Natur

1 Bild

Seitenbacher Weihnachtsmarkt in der Erlebniswelt

Seitenbacher Naturkost
Seitenbacher Naturkost | Buchen (Odenwald) | vor 4 Stunden, 2 Minuten | 10 mal gelesen

Buchen: Seitenbacher Erlebniswelt | 6. Seitenbacher Weihnachtsmarkt in der Erlebniswelt Auch in diesem Jahr lädt Seitenbacher wieder zum  liebevoll geschmückten Weihnachtsmarkt Ist dies schon zum bereits 6. Mal. Täglich geöffnet von 9:00 - 20:00 Uhr. Eintritt frei.  Lassen Sie sich von unserem kleinen Wichteldorf verzaubern und vergessen Sie für einen Moment den Alltagsstress. Wir haben wieder vielerlei weihnachtliche Dekoartikel für jeden Geschmack,...

7 Bilder

churNatur e.V. auf dem Wendelinusmarkt in Amorbach

Melanie Pani
Melanie Pani | Kleinheubach | vor 4 Tagen | 53 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein errichtete der noch junge Verein churNatur e.V. am Sonntag, den 15.10.2017 seinen Info-Stand auf dem Wendelinus-Markt in Amorbach. churNatur e.V. möchte Kinder wieder für die Natur begeistern und mit wechselnden Aktivitäten erlebbar machen. Auf dem Wendelinusmarkt stellten wir unter anderem in einem Diorama Tiere des Waldes aus. Friedrich Schöffler und Dorothea Zöller beantworteten dazu mit...

1 Bild

Vortrag: Die Natur im Donaudelta

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Miltenberg | am 27.09.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Brauerei Keller | Bilderreicher Vortrag über eines der letzten Natur- und Vogelparadiese Europas Das Mündungsdelta von Europas zweitlängstem Strom hat trotz mancher Versuche menschlichen Eingriffs seine Ursprünglichkeit bewahrt und gilt mit seinen riesigen Schilfgebieten, großen und kleinen Flussarmen, Lagunen und Seen als eines der bedeutendsten Feuchtgebiete der Erde, in dem aber auch extrem trockene Dünenlandschaften vorkommen. Der...

16 Bilder

Erlenbacher Spechte in der Wildschönau

Wolfgang Gaede
Wolfgang Gaede | Erlenbach a.Main | am 16.09.2017 | 47 mal gelesen

Wanderfahrt in die Wildschönau 2017 Am Sonntag den 10.9.2017, fuhren wir mit dem Bus am frühen Morgen über die Autobahn Richtung München, Wörgl und dann zu unserem Hotel Platzl in Auffach in der Wildschönau. Leider konnte Pia, die diese Wanderfahrt geplant hat ,nicht mehr teilnehmen. Am ersten Tag führte uns Bernd nach unserem Frühstück zur Schönangeralm zu einer Rundtour. Vom Parkplatz aus wanderten wir alle zusammen bis...

3 Bilder

Zurück zur Natur – Bauen mit Holz

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 18.08.2017 | 35 mal gelesen

Das ist nicht nur der Trend bei Lebensmitteln oder Bekleidung, sondern auch beim Bauen und Wohnen. Mit natürlichen Baustoffen lässt es sich gut leben. Wenn es um das Thema Energieeffizienz und Ressourcenschonung im privaten Eigenheim geht, steht zumeist die Betrachtung des Energieverbrauchs für Heizung und Warmwasser im Vordergrund. Doch in einer Gesamtbetrachtung des "ökologischen Fußabdrucks" eines Hauses müssen auch der...

2 Bilder

Sonnenfinsternis am 21. August 2017

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 10.08.2017 | 38 mal gelesen

Miltenberg: Landkreis | Am 21. August erwartet uns eine neue Sonnenfinsternis, die vor allem in den USA zu bewundern sein wird. Doch seltene Himmelsereignisse wie dieses – die letzte Sonnenfinsternis hierzulande war im Jahr 1999 zu sehen – finden auch in Deutschland immer viel Beachtung. Wie entsteht eine Sonnenfinsternis? Wie verläuft der Mondschatten bei der nächsten Finsternis? Wo ist die Sonnenfinsternis am besten zu beobachten und was ist...

