michelstadt

6 Bilder

Silicon Valley-Feeling am Untermain - Projekt-Start in Erbach

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Michelstadt | am 06.09.2018 | 29 mal gelesen

Michelstadt: Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG | Gute Ideen wachsen nicht auf Bäumen. Gute Ideen entspringen den klügsten Köpfen. Und wie Ideen geboren und in die Tat umgesetzt werden, kommt nicht von ungefähr. Die Zentec GmbH, mit Standort Großwallstadt, ist fester Bestandteil der Region und unterstützt seit Jahren Unternehmen vor Ort bei der Umsetzung ihrer Ideen mit speziellen Angeboten und Events (www.zentec.de). Auch im direkt angrenzenden Odenwald beschäftigt man sich...

47 Bilder

Tradition und gekrönte Häupter – die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Blumenkorso in Michelstadt am Sonntag, 27. Mai 2018 in Michelstadt

Bruno Grän
Bruno Grän | Michelstadt | am 27.05.2018 | 288 mal gelesen

Michelstadt: Historisches Rathaus | Der Blumenkorso war wieder der Höhepunkt zum Abschluss des Bienenmarktes am Sonntag, 27. Mai 2018 in Michelstadt. Bei hochsommerlichen Temperaturen boten die 73 Zugnummern einen farbenprächtigen und sehenswerten Umzug durch die Straßen und Gassen von Michelstadt. Schöne Motivwagen sowie blumengeschmückte Oldtimer waren eine Augenweide. Zusätzlich brachten mehrere königliche Hoheiten majestätischen Glanz nach Michelstadt....

45 Bilder

Auf der Suche nach Ruhe, Romantik und Retrofeeling: Odenwald-Spaziergang bei Watterbach, Breitenbuch und Vielbrunn

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 21.05.2018 | 176 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen am zweiten Pfingstfeiertag (21. 05. 2018) aus dem Bayerischen und Hessischen Odenwald zwischen Kirchzell und Michelstadt. Weitere Bilder und Informationen folgen!

18 Bilder

Wenn eine Putzfrau aus dem Nähkästchen plaudert: Neue Führung durch die gräfliche Sammlung im Schloß Erbach

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Bullau | am 22.04.2018 | 100 mal gelesen

Erbach: Schloss | Putzfrau Lisbeth begrüßt die zahlreich eingetroffenen Gäste schon ganz aufgeregt in breitestem Dialekt im Schlosshof. „Was wollt dann ihr hier?“ Nach kurzem Geplänkel beschließt sie, die Gäste durch das Schloss Erbach zu führen. Wenn eine Putzfrau durch die gräflichen Räume führt  So erfrischend beginnt die neue Führung durch die gräfliche Sammlung, die den passenden Namen „Glanz in allen Ecken“ trägt. In rund...

1 Bild

Angebot der Nachbarschaftshilfe Michelstadt verstärkt gefragt

Hans Herrmann
Hans Herrmann | Michelstadt | am 14.04.2018 | 9 mal gelesen

Michelstadt: Nachbarschaftshilfe |  Mitgliederversammlung zeigt steigendem Zuspruch zum Verein. Die Nachbarschaftshilfe ist gefragt. Dieses Fazit hat der Vorstand der Nachbarschaftshilfe Michelstadt auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung mit seinem Rückblick auf das Jahr 2017 gezogen. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte der Vorsitzende des Vereins, Hans Herrmann, auch Bürgermeister Stephan Kelbert und Herrn Erwin Gieß von der Generationenhilfe...

1 Bild

Kindgerechte Stadtführung: "Bürger Bauern Bauwerke"

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 10.01.2018 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Altstadt | Eine – in ein mittelalterliches Gewand gekleidete – Gästeführerin erklärt den jüngsten Gästen das Alltagsleben der Menschen im Mittelalter. Die Regeln waren streng, es herrschte Armut und drakonische Strafen waren allgegenwärtig. Es werden Fragen zur Gerichtsbarkeit geklärt aber auch über Mode und die Ernährung wird erzählt. Anhand von Schautafeln werden die Themen verdeutlicht. Für die Kids gibt es – wenn es die Zeit erlaubt...

1 Bild

Kulinarische Führung durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 11.12.2017 | 24 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Michelstadt auf diese Art und Weise kennen zu lernen ist kommunikativ, gesellig und macht Spaß. Essen verbindet und satt werden Sie auch! Bei dieser besonderen Führung mit vier Genuss-Stationen wird für alle Sinne etwas geboten. Die charmante Gästeführerin begleitet Sie zu den kulturellen und kulinarischen Highlights unserer historischen Stadt. Die Teilnahme an der Führung kostet 32 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt...

1 Bild

Kulinarische Führung durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 11.12.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Michelstadt auf diese Art und Weise kennen zu lernen ist kommunikativ, gesellig und macht Spaß. Essen verbindet und satt werden Sie auch! Bei dieser besonderen Führung mit vier Genuss-Stationen wird für alle Sinne etwas geboten. Die charmante Gästeführerin begleitet Sie zu den kulturellen und kulinarischen Highlights unserer historischen Stadt. Die Teilnahme an der Führung kostet 32 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt...

1 Bild

Kulinarische Führung durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 11.12.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Michelstadt auf diese Art und Weise kennen zu lernen ist kommunikativ, gesellig und macht Spaß. Essen verbindet und satt werden Sie auch! Bei dieser besonderen Führung mit vier Genuss-Stationen wird für alle Sinne etwas geboten. Die charmante Gästeführerin begleitet Sie zu den kulturellen und kulinarischen Highlights unserer historischen Stadt. Die Teilnahme an der Führung kostet 32 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt...

