Spendenaktion

2 Bilder

Ponyreiten für einen guten Zweck

Silke Weimann
Silke Weimann | Bürgstadt | am 10.11.2018 | 206 mal gelesen

Bürgstadt: Aktion-MainHerz | Am verkaufsoffenen Sonntag den 18.11.18 veranstaltet die Reitschule Rose in Bürgstadt Ponyreiten. Sie finden Maria, ihr Team und die Pony´s in der Martinsgasse. Die Pony´s werden nicht im Kreis laufen, sie werden die Martinsgasse entlang geführt. Der Erlös davon, wird Lea aus Großheubach gespendet. Die 17 jährige leidet an „Zapfen-Stäbchen-Dystrophie“ einer Augenkrankheit, die erst im Endstadium erkannt wurde. Es gibt keine...

9 Bilder

"Leas Lichtblick"

Silke Weimann
Silke Weimann | Großheubach | am 01.11.2018 | 952 mal gelesen

Großheubach: Aktion-MainHerz | Lea aus Großheubach ist 17 Jahre und leidet an „Zapfen-Stäbchen-Dystrophie“ einer Augenkrankheit, die erst im Endstadium erkannt wurde. Es gibt keine Heilungschancen und keine Therapie. Diese Krankheit wird sie innerhalb des nächsten Jahres erblinden lassen. Schwarz und weiß kann die Teenagerin schon nicht mehr erkennen, Farben hingegen schon. Deshalb haben sich Freunde der Familie bei uns gemeldet, denn ihr Größter Wunsch...

1 Bild

Elisha sucht Helden! DKMS

Silke Weimann
Silke Weimann | Großheubach | am 14.09.2018 | 474 mal gelesen

Großheubach: Gemeinschaftshaus | Die 13 Jährige Elisha ist an Blutkrebs erkrankt und von jetzt auf gleich hat sich ihr Leben von Grund auf verändert. Anstatt mit Freunden ihre Freizeit zu genießen, liegt sie im Krankenhaus und bangt um ihr Leben. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Um zu helfen organisieren Familie und Freunde eine Registrierungsaktion und rufen die ganze Bevölkerung auf mitzumachen. "Bitte kommt alle zur Aktion und...

1 Bild

Hilfe für Jessicas Mama aus Eschau

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Eschau | am 10.09.2018 | 139 mal gelesen

Eschau: Rathausplatz | Eine seltene Stoffwechselerkrankung und das Leben ändert sich schlagartig. “Meine Mama, eine ehemals gesunde Frau, die voller Lebensfreude und -energie ihr Leben in vollen Zügen genoss, ist zu einem Schatten ihrer selbst geworden”, sagt die 24-Jährige Jessica Burba über ihre Mutter. Seit Jahren kämpft die ausgebildete Rettungssanitäterin für ihre Mutter Anna und deren Gesundheit. Die 47-Jährige leidet seit mehr als sechs...

1 Bild

Kröten sammeln für Bayerns Natur

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 01.07.2018 | 14 mal gelesen

An der Haus- und Straßensammlung 2018 des Bund Naturschutz nahm diesmal nur eine Schule teil. 60 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen des Hermann-Staudinger Gymnasiums in Erlenbach haben fleißig im Verwandten- und Bekanntenkreis gesammelt und konnten am Ende der Sammelwoche Spenden von insgesamt 1360 € an den Bund Naturschutz übergeben. Die Kreisgruppe Miltenberg freut sich über diesen Erfolg und bedankt...

3 Bilder

Pferdefreunde Old Shanty Ranch am 26.05.2018 auf dem Obernburger Flohmarkt

Obernburg am Main: Flohmarkt | Flohmarkt-Aktion: "Ran an die Schränke und den Keller" Die Jugendgruppe der Pferdefreunde Old Shanty Ranch in Kleinwallstadt startete im April einen Aufruf „Ran an die Schränke und den Keller ausmisten für den guten Zweck!“. Und tatsächlich: es kam eine bunte Mischung an gut erhaltenen Flohmarkt-Artikeln zusammen. Super! Am Samstag, den 26. Mai 2018 können am Stand der Pferdefreunde Old Shanty Ranch auf dem Flohmarkt...

3 Bilder

Wir haben den Dreh raus!

