Ausstellung

4 Bilder

Amorbacher Ansichten

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Amorbach: Löhrstraße 20 | Fotoausstellung Im Ladengeschäft Löhrstraße 20, neben Cafe Bilz, werden eine Woche lang Bilder aus Amorbach ausgestellt. Die großformatigen Bilder zeigen die Stadt an der Mud von ihren schönsten Seiten in Panoramen und Details. Die Ausstellung ist von Dienstag 17.07.2018 bis 22.07.2018 täglich von 16 bis 20 uhr geöffnet.

1 Bild

Wanderausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ im Landratsamt Miltenberg

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 12.07.2018 | 3 mal gelesen

Miltenberg: Landratsamt | Anlässlich des 100 – jährigen Frauenwahlrechts in diesem Jahr, zeigt das Landratsamt Miltenberg die Wanderausstellung „Mütter des Grundgesetzes“. Vom 16. – 27.Juli ist die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend konzipierte Ausstellung im Foyer zu sehen. Auf 16 Plakaten wird das politische Engagement von Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel gewürdigt. Die Ausstellung zeigt...

Ausstellung " Das künstlerische Wirken des Priesters Josef Link"

Miltenberg: Jugendhaus St. Kilian | Unter der Trägerschaft des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg wird erstmals das künstlerische Werk von Josef Link präsentiert. Mit dieser Ausstellung soll unterfränkisches Kulturgut bewahrt und an das Wirken des Priesters Josef Link erinnert werden. Da die Zeitzeugen immer weniger werden, ist es höchste Zeit, dieses Kulturgut unserer Heimat vor dem Vergessen zu retten. Josef Link (1915 - 1968) hat eine Vielzahl von...

15 Bilder

Friedhof der Flüchtlingsschiffe

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | am 07.07.2018 | 30 mal gelesen

Amorbach: Löhrstraße 20 | Bunte Bilder voller Tragik Die Schiffe liegen heute auf dem Trockenen. Konfisziert vom italienischen Staat, verlassen von Flüchtlingen, Migranten und Schleppern. Sie kamen zwischen 2005 und 2014 als Boatpeople übers Mittelmeer in ausrangierten Fischerbooten, notdürftig geflickt, der Rost mit viel Farbe übermalt. 400 Kilometer und mehr mussten die kleinen Schaluppen überstehen, ehe sie von der Küstenwache gestoppt wurden....

3 Bilder

Finissage am 22. Juli, 16 Uhr: Die Kunst der Verführung

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | am 07.07.2018 | 42 mal gelesen

Amorbach: Geschäftsräume Löhrstraße 27 | Olga Minardo: Frauen dürfen selbstverständlich bewundert werden und sind deshalb keinesfalls Sexualobjekte Im ehemaligen Textilgeschäft Schirmer, Löhrstraße 27 in Amorbach dürfen Frauen ganz offiziell bewundert werden. Nachdem in Berlin von einer Wand ein Gedicht verschwinden musste, in dem der Autor Eugen Gomringer seine Bewunderung für Alleen, Blumen und Frauen kundtat, will die italienische Künstlerin von...

1 Bild

Von Tischen und Tellern

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 29.06.2018 | 9 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Mahnend gedeckte Tische, geschmiedete Leibspeisen, Collagen aus Kochbuchseiten, Blicke über den Tellerrand und weitere künstlerische Bearbeitungen „von Tischen und Tellern“ zeigen 14 Mitgliedskünstler/innen des BBK-Südhessen in der diesjährigen Gruppenausstellung des Verbands. Als Gastkünstler wird Jörg Eyfferth aus Hanau dabei sein. Zur Vernissage am Freitag, dem 06.07.2018 um 19 Uhr laden die beteiligten KünsterInnen und...

1 Bild

Von Tischen und Tellern

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 29.06.2018 | 13 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Mahnend gedeckte Tische, geschmiedete Leibspeisen, Collagen aus Kochbuchseiten, Blicke über den Tellerrand und weitere künstlerische Bearbeitungen „von Tischen und Tellern“ zeigen 14 Mitgliedskünstler/innen des BBK-Südhessen in der diesjährigen  Zur Vernissage am Freitag, dem 06.07.2018 um 19 Uhr laden die beteiligten KünsterInnen und die Stadt Groß-Umstadt sehr herzlich in die Säulenhalle im Rathaus am Markt ein. Die...

