Totengedenken

1 Bild

Volkstrauertag - Totengedenken Gemeinde

Gemeinde Hausen
Gemeinde Hausen | Hausen | am 14.02.2018 | 6 mal gelesen

Hausen: Kath. Kirche St. Michael | Volkstrauertag - Totengedenken Gemeinde

1 Bild

Jahrgangstreffen am Fuße des Engelbergs

Ruthard Zipf
Ruthard Zipf | Großheubach | am 29.10.2017 | 34 mal gelesen

Großheubach: Gasthaus Goldenes Faß | Jahrgang 1951/52 Großheubach Jahrgangstreffen am Fuße des Engelbergs Bereits Ende September hatte der Schuljahrgang eine gelungene Fahrt in die Pfalz unternommen. Teil deren Programms waren der Besuch von Speyer mit Dom-und Stadtführung, des Hambacher Schlosses und des Deutschen Weintors. Ein Höhepunkt war die Führung durch die Altstadt von Wissembourg. Im Anschluss daran folgte die Fahrt durch das Dahner Felsenland und...

Jahrgangstreffen mit Rückblick auf den Ausflug in die Pfalz

Ruthard Zipf
Ruthard Zipf | Großheubach | am 10.10.2017 | 8 mal gelesen

Großheubach: Zum goldenen Adler | Jahrgang 1951/52 Großheubach Termin Samstag, 28.10.2017 16:30 Uhr Klassenfoto im Bereich: Engelstaffeln, Höhe ehem. Engelbergterrasse. 17:15 Uhr Totengedenken auf dem Friedhof 18:00 Uhr Zusammenkunft im - Goldenen Adler - Kirchstraße 13, 63920 Großheubach Dabei Bilder der Fahrt in die Pfalz und …….!!!!!

3 Bilder

Generalversammlung Musikverein Wenschdorf-Monbrunn

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 27.02.2015 | 88 mal gelesen

Miltenberg: Gasthaus Jägerruh | Der Musikverein Wenschdorf-Monbrunn lädt ein zur Generalversammlung am Freitag, den 13. März 2015 um 20:00 Uhr im Gasthaus „Jägerruh“ in Monbrunn Tagesordnung: Tagesordnung: 1 ) Begrüßung 2 ) Totengedenken 3 ) Berichte 4 ) Neuwahlen 5 ) Veranstaltungen und Termine 6 ) Grußworte der Ehrengäste 7 ) Wünsche und Anträge Wenschdorf, 22.02.15 Bruno Grän 1. Vorsitzender

60 Bilder

Allerheiligen, Allerseelen 2014: Stille und sonnige Novembertage in der Region

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 04.11.2014 | 103 mal gelesen

Miltenberg: Mainstraße | Nebel am Morgen und Versteckspiel der Morgensonne im grauen Gewölk. Dann schönstes Bilderbuchwetter und milde Tages-Temperaturen. Sonniger Start So präsentierten sich die ersten Novembertage. Stille Orte der Besinnung Gut besucht waren die Gottesdienste und Friedhofsgänge in Stadt und Land. Große Auswahl Einheimische und Touristen nutzen außerdem die schönen Tage zum Nebelmonats-Start: für Spaziergänge und...