Werke

1 Bild

„Malen – Landschaft, Interieur, Stilleben“ Ausstellung vom 14. Oktober bis 19. November 2016 in der Kochsmühle Obernburg mit Werken von Johann Rosenboom

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Obernburg am Main | am 11.10.2016 | 63 mal gelesen

Obernburg: Kochsmühle | Der aus Ostfriesland stammende Künstler Johann Rosenboom stellt in der Zeit vom 14. Oktober bis 19. November Werke in der Kochsmühle in Obernburg aus. Die Vernissage findet am 13. Oktober um 19 Uhr statt. Der Künstler zeigt in der Ausstellung eine Auswahl seiner vielfältigen Werke, denen Gegenstände, Landschaften, Stilleben und Interieurs zu Grunde liegen. In seiner Art zu arbeiten setzt sich die Linie von Paul Cézanne und...

1 Bild

Buchtipp: Shakespeares Gärten

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 25.03.2016 | 15 mal gelesen

Blumen und Pflanzen finden in den Werken Shakespeares häufig Erwähnung - und manche geben den Literaturwissenschaftlern noch immer Rätsel auf. Dieses Buch verknüpft die Biografie des großen Dichters mit fünf Gärten in Stratford-upon-Avon, die sein Leben von der Kindheit bis ins Alter prägten. Die Anlagen stehen unter der Obhut des Shakespeare Birthplace Trust, der die Autorin zahlreiche bis dato unveröffentlichte Dokumente...

1 Bild

Ausstellung der Werke von Ursula Scherer

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 08.12.2014 | 86 mal gelesen

Miltenberg: Raiffeisen-Volksbank Miltenberg | Die Werke der Ausstellung „Herzensangelegenheit – Harmonie in Farbe – Golden-Signs Retroperspektive und Kleines ganz Groß“ sind bis zum 27. Februar 2015 in der Hauptstelle der RV-Bank Miltenberg am Berliner Platz ausgestellt. Öffnungszeiten: Montag – Mittwoch: 8.30 – 12.30 und 14.00 – 16.30 Uhr Donnerstag: 8.30 – 12.30 und 14.00 – 18.00 Uhr Freitag: 8.30 – 12.30 und 14.00 – 16.30 Uhr

1 Bild

Vernissage Ursula Scherer in der Hauptstelle der RV-Bank Miltenberg am Donnerstag, 27.11.2014

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 08.12.2014 | 136 mal gelesen

Eine Bank als Ort der Kunst, diese Vorstellung übt immer wieder eine besondere Faszination aus. Hiervon konnten sich zahlreiche Gäste bei der Vernissage der Obernburger Künstlerin Ursula Scherer überzeugen. Vorstandsvorsitzender Hans-Martin Blättner begrüßte die anwesenden Kunstliebhaber und wies auf die Verbindung der RV-Bank Miltenberg zu Kultur und Kunst hin. Seit Bestehen der Hauptstelle am Berliner Platz im Jahr 1998...