1 Bild

Amorbach wird Kulturhauptstadt Unterfrankens

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 15.06.2018 | 18 mal gelesen

14 Tage lang, vom 6. bis einschließlich 22. Juli, wird die Barockstadt Amorbach zur Kulturhauptstadt Unterfrankens: Gemeinsam veranstalten Bezirk Unterfranken, Landkreis Miltenberg und Stadt Amorbach die Unterfränkischen Kulturtage. Ein reichhaltiges Programm werde die kulturelle Vielfalt der Stadt darstellen, versprach Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel. In einem Pressegespräch im Sitzungssaal des alten Rathauses von...

1 Bild

Im alten Gefängnis geht’s weiter – Eröffnung des Gefängnistrakts in Klingenberg Teil 2

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Klingenberg a.Main | am 12.06.2018 | 37 mal gelesen

Klingenberg am Main: Atelier zum Alten Gefängnis | Am Samstag, 16. Juni 2018 um 18:00 Uhr ist es endlich soweit! Nachdem Jessica Hösch bereits im Sommer 2017 ihre Kunstschule und Ausstellungstätte im ersten renovieren Abschnitt des alten Gefängnis mit einem rauschendem Künstlerfest eröffnet hatte, ist nun der (fast) fertig gestellte zweite Abschnitt dran. Natürlich wieder mit einem Künstlerfest! Start ist am Samstag, dem 16. Juni um 18:00 Uhr. Neben Snack, Schnack und...

1 Bild

Viele qualitativ hochwertige Werke beim Jugendkulturpreis 2018

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 09.05.2018 | 34 mal gelesen

Bilder, Plastiken, Fotografien, Kurzfilme und Computerkunst – eine breite Palette unterschiedlicher Kunstformen hat der diesjährige Jugendkulturpreis des Landkreises hervorgebracht. Noch bis einschließlich 8. Juni können die Werke im Foyer des Landratsamts zu den üblichen Öffnungszeiten angeschaut werden. Und am Muttertag, 13. Mai, besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Werke von 15 bis 18 Uhr zu sehen. Umrahmt von...

1 Bild

Ausstellungsprojekt von Schülerinnen und Schülern der Montessorischule Soden - Kinder interpretieren berühmte Kunstwerke.

Renate Hense
Renate Hense | Aschaffenburg | am 30.04.2018 | 18 mal gelesen

Aschaffenburg: Das weiße Zimmer | Unter der Leitung des Aschaffenburger Künstlers Dieter Wolthoff, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Privaten Montessorischule Soden Werke berühmter Künstler und zeigen, wie sie das jeweilige Werk wahrgenommen und entdeckt haben. Motiviert ist die Ausstellung aus dem Anspruch heraus, dass der erste Kontakt mit Kunstgeschichte in der Schule nicht der letzte bleiben sollte, Kunstunterricht muss also einen möglichst...

3 Bilder

Kunst im Salon

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | am 27.04.2018 | 21 mal gelesen

Amorbach: Friseursalon H1 | Hommage an die Kunst der Verführung am Samstag, 28.4.2018, 15 Uhr Olga Minardo, Malerin aus Rom stellt ihre Bilderserie "Loreley - Hommage an das Ewig-Weibliche und die Kunst der Verführung" im Firseursalon H1 von Timo Knobloch in der Steinernen Gasse 10 in Amorbach aus. Die Vernissage beginnt um 15 Uhr. Über 15 Gemälde und Zeichnungen präsentiert die italienische Künstlerin Olga Minardo mit Wahlheimat in Amorbach im...

13 Bilder

Ausstellung 80 Jahre Siedlung und 70 Jahre Siedlungsverein in Erlenbach

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Erlenbach a.Main | am 24.04.2018 | 64 mal gelesen

Erlenbach: Frankenhalle | Die sogenannte Siedlung in Erlenbach und der Siedlungsverein feiern in diesem Jahr zwei runde Geburtstage. Die Siedlung wird 80 Jahre und der Siedlungsverein 70 Jahre. Grund genug für Peter Penke, der sich darum kümmert, dass die Geschichte der Erlenbacher Glanzstoffsiedlung auch für die Nachwelt erhalten bleibt, eine Ausstellung zu organisieren. Diese fand am Sonntag den 22.04.2018 in der Frankenhalle in Erlenbach statt....

