Tierschutz

1 Bild

Infoveranstaltung über die Wildkatze im Landkreis Miltenberg

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Erlenbach a.Main | am 11.01.2018 | 14 mal gelesen

Erlenbach am Main: Pizzeria Venezia – Bürgerkeller (Nebenzimmer) | Der Bund Naturschutz informiert am Dienstag, 16. Januar, um 19 Uhr im Bürgerkeller (Pizzeria Venezia) in Erlenbach über die Ergebnisse der Wildkatzenerfassung im Landkreis. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer hatte vor einem Jahr mithilfe von Lockstöcken Haarproben gesammelt, die dann molekularbiologisch untersucht worden waren. Das Ergebnis: Die Wildkatze ist auch im Landkreis Miltenberg wieder heimisch. Die Biologin Sabine...

4 Bilder

Neuer Verein stellt sich vor. Tierschutz über die Grenzen.

christina staab
christina staab | Breitenbuch | am 01.12.2017 | 35 mal gelesen

Hallo, seit vielen Jahren unterstützen tierliebe Menschen das Tierheim Prijatelji (Freunde) in Kroatien. Auf unserer Homepage, www.adoptadog.de, erfahren Sie wie Sie uns helfen können, wie das Tierheim vor Ort (Shelter) aussieht, die Umstände vor Ort, wie Sie einen Hund adoptieren können und vieles Wissenswertes über den Verein. Selbstverständlich finden Sie uns auch auf...

3 Bilder

Der Reitpalast auf der Michaelismesse und das Thema Tierschutz schlechthin

Angelika Mörlein
Angelika Mörlein | Miltenberg | am 27.08.2017 | 94 mal gelesen

Landkreis Miltenberg: Landkreis Miltenberg | Am Samstag den 26. August um 15:30 hatte es gute 26 Grad in Miltenberg und die Ponys liefen im Kreis. Es war zudem extrem laut. Um 20:23 liefen sie immer noch, waren jedoch innerhalb des Tages zumindest ausgewechselt worden. Dies ändert jedoch nichts an der Tatsache, daß die Wirbelsäule und die Beine von Ponys und Pferden nicht für stundenlanges Im-Kreis-Laufen ausgelegt sind. Schmerzhafte Gelenk- und Wirbelschäden sind...

1 Bild

Wildunfall zu spät gemeldet

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Röllbach | am 11.06.2017 | 99 mal gelesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 11. Juni 2017 Röllbach - Am Samstagmorgen gegen 04.30 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße MIL 1 ein Wildunfall mit einem Reh. Das Reh wurde im Hüftbereich getroffen und rannte in ein angrenzendes Feld weiter. Der 24-jährige Fahrer fuhr zunächst weiter. Gegen 07.30 Uhr wurde durch einen anderen Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich ein verletzter Rehbock gemeldet....

14 Bilder

Hausen ist die rehkitzfreundlichste Gemeinde

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Obernburg am Main | am 06.05.2017 | 36 mal gelesen

Auch wenn das Wetter noch nicht so ganz mitspielte, tatsächlich hatten wir bei der Verleihung des Preises „kitzfreundlichste Gemeinde“ für Hausen schon Frühjahrsanfang. Frühjahr bedeutet Brut- und Setzzeit, in der die Waldtiere auf Brautschau gehen beziehungsweise sich um ihren Nachwuchs kümmern. Im Frühjahr werden aber auch die Wiesen das erste Mal abgemäht. Es handelt sich um die sogenannte „Frühjahrsmahd“. Bei dieser...

1 Bild

Tierschutz: Verbesserung des Tierwohls bei Legehennen ab 01.01.2017

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 07.11.2016 | 10 mal gelesen

Seit dem 1. August 2016 wird auf das Schnabelkürzen bei Legehennenküken in Brütereien verzichtet. Dies haben das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e. V. und der Bundesverband Deutsches Ei e. V. vereinbart. Außerdem hat sich die Geflügelwirtschaft verpflichtet, ab dem 1.Januar 2017 keine schnabelgekürzten Junghennen mehr einzustallen. Die Haltung...

23 Bilder

Vom Nestflüchter zum Nestfaller: Junge Schleiereule in Guggenberg nach Absturz gerettet

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Eichenbühl | am 18.08.2016 | 131 mal gelesen

Eichenbühl: Guggenberg | Impressionen aus Eichenbühl-Guggenberg (18.08.2016). Wer den Ortsnamen Guggenberg hört, denkt wohl in erster Linie an den geräumigen Golfplatz in der Nähe des Eichenbühler Gemeindeteils mit schöner Aussicht ins Erftal, zum Odenwald und Spessart. Vielleicht kennt man auch die Kreismülldeponie in der Nachbarschaft oder die sieben exponierten Windkraftanlagen unweit der Landesgrenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg....

2 Bilder

Lust machen auf Erlebnisse in der Natur

Marc Heinz
Marc Heinz | Schneeberg | am 26.05.2016 | 82 mal gelesen

Schneeberg: Eschenbach | ChurNatur e.V. mit erster Aktion in Zittenfelden erfolgreich gestartet Am vergangenen Montag gab es bei der Auftaktveranstaltung des neu gegründeten Vereins ChurNatur rund um die Mühle von Familie Eschenbach viel zu entdecken. Trotz Regenschauern und eher niedrigen Temperaturen waren zirka dreißig Kinder im Alter zwischen 1 und 15 Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern gekommen, um die vielen Jungtiere auf dem...