Schifffahrtsmuseum

3 Bilder

100 Jahre Frauenwahlrecht in Bayern – Frauenempfang mit Martina Fehlner und Simone Strohmayr in Wörth/Main

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 14.03.2018 | 16 mal gelesen

2018 ist ein ganz besonderes Jahr für Frauen. Es ist genau 100 Jahre her, dass das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt wurde und Frauen das erste Mal wählen und gewählt werden durften. Am 19. Januar 1919 fanden dann die ersten Wahlen zur Nationalversammlung statt, bei der damals fast 18 Millionen Frauen wahlberechtigt waren. Die Sozialdemokratin Marie Juchacz war einen Monat später die erste Frau, die in einem deutschen...

1 Bild

100 Jahre Frauenwahlrecht in Bayern - Frauenempfang der SPD-Landtagsfraktion in Wörth ein

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Wörth a.Main | am 13.02.2018 | 48 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | 100 Jahre ist es nun her, dass im Freistaat Bayern das Frauenwahlrecht ausgerufen wurde. In diesem Jahrhundert haben sich seitdem das Bild der Frauen und ihre Stellung in der Gesellschaft entscheidend verändert. Ihr ehrenamtliches Engagement im gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Bereich ist wichtig und unverzichtbar für unsere Gesellschaft. Die Einführung des Frauenwahlrechtes 1918 war ein erster, wichtiger...

5 Bilder

Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft im Schifffahrtsmuseum Wörth

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 07.01.2018 | 47 mal gelesen

Auch in diesem Jahr lud die Kreishandwerkerschaft Miltenberg, vertreten durch Kreishandwerksmeisterin Monique Haas, wieder nach Wörth ins Schifffahrtsmuseum ein. Sowohl die zahlreichen Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur sowie geladene Bürger konnten sich über ein reichhaltiges Programm freuen. Monique Haas stellte in ihrer Begrüßungsrede den unterfränkischen Unternehmer Johannes Oswald vor, der 2017 mit seiner...

1 Bild

Saitensprung und Vogelfrey spielen im Schifffahrtsmuseum

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 26.09.2017 | 40 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Benefizkonzerte mit Stücken aus mehreren Epochen bieten die Musikgruppen Vogelfrey und Saitensprung am Feiertag, Dienstag, 3. Oktober ab 18 Uhr im Miltenberger Alten Rathaus und am Samstag, 21. Oktober, ab 18 Uhr im Schifffahrts- und Schiffsbaumuseum in Wörth. Die Musiker von »Vogelfrey« spielen Musik im historischen Klang, die sich über eine Epoche von den ersten schriftlichen Quellen um 900 bis in das frühe 17. Jahrhundert...

1 Bild

„Macht und Pracht“ Thema am Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 im Landkreis Miltenberg

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 19.07.2017 | 49 mal gelesen

Landkreis Miltenberg: Landkreis Miltenberg | Seit vielen Jahren richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September den Tag des offenen Denkmals aus. Am Sonntag, 10. September, werden sich auch im Landkreis Miltenberg viele Heimat- und Geschichtsvereine beteiligen und diverse Führungen und Veranstaltungen im Rahmen des Themas „Macht und Pracht“ anbieten. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des...

26 Bilder

Impressionen vom Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft im Schifffahrtsmuseum

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Wörth a.Main | am 06.01.2017 | 238 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Neujahrsempfang des Kreishandwerks im Schifffahrts- und Schiffsbaumuseum in Wörth an Dreikönig 2017. Viele Gäste waren der Einladung von Kreishandwerksmeisterin Monique Haas gefolgt.

1 Bild

Einfluss von TTIP, Ceta und Co. aufs tägliche Leben

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 29.12.2016 | 37 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Obwohl das Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA derzeit auf Eis liegt, beschäftigt sich die selbstorganisierte Bürgerinitiative gegen TTIP, Ceta und TISA mit den aktuellen Entwicklungen und hat dazu den Europaabgeordneten Ismail Ertug (SPD) gewonnen, im Schifffahrts- und Schiffsbaumuseum in Wörth Stellung zu beziehen. Zu Beginn, ab 18 Uhr, wird der Wörther Musiker und Liebermacher Holle B. mit thematisch passenden...

3 Bilder

Ausflug des Obernburger Seniorenbeirates mit Seniorinnen u. Senioren aus Obernburg u. Eisenbach in das Schifffahrtsmuseum nach Wörth vom 28. April

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 08.05.2016 | 30 mal gelesen

Die Führung machte der ehemalige Schiffskapitän Herr Josef Schübert persönlich. Er kennt das Museum in allen Einzelheiten. Auch der stellvertretende Vorstand des Schiffervereins, Herr Siegfried Brockmann, war ebenfalls anwesend und begrüßte unsere Gruppe. Herr Schübert konnte viel Interessantes über die Entwicklung der Schifffahrt und auch des Schiffbaus im Bereich des Untermains und in den wesentlichen historischen...

