Polizei warnt

1 Bild

Neckar-Odenwald-Kreis: Wieder falsche Polizeibeamten aktiv

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Limbach | am 05.04.2018 | 13 mal gelesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.04.2018 Anrufe von falschen Polizeibeamten erhielten in den späten Abendstunden des Dienstags Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden Elztal, Limbach, Walldürn und Mudau. In jedem der Telefonate ging es um angeblich festgenommene Einbrecher, bei denen die Adresse der angerufenen Person aufgefunden wurde. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals...

1 Bild

Wieder "falsche Microsoftmitarbeiter" am Werk

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Buchen (Odenwald) | am 23.03.2018 | 27 mal gelesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2018 Buchen: Nach einem aktuellen Vorfall in Buchen warnt die Polizei vor der Betrugsmasche des sogenannten "falschen Microsoftmitarbeiters". Am Mittwoch hatten Betrüger eine 22-Jährige auf dem Festnetzanschluss angerufen und sich als Mitarbeiter des Softwareunternehmens ausgegeben. Sie erklärten der jungen Frau, dass es mit ihrem Computer angeblich Probleme gebe...

1 Bild

Vorsicht vor betrügerischen Telefonanrufen - Aktuell Anrufe im Raum Miltenberg

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 12.02.2018 | 67 mal gelesen

Polizeipräsidium Unterfranken vom 12.2.2018 MILTENBERG. Aktuell sind im Raum Miltenberg wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich als falsche Polizeibeamte aus und erfragen die verfügbaren Vermögenswerte der Angerufenen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen! Seit dem Vormittag gehen bei der Polizeieinsatzzentrale Unterfranken vermehrt Mitteilungen über Anrufer im Raum Miltenberg ein, die vorgeblich...

1 Bild

Betrugs-Warnung an Gewerbebetreibende aus gegebenem Anlass

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 01.02.2018 | 151 mal gelesen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.01.2018 Offensichtlich häuft sich derzeit wieder eine altbekannte Betrugsmasche mit veränderter Aufmachung, welcher Gewerbetreibende zum Opfer fallen können. Wenn ein Gewerbetreibender für seine Firma eine Änderung im Handelsregister vornimmt, müssen diese Änderungen durch das jeweilige Amtsgericht veröffentlich werden. Kurz nach dieser Veröffentlichung erhalten die Gewerbetreibenden...

1 Bild

Vorsicht vor „CEO-Fraud“ - E-Mails von Betrügern im Umlauf - Firma beinahe um 1.000.000 Euro betrogen

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 06.12.2017 | 126 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.12.2017 - Bereich Bayer. Untermain UNTERFRANKEN, ASCHAFFENBURG. Immer wieder versuchen auch in Unterfranken Betrüger mittels der Masche „CEO Fraud“ bei Firmen Kasse zu machen. Kurz gesagt geht es bei diesem Phänomen darum, dass sich die Täter als Geschäftsführer (CEO) ausgeben und Mitarbeiter per E-Mail anweisen, große Geldbeträge zu überweisen. Die Polizei warnt und möchte...

1 Bild

Neckar-Odenwald-Kreis: Vier Autounfälle aufgrund von Schneeglätte

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Buchen (Odenwald) | am 01.12.2017 | 15 mal gelesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.12.2017 Im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis verloren am Donnerstag vier Fahrzeugführer aufgrund schneeglatter Straßen die Kontrolle über ihre Autos und kamen von der Fahrbahn ab. Hierbei entstand über 10.000 Euro Sachschaden. Zwei der vier Autofahrer fuhren mit ihren Pkw gegen einen Baum, blieben aber zum Glück unverletzt. Die Polizei ermahnt erneut zu erhöhter Vorsicht...

1 Bild

Weihnachtsmärkte in Unterfranken – Warnung vor Trick- und Taschendieben!

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 27.11.2017 | 25 mal gelesen

UNTERFRANKEN. Die Weihnachtszeit ist ja bekanntlich die schönste Zeit. Doch nicht nur Familien und Kinder werden von den gemütlichen Märkten mit den bunten Ständen angelockt. Auch wenn die Zahl der Taschendiebstähle seit drei Jahren stetig gesunken ist, gibt es möglicherweise dennoch Trick- und Taschendiebe, die ahnungslose Bürger um Bargeld oder Handys bringen wollen. Die Unterfränkische Polizei gibt deshalb wie in jedem...

1 Bild

Falscher Microsoft-Mitarbeiter am Telefon – Polizei warnt vor Betrugsmasche

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 26.11.2017 | 25 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.11.2017 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Nachdem vergangene Woche ein falscher Microsoft-Mitarbeiter in Aschaffenburg einen Mann um 1.000 Euro gebracht hatte, schlugen nun auch im Bereich Würzburg Betrüger am Telefon zu. Die Unterfränkische Polizei nimmt dies zum Anlass, nochmals eindringlich vor dieser Masche zu warnen. Wie bereits berichtet, hatte ein Anrufer sich...