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 10.04.2018 | 41 mal gelesen

500 Deckel … für 1 Leben ohne Kinderlähmung! Sammelaktion findet auch im Landkreis Miltenberg immer mehr Teilnehmer Wer erinnert sich? Die Pockenimpfung wollte man nicht. Da wurde man ja zweimal mit einem Messer in den Arm geritzt. Aber die Schluckimpfung gegen Kinderlähmung war cool. Da kam ein Arzt in die Schule, man musste sich anstellen und bekam den Impfstoff – auf Zuckerstückchenen. Bis in die 70er war...

1 Bild

Wohl älteste Sternsinger Bayerns

Franz Landmann
Franz Landmann | Amorbach | am 10.01.2018 | 32 mal gelesen

Inzwischen zur Tradition geworden, haben die Sänger des Amorbacher Dreiklangs auch 2018 an der Sternsingeraktion teilgenommen. Nach ihrer Aussendung durch den Ortspfarrer, zusammen mit zahlreichen Kindergruppen, suchten sie gezielt nur die Gasronomiebetriebe der Stadt auf, wo sie sowohl von den Inhabern als auch den Gästen sehr wohlwollend aufgenommen wurden. Mit ihren selbstverfassren, hochaktuellen Lied- und...

2 Bilder

Junge Könige als Segensbringer unterwegs

Susanne Kiesel
Susanne Kiesel | Sulzbach a.Main | am 08.01.2018 | 20 mal gelesen

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 17 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige durch die Straßen der Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen das Sternsingerlied („Wir kommen daher aus dem Morgenland…“) und schrieben den lateinischen Segensgruß 20*C+M+B+18 - übersetzt: Christus segne dieses Haus - über die...

1 Bild

OKW spendet an Hilfsorganisation

Kay Hirmer
Kay Hirmer | Buchen (Odenwald) | am 04.12.2017 | 27 mal gelesen

Auch in diesem Jahr hat die Firma OKW Gehäusesysteme GmbH aus Buchen wieder den Weg gewählt, anstatt kostspieligen Weihnachtsgeschenken und Kunden-Präsenten einen Betrag an eine karitative Organisation zu spenden. Im Rahmen einer firmeneigenen Veranstaltung überreichte Geschäftsführer Martin Knörzer der Togo-Initiative aus D-97953 Königheim einen Spendenscheck über 2.500 Euro. OKW Gehäusesysteme GmbH unterstützt gerne...

11 Bilder

Nepal: Bitte spenden Sie weiter!

Andrea Kaller-Fichtmüller
Andrea Kaller-Fichtmüller | Miltenberg | am 16.11.2017 | 16 mal gelesen

Miltenberg: News Verlag GmbH & Co. KG | Aktueller Bericht der Erdbebenhilfe Nepal zum Wiederaufbau von drei Dorfschulen im Ganesh Himal – News-Spendenaktion hilft! Die Katastrophen geschahen am helllichten Tag um die Mittagszeit. Mehrere Erdbeben erschütterten im April und Mai 2015 den kleinen Staat Nepal im Himalaya. Noch immer sind die Erinnerungen an die Erdbeben in den Gedanken der Menschen lebendig. Rückblick Rund 2,5 bis 3 Millionen Menschen wurden bei...

12 Bilder

Wünsche werden wahr!

Silke Weimann
Silke Weimann | Bürgstadt | am 07.11.2017 | 134 mal gelesen

Seit Anfang Oktober sind wir mit www.Aktion-MainHerz.de aktiv und konnten schon fünf Herzenswünsche erfüllen. Das macht uns sehr glücklich und auch ein bisschen stolz. Wunschpaten erfüllten diese Wünsche - Luca, ist glücklich über sein Kettcar. - Felix, freut sich schon auf nächstes Jahr, er fährt mit seiner Mutter zu Starlight Express. - Tanja, nimmt bei dem Fantreffen von "Fantasy" teil und kann ein...

4 Bilder

Aus Aktion-Kinderbus wird Aktion-MainHerz

Silke Weimann
Silke Weimann | Bürgstadt | am 03.10.2017 | 214 mal gelesen

Bürgstadt: Bürgstadt | Im Alltag bleiben viele Träume unerfüllt, da individuelle Herzenswünsche oft hinter den Grundbedürfnissen zurückstehen müssen. Werden jedoch die oft kleinen Sehnsüchte erfüllt, können diese Glücksgefühle, neuen Lebensmut und Kraft geben, um schwere Situationen des Alltages besser bewältigen zu können. Das neue Projekt von Aktion-Mainherz hat sich genau dieses Ziel zur Aufgabe gemacht. Ohne lange bürokratische Wege, dafür mit...

3 Bilder

Afrikanische Schwestern besuchten den Frauenbund Bürgstadt

Juliane Reichert
Juliane Reichert | Bürgstadt | am 11.08.2017 | 36 mal gelesen

„Den Menschen die Liebe Gottes bringen“ Bei ihrem ersten Deutschlandaufenthalt im Juli 2017 besuchten die Schwestern, vom Orden der Erlöserschwestern Würzburg, aus dem Regionalhaus der Missionsstation Tansania einige Ortschaften von Wohltätergruppen, darunter auch Bürgstadt. Nachdem der Katholische Frauenbund Bürgstadt schon seit vielen Jahren aus dem Basarerlös die wichtige Arbeit der Schwestern in Afrika unterstützt,...

1 Bild

BallHelden erobern Bayerns Schulen

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 29.06.2017 | 79 mal gelesen

Nach der Kick-Off-Veranstaltung in München (Video-Link) gehen nun auch die Grundschulen Wörth am Main, Niedernberg und Großwallstadt bei der Aktion BallHelden an den Start. BallHelden - Kicken für Kinder in Not. So lautet das Motto einer bayernweiten Aktion, die der Bayerische Fußballverband (BFV) und der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) ins Leben gerufen haben. Nach der Auftaktveranstaltung im Mai diesen...

1 Bild

1 Jahr alla hopp!-anlage Buchen - Buchen sagt "Danke" - Fest am Samstag, 15. Juli 2017 von 11 bis 18 Uhr - Spenden für den Verein FortSchritt

Stadt Buchen
Stadt Buchen | Buchen (Odenwald) | am 23.06.2017 | 46 mal gelesen

Buchen: alla hopp!-Anlage | Kaum zu glauben: ein Jahr ist seit der Eröffnung der alla hopp!-Anlage bereits vergangen! Ein Jahr, in dem die unbestritten gelungene Anlage sehr viele Besucher angezogen hat und zu Bewegung und Begegnung animieren konnte – ganz im Sinne des Stifters und Ideengebers, Dietmar Hopp. Dessen Förderaktion befindet sich auf der Zielgeraden. Mit der Einweihung der letzten vier von insgesamt 19 Anlagen endet im September die bisher...

20 Bilder

Wir haben es geschafft und machen weiter!

Silke Weimann
Silke Weimann | Bürgstadt | am 20.04.2017 | 301 mal gelesen

Innerhalb 3 Monaten haben wir es geschafft, für Felix ein ganzes Jahr Reittherapie zu finanzieren. Das ist der Wahnsinn, so schnell haben wir damit nicht gerechnet. Das Kochbuch ist eingeschlagen wie eine "Bombe", es wurden ca. 25 000 Stifte gesammelt und fleißig gespendet. Dadurch haben wir 3180€ zusammen bekommen, dass entspricht einem ganzen Jahr Reittherapie. Helft Felix auf´s Therapiepferd Felix hat schon vor...

1 Bild

Samstag, 20.05.2017, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: Klavierabend mit Johannes Sebastian Bernard zugunsten von "Save the Children"

Kulturamt Stadt Miltenberg
Kulturamt Stadt Miltenberg | Miltenberg | am 09.03.2017 | 225 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Am Samstag, 20.05.2017, 19.30 Uhr, spielt Johannes Sebastian Bernard zugunsten von Save the Children im Bürgersaal des Alten Rathaus. Die 1919 gegründete Kinderrechtsorganisation setzt sich in rund 120 Ländern für die Rechte aller Kinder ein und unterstützt Projekte in Ländern, in denen die Not am größten ist. Bernard trat vor einigen Wochen an Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel heran und bat ihn, gemeinsam mit ihm...

1 Bild

40. Adventsglühweintrinken des SPD Ortsvereins Schneeberg am 2.Adventssonntag 2016

Renate Brauch
Renate Brauch | Schneeberg | am 19.12.2016 | 25 mal gelesen

Schneeberg: Renate Brauch | Kurz nach der Gründung des SPD - Ortsvereins Schneeberg im Oktober 1977 überlegten die Verantwortlichen, mit welcher öffentlichkeitswirksamen Maßnahme man in das Kommunalwahljahr 1978 starten könne . Ein Adventsglühweintrinken und den Erlös für einen guten Zweck sollte es werden. Der Ausschank erfolgte auf Tapeziertischen im Hof der Familie Häfner und die Glühweinzubereitung in der ehemaligen Schreinerei Häfner. Brezen...

1 Bild

OKW Gehäusesysteme spendet für das Kinderprojekt Bukuumi in Uganda

Kay Hirmer
Kay Hirmer | Buchen (Odenwald) | am 12.12.2016 | 51 mal gelesen

Buchen: OKW Gehäusesysteme | „Niemand ist so reich, dass er alles hat. Niemand ist so arm, dass er nichts geben kann“ – Volksweisheit aus Uganda. Auch die in Buchen ansässige OKW Gehäusesysteme GmbH unterstützt gerne diejenigen, welche die Hilfe dringend benötigen. „Wir haben in diesem Jahr den Weg gewählt, anstelle von kostspieligen Weihnachtsgeschenken für unsere weltweiten Kunden bzw. Partner, den Betrag von 5.000,00 € an eine karitative Organisation...

1 Bild

Adventskaffee der Weilbacher Fußballer

Horst Bauer
Horst Bauer | Weilbach | am 22.11.2016 | 13 mal gelesen

Weilbach: SV Weilbach 1.Mannschaft | Der Adventskaffee der 1.Mannschaft des SV Weilbach findet am Sonntag den 4.12. ab 14 Uhr statt. Der Erlös wird in diesem Jahr dem MartinsLaden in Miltenberg gespendet. Dieser unterstützt Bedürftige mit Lebensmittel die vor dem Ablauf des Verfallsdatums stehen. Obst, Gemüse oder Backwaren die am nächsten Tag nicht mehr zu verkaufen wären, aber noch zum Verzehr gut geeignet sind. Diese werden Alleinerziehenden, Arbeitslosen,...

1 Bild

Charity - Kinderflohmarkt - Amorbach im Advent

Xenia Hügel
Xenia Hügel | Amorbach | am 18.11.2016 | 18 mal gelesen

Amorbach: Johannisturmstraße 4 | In der Galerie Hohlfeld (neben der Post, Johannisturmstr.4 )am 26. + 27.11.16 ab 13 Uhr Die Spenden gehen an: „Hoachanas Children Fund“ in Namibia – betreutes lernen & essen „Leben braucht Wasser“ e.V. - für den Bau von Brunnen in Peru „World Vision“ in Simbabwe – Vermittlung von Anbautechniken zur Selbstversorgung

7. Spendentag am Ganztagsgymnasium Osterburken zugunsten von AWASA

Lars Rauss
Lars Rauss | Osterburken | am 10.11.2016 | 28 mal gelesen

Osterburken: Ganztagsgymnasium Osterburken | Osterburken: Ganztagsgymnasium Osterburken | „Weihnachten für AWASA“ – Hilfe für die Ärmsten der Armen Nach dem großen Erfolg in den letzten Jahren, veranstaltet das GTO am Freitag, den 08. Dezember von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr erneut einen Spendentag zur Unterstützung von Awasa, einer Region im Süden Äthiopiens. Äthiopien gehört mit seinen rund 90 Millionen Einwohnern zu den ärmsten Ländern der Welt. So ist...

23 Bilder

Erdbebenhilfe Nepal - Spendenaufruf zum erfolgreichen Abschließen der 3 Schulprojekte - Helfen Sie mit!

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 07.07.2016 | 73 mal gelesen

Aktueller Bericht des erdbebensicheren Wiederaufbaus der 3 Dorfschulen in Jharlang, Lingjo und Puru (Ganesh Himal) Liebe Nepal- Freunde und Bekannte, Mit diesem erneuten Spendenaufruf möchten wir den erdbebensicheren Wiederaufbau dieser 3 Dorfschulen im Ganesh Himal-Gebiet im Himalaya/Nepal erfolgreich abschließen. Die Ganesh Himal Region war sehr stark von den Erdbeben im April und Mai 2015 in Mitleidenschaft...

2 Bilder

Wir sammeln Stifte für Simon

Silke Weimann
Silke Weimann | Bürgstadt | am 15.06.2016 | 346 mal gelesen

Simon aus Pfohlbach ist ein ganz normaler Teenager. Er hat Hobbys und einen treuen Gefährten – Hündin Fly, der ihn fast überall hin begleitet. Simons Alltag unterscheidet sich trotzdem von dem gleichaltriger Freunde: Simon leidet an einem angeborenen Immundefekt, Epilepsie und Diabetes Typ1. Er hat so starke Schwankungen, dass er eigentlich alle 2 Stunden seinen Blutzucker-Wert messen müsste. Simon merkt nicht, wenn sein...