1 Bild

Ausstellung - Eine Urkatastrophe als Mahnung für den Frieden

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 23.04.2018 | 5 mal gelesen

„14/18 – Mitten in Europa, die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert“ – mit einem nachdenkenswerten Thema befasst sich die Ausstellung des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK), die noch bis ein-schließlich Montag, 30. April, im Foyer des Landratsamts zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist. Für Landrat Jens Marco Scherf zeigt der Blick auf die Ausstellung, wie...

1 Bild

Jugendkulturpreis Kunst 2018 – verlängerte Anmeldefrist

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 12.04.2018 | 13 mal gelesen

Der Jugendkulturpreis im Landkreis Miltenberg findet im Jahr 2018 im Bereich Kunst statt. Noch bis zum 20. April können Anmeldungen in den Kategorien Zeichnen/Malen, Plastisches Gestalten, Projektarbeiten Zeichnen/Malen, Projektarbeiten Plastisches Gestalten und Fotografie, Kurzfilm, Computerkunst in den vier Altersgruppen (A I: 6-9 Jahre; A II: 10-12 Jahre; A III: 13-15 Jahre; A IV: 16-19 Jahre) abgegeben werden.Zur...

1 Bild

Donnerstag, 20.09.2018, 10:00 - 19:00 Uhr, MS Wissenschaften, Liegestelle am Minigolfplatz: Mitmach-Ausstellung "Arbeitswelten der Zukunft"

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 09.04.2018 | 7 mal gelesen

Miltenberg: Liegestelle am Minigolfplatz | Die Ausstellung an Bord des umgebauten Frachtschiffs nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise in zukünftige Arbeitswelten mit ihren neuen Bedingungen, Aufgaben und Chancen. Auf interaktive Weise vermitteln die Exponate, wie Innovationen das Arbeitsleben verändern, welche Soft Skills und fachlichen Kompetenzen gefragt sein werden, wie lange und in welchen Berufen wir in Zukunft arbeiten und wie wir dabei rundum gesund bleiben...

1 Bild

Mittwoch, 19.09.2018, 10:00 - 19:00 Uhr, MS Wissenschaften, Liegestelle am Minigolfplatz: Mitmach-Ausstellung "Arbeitswelten der Zukunft"

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 05.04.2018 | 26 mal gelesen

Miltenberg: Liegestelle am Minigolfplatz | Die Ausstellung an Bord des umgebauten Frachtschiffs nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise in zukünftige Arbeitswelten mit ihren neuen Bedingungen, Aufgaben und Chancen. Auf interaktive Weise vermitteln die Exponate, wie Innovationen das Arbeitsleben verändern, welche Soft Skills und fachlichen Kompetenzen gefragt sein werden, wie lange und in welchen Berufen wir in Zukunft arbeiten und wie wir dabei rundum gesund bleiben...

6 Bilder

"MITGIFT" - Ausstellung IRENA PASKALI

Juergen Kadow
Juergen Kadow | Klingenberg a.Main | am 03.04.2018 | 22 mal gelesen

Klingenberg am Main: Galerie LÖW HAUS | "MITGIFT" - Ausstellung von IRENA PASKALI, Mazedonien, Köln Fotografie, Videoinstallation, Zeichnungen, Holographie GALERIE LÖW HAUS, Hauptstrasse 29, 63911 Klingenberg Ausstellungsdauer bis 24.06.2018. Öffnungszeiten: Sa/So 14-18 Uhr Die mazedonische Künstlerin IRENA PASKALI zeigt in ihrer Ausstellung zum Jahresthema des Kunstraum Churfranken „OBSESSION – Die Erfüllung der Sehnsucht?“ Fotografien, Zeichnungen,...

6 Bilder

"MITGIFT" - Vernissage der Ausstellung von IRENA PASKALI

Juergen Kadow
Juergen Kadow | Klingenberg a.Main | am 03.04.2018 | 16 mal gelesen

Klingenberg am Main: Galerie LÖW HAUS | 19.05.2018, 19.00 Uhr, GALERIE LÖW HAUS: "MITGIFT" - Vernissage von IRENA PASKALI, Mazedonien, Köln. Fotografie, Videoinstallation, Zeichnungen, Holographie GALERIE LÖW HAUS, Hauptstrasse 29, 63911 Klingenberg Ausstellungsdauer bis 24.06.2018. Öffnungszeiten: Sa/So 14-18 Uhr Die mazedonische Künstlerin IRENA PASKALI zeigt in ihrer Ausstellung zum Jahresthema des Kunstraum Churfranken „OBSESSION – Die Erfüllung der...

