Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Kunstfiguren von Tauberbrücke gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.09.2021 In der Nacht vom 08. auf den 09.09.2021 wurden zwölf Kunstfiguren von der Wertheimer Tauberbrücke gestohlen. Bei den Kleinplastiken handelt es sich um Zwerge mit nach oben gestrecktem, rechten Daumen. Die Figuren werden auch als sogenannte "Optimisten" bezeichnet. Sie sind verschiedenfarbig und jeweils circa 44 cm hoch. Montiert waren sie auf Holzbrettern und wurden teils mitsamt der Bretter entwendet oder von diesen abgerissen....

  • Wertheim
  • 13.09.21
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Mit über 3,3 Promille Auto gefahren, Pkw aufgebrochen, Fahrzeugtür unachtsam geöffnet, Von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2021 Wertheim: Mit über 3,3 Promille Auto gefahren Ein 41-Jähriger war in der Nacht auf Freitag mit seinem elektrischen Fahrzeug in Wertheim unterwegs, obwohl er deutlich betrunken war. Gegen 2.15 Uhr wurde der Mann mit seinem Gefährt in der Willy-Brandt-Straße kontrolliert, da er keine Beleuchtungen an seinem Fahrzeug angeschaltet war. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann deutlich alkoholisiert war, was ein Test mit 3,3 Promille...

  • Main-Tauber
  • 03.09.21
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallfluchten, Zwei Personen bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.09.2021 Tauberbischofsheim: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ein Unbekannter oder eine Unbekannte beschädigte in der Nacht auf Mittwoch mit einem Fahrzeug ein Auto in Tauberbischofsheim. Innerhalb dieser beiden Tage touchierte das unbekannte Gefährt den in der Kapellenstraße geparkten Seat. Der Verursacher oder die Verursacherin fuhr nach dem Zusammenprall weiter und kümmerte sich nicht um den Schaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Zudem...

  • Main-Tauber
  • 02.09.21
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim/Wertheim | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Mit über 3 Promille Unfall gebaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.07.2021 Tauberbischofsheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Schäden in Höhe von rund 2.000 Euro verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer am Dienstag oder Mittwoch an einem in Tauberbischofsheim geparkten Jeep Grand Cherokee. Der Wagen stand zwischen Dienstagmorgen, 9 Uhr, und Mittwochmorgen, 8 Uhr, auf dem Parkplatz eines Krankenhauses in der Albert-Schweitzer-Straße. Vermutlich parkte in diesem Zeitraum der Fahrer oder die Fahrerin...

  • Wertheim
  • 22.07.21
  • 571× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Auto nach Unfall ausgebrannt, Rechtslenker nach Unfall abgeschleppt, LKW beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.07.2021 B290/ Bad Mergentheim: Auto nach Unfall ausgebrannt Rettungskräfte brachten am Mittwochmorgen nach einem Unfall auf der B290 bei Bad Mergentheim zwei Autofahrer ins Krankenhaus. Eine 25-Jährige fuhr gegen 7.30 Uhr in ihrem Audi A3 von Hollenbach in Richtung der Bundesstraße und wollte auf diese auffahren. Sie übersah dabei wohl den dort aus Richtung Bad Mergentheim-Herbsthausen kommenden Audi eines 58-Jährigen und stieß im...

  • Wertheim
  • 21.07.21
  • 548× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Weikersheim | Auto von Unbekanntem zerkratzt, Sachbeschädigung am Kindergarten, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.07.2021 Wertheim: Auto von Unbekanntem zerkratzt Am Wochenende wurde in Wertheim ein Auto von einer unbekannten Person zerkratzt. Der Opel Insignia stand zwischen 23.15 Uhr am Samstagabend und 8.15 Uhr am Sonntagmorgen auf dem Parkplatz eines Wohnhauses im Salon-de-Provence-Ring in Wertheim-Wartberg. In diesem Zeitraum zerkratzte ein Unbekannter die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand und machte sich im Anschluss daran aus...