1 Bild

Der Tigerschnegel - Ihr Gartenhelfer

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 28.07.2017 | 92 mal gelesen

Schon mal was vom Tigerschnegel gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Sagen Sie dem Schneckenkorn ade, den jetzt naht Hilfe der tierischen Art. Der Tigerschnegel sieht aus wie eine Nacktschnecke, kriecht wie eine Nacktschnecke, ist aber keine Nacktschnecke. Er ist ein verwandtes Weichtier und erweist sich im Garten als äußerst effektiver Schneckenjäger. Anders als die ähnlich aussehende Nacktschnecke, frißt der...

1 Bild

Nationalpark Spessart - Martina Fehlner: „Verfahren von der Staatsregierung von Anfang an falsch angegangen!“

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 18.07.2017 | 9 mal gelesen

In der heutigen Sitzung des Ministerrats hat Ministerpräsident Seehofer den Spessart als mögliche Fläche für einen dritten Nationalpark in Bayern ausgeschlossen. Damit geht eine jetzt fast ein ganzes Jahr dauernde, hoch emotional geführte Debatte in der gesamten Region Bayerischer Untermain zu Ende. „Auch wenn der Nationalpark im Spessart jetzt nicht kommt, wird der Spessart weiterhin ein außerordentlich wichtiges und...

1 Bild

Buchtipp: Natur-Werkstatt

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 12.07.2017 | 23 mal gelesen

Für alle Naturliebhaber gibt es jetzt das neue Buch von Floristmeister Klaus Wagener. Darin präsentiert er, welch vielfältige Schätze die Natur bereithält und wie sich damit jede Menge wunderbarer Dekorationen kreieren lassen. Ob bemooste Äste und Zweige, filigrane Gräser, attraktive Blätter, Zapfen oder Kastanien, dem bekannten Floralgestlatler ist es ein besonderes Anliegen, ansprechende und varientenreiche Gestaltungen auf...

1 Bild

Exkursion ins Reich der Insekten

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Großheubach | am 10.07.2017 | 15 mal gelesen

Großheubach: Großheubach | Der Bund Naturschutz bietet am Sonntag, den 16. Juli, um 17 Uhr in Großheubach eine Exkursion ins Reich der Insekten an. Dauer ca. 2 Stunden. Treffpunkt ist die Straße „In den Seegärten“ unterhalb der Firma Knapp an der Auffahrt zur Mainbrücke. Im Mittelpunkt werden die hoffentlich reichlich fliegenden Libellen, Schmetterlinge und Wildbienen stehen. Als Experten stehen dafür Günter Farka, Walter Mark und Steffen...

1 Bild

Buchtipp: Natürlich leben ohne Chemie

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 23.06.2017 | 12 mal gelesen

Nach zwei Heilkräuter-Büchern, die zu Erfolgstiteln wurden, stellt Karoline Postlmayr in ihrem dritten Buch die gesunde, natürliche Lebensweise in den Mittelpunkt. In rund zwanzig Kapiteln beschäftigt sie sich mit allerlei Krankheiten und Beschwerden und wie man auf sanfte, natürliche Weise dagegen ankommt bzw. vorbeugt. Dabei vertraut sie der Natur und Heil-kraft heimischer Pflanzen mehr als der Pharmaindustrie. Das...

2 Bilder

Impulswanderung "Isch-guck-misch" am 17.06.17 in Erlenbach/Main

Martina Pletschke
Martina Pletschke | Erlenbach a.Main | am 10.06.2017 | 17 mal gelesen

Erlenbach am Main: Waldfriedhof | Der Mensch sollte sich wieder mehr in und mit der Natur bewegen und die vielen Vorteile, die sie uns bietet, nutzen. Mit diesem Ziel hat sich Ende 2015 der bundesweit tätige, gemeinnützige Verein Erlebnisraum MenschNatur eV mit Sitz in Stadtprozelten gegründet. Durch regionale KursleiterInnen bietet er ein wachsendes Angebot in den Erlebnisräumen Gesundheit/Bewegung/Sport, Natur-Coaching/Natur–Therapie sowie Natur-Kunst und...