1 Bild

Besuch des Faulbacher Schiffermuseums

Allianz Südspessart
Allianz Südspessart | Faulbach | am 14.04.2015 | 30 mal gelesen

Faulbach: Schiffermuseum | Helmut Fleckenstein führt Sie durch die Sammlung des Schiffervereins und erklärt Ihnen anhand von Modellen, wie die Schifffahrt früher war und wie sie den Schifferort Faulbach mit geprägt hat. Kein Anmeldung erforderlich. Der Gastronomie- und Tourismusstammtisch der Allianz Südspessart hat eine Veranstaltungsreihe erarbeitet, die als Programm für Bürgerinnen und Bürger sowie für Besucherinnen und Besucher des...

1 Bild

Information und Diskussion zum Thema TTIP in Wörth

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 19.03.2015 | 95 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Das Bündnis „Stop TTIP Miltenberg“ veranstaltet am Samstag, 11. April, ab 15.30 Uhr in Miltenberg im Alten Rathaus und ab 18.30 Uhr in Wörth im Schifffahrtsmuseum eine Diskussionsrunde zum europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP. Als Referent informiert Karl Bär vom Umweltinstitut München über die Details. Der Agrarökonom wird die Funktionsweise von Freihandelsabkommen und Gefahren für Demokratie, Landwirtschaft...

12 Bilder

Mitreißendes Konzert von Saitensprung und Vogelfrey im Schifffahrtsmuseum

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 19.03.2015 | 108 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Musik verbindet, öffnet Herzen und macht Freude. Am Sonntag, 15. März, wurde diese These den gut 150 Zuhörern in der Wörther Wolfgangskirche im Konzert von Vogelfrey und unvourtzaget und der Gruppe Saitensprung vor Augen und Ohren geführt. Gut zwei Stunden zeigten die Musiker beider Ensembles eine so große Freude am Musizieren, die das Publikum mit Begeisterung aufnahm und mehrere Zugaben forderte. Lesen Sie hier weiter

2 Bilder

Frühjahrskonzert mit Saitensprung und Vogelfrey in der Wörther Wolfgangskirche

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 24.02.2015 | 127 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens hatte die Musikgruppe Saitensprung der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg im September vergangenen Jahres ein Jubiläumskonzert zusammen mit dem Ensemble Vogelfrey gestaltet. Am Sonntag, 15. März bietet sich die Gelegenheit, ab 18 Uhr beide Gruppen im Schifffahrtsmuseum in Wörth bei einem Frühjahrskonzert erleben, bei dem sie große Teile des Repertoires aus den Jubiläumsvorträgen noch...

7 Bilder

Großer Neujahrsempfang der Freien Wähler in Wörth

Liane Schwab
Liane Schwab | Wörth a.Main | am 25.01.2015 | 184 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Im vollbesetzten Schifffahrtsmuseum in Wörth scharten die Freien Wähler Mitglieder, Freunde und Wegbegleiter beim Neujahrsempfang um sich. Thomas Zöller, Kreisvorsitzender der Freien Wähler und Bürgermeister von Mönchberg, ging in seiner Begrüßungsrede auch auf die derzeitigen Terroranschläge ein. Mit Blick auf Pegida war sein Tenor: „Helfen statt Hetzen“ würde uns weiter bringen. Auch Wörths Bürgermeister Andreas Fath...

Neujahrsempfang der Freien Wähler im Landkreis Miltenberg am 25.01.15 in Wörth

Jörg Prockner
Jörg Prockner | Wörth a.Main | am 18.01.2015 | 52 mal gelesen

Wörth am Main: Schifffahrtsmuseum | Die Freien Wähler Wörth laden die Freien Wähler im Landkreis Miltenberg am 25.01.2015 zum alljährlichen Neujahrsempfang ein. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Schiffahrtsmuseum der Stadt Wörth am Main. Als Referent konnte diesmal Herr Dr. Reinfried Galmbacher gewonnen werden. Er berichtet über die ärztliche Versorgung am Untermain, heute und morgen, sowie die Lebenshilfe, ihr Werk und ihre Bedeutung! fw-woerth.de

4 Bilder

Kreishandwerkerschaft: „Glück auf, Prosit Neujahr“

Liane Schwab
Liane Schwab | Wörth a.Main | am 06.01.2015 | 172 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Großer Neujahrsempfang im Wörther Schifffahrtsmuseum Kreishandwerksmeister Erich Stappel konnte auch in diesem Jahr bei der „ersten offiziellen Feierstunde des Handwerks“ wieder eine Vielzahl an Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Handwerk begrüßen. In seiner Rede ging Erich Stappel auf die schwierige Situation in der Welt und besonders auf die Lage Deutschlands als Einwanderungsland ein. Bei allem Verständnis für...