  • Wertheim
  • 19.07.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.07.2021
Main-Tauber-Kreis | Symbole in BMW gekratzt, Unfallflucht, Altreifen illegal entsorgt, Fische auf dem Balkon geräuchert, Zu schnell unterwegs

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.07.2021 Wertheim: Verbotene Symbole in BMW gekratzt Mit einem unbekannten Gegenstand haben Personen am Montag einen BMW in Wertheim beschädigt. Im Zeitraum von 9 Uhr bis 18.30 Uhr stand der Pkw auf einem Privatparkplatz im Bereich der ehemaligen Bahngüterhallen an der Bahnhofstraße. Als die Besitzerin Abends zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand verbotene Symbole in den Lack des BMW gekratzt hat. Die Höhe des...

  • Main-Tauber
  • 14.07.21
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Tür gegen Toyota geschlagen, Drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall an roter Ampel

Pressebericht der Polizei Heilbronn vom 29.06.2021 Wertheim Tür gegen Toyota geschlagen Vermutlich hat eine unbekannte Person am Freitag beim Öffnen einer Fahrzeugtür eine Delle in einem geparkten Toyota in Wertheim hinterlassen. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls, der sich im Zeitraum von 8 Uhr bis 18 Uhr auf dem Parkplatz der Main-Tauber-Halle ereignet hat. Die Höhe des Schadens an der Hintertür des Toyota beziffert sich auf circa 600 Euro. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier...

  • Main-Tauber
  • 29.06.21
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Insekt sorgt für Fahrradunfall, Suzuki von Unbekanntem beschädigt

Pressebericht der Polizei Wertheim vom 22.06.2021 Insekt sorgt für Fahrradunfall Eine 31-Jährige wurde am Montagmorgen bei einem Radunfall in Wertheim verletzt. Die Frau fuhr auf ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Teilbacher Mühle, als ihr ein Insekt unters T-Shirt flog und mehrmals zustach. Wohl vor Schreck und Schmerz bremste die Frau ruckartig, sodass sie sich nach vorne überschlug und zu Boden stürzte. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Suzuki von Unbekanntem beschädigt...

  • Wertheim
  • 22.06.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Radfahrer bei Sturz verletzt, Zeugen nach Unfall gesucht, PKW auf Supermarktparkplatz beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2021 Bad Mergentheim-Edelfingen: Radfahrer bei Sturz verletzt Rettungskräfte brachten am Montagnachmittag einen in Bad Mergentheim gestürzten Radfahrer in ein Krankenhaus. Der 77-Jährige war gegen 17 Uhr auf der Landstraße in Edelfingen unterwegs. Als der Mann auf Höhe eines Hotels von der Straße auf den Gehweg fahren wollte, kam er zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Am Fahrrad entstanden Schäden in Höhe von rund 100 Euro....

  • Wertheim
  • 25.05.21
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Heilbronn/Wertheim | Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten, Audi auf Krankenhausparkplatz beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.05.2021 Autobahn 81 / Ahorn / Boxberg: Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nässe sind am Dienstag zwei Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 81 von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 16.30 Uhr war ein 41-Jähriger mit seinem Opel in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Boxberg und Ahorn kam der Pkw in der Nähe des Parkplatzes Herrenholz ins Schleudern....

  • Wertheim
  • 19.05.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt, 100.000 Euro bei Verkehrskontrolle gefunden, Arbeitsunfall, Schlauchboot geklaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2021 Polizeipräsidiumsbereich Heilbronn: Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt Am Donnerstag wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche sogenannte Smishing-SMS angezeigt. Dabei verschicken Kriminelle SMS-Nachrichten an Bürger, in denen beispielsweise die Zustellung eines Paketes angekündigt oder auch davor gewarnt wird, dass der eigene Social-Media-Account bedroht sei. Die SMS beinhaltet außerdem jedes Mal...