1 Bild

Botanische Weinbergswanderung mit BioWein-Picknick

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 07.06.2017 | 14 mal gelesen

Klingenberg am Main: Parkplatz am Eingang der Schlucht | Die Weinberge zwischen Klingenberg und Erlenbach sind Lebensraum wärmeliebender Pflanzenarten. Wir werden gemeinsam die Vegetation zwischen den Wengertsmauern kennenlernen. Wer möchte, lässt sich anschließend den Biowein der Familie Stritzinger und eine zünftige Brotzeit bei einem Picknick im Weinberg schmecken. Wann: 25.06.2017, 14-17 Uhr Wo: Klingenberg, Parkplatz am Eingang der Schlucht Die Exkursion ist...

28 Bilder

Impressionen aus dem Mohnfeld 1

Heike Roos
Heike Roos | Elsenfeld | am 06.06.2017 | 80 mal gelesen

Elsenfeld: Mohnfeld | Das wunderschöne Mohnfeld ... ... ist derzeit nicht nur beliebtes Fotomotiv für zahlreiche Wanderer und Radfahrer sondern bietet vielen Insekten Nahrung und Lebensraum. Auch die mittlerweile unter Naturschutz stehende Kornblume ist hier zu finden und zieht mit ihren Blau leuchtenden Blüten zahlreiche Insekten an!

1 Bild

Ausflug ins Storchenparadies Kinzigauen

Kinzigauen: Kinzigauen | In den achziger Jahren des letzten Jahrhunderts war Erlensee bei Hanau der letzte Rückzugsort des Weissstorches in ganz Hessen. 1987/88 erlosch auch dieses Vorkommen und Hessen war für 1bis 2 Jahre ganz ohne Weissstorchenbrut. Und auch am bayerischen Untermain gab es keine Störche mehr. Inzwischen hat sich die Situation in Hessen grundlegend verändert und alleine in den Kinzigauen zwischen Hanau, Gelnhausen und Steinau...

1 Bild

Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 17.05.2017 | 30 mal gelesen

Obernburg am Main: Pia Fidelis | Die BN-Kreisgruppe Miltenberg lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart. BN-Waldreferent Dr. Ralf Straußberger stellt den Hochspessart vor und was ein "Nationalpark Spessart" für die Natur und die Menschen bedeuten würde. Interessierte können sich aus erster Hand informieren, welche Bestimmungen in einem Nationalpark gelten und wie er die Erhaltung unserer wertvollsten Buchenwälder...

1 Bild

Impulswanderung "Isch guck mit allen Sinnen" in Obernburg

Obernburg: Waldhaus | Mit allen Sinnen den Erlebnisraum Wald und sich selbst wahrnehmen Am Sonntag, 21. Mai 2017 um 10 Uhr veranstaltet die BN KG MIL ab Waldhaus Obernburg eine ca. 2stündige Wanderung, bei der die Teilnehmer sich selbst und den Wald bewusst mit allen Sinnen wahrnehmen. Außerdem erfahren sie, warum uns der Aufenthalt in der Natur so gut tut und wie er z. B. unser Immunsystem stärkt. Kleine Übungen im Stehen und Gehen...

1 Bild

Spaziergang zu den Wiesenblumen

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Mechenhard | am 15.05.2017 | 34 mal gelesen

Mechenhard: Mechenhard | Wer kennt noch den Wiesensalbei oder die Ackerwitwenblume? Der Bund Naturschutz bietet am Sonntag, 21. Mai 2017 einen Spaziergang durch die Blumenwiesen in Mechenhard an. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Straße „Zum Geyersberg“. Die leichte Wanderung ist besonders für Familien geeignet und dauert etwa eine Stunde. Für die Kinder wartet im Anschluss eine Überraschung. Exkursionsleiter Hartmut Schmitt wird in der...

5 Bilder

Natur-Erlebnistag in Stadtprozelten

Martina Pletschke
Martina Pletschke | Stadtprozelten | am 13.05.2017 | 17 mal gelesen

Stadtprozelten: Ellernhof | Bundesweiter Natur-Erlebnistag des Vereins Erlebnisraum MenschNatur e.V. Am Sonntag, den 21. Mai 2017, findet der erste bundesweite Natur-Erlebnistag statt für alle , die sich mehr Natur-Erlebnisse in ihrem Leben wünschen, in verschiedenen Regionen. Die Teilnahme ist kostenfrei und für jeden zugänglich und bietet viele Erlebnisse. Die positive Wirkung der Natur auf den einzelnen Menschen ist richtungsweisend für den...

Wir pflanzen einen Baum!