1 Bild

Frühlingsfest und Kükenschau in der Mönchberger Rassegeflügelzuchtanlage

Thomas Zöller
Thomas Zöller | Mönchberg | am 02.04.2018 | 45 mal gelesen

Mönchberg: Zuchtanlage Am Heiligen Bodenweg | Was könnte uns besser auf den beginnenden Frühling einstimmen, als der Schlupf des Geflügeljahrgangs 2018? Deshalb richten die Mitglieder des Geflügelzuchtvereins Geflügelfreunde 1996 Mönchberg e.V. am Sonntag den 15.04.2018 ab 10 Uhr wieder ihr alljährliches Frühlingsfest mit Kükenschau in der Zuchtanlage „Am Heiligen Bodenweg“ (neben dem Kreisjugendzeltplatz) in Mönchberg aus. Neben den flauschigen Küken gibt es auch...

1 Bild

Das Unternehmerinnenforum NOK e.V. stellt im Rathaus Dallau aus

Mareike Senk
Mareike Senk | Buchen (Odenwald) | am 22.03.2018 | 31 mal gelesen

Das Unternehmerinnenforum NOK e.V. stellt sich anhand ihrer Portraitwände im Rathaus Elztal vor. Ein Großteil der über 50 Unternehmerinnen präsentiert sich im unteren Foyer und lädt alle Einwohnerinnen, Einwohner und Interessierte dazu ein. Die Ausstellung ist bis Mitte April in Dallau während den üblichen Öffnungszeiten zu sehen. 

1 Bild

Fünf Künstler - ein Schwerpunkt: Papier

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.03.2018 | 16 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Zu einer ganz außergewöhnlichen Ausstellung lädt das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich ein, denn es geht um einen SCHWERpunkt rund um ein LEICHTgewicht: Papier. Stadträtin Renate Filip wird die KünsterInnen und BesucherInnen anlässlich der Vernissage am Freitag, dem 25. Mai 2018 um 19 Uhr im Kunstforum Säulenhalle im Renaissance-Rathaus begrüßen, die Gäste erwartet außerdem ein...

1 Bild

Fünf Künstler - ein Schwerpunkt: Papier

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.03.2018 | 12 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Zu einer ganz außergewöhnlichen Ausstellung lädt das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich ein, denn es geht um einen SCHWERpunkt rund um ein LEICHTgewicht: Papier. Stadträtin Renate Filip wird die KünsterInnen und BesucherInnen anlässlich der Vernissage am Freitag, dem 25. Mai 2018 um 19 Uhr im Kunstforum Säulenhalle im Renaissance-Rathaus begrüßen, die Gäste erwartet außerdem ein...

1 Bild

Fünf Künstler - ein Schwerpunkt: Papier

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.03.2018 | 9 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Zu einer ganz außergewöhnlichen Ausstellung lädt das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich ein, denn es geht um einen SCHWERpunkt rund um ein LEICHTgewicht: Papier. Stadträtin Renate Filip wird die KünsterInnen und BesucherInnen anlässlich der Vernissage am Freitag, dem 25. Mai 2018 um 19 Uhr im Kunstforum Säulenhalle im Renaissance-Rathaus begrüßen, die Gäste erwartet außerdem ein...

1 Bild

„WAND - ZEICHEN“

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.03.2018 | 9 mal gelesen

Groß-Umstadt: Säulenhalle | Das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt lädt alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zur Kunstausstellung „Wand-Zeichen“ ein, die am Freitag, dem 27.04. um 19 Uhr im Kunstforum Säulenhalle im Renaissance-Rathaus eröffnet wird. Doris Schäfer und Klaus Philipp, beides Künstler, die mit dem Medium Fotografie arbeiten, erkunden mit der Kamera in einer Art Spurensuche Wände und Mauern. Dies tun sie jeder auf seine Weise....