  • Main-Tauber
  • 09.04.21
  • 384× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.03.2021
Main-Tauber-Kreis | Missbrauch von Notrufen, Verbotenes Kraftfahrzeugrennen, Alkoholfahrt, Rasant unterwegs, Drogenfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.03.2021 Bad Mergentheim: Missbrauch von Notrufen Zwei Kinder wählten am Samstagabend mehrfach den Notruf obwohl sie keine Hilfe brauchten oder ein Notfall vorlag. Gegen 18 Uhr riefen die beiden 13-jährigen Mädchen die Notrufnummern 110 und 112 von einer Telefonzelle in der Poststraße in Bad Mergentheim an. Als Polizeibeamten an der Telefonzelle eintrafen, waren die Mädchen noch in der Kabine. Zu diesem Zeitpunkt war noch die Nummer 110...

  • Main-Tauber
  • 22.03.21
  • 301× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Main-Tauber-Kreis | Einbruch in Baustelle, Unfall verursacht und weitergefahren, Sachbeschädigung und Diebstahl auf dem Friedhof

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.03.2021 Wertheim: Einbruch in Baustelle - Zeugen gesucht Unbekannte verschafften sich zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen unbemerkt Zutritt zu einem Rohbau in Wertheim. Die Täter begaben sich zu der Baustelle in der Straße "Neue Vockenroter Steige", hebelten eine Metalltür auf und betraten anschließend den Rohbau. Aus dem Inneren entwendeten die Einbrecher mehrere hochwertige Werkzeuge und Baumaschinen. Zudem wurde eine Bauhütte...

  • Main-Tauber
  • 16.03.21
  • 268× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Rasant unterwegs - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.03.2021 Ein 28-Jähriger versuchte am Freitagvormittag mit seinem Auto vor der Polizei zu flüchten. Gegen 11.15 Uhr war der Mann mit seinem Opel Insignia in der Straße "Berliner Ring" unterwegs. Als ihm der Streifenwagen entgegenkam und sah wie diese wendeten, beschleunigte er seinen Wagen stark und bog abrupt in die Karl-Carstens-Straße ab. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der Opel mit dem 28-Jährigen in der Max-Ernst-Straße...

  • Wertheim
  • 10.03.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Bettingen | 120.000 Zigarettenschachteln gestohlen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.03.2021 Bereits in der vergangenen Woche entwendeten Unbekannte 120.000 Zigarettenschachtel von einem Lkw in Wertheim. Der Sattelzug wurde am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem Parkplatz des Rasthofs "MAXI Autohof" durch den Fahrer abgestellt. Zwischen 23 Uhr und 4 Uhr begaben sich die Diebe zu dem Laster und flexten ein circa 50 Zentimeter mal 50 Zentimeter großen Loch in die Außenwand...

  • Wertheim
  • 09.03.21
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Sandsteinmauer mit Graffitis verunziert

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.03.2021 Ein Unbekannter hinterließ an einer Sandsteinmauer in Wertheim Schäden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die bislang nicht bekannte Person hat in der Zeit von Sonntagnachmittag, 16 Uhr, bis Montagvormittag, 11 Uhr, mit blauer Farbe mehrere Graffitis an der Mauer in der Straße "Knackenberg" angebracht. Hinweise auf den Graffiti-"Künstler" nimmt das Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09342 91890 entgegen. Empfange die...

  • Wertheim
  • 05.03.21
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim/Wertheim | Einbruch in ehemaliges Bundeswehrcasino, Frontalzusammenstoß auf Gegenfahrbahn

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.02.2021 Tauberbischofsheim: Einbruch in ehemaliges Bundeswehrcasino Auf Metall hatten es offenbar Unbekannte in Tauberbischofsheim abgesehen. Die Eindringlinge verschafften sich auf unbekannte Weise Zutritt zu einem leerstehenden Gebäude in der Johannes-Kepler-Straße. Im Inneren montierten sie in mehreren Räumen alte Waschbecken und Wasserhähne aus. Einige davon entwendeten sie, andere Teile zertrümmerten sie vor Ort. Der Einbruch muss...