1 Bild

Kulinarische Führung durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 11.12.2017 | 7 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Michelstadt auf diese Art und Weise kennen zu lernen ist kommunikativ, gesellig und macht Spaß. Essen verbindet und satt werden Sie auch! Bei dieser besonderen Führung mit vier Genuss-Stationen wird für alle Sinne etwas geboten. Die charmante Gästeführerin begleitet Sie zu den kulturellen und kulinarischen Highlights unserer historischen Stadt. Die Teilnahme an der Führung kostet 32 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt...

1 Bild

Nachbarschaftshilfe Michelstadt: Fröhlicher Nachmittag mit Herta Wacker

Hans Herrmann
Hans Herrmann | Michelstadt | am 24.11.2017 | 10 mal gelesen

Michelstadt: Nachbarschaftshilfe | Der Verein Nachbarschaftshilfe Michelstadt e.V. lud seine Mitglieder vergangenen Samstag zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen in die Löwenhofreite ein. Die Begegnungen mit netten Menschen bei interessanten Gesprächen waren ein probates Mittel gegen die herrschende graue Novemberstimmung. Ein besonderes Sahne-häubchen war der Auftritt von Frau Marlene Schwarz, besser bekannt als Herta Wacker. Über eine...

1 Bild

Kulinarische Führung durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 09.11.2017 | 21 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Michelstadt auf diese Art und Weise kennen zu lernen ist kommunikativ, gesellig und macht Spaß. Essen verbindet und satt werden Sie auch! Bei dieser besonderen Führung mit vier Genuss-Stationen wird für alle Sinne etwas geboten. Die charmante Gästeführerin begleitet Sie zu den kulturellen und kulinarischen Highlights unserer historischen Stadt. Die Teilnahme an der Führung kostet 32 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt...

1 Bild

Bier(ver)führung in Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 09.11.2017 | 23 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | ... wie, „kein Bier vor Vier“?!! Bei diesem geselligen Rundgang durch Michelstadt geht es nicht nur um die schöne Altstadt, sondern auch um die goldene Flüssigkeit, die das menschliche Gemüt seit eh und je bewegt. Michelstadt hat mit zwei Braustätten eine große Vielfalt zu bieten. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt wird auch die Geschichte des Bieres und dessen Herstellung erklärt, so dass die Teilnehmer in Zukunft auch...

1 Bild

Bier(ver)führung in Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 09.11.2017 | 6 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | ... wie, „kein Bier vor Vier“?!! Bei diesem geselligen Rundgang durch Michelstadt geht es nicht nur um die schöne Altstadt, sondern auch um die goldene Flüssigkeit, die das menschliche Gemüt seit eh und je bewegt. Michelstadt hat mit zwei Braustätten eine große Vielfalt zu bieten. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt wird auch die Geschichte des Bieres und dessen Herstellung erklärt, so dass die Teilnehmer in Zukunft auch...

1 Bild

Bier(ver)führung in Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 09.11.2017 | 6 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | ... wie, „kein Bier vor Vier“?!! Bei diesem geselligen Rundgang durch Michelstadt geht es nicht nur um die schöne Altstadt, sondern auch um die goldene Flüssigkeit, die das menschliche Gemüt seit eh und je bewegt. Michelstadt hat mit zwei Braustätten eine große Vielfalt zu bieten. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt wird auch die Geschichte des Bieres und dessen Herstellung erklärt, so dass die Teilnehmer in Zukunft auch...

1 Bild

Bier(ver)führung in Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 09.11.2017 | 19 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | ... wie, „kein Bier vor Vier“?!! Bei diesem geselligen Rundgang durch Michelstadt geht es nicht nur um die schöne Altstadt, sondern auch um die goldene Flüssigkeit, die das menschliche Gemüt seit eh und je bewegt. Michelstadt hat mit zwei Braustätten eine große Vielfalt zu bieten. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt wird auch die Geschichte des Bieres und dessen Herstellung erklärt, so dass die Teilnehmer in Zukunft auch...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 4 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 10 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Führung: Tod & Teufel

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | An der evangelischen Stadtkirche beginnend geht es direkt in das finsterste Kapitel der Geschichte des westlichen Abendlandes. Für die Menschen des Mittelalters war Gott allgegenwärtig, aber auch sehr grausam. Der Teufel war ein reales Wesen, Engel und Dämonen kämpfen um die Seelen der Menschen. Ebenso gewichtig wie der „rechte“ Glaube war der Aberglaube. Spukgestalten waren fester Bestandteil des Lebens. Lassen Sie sich ein...

1 Bild

Auf Nachtpatrouille durch Michelstadt

Kulturamt Michelstadt
Kulturamt Michelstadt | Michelstadt | am 07.11.2017 | 10 mal gelesen

Michelstadt: Innenstadt | Humorvoll und mit unnachahmlichem Charme führt unser Nachtwächter, gekleidet im historischen Gewand, mit Laterne durch die Michelstädter Altstadt. Sie bekommen einen Eindruck von Geschehnissen aus längst vergangenen Zeiten und hören von finsteren und amüsanten Begebenheiten. Die Gesamtlänge beläuft sich auf ca. 900 Meter. Während des Rundgangs sind für rund 40 Minuten einige Sitzgelegenheiten vorhanden.