Nicole Breunig
Nicole Breunig | Kleinheubach | am 12.05.2017 | 12 mal gelesen

Im letzten Jahr nahmen die Kinder des kath. Kindergarten „Traumland“ aus Kleinheubach an einem Gewinnspiel der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ teil. Wir präsentierten unsere Waldwochen die wir im Kindergarten durchführen mit den verschiedenen Aktivtäten und Projekten. Und bereits einige Wochen später bekamen wir die freudige Nachricht, dass wir gewonnen haben! Unser Gewinn: Eine Waldtour mit einem Waldpädagogen in unserem...

1 Bild

Auf den Spuren der Waldameise

Reinhold Kern
Reinhold Kern | Großwallstadt | am 07.05.2017 | 34 mal gelesen

Großwallstadt: Großwallstadt | Ameisenhegering Miltenberg beteiligt sich bei BayernTourNatur2017 Herzliche Einladung an alle Familien mit Kindern (bis zum Grundschulalter) das Leben der Waldameise zu erkunden. Wir begeben uns auf den Spuren der Waldameise und erfahren dabei Wissenswertes über Lebensweise und ihre Bedeutung im Ökosystem Wald. Dabei machen wir Naturspiele, die alle Sinne ansprechen. Ansprechpartner: Reinhold Kern (kern.reinhold@gmx.de)

1 Bild

Unterirdische Spuren im Oberwald - Führung

Michael Abb
Michael Abb | Großostheim | am 02.05.2017 | 35 mal gelesen

Großostheim: Marktplatz | In Großostheim wurde früher einmal Eisenerz abgebaut. Wo das war und welche Spuren das hinterlassen hat, werden wir auf der Führung zum neuen Geopunkt des ehem. Vulkans am Farenberg erfahren. Auch die Hohlwege und die Reste einer römischen Villa Rustica bergen noch Geheimnisse, die es zu entdecken gilt. Zur Stärkung gibt es unterwegs einen einheimischen Schnaps! Treffpunkt: Großostheim, Marktplatz Dauer: ca. 2,5 Stunden,...

2 Bilder

Lust auf Genuss!? Die Regionalen Genusstage 2017 am Bayerischen Untermain!

Saskia Hense
Saskia Hense | Großwallstadt | am 13.04.2017 | 95 mal gelesen

Großwallstadt: In der gesamten Region Bayerischer Untermain | Ab Freitag, den 28. April ist es wieder soweit: Die Veranstaltungen im Rahmen der Regionalen Genusstage am Bayerischen Untermain starten. Auf die Besucher wartet in der Zeit vom 28. April bis 7. Mai ein abwechslungsreiches Programm rund um den regionalen Genuss. In der gesamten Region – zwischen Alzenau und Miltenberg – bieten wieder zahlreiche Erzeuger, Direktvermarkter, Lebensmittelproduzenten und Gastronomen regionale...

Vortrag: Trockene Sommer, blühende Beete - gießen nicht notwendig

Carolin Goldhammer
Carolin Goldhammer | Dammbach | am 28.03.2017 | 18 mal gelesen

Dammbach: Haus der Vereine, Langenrain | Der Obst- und Gartenbauverein lädt zu einem Vortrag mit Frau Elisabeth Fleuchaus, Gartenbautechnikerin ein. Thema: Trockene Sommer, blühende Beete - gießen nicht notwendig. Mit der geeigneten Auswahl an sonnenliebenden Stauden und Blumenzwiebeln schlagen Sie dem Wetter ein Schnippchen! Als besonders pflegeleichte Variante wird ein blühendes Kiesbeet vorgestellt Dabei geht es um hitze- und trockenfeste Blütenstauden und...

1 Bild

Kinder-Ferienspiele 11. August 2017 ab 14:00 Uhr

Heike Hauk
Heike Hauk | Miltenberg | am 17.03.2017 | 36 mal gelesen

Miltenberg: Vereinsgelände | Liebe Mädchen und Buben (im Alter zwischen 7-12 Jahre) der Bayerische Jagdschutzverein Miltenberg e.V. lädt Euch ganz herzlich zu einem Nachmittag auf dem Vereinsgelände in Mainbullau ein. An diesem Nachmittag sollt Ihr Wissenswertes über das Thema Natur und Jagd erfahren. Wir stellen Euch die Arbeit unserer Jagdhunde vor und informieren über die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Hierbei lernt Ihr die wichtigsten Tiere...