1 Bild

Buchen/Höpfingen: Dreister Betrüger gibt sich als Bankangestellter aus

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Buchen (Odenwald) | am 16.10.2017 | 29 mal gelesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.10.2017 Nach drei aktuellen Betrugsfällen in Buchen und Höpfingen warnt die Polizei vor einem Unbekannten, der anscheinend ältere Personen zu Hause aufsucht und dann versucht, unter Vorwänden an deren EC-Karten und die dazugehörigen Pin-Nummern zu gelangen. Der Mann erschlich sich am Montagmittag bei einer Seniorin in Buchen ihr Vertrauen, indem er sich als...

1 Bild

Warnung vor betrügerischem Online-Fake-Shop „Haushalts-Lagerverkauf.de“

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 01.09.2017 | 420 mal gelesen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2017 Aus aktuellem Anlass wird vor Einkäufen über den Online-ShopHaushalts-Lagerverkauf.de gewarnt. Dieser Shop ist nicht existent.Käufer, welche über diesen Shop Waren kaufen, erhalten die Ware nicht.  NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

1 Bild

Vorsicht vor betrügerischen Telefonanrufen - Aktuell Anrufe im Raum Miltenberg

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 28.08.2017 | 49 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.08.2017 - Bereich Untermain  MILTENBERG. Aktuell sind im Raum Miltenberg wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich als falsche Polizeibeamte aus und erfragen die verfügbaren Vermögenswerte, der Angerufenen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen!Seit etwa 11:30 Uhr gehen beider Polizeieinsatzzentrale Unterfranken mehrere Mitteilungen über Polizisten ein, die vorgeblich...

1 Bild

„Blödquatscher!“ - Enkeltrickbetrüger blitzen ab

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 27.06.2017 | 63 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.06.2017 - Bereich Bayer. Untermain BAYER. UNTERMAIN. Enkeltrickbetrüger haben im Laufe des Montags am Bayer. Untermain vergeblich versucht Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes zu bringen. In allen Fällen reagierten die Angerufenen richtig und verständigten die Polizei. Eine Seniorin nannte den Anrufer „Blödquatscher!“ und legte auf. Insgesamt sieben Fälle zwischen Haibach,...

1 Bild

Mosbach / Walldürn: Aufdringliche Bettler unterwegs

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Mosbach | am 23.05.2017 | 31 mal gelesen

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 23.05.2017 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald Immer wieder erhält die Polizei Hinweise darauf, dass aggressiv bettelnde Menschen in Innenstädten und auf Parkplätzen von Einkaufsmärkten in Erscheinung treten und dort Kunden und Passanten ansprechen. Aktuell war dies am Wochenende in Mosbach und zu Wochenbeginn in Walldürn der Fall. Teilweise führen die Bettelnden Schriftstücke mit sich,...

1 Bild

Betrügerischer angeblicher Microsoft-Mitarbeiter am Werk

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Erlenbach a.Main | am 05.05.2017 | 84 mal gelesen

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 05.05.17 Erlenbach Einem betrügerischen Anrufer ist ein Erlenbacher am Donnerstag früh aufgesessen. Der Geschädigte erhielt am Vormittag einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters. In englischer Sprache erläuterte der Betrüger am Telefon, dass die Lizenzen des Computers abgelaufen seien und nur durch eine Zahlung von 1250 Euro Sanktionen seitens Microsoft verhindert...

1 Bild

Gewinnspielbetrüger

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Kleinwallstadt | am 07.03.2017 | 37 mal gelesen

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 07.03.17 Kleinwallstadt Einem Telefonbetrüger ist ein Kleinwallstädter am letzten Freitag aufgesessen. Der unbekannte Betrüger hatte den Kleinwallstädter zuhause angerufen und ihm mitgeteilt, dass er bei einem Gewinnspiel 39.500 Euro gewonnen habe. Um den Gewinn ausgehändigt zu bekommen, sollte der Angerufene 900 Euro in Steamkarten besorgen und die Codekombinationen...

1 Bild

Falscher Enkel erbeutet 20.000 Euro - Falsche Enkelin scheitert

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 04.03.2017 | 47 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.03.2017 - Bereich Unterfranken WÜRZBURG, OCHSENFURT UND MARKTBREIT LKR. WÜRZBURG, ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Nachdem es am Donnerstagvormittag einem falschen Enkel in Würzburg bedauerlicherweise gelungen war eine Seniorin um 20.000 Euro zu betrügen, scheiterte eine falsche Enkelin in Ochsenfurt glücklicherweise mit demselben Vorhaben. Die Polizei warnt weiterhin vor...

1 Bild

Reizgas in Festhalle versprüht - Polizei bittet um Bilder und Videos

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Amorbach | am 06.02.2017 | 28 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2017 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Durch das Versprühen von Reizgas sind am frühen Sonntagmorgen auf einer Faschingsveranstaltung 23 Gäste verletzt worden. Die Polizei bittet nun zur Aufklärung der Tat um die Übermittlung von privaten Fotos und Videos. Wie bereits berichtet versprühte am Sonntagmorgen gegen 01:15 Uhr ein Unbekannter Reizgas während einer...

