Wolfgang Giegerich

3 Bilder

Neue Strukturdaten für den Bayerischen Untermain.

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | vor 3 Tagen | 49 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Am Bayerischen Untermain hat die Beschäftigung von 2005 auf 2017 um 17,9 Prozent zugenommen, in Bayern um 27,4 Prozent. Bei den Gebietskörperschaften in der Region ging die Entwicklung auseinander: In der Stadt Aschaffenburg wuchs die Zahl der Arbeitsplätze in diesem Zeitraum um 11,9 Prozent, im Landkreis Aschaffenburg um 16,6 Prozent und im Landkreis Miltenberg gar um 26,5 Prozent. Gleichzeitig ging am Bayerischen...

BiZ dich schlau!: Ausbildungsberufe bei ISEGA am 26. Juli

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Am Donnerstag, den 26. Juli um 15 Uhr werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BiZ dich schlau!“ Ausbildungsberufe bei ISEGA vorgestellt. Sven Ludwig, Ausbildungsbeauftragter bei ISEGA Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH, informiert über die Ausbildungsberufe Chemielaborant/in, Biolaborant/in und Kaufmann/frau für Büromanagement. Der Vortrag findet im Berufsinformationszentrum, Goldbacher Straße 25-27...

1 Bild

BIZ dich schlau: Ausbildung bei den Stadtwerken Aschaffenburg am 19. Juli

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Am Donnerstag, den 19. Juli 2018 um 15 Uhr informiert Julia Aulbach von der Aus- und Weiterbildung der Stadtwerke Aschaffenburg, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BIZ dich schlau!“ über die unterschiedlichen Ausbildungen bei den Stadtwerken. Zu den Ausbildungsbereichen der Stadtwerke gehören die Verkehrsbetriebe (Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker Nutzfahrzeugtechnik, Berufskraftfahrer, Fachkraft im Fahrbetrieb), der...

3 Bilder

Akazienweg bekommt neue Kanalisation

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Strietwald | am 13.06.2018 | 42 mal gelesen

Aschaffenburg: Akazienweg | Der Kanal im Akazienweg im Stadtteil Nilkheim muss in nächster Zeit saniert werden, und zwar auf einer Länge von 210 Metern ab dem Ahornweg in Richtung Großostheimer Straße. Dazu SPD-Stadtrat Wolfgang Giegerich: "Die Bürger sollen wissen, wofür ihre Steuergelder ausgegeben werden." Eine Kanal-TV-Befahrung hat erhebliche Korrosionsschäden und Risse gezeigt. Alle Grundstückseigentümer wurden vom Tiefbauamt angeschrieben, um die...

1 Bild

Arbeitsagentur: Mit der App „Amtliche Helden“ auf der Suche nach jungen Talenten

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 08.06.2018 | 70 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Um ihre Bekanntheit bei Jugendlichen zu erhöhen, hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) ein Spiel mit dem Titel „Amtliche Helden“ entwickelt, um gezielt junge Menschen auf sich als Arbeitgeberin aufmerksam zu machen. Rund 1500 Auszubildende und Studierende stellt die BA jedes Jahr neu ein, davon auch einige in Aschaffenburg. „Soziale Medien sind in der Berufsberatung nicht mehr wegzudenken, wir müssen die jungen...

2 Bilder

Die Brücke an der Kleinen Schönbuschallee wird 2019 saniert

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Strietwald | am 05.06.2018 | 37 mal gelesen

Aschaffenburg: Kleine Schönbuschallee | Über die Brücke an der Kleinen Schönbuschallee fahren und laufen täglich Spaziergänger, Schüler und Radfahrer, bestimmt mehrere Hundert. Die Brücke ist fast 50 Jahre alt und muss saniert werden. Das Geländer ist zