Senegal

3 Bilder

NEU: Workshop 2018 Afrikanisches Trommeln mit Ismael Seck (Senegal) in Miltenberg

Petra Bauer
Petra Bauer | Miltenberg | am 15.02.2017 | 178 mal gelesen

Miltenberg: Kindertagesstätte "Maria Hilf" | Wochenend-Workshop Afrikanisches Trommeln mit Ismael Seck in Miltenberg 13. - 15.04.2018 Kursort: Turnraum der Katholischen Kindertagesstätte „Maria Hilf“, Von-Stein-Straße 23, 63897 Miltenberg (Nord) Im April ist es endlich wieder soweit: Ismael wird uns mit seiner Energie anstecken und sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen mit viel Spaß die Rhythmen seiner Heimat Senegal näherbringen. Getrommelt wird...

4 Bilder

Benefizkonzert 24.03.2016 Ismael Seck & JAM im BEAVERS

Petra Bauer
Petra Bauer | Miltenberg | am 05.03.2016 | 111 mal gelesen

Miltenberg: Beavers | Ismael Seck und seine Gruppe JAM veranstalten am 24.03.2016 im BEAVERS (Mainzer Str. 30, Miltenberg) ein Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins G.U.R.T. e.V. (Gemeinsam für die Umwelt in der Region Thies/Senegal). JAM .........ist eine traditionell westafrikanische Percussiongruppe. Die Künstler begeistern durch den meisterhaften Umgang mit ihren Instrumenten. Diese erzählen Geschichten aus Westafrika, von Festen und...

3 Bilder

Workshop Afrikanisches Trommeln mit Ismael Seck (Senegal)

Petra Bauer
Petra Bauer | Miltenberg | am 06.03.2015 | 298 mal gelesen

Miltenberg: Turnraum Kindergarten "Maria Hilf" | Trommeln mit Ismael ist...Sonne! ...Spaß! ...raus aus dem Alltag! Im April wird Ismael Seck wieder in Miltenberg Trommelworkshops für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder anbieten. Getrommelt wird mit den Anfängern und Fortgeschrittenen am Samstag, den 18.04. und am Sonntag, den 19.04. jeweils 2 Stunden. Dabei wird Ismael mit viel Charme und Freude neue Rhythmen vermitteln. Am Sonntag, den 26.04. können Kinder von ca. 5...

1 Bild

Unterschiede 1

Elena Bauer
Elena Bauer | Riedern | am 26.11.2014 | 188 mal gelesen

Während unseres Ruhetags in Nouakchott statteten wir zusammen mit dem Team Schulterschluss einer Waisenschule einen Besuch ab. Die Kinder freuten sich riesig über die mitgebrachten Schulranzen und Schulmaterialien. Bei der Fahrt dorthin wurde uns erstmals klar wie gut wir es in Deutschland haben. Man muss mit einem Eselskarren durch die halbe Stadt fahren um einen Tank Brauchwasser zu bekommen. Eine Familie lebt teilweise...