hause bemerkte eine der Beteiligten, dass an ihrem Pkw der Marke BMW, Farbe schwarz, am Heck in der Mitte ein Schaden vorhanden war, obwohl die Fahrerin auf dem Parkplatz...

  • Miltenberg
  • 18.07.14
  • 49× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg vom 17.07.2014: Durch Sonne geblendet, auf Lkw geprallt

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg Zwei Verkehrsteilnehmer sind heute Vormittag bei einem Unfall im Ortsteil Soden verletzt werden. Durch plötzliche und starke Blendung der tiefstehenden Sonne wurde ein 23jähriger Toyotafahrer gegen 7.15 Uhr derart beeinträchtigt, dass er einen am Fahrbahnrand abgestellten Klein-Lkw übersah und auf diesen prallte. Zu allem Unglück war dort gerade ein 52jähriger eingestiegen. Beide Männer wurden bei dem Crash verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht...

  • Miltenberg
  • 17.07.14
  • 31× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 16.07.2014: Wie verkehrssicher sind die Lkws auf unseren Straßen?

Mömlingen und Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg: Dies ist nur ein Teilaspekt der überregionalen polizeilichen Kontrolle in dieser Woche. Und das Ergebnis vom Dienstag, 15.6.2014 war erschreckend: Obwohl zahlenmäßig nur wenige Schwerlastfahrzeuge aus dem In- und Ausland gestern überprüft wurden, kam es bei den meisten der Brummis zur Anzeige. Zu beanstanden waren Verstöße gegen die Führungspflicht von Tageskontrollblätter, gegen die Ruhezeit und erlaubte Höchstgeschwindigkeit. Es wurden aber...

  • Miltenberg
  • 17.07.14
  • 33× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.07.2014: Unfallfahrer meldet sich bei Polizei

Miltenberg - Im Laufe des Samstags erschien ein 20 Jahre junger Mann bei der Polizei in Miltenberg, um vorsorglich einen Verkehrsunfall, den er in den frühen Abendstunden des vorangegangenen Tages in der Oberen-Walldürner-Straße verursacht hatte, zu melden. Zuvor hatte bereits am Freitag ein Zeuge telefonisch die Polizei von dem Unfall in Kenntnis gesetzt und kurz darauf erschien auch der Geschädigte auf der Polizeidienststelle, um einen Schaden an seinem Fahrzeug zu melden. Der Schaden wird...

  • Miltenberg
  • 14.07.14
  • 29× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Sonntag, 13. Juli 2014: Vorfahrtberechtigten übersehen

Sulzbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Zwei fahruntüchtige Fahrzeuge waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Samstagmittag in Sulzbach. Die Fahrerin eines Toyota wollte wollte den Hollerweg aus der Blumenstraße kommend kreuzen. Sie übersah dabei einen vorfahrtberechtigten Opel. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von 6500 Euro.

  • Miltenberg
  • 14.07.14
  • 31× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 14. Juli 2014: Beim Fahrbahnwechsel nicht aufgepasst

Obernburg. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schaden von 800 Euro kam es am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 469. Hier hatte eine 24jährige Fahrzeuglenkerin in Richtung Aschaffenburg fahrend beim Fahrstreifenwechsel einen nachfolgenden Pkw, der sich bereits auf der Überholspur befand, übersehen und diesen touchiert.

  • Miltenberg
  • 14.07.14
  • 16× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 11.07.2014: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Erneut hatte es die Obernburger Polizei mit einem schadensträchtigen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 469 zu tun. Am gestrigen Donnerstag, gegen 13.45 Uhr, wollte eine 59jährige Golffahrerin an der Anschlussstelle Eisenbach die 4spurige Straße verlassen. Bereits auf dem Verzögerungsstreifen angekommen hat die Dame offensichtlich die beiden sich in ihrer Funktion wesentlichen unterscheidenden Pedale im Fußbereich verwechselt und dadurch eher beschleunigt...

  • Miltenberg
  • 11.07.14
  • 28× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 10.07.2014: Verkehrsunfälle im Dutzendbereich

Am Tag nach dem denkwürdigen WM-Fußballspiel in Brasilien waren von der Polizei im Bereich Obernburg eine Vielzahl von Verkehrsunfällen aufzunehmen. Ein guter Teil ging dabei auf das Konto „zu schnelles Fahren bei nasser Fahrbahn“. Weit mehr als eine Handvoll weiterer Wild- und Kleinunfälle wurden in der nachfolgenden Aufzählung gar nicht erfasst. Bei fünf der Schadensfälle handelte es sich um sogenannte Unfallfluchten. Hier hatten sich die Verantwortlichen alle aus dem Staub gemacht. ...

  • Miltenberg
  • 11.07.14
  • 23× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.07.2014 - Bereich Untermain: Autofahrer bei Verkehrsunfall getötet

WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Weilbach und Vielbrunn ist am Mittwochnachmittag ein junger Autofahrer ums Leben gekommen. Der 20-Jährige war bei regennasser Fahrbahn und offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Für den jungen Mann kam jede Hilfe zu spät. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Der Autofahrer aus dem Landkreis Miltenberg war gegen 13.40 Uhr mit seinem Seat von Vielbrunn...

  • Miltenberg
  • 11.07.14
  • 83× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 5.7.2014: Autofahrer bei Verkehrsunfall getötet

ALZENAU OT HÖRSTEIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Samstagmorgen ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall kurz nach dem Alzenauer Ortsteil Hörstein ums Leben gekommen. Der 54-Jährige war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Strommast geprallt. An dem Pkw entstand Totalschaden. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Eine Frau, die mit ihrem Hund unterwegs war, war gegen 06:35 Uhr akustisch auf den Unfall aufmerksam geworden....

  • Miltenberg
  • 07.07.14
  • 45× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Einige 1000 Besucher beim Public Viewing – 1.500 Fahrzeuge bei Autokorsos unterwegs - Jugendliche bei Unfall verletzt

ASCHAFFENBURG und WÜRZBURG. Bei den beiden großen Public-Viewing- Veranstaltungen in Aschaffenburg und Würzburg haben am Donnerstagabend ca. 7000 Besucher den Sieg der deutschen Mannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft gefeiert. Diese Veranstaltungen gingen friedlich über die Bühne. Nach dem Spiel waren die üblichen Autokorsos mit etwa 1.500 Fahrzeugen unterwegs. Am Kreisel in Laufach, Landkreis Aschaffenburg, wurde eine Jugendliche bei einem Verkehrsunfall verletzt. In Aschaffenburg...

  • Miltenberg
  • 27.06.14
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.