Landkreis Miltenberg

1 Bild

Blasmusik vom Feinsten: "Federspiel" in Elsenfeld zu Gast

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Elsenfeld | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Elsenfeld: Bürgerzentrum | Das aus Österreich stammende Ensemble "Federspiel" ist am 22. November ab 19.30 Uhr mit seinem Programm „Wolperting“ zu Gast im Bürgerzentrum Elsenfeld. Gegründet wurde das Ensemble 2004 in Krems an der Donau. Von Beginn an erfolgte ein intensives Studium originaler Volksmusik, die auch speziell für die Besetzung des Ensembles arrangiert wurde. Auf Kursen und Seminaren erweiterte Federspiel immer wieder seinen musikalischen...

1 Bild

Freude über 27 neu Eingebürgerte

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

27 Männer, Frauen und Kinder sind seit Mittwochabend deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger. In feierlichem Rahmen übergaben Landrat Jens Marco Scherf und sein Stellvertreter Thomas Zöller im großen Sitzungssaal des Landratsamts die Einbürgerungsurkunden. Die Eingebürgerten hätten das Ende eines langen Wegs zur Erlangung der deutschen Staatsbürgerschaft erreicht, so Landrat Jens Marco Scherf. Alle seien Teil der...

2 Bilder

Staatliche Ehrenzeichen für jahrzehntelangen Feuerwehrdienst

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Mit der Überreichung von staatlichen Feuerwehrehrenzeichen haben Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold am Freitagabend in der Stadthalle Stadtprozelten das jahrzehntelange Engagement von Feuerwehrleuten aus dem Landkreis Miltenberg honoriert. Vor vielen Gästen aus der Landes- und Kommunalpolitik lobte der Kreisbrandrat den ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehrleute, die bereits an zahlreichen großen...

2 Bilder

Vielfältige Informationen zur Palliativ- und Hospizversorgung

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Das Interesse am mittlerweile 13. Palliativ-Hospiztag im Elsenfelder Bürgerzentrum war auch am Mittwoch, 7.11.2018 wieder enorm: Kaum ein Stuhl war frei, als Landrat Jens Marco Scherf auch in Vertretung des verhinderten Elsenfelder Bürgermeisters Matthias Luxem den Tag eröffnete und zu einem informativen Programm überleitete. Die Palliativ-Hospiz-Versorgung sei in Deutschland mittlerweile gut, belegte der Landrat mit...

NeueMITTE Landkreis Miltenberg e.V. - Generalversammlung und anschließendem Stammtisch

Pia Klug
Pia Klug | Wörth a.Main | am 05.11.2018 | 6 mal gelesen

Wörth: Am Gleis in der Güterhalle, Matthias Spall | Am Mittwoch, 21. November 2018, findet um 19:00 Uhr bei Matthias Spall, "Güterhalle am Gleis" in 63939 Wörth, die Generalversammlung mit Neuwahlen des Neue MITTE Landkreis Miltenberg e.V. statt. Im Anschluss an die Generalversammlung findet um 20:00 Uhr unser inzwischen beliebter Stammtisch statt. Es ergeht herzliche Einladung an alle Mitglieder und zum Stammtisch selbstverständlich auch an Freunde und Gönner unseres...

1 Bild

Bürgerpreis 2018 – jetzt online für Publikumspreis abstimmen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 29.10.2018 | 32 mal gelesen

Kreis Miltenberg. Ende November wird zum dritten Mal der Bürgerpreis des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg an vorbildliche Projekte ehrenamtlichen Engagements verliehen. Dabei wird erstmals neben dem Preis der Fachjury ein Publikumspreis vergeben. Über diesen Publikumspreis wird online abgestimmt. Zur Wahl stehen insgesamt 12 Projekte, die nach einer Vorprüfung in die engere Auswahl der Juroren...

1 Bild

Konzept zur Hausarztgewinnung fertiggestellt

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 29.10.2018 | 11 mal gelesen

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf fand am vergangenen Mittwoch das elfte Treffen der Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg statt. Haupttagesordnungspunkt war das fertiggestellte Konzept zur Hausarztgewinnung für den Landkreis Miltenberg, das sich sowohl an Medizinstudierende als auch an junge Ärztinnen und Ärzte wendet. Lena Ullrich,...

1 Bild

Am 15. November ist Start-up-Tag - der Company Battle geht in die zweite Runde!

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Obernau | am 26.10.2018 | 17 mal gelesen

Aschaffenburg: Hochschule | Sicherlich kennen Sie die Sendung „Höhle der Löwen“ aus dem Abendprogramm. Ähnliches gibt es auch bei uns und heißt „Company Battle“. Gemeinsam mit dem Career Service der Hochschule Aschaffenburg und mainproject digital möchten wir, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft,  wieder fünf regionalen Existenzgründern die Chance geben, sich der Wirtschaft zu präsentieren und um die Gunst erfahrener Juroren und des Publikums...

1 Bild

Halloween im "Alten Gefängnis" in Klingenberg

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Klingenberg a.Main | am 24.10.2018 | 70 mal gelesen

Klingenberg am Main: Atelier zum Alten Gefängnis | Jessica Hösch und Christopher Betzwieser heißen Sie am 31.10.2018 ab 18:00 Uhr willkommen in der Anderswelt. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt!

2 Bilder

Anregungen für Fortschreibung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 24.10.2018 | 7 mal gelesen

Acht Jahre nach der Verabschiedung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes ist es an der Zeit zu schauen, wie weit die Umsetzung fortgeschritten ist, was besser geworden ist und was weiterverfolgt werden muss. Auch die Frage, ob es neue Herausforderungen gibt, wird bei der derzeitigen Überprüfung des Konzepts beantwortet. Insgesamt 66 Handlungsempfehlungen in elf Handlungsfeldern seien im derzeitigen Konzept enthalten,...

4 Bilder

Silicon Valley – das Tal der digitalen Ideen

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Obernburg am Main | am 23.10.2018 | 48 mal gelesen

„SiebenTage Silicon Valley – tausend neue Ideen“ so oder so ähnlich könnte man das Fazit der Reise nennen, das Beatrice Brenner von Bundesverband mittelständische Wirtschaft (kurz BVMW) von ihrer Unternehmerreise in das weltberühmte Tal mitbringt. Besonders beeindruckt war sie von den Unternehmen DocuSign, Airbnb und Plug&Play, die sie bei den außergewöhnlichen Besichtigungstouren kennenlernen durfte. „Natürlich erleben wir...

1 Bild

Pädagogische Umweltstation eröffnet

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 23.10.2018 | 7 mal gelesen

Der Landkreis Miltenberg ist seit Sonntag um eine Attraktion reicher: In Mömlingen wurde die pädagogische Umweltstation des Geo-Naturparks Odenwald-Bergstraße eröffnet. Die Station in einer umgebauten ehemaligen Scheune des über 400 Jahre alten Adam-Otto-Vogel-Hauses beherbergt noch bis zum 25. November eine Foto-Ausstellung des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald mit dem Titel „Landschaft erleben“. Sie führt die Besucherinnen...

1 Bild

Verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 23.10.2018 | 10 mal gelesen

Was sind eigentlich Ressourcen? Wie können wir verantwortungsvoll mit den uns zur Verfügung stehenden Rohstoffen umgehen? Alle diese Fragen beantwortet die UNESCO-Multivisionsschau „REdUSE“, die am Dienstag an der Realschule Elsenfeld zu Gast war. Darüber hinaus erhielten die Schülerinnen und Schüler Tipps, was sie selbst tun können. Nicht nur die Schülerinnen der Elsenfelder Realschule, sondern auch der...

Integrationspreis der Regierung von Unterfranken für die Faschingsfreunde Nemaninga aus Obernburg

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Obernburg am Main | am 22.10.2018 | 11 mal gelesen

Bereits zum elften Mal wurde in diesem Jahr der Integrationspreis der Regierung von Unterfranken verliehen. Insgesamt 18 Projekte hatten sich für diesen Preis beworben. Mit dabei: Die „Faschingsfreunde Nemaninga“ aus Obernburg am Main. 2016 fanden sich diese erstmals zusammen, mit dem Ziel, Bewohner der ortsansässigen Gemeinschaftsunterkunft und Einheimische zusammenzubringen. Das Ergebnis kann man als durchaus gelungen...

1 Bild

Kreistag sagt Ja zu Resolution gegen Abschiebungen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 22.10.2018 | 6 mal gelesen

Gegen eine Stimme hat der Kreistag am Donnerstag auf Antrag der FDP-Fraktion eine Resolution beschlossen, wonach abgelehnte Asylbewerberinnen und Asylbewerber sowie Flüchtlinge nicht abgeschoben werden sollen, wenn diese sich in Ausbildung oder in Beschäftigung befinden und sich erfolgreich integrieren. Wie bereits im Kreisausschuss, der den Beschluss einstimmig empfohlen hatte, entspann sich auch im Kreistag eine Debatte....

1 Bild

Kreishaushalt liegt nach neun Monaten im Plan

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 22.10.2018 | 3 mal gelesen

Der Haushalt des Landkreises Miltenberg befindet sich zurzeit in allen wesentlichen Positionen innerhalb des Zielkorridors. Kreiskämmerer Steffen Krämer vermeldete dies dem Kreistag am Donnerstag. Das betreffe sowohl die Ergebnis- wie auch die Haushaltsrechnung, sagte Krämer. So seien bislang 10,6 Millionen Euro Investitionen in den Aufwendungen abgebildet: unter anderem 3,3 Millionen Euro für die Generalsanierung des...

1 Bild

Gut gerüstet gegen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 22.10.2018 | 7 mal gelesen

Bei Christian Kammergruber und Christoph Oberkötter sitzt jeder Handgriff. Das muss er auch, denn die beiden bergen ein totes Wildschwein, das sich womöglich mit der Afrikanischen Schweinepest infiziert hat. Schutzanzüge sind Pflicht, genauso die sorgfältige Entnahme eines Blutstropfens mittels einer Tupferprobe und das sichere Verladen des Schweins, nachdem es in einen speziellen Sack gesteckt worden ist. Liegt das Tier im...

1 Bild

Verpackungsgesetz bringt auch für Landkreis Veränderungen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 22.10.2018 | 16 mal gelesen

Das zum 1. Januar 2019 in Kraft tretende Verpackungsgesetz bringt auch für den Landkreis Veränderungen mit sich. Wie Ruth Heim, Leiterin der Kommunalen Abfallwirtschaft, im Ausschuss für Energie, Natur- und Umweltschutz informierte, muss der Kreis die Sammlung der Leichtverpackungen, der stoffgleichen Nichtverpackungen und die Miterfassung von Verpackungen aus Papier, Pappe und Kartonage mit den dualen Systemen neu...

3 Bilder

Stehende Ovationen für die jungen Künstlerinnen und Künstler

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 22.10.2018 | 85 mal gelesen

Mit stehenden Ovationen sind am frühen Sonntagabend die „Ovationen 2018“ im Bürgerzentrum Elsenfeld zu Ende gegangen. Ziel erreicht, hieß es nach über zwei Stunden bester Unterhaltung: Junge Künstlerinnen und Künstler präsentierten sich dem Publikum und musizierten gemeinsam in verschiedenen Formationen. Die Förderung von Kindern und Jugendlichen sei dem Landkreis Miltenberg ein besonderes Anliegen, sagte Landrat Jens...

1 Bild

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel in Unterfranken? Vortrag durch Prof. Heiko Paeth auf Einladung des Energieforums

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Großwallstadt | am 19.10.2018 | 17 mal gelesen

Großwallstadt: Weingut Harald Gunter | Am Donnerstag, den 8. November, lädt das Energieforum Miltenberg-Aschaffenburg e.V. zusammen mit der Energieagentur Bayerischer Untermain und dem Klimaschutzmanagement des Landkreises Miltenberg zu einem Vortrag über die Auswirkungen des Klimawandels in Unterfranken durch Prof. Heiko Paeth von der Universität Würzburg. Beginn ist um 19:30 Uhr im Weingut Harald Gunter, im Flurbereinigungsweg 1 in Großwallstadt. Dabei wird auch...

1 Bild

Kulturwochenherbst 2018: Ausstellung in der Kochsmühle von Ansgar Skiba

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 19.10.2018 | 72 mal gelesen

In der Zeit vom 26. Oktober bis 20. November stellt der Künstler Ansgar Skiba in der Kochsmühle in Obernburg unter dem Titel „Im Garten der Farben“ eine Auswahl seiner Werke aus. Viele Eindrücke nimmt Ansgar Skiba von seinen Reisen mit und verwandelt sie immer wieder in wunderschöne Gemälde, denen man die Liebe zur Natur ansieht. Die pastos gemalten Bilder, der reliefartige Farbauftrag, lassen den Eindruck von Kraftvoller...

1 Bild

„Es steht ein Baum im Odenwald“: Der Landkreis Miltenberg, der Odenwaldkreis und der Neckar-Odenwald-Kreis pflanzen gemeinsam einen Bergahorn zum Gedenken an Alt-Landrat Roland Schwing

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 15.10.2018 | 9 mal gelesen

Oberzent-Hesseneck. Vor exakt 20 Jahren hat die beispielhafte grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Odenwald mit der Unterzeichnung einer entsprechenden Erklärung am Dreiländerstein in Hesseneck (heute: Stadt Oberzent) ihren Anfang genommen. Daraus hat sich inzwischen nicht nur im Tourismussektor, sondern auch in ganz vielen anderen Bereichen eine enge Kooperation über Ländergrenzen hinweg entwickelt. Maßgebliche Wegbereiter...

3 Bilder

Kulturwochenherbst: Ovationen 2018 – Musik von Klassik bis Pop

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Elsenfeld | am 15.10.2018 | 46 mal gelesen

Elsenfeld: Bürgerzentrum | Am 21. Oktober laden junge Musikerinnen und Musiker aus der Region zur Veranstaltung „Ovationen 2018 – Musik von Klassik bis Pop“ um 17 Uhr ins Bürgerzentrum Elsenfeld. Moderiert wird die Veranstaltung auch in diesem Jahr von Konzertgitarrist Florian Brettschneider, der immer wieder gekonnt eine Brücke zwischen den einzelnen Persönlichkeiten und der Musik schafft. Selbstverständlich wird er das Publikum auch selbst mit seinem...

2 Bilder

Bund Naturschutz spendiert gesundes Frühstück

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 15.10.2018 | 12 mal gelesen

Gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat und Mönchberger Bürgermeister Thomas Zöller hat der Vorsitzende des Bund Naturschutz (BN), Steffen Scharrer, am Dienstag jedem Erstklässler und jeder Erstklässlerin an der Grundschule Mönchberg eine Bio-Brotbox überreicht. Doch nicht nur in Mönchberg wurden diese Boxen zum Start des neuen Schuljahrs übergeben, sondern im gesamten Landkreis. Insgesamt 1200 solcher Boxen, die der...

1 Bild

VDK-Kriegsgräbersammlung startet 1

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 12.10.2018 | 53 mal gelesen

Mit viel Engagement haben sich die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Großheubach im Unterricht mit dem Ersten Weltkrieg beschäftigt – unter anderem konnten sie sich anhand der Ausstellung „14/18 – Mitten in Europa“ informieren. Am Freitag endete die gleichnamige Projektwoche, gleichzeitig erfolgte stellvertretend für den Landkreis Miltenberg der Auftakt zur Kriegsgräbersammlung. Dass Frieden in Europa nicht...