  • Wertheim
  • 17.02.21
  • 217× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.02.2021
Main-Tauber-Kreis | Stromkasten beschädigt, Auto beschädigt, In Gegenverkehr gerutscht, Fußgänger angefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Wertheim: Stromkasten um- und dann davongefahren Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs beschädigte am vergangenen Freitag in Wertheim einen Stromkasten, meldete den Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro aber nicht der Polizei. Der Unbekannte war mit seinem Gefährt wohl aufgrund der Witterung von der Straße "Breiter Weg" abgekommen und gegen den Stromkasten geprallt. Dieser wurde dadurch aus der Verankerung gerissen und blieb auf dem...

  • Main-Tauber
  • 11.02.21
  • 214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.01.2021
Main-Tauber-Kreis | Aquaplaningunfälle, Leichtverletzte nach Kollision, 9-Jähriger von drei Jugendlichen angegangen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2021 A81 / Tauberbischofsheim: Glück im Unglück für Porschefahrer bei Aquaplaning Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ist ein 22-Jähriger am Donnerstagnachmittag mit seinem Pkw in Tauberbischofsheim verunfallt. Der junge Mann war gegen 15.45 Uhr auf der Autobahn 81 aus Richtung Stuttgart kommend in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Tauberbischofsheim kam der Porsche...

  • Main-Tauber
  • 29.01.21
  • 340× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.01.2021
Main-Tauber-Kreis | Sattelzug von Autobahn abgekommen, 60 Kilogramm schwere Musikbox aus Auto entwendet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.01.2021 Lauda-Königshofen: Sattelzug von Autobahn abgekommen Weil ein 57-Jähriger am Mittwochvormittag mit seinem Sattelzug in Lauda-Königshofen von der Autobahnfahrbahn abgekommen ist, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 25.000 Euro. Gegen 10.20 Uhr war der Mann mit dem Gefährt auf der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Autobahnausfahrten Tauberbischofsheim und Ahorn wollte er auf den linken Fahrstreifen...

  • Main-Tauber
  • 28.01.21
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.01.2021
Main-Tauber-Kreis | Reifen zerstochen, Radfahrer übersehen, Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2020 Tauberbischofsheim: Reifen zerstochen - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat zwischen Donnerstag, 19.50 Uhr, und Freitag, 5.15 Uhr, zwei Reifen in der Kachelstraße in Tauberbischofsheim zerstochen. Der vermeintliche Täter begab sich an den Opel, welcher durch den 56-jährigen Besitzer am Straßenrand geparkt worden war, und zerstach die beiden Vorderreifen. Am Auto des Geschädigten entstand Sachschaden. Die Polizei...

  • Main-Tauber
  • 18.01.21
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Schaden verursacht und geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.01.2021 Bereits am Montag, den 28.12.2020, im Zeitraum von 10.45 bis 11.45 Uhr, wurde ein weißer Mercedes GLK auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Wertheim-Bestenheid beim Ein- bzw. Ausparken von einem nicht näher bekannten Fahrzeug vorne rechts am Kotflügel beschädigt. Der Schaden wurde auf 2000 Euro beziffert. Der geschädigte Besitzer des Fahrzeuges hatte den Schaden zunächst nicht bemerkt, weshalb der Sachverhalt erst jetzt bekannt...

  • Wertheim
  • 01.01.21
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim/Wertheim | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.12.2020 Tauberbischofsheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstag zwischen 8 Uhr und 9.40 Uhr ein Auto in der Pestalozziallee in Tauberbischofsheim beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Der 53-jährige Besitzer eines Opel stellte diesen gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz des Sportzentrums ab und bemerkte bei seiner Rückkehr, dass in seiner Abwesenheit ein Unbekannter das Auto beschädigt hatte. Der...

