Vergangenheit

1 Bild

Buchtipp: Pfeif drauf!

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 02.05.2018 | 14 mal gelesen

Life-Coachings, Workshops, Schönheits-OPs, Diäten – der moderne Mensch optimiert sich unermüdlich im Glauben an Fortschritt und Erfolg. Der dänische Psychologe und Philosoph Svend Brinkmann bläst zum Gegenangriff: Mit Witz und Verstand zeigt er, wie wir das zurückgewinnen können, was auf der Strecke geblieben ist: Standhaftigkeit, Zufriedenheit und Glück. Immer schneller, höher, weiter – die Anforderungen der Gesellschaft,...

1 Bild

Buchtipp: Pfeif drauf!

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 02.05.2018 | 7 mal gelesen

Life-Coachings, Workshops, Schönheits-OPs, Diäten – der moderne Mensch optimiert sich unermüdlich im Glauben an Fortschritt und Erfolg. Der dänische Psychologe und Philosoph Svend Brinkmann bläst zum Gegenangriff: Mit Witz und Verstand zeigt er, wie wir das zurückgewinnen können, was auf der Strecke geblieben ist: Standhaftigkeit, Zufriedenheit und Glück. Immer schneller, höher, weiter – die Anforderungen der Gesellschaft,...

1 Bild

Buchtipp: Das Böse, es bleibt

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 10.04.2018 | 26 mal gelesen

Südtirol, im Winter. Marlene ist auf der Flucht, panisch steuert sie ihr Auto durch den Schneesturm. Im Gepäck: ein Beutel mit Saphiren, den sie ihrem skrupellosen Ehemann aus dem Safe entwendet hat. Wegener ist der Kopf einer mafiösen Erpresserbande, und Marlene weiß, dass er seine Killer auf sie hetzen wird. Da stürzt ihr Wagen in eine Schlucht. Marlene erwacht in einer abgelegenen Berghütte, gerettet von einem...

1 Bild

Buchtipp: Zu Hause wartet das Glück

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 25.02.2018 | 28 mal gelesen

Valentine lebt schon lange allein, als in einer Gewitternacht ein völlig durch-nässter Mann mit einem siebenjährigen Mädchen vor der Tür ihres alten Bauernhauses steht: Die kleine Nanie hat hohes Fieber und kann nicht län-ger in dem Wohnwagen bleiben, der den beiden als Zuhause dient. Valen-tine lässt Éric mit seiner kranken Tochter herein, und aus dem spontanen Kurzaufenthalt werden viele Wochen. Viel schneller, als sie...

1 Bild

Buchtipp: Tick Tack - Wie lange kannst Du lügen?

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 29.11.2017 | 40 mal gelesen

Zehn Jahre ist es her, dass Nic ihre Heimatstadt von einem Tag auf den anderen verließ. Doch die Erinnerungen an die Nacht, in der ihre beste Freundin Corinne spurlos verschwand, haben sie nie losgelassen. Hatte jemand aus ihrem Freundeskreis etwas damit zu tun? Eines Tages erhält sie eine geheimnisvolle Nachricht: „Dieses Mädchen. Ich habe es gesehen.“ Nic weiß, dass nur eine damit gemeint sein kann – Co-rinne. Sie fährt...

1 Bild

Buchtipp: Morgen stirbst Du

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 13.01.2017 | 28 mal gelesen

Ein Jahr ist vergangen, seit Hauptkommissarin Lena Larcher Mann und Sohn bei einem Autounfall verloren hat. Nur mühsam kämpft sie sich zurück ins Leben und in den Beruf. In einer Trauerbewältigungsgruppe begegnet sie einem Mann, der ihr Interesse weckt. Doch kurz darauf wird dieser tot in einem heruntergekommenen Hotel in Köln aufgefunden. Lena ist die Einzige, die nicht an einen Selbstmord glaubt. Beharrlich verfolgt sie...

1 Bild

Buchtipp: Kratzat

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 09.12.2016 | 26 mal gelesen

Evelyn Eberius, Erste Bürgermeisterin von Nesselwang, leidet seit einem Unfall unter Gedächtnislücken. Spielt ihr der Verstand also einen Streich, als sie einem Mann begegnet, der eigentlich schon seit Jahrzehnten tot ist? Vor fünfunddreißig Jahren soll er seine Freundin am Kögelweiher ermordet und sich anschließend selbst das Leben genommen haben. Evelyn folgt einer längst erkalteten Spur – und einer vergangenen Liebe,...

1 Bild

Hörbuch-Tipp: Boy in the park - Wem kannst Du trauen?

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 01.11.2016 | 7 mal gelesen

Ein kleiner Junge verschwindet. Am helllichten Tag wird er aus dem Botanischen Garten in San Francisco entführt. Der einzige Zeuge des Verbrechens ist Dylan, der dort eigentlich in Ruhe seine Mittagspause verbringen wollte. Die Polizei tappt im Dunkeln, und so entschließt sich Dylan, auf eigene Faust nach dem Kind zu suchen. Je weiter er dabei ins kalifornische Hinterland dringt, je näher er dem Versteck zu kommen...

1 Bild

Buchtipp: Bühlerhöhe

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 15.09.2016 | 8 mal gelesen

Rosa Silbermann wird 1952 mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe geschickt. Die in den 1930ern aus Köln nach Palästina emigrierte Jüdin arbeitet für den israelischen Geheimdienst. Ihre Gegenspielerin ist die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher. Die musste 1945 das Elsass verlassen und sucht ihre Chance zum gesellschaftlichen Aufstieg. Beide haben erlebt, was es heißt, wenn ein ganzes Land neu...

1 Bild

Buchtipp: Hell-Go-Land

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 15.09.2016 | 14 mal gelesen

Ein roter Fels im sturmgepeitschten Meer. Darauf Deutschlands abgeschiedenster Polizeiposten. Hier ist ihre neue Dienststelle. Hier war ihr Zuhause. Bis der Albtraum über Anna Krüger hereinbrach. Kaum jemand weiß von ihrer Rückkehr nach Helgoland. Doch schon an ihrem ersten Arbeitstag erwartet sie eine grausame Überraschung, die Anna klarmacht, dass es keine Flucht vor der Vergangenheit gibt. Nicht für sie. Nicht an...

1 Bild

Buchtipp: Himmelrot

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 24.01.2015 | 42 mal gelesen

Klaus Wiesenbach steht am Scheideweg seines Lebens. Genau zu dieser Zeit erreicht ihn eine E-Mail seines alten Freundes Rüdiger, der nicht mehr lange zu leben hat. Er bittet Klaus, für ihn eine Abschiedsfeier mit den ehemaligen Freunden aus der Studentenzeit zu organisieren, die mittlerweile in alle Himmelsrichtungen verstreut leben. Klaus macht sich auf eine Suche, die Rüdigers letzten Wunsch erfüllen soll – dabei erlangt...

1 Bild

Buchtipp: Karfreitagsmord

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 18.07.2014 | 31 mal gelesen

Tatort Vergangenheit? Jo hatte gehofft, dass ihre unfreiwillige Zeitreise ins Mittelalter ein einmaliger Vorfall bleiben würde... Bis sie sich nach dem Fund der nächsten Leiche, diesmal aus dem neunzehnten Jahrhundert, als gnädiges Fräulein in der Kaiserzeit wiederfindet. Tatkräftig und mit viel Einfallsreichtum muss sie nun zusammen mit Lutz einen eiskalten Frauenmörder dingfest machen. Und erkennt dabei am Ende, dass...