1 Bild

Falscher Microsoft-Mitarbeiter ruft an – Polizei warnt vor Betrugsmasche

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Obernburg am Main | am 09.01.2017 | 15 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.01.2017 - Bereich Unterfranken OBERNBURG A. MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Samstag ist es zu einem Betrugsversuch mit der bereits bekannten „Microsoft-Hotline“-Masche gekommen. Der Täter wollte hierbei Zugriff auf den PC des Mitteilers erlangen. Die Polizeiinspektion Obernburg am Main führt die Ermittlungen. Ein 61-Jähriger erhielt am Samstag einen unerwarteten Anruf, bei dem sich am...

1 Bild

Unbekannter versucht Rentnerin am Telefon auszufragen – 81-Jährige lässt sich nicht täuschen – Polizei warnt vor Anrufen von falschen Polizeibeamten

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 08.12.2016 | 18 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.12.2016 - Bereich Untermain MÖMLINGEN. LKR. MILTENBERG. Am Dienstagabend hat eine Rentnerin Anrufe von einem Unbekannten erhalten. Der Anrufer gab sich als Polizist aus und wollte von der 81-Jährigen offenbar zur Vorbereitung einer Straftat Daten über ihre Wohnsituation und wertvolle Besitztümer im Haus erfragen. Die Unterfränkische Polizei rät zur Vorsicht und warnt vor Anrufen...

1 Bild

Start der Weihnachtsmärkte - Polizei warnt vor Trickdieben auf dem Weihnachtsmarkt

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 24.11.2016 | 15 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.11.2016 - Bereich Unterfranken Viele freuen sich, wenn jetzt in der kalten Jahreszeit wieder die zahlreichen Weihnachtsmärkte in Unterfranken eröffnen und es dort bei Glühwein und gebrannten Mandeln stimmungsvoll zugeht. Doch da, wo dichtes Gedränge herrscht, haben es auch Taschendiebe besonders leicht. Die unterfränkische Polizei hat deshalb für die Besucher der Christkindelmärkte...

1 Bild

Noch wenige Tage bis Halloween – Verstärkte Polizeipräsenz – Feiern ja, aber ohne Straftaten

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 27.10.2016 | 27 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.10.2016 UNTERFRANKEN. Nur noch wenige Tage bis Halloween, das heißt für die Polizei Unterfranken vor allem in der Nacht vor Allerheiligen wieder verstärkt präsent sein. Bei Vandalismus, Sachbeschädigung oder dem übertriebenen Erschrecken von Unbeteiligten hört der Spaß jedoch auf - und schnell steht eine Straftat mit allen rechtlichen Konsequenzen im Raum. Im Jahr 2015 kam es zu...

1 Bild

Bei Wildunfall verletzt

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Eisenbach | am 27.09.2016 | 34 mal gelesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 27. September 2016 Obernburg a.Main OT Eisenbach, Lkr. Miltenberg - Leichte Verletzungen erlitt ein 18-jähriger am Montag gegen 22:50 Uhr auf der B426, kurz nach Eisenbach in Richtung Mömlingen. Der Seatfahrer wich einem Reh aus und stieß gegen die Leitplanke. Dabei wurde das Fahrzeug stark zerstört, so dass sich der Schaden auf gut 10.000 Euro...

1 Bild

Freinacht 2016 – Unterfränkische Polizei verstärkt im Einsatz

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Miltenberg | am 28.04.2016 | 29 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.04.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. In der Nacht zum ersten Mai wird die Unterfränkische Polizei erneut verstärkt im Einsatz sein. Mit Blick auf die vergangenen Jahre ist wieder ein erhöhtes Arbeitsaufkommen für die Beamten zu erwarten. Das Polizeipräsidium Unterfranken appelliert die Grenze vom Brauchtum zu strafbarem Verhalten nicht zu überschreiten. In der...

1 Bild

Vorsicht beim Fahrzeugkauf im Internet – 48-Jährige um rund 3.500 Euro geprellt

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Aschaffenburg | am 12.02.2016 | 51 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ASCHAFFENBURG. Die leidige Erfahrung, dass sich im Internet rund um den Verkauf von Fahrzeugen auch immer wieder Betrüger tummeln, musste eine 48-Jährige bereits Mitte Januar machen. Für ein Motorrad überwies sie knapp 3.500 Euro ins Ausland. Die Yamaha kam jedoch nie bei ihr an. Beim Surfen im Internet war die Frau auf das Angebot eines...

1 Bild

Falsche Microsoftmitarbeiter rufen an – Angeblicher Virus auf PC

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 05.02.2016 | 38 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.02.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Montag haben falsche Mitarbeiter einer Microsofthotline durch geschickte Vorgehensweise über 1.000 Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei Würzburg führt die Ermittlungen und warnt vor der bereits länger bekannten Masche, die in der letzten Zeit wieder häufiger in Unterfranken auftritt. Gegen 11:00 Uhr hatte das Telefon bei einem...