  • Wertheim
  • 11.12.20
  • 225× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Tauberbischofsheim | Supermarktstreitigkeiten - Wer hat Recht?, Unfall nach Alkohol- und Drogenkonsum

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.12.2020 Wertheim: Supermarktstreitigkeiten - Wer hat Recht? Da sich die Aussagen zweier Beteiligter nach Streitigkeiten in einem Supermarkt und auf dem Kundenparkplatz in Wertheim-Reinhardshof widersprechen, sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Die 59-Jährige und der 36-Jährige hatten gegen 12 Uhr eine verbale Auseinandersetzung an der Kasse des Marktes in der Willy-Brandt-Straße. Als die Frau daraufhin zu ihrem Fahrzeug ging und...

  • Wertheim
  • 10.12.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.12.2020
Main-Tauber-Kreis | Reifen zerstochen, Unfallfucht, Körperverletzung, Streit unter Autofahrern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.12.2020 Lauda-Königshofen-Gerlachsheim: Reifen an weißem VW Golf zerstochen Mit einem spitzen Gegenstand hat eine unbekannte Person am Wochenende den Reifen eines geparkten VW Golf in Gerlachsheim beschädigt. Der weiße PKW stand im Zeitraum von Freitag, 15 Uhr, bis Sonntag, 15.30 Uhr, auf einem Privatparkplatz an der Gerlachstraße. Betroffen war der hintere rechte Reifen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen...

  • Main-Tauber
  • 07.12.20
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Wertheim | Fehler beim Aussteigen - Eine Person leicht verletzt, Gefährlicher Überholvorgang

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.11.2020 Wertheim: Fehler beim Aussteigen - Eine Person leicht verletzt Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 20.20 Uhr in der Nassiger Straße in Wertheim. Ein 42-Jähriger wollte in der Nassiger Straße aus einem haltenden Fiat aussteigen und übersah hierbei vermutlich einen vorbeifahrenden 22-Jährigen mit seinem Toyota. Der Wagen des 22-Jährigen kollidierte mit der hinteren Türe des Fiat, aus welcher der 42-Jährige gerade...

  • Main-Tauber
  • 30.11.20
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Suzuki Vitara komplett zerkratzt, Schmierereien, Ohne Fahrerlaubnis oder Zulassung alkoholisiert verunfallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.11.2020 Igersheim: Suzuki Vitara komplett zerkratzt Während ein Suzuki Vitara in der Harthäuser Straße in Igersheim geparkt stand, zerkratzte eine unbekannte Person die komplette linke Fahrzeugseite. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag im Zeitraum von 6 Uhr bis 14.30 Uhr. Der Sachschaden lässt sich mit circa 2.000 Euro beziffern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07931 54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim zu...

  • Main-Tauber
  • 27.11.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Graffiti-Schmiererei, Einbruch in Schule, Scheibe eingeworfen, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.11.2020 Bad Mergentheim: Graffiti-Schmiererei - Zeugen gesucht Unbekannte beschmierten am vergangenen Wochenende mehrere Treppenhäuser eines Parkhauses in Bad Mergentheim. Zwischen Freitag, 11 Uhr, und Montag, 10 Uhr, verewigten sich die Täter an den Wänden der Parkgarage in der Zaisenmühlstraße. Die vermeintlichen Künstler besprühten mit roter, grüner und blauer Farbe mehrere Lampen und Bewegungsmelder. Zudem sprayten sie Schriftzüge an...

  • Main-Tauber
  • 25.11.20
  • 195× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Nägel auf Fahrbahn gelegt, Fahrzeugteile gestohlen, Automatenaufbrecher

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.11.2020 Tauberbischofsheim: Nägel auf Fahrbahn gelegt - Zeugen gesucht Mehrere Dutzend Nägel konnten Autofahrer am Dienstag gegen 7 Uhr auf der Bundesstraße 290 zwischen Tauberbischofsheim und Distelhausen feststellen, weshalb sie die Polizei alarmierten. Ein bislang Unbekannter hatte dort über eine größere Fläche an der Steigung großflächig Nägel auf die Fahrbahn gelegt. Ein Sachschaden entstand nach bisherigem Ermittlungsstand nicht, die...

  • Main-Tauber
  • 11.11.20
  • 449× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.