Limes

2 Bilder

Da für Miltenberg – der Förderkreis

Martin Westarp
Martin Westarp | Miltenberg | am 08.08.2018 | 16 mal gelesen

Miltenberg: Marktplatz - am Marktbrunnen | (Miltenberg, Förderkreis Historisches Miltenberg)  Karlheinz Zöller war von 2012 bis 2018 Schriftführer im gemeinnützigen Förderkreis Historisches Miltenberg e.V.; er wurde am 28. Juli 2018 vor dem Marktbrunnen mit aufrichtigem Dank und einem ausgesuchtem Weinpräsent verabschiedet. Bild FöK1 [evtl.unten beschneiden] D. Rupprecht, W. Luthardt, Dr. Westarp, K. Zöller, K. Hench, R. Schöpf (v.l.n.r.) vor dem Marktbrunnen...

Über den Limes nach Gottersdorf

Wanderverein Mömlingen
Wanderverein Mömlingen | Mömlingen | am 03.06.2018 | 6 mal gelesen

Mömlingen: Gemeindewaage/Parkplatz Kühtrieb | Wir fahren mit PKW nach Wenschdorf auf den Parkplatz Seboldsruhe. Von dort wandern wird über Schippach und den Geisenhof nach Gottersdorf und machen Mittagsrast im Gasthof Schießer. Zurück über Wenschdorf zum Ausgangspunkt. Wanderstrecke ca. 16 km, Wanderzeit ca. 4 Stunden Treffpunkt: 10:00 Uhr am Parkplatz Kühtrieb/Gemeindewaage Gastwanderer sind willkommen. Wanderführerin: Simone Stenger Tel. 06022/30229

42 Bilder

DER LIMES BEI UNS: Einst kulturtrennende Grenze, heute völkerverbindende Globalität im Blickfeld

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 29.05.2018 | 84 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Einladung zum Aktionstag und hiesigen Besuch eines der weltweit größten Bodendenkmäler: Erstmaliger UNESCO-Welterbetag zum Thema „Limes im Landkreis Miltenberg“ Landkreis Miltenberg. In vielfältigen Aktionen und Führungen wird am kommenden Sonntag, dem 3. Juni 2018, eine berühmte Grenze lebendig und nachhaltig ins Bewusstsein gerufen: es ist der bekannte römische Limes. Roms Grenze durchzog bekanntlich unsere Region am...

50 Bilder

Besonderheiten einer einstigen Grenze: Der Limes-UNESCO-Welterbetag am 03. Juni 2018 rückt näher

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 24.05.2018 | 107 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg, Hauptstr. 169-175 | Impressionen von der einstigen römischen Grenze am Main und im Odenwald. Welterbe Limes - Besonderheiten Fachwelt und Besucher aus nah und fern sind nach wie vor begeistert von den archäologischen Ausgrabungen zwischen Niedernberg und Amorbach-Reistenhausen unseres Miltenberger Landkreises. Warum? „Pompeji am Main“ heißt zum Beispiel Obernburg am Main wegen des durch Lehmfluten erhaltenen, Aufsehen erregenden,...

45 Bilder

Auf der Suche nach Ruhe, Romantik und Retrofeeling: Odenwald-Spaziergang bei Watterbach, Breitenbuch und Vielbrunn

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 21.05.2018 | 176 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen am zweiten Pfingstfeiertag (21. 05. 2018) aus dem Bayerischen und Hessischen Odenwald zwischen Kirchzell und Michelstadt. Weitere Bilder und Informationen folgen!

40 Bilder

Nicht verpassen! UNESCO-Welterbetag zum Thema „Limes im Landkreis Miltenberg“ am Sonntag, 3. Juni 2018

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 19.05.2018 | 125 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Erstmals soll in diesem Jahr am Sonntag, 3. Juni 2018, der UNESCO-Welterbetag zum Thema „Limes im Landkreis Miltenberg“ gefeiert werden. Vereine, Institutionen und Ehrenamtliche aus dem ganzen Landkreis kooperieren, um der Öffentlichkeit das hier vorhandene UNESCO-Welterbe Limes auf einer Strecke von 30 Kilometern von Niedernberg bis Reichartshausen zu präsentieren. Weiterführende Informationen: Römische Grenze - der...

112 Bilder

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Michelstadt | am 16.08.2017 | 470 mal gelesen

Michelstadt: Historisches Rathaus | Fast märchenhafte Impressionen aus Michelstadt im Odenwald. „Wer ist die Schönste im ganzen Land? “ Gemeint ist hier nicht die im Märchen bekannt vorkommende Frage von Schneewittchens Stiefmutter. Sondern: Welche Stadt in der Region hat seine mittelalterliche, altehrwürdige Attraktivität noch nicht verloren? Miltenberg, Michelstadt, Obernburg oder …? Der aufmerksame Gang durch diese drei Städte hat...

100 Bilder

Römer - Rosen - Rundgänge: Die Stadt Obernburg am Main rückt bis 17. September 2017 in ein besonderes Blickfeld

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Obernburg am Main | am 17.06.2017 | 182 mal gelesen

Obernburg: Kochsmühle | Impressionen am 17. 06.2017 von der begonnenen Ausstellung zum RÖMERSOMMER XVII. In Obernburg am Main ist eine außergewöhnliche Epoche zu besichtigen: die Antike, insbesondere das römische Altertum. Zwischen ungefähr 107 bis 260 / 275 n. Chr. besiedelten in Obernburg die Römer zwischen Odenwald und Spessart ein Kastell, dessen Überreste zum UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Raetischer Limes zählen. Bekanntlich weist die...

30 Bilder

Impressionen am Vorabend von Fronleichnam 2016

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 26.05.2016 | 36 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße | Mittwoch, dem 25. Mai 2016: Abendliche Mai-Szenerie zwischen Tag und Traum im Bayerischen Odenwald. Weitere Infos folgen!

1 Bild

Wanderwoche "Natur und Kultur in Churfranken"

Miet Derwael
Miet Derwael | Miltenberg | am 14.01.2016 | 60 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Wandern im Odenwald und Maintal Wanderwoche mit Standquartier Termin: 03. – 10. Juni 2016 07. – 14. Oktober 2016 Odenwälder Tradition finden Sie im Freilandmuseum Gottersdorf. In der Barockstadt Amorbach besichtigen wir die ehemalige Benediktinerabtei. Hoch über dem Main erwartet uns das Großheubacher Kloster Engelberg. Weinkenner, und die, die es gerne werden möchten, genießen eine Weinberg-Erlebnis-Wanderung...

1 Bild

Wanderwoche "Natur und Kultur in Churfranken"

Miet Derwael
Miet Derwael | Miltenberg | am 14.01.2016 | 45 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Wandern im Odenwald und Maintal Wanderwoche mit Standquartier Termin: 03. – 10. Juni 2016 07. – 14. Oktober 2016 Odenwälder Tradition finden Sie im Freilandmuseum Gottersdorf. In der Barockstadt Amorbach besichtigen wir die ehemalige Benediktinerabtei. Hoch über dem Main erwartet uns das Großheubacher Kloster Engelberg. Weinkenner, und die, die es gerne werden möchten, genießen eine Weinberg-Erlebnis-Wanderung...

100 Bilder

Odenwald-Impressionen

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 07.11.2015 | 83 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Bilder vom Herbst und Winter aus der Region rund um Buchen. Im Odenwald öffnet sich das Herz ... Der Odenwald ist eine Mittelgebirgslandschaft zwischen Rhein, Main und Neckar und umfasst rund 2 500 Quadratkilometer. Attraktive Ziele Für die Großstädte in der Region- beispielsweise Beispiel Frankfurt, Offenbach Mannheim, Darmstadt und Heidelberg - gilt der Odenwald als besonderes Naherholungsgebiet und als „grüne...

50 Bilder

Endlich ist er angekommen: der Frühling im Odenwald

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 09.04.2015 | 85 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße | Unterwegs im bayerischen, badischen und hessischen Odenwald ( 08. / 09. 04. 2015 ) Dem Frühling auf der Spur!

1 Bild

Der letzte Mohikaner (Schneemann) auf der Wenschdorfer Höh'

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 27.01.2015 | 39 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Gesehen am 25. Januar 2015 bei Miltenberg-Wenschdorf am einstigen Limes, heute eine beliebte Rodelpiste.

1 Bild

Schnee von gestern

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 04.12.2014 | 46 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss

1 Bild

Reise in die Vergangenheit im Spessart, Odenwald und im Mainland-Churfranken

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 11.06.2014 | 60 mal gelesen

Zu einer Reise in die Vergangenheit wird Ihr Urlaub, wenn Sie im Spessart, im Odenwald und im Mainland-Churfranken erst einmal auf Spurensuche gehen. Sie tauchen ein in längst vergangene Zeiten, die ihre eigenen Gesetze hatten und deren Spuren bis weit in die Neuzeit reichen. Die ersten Zeugnisse einer Besiedelung durch Menschen reichen bis in die Jungsteinzeit zurück. Der Ringwall auf dem Bürgstadter Berg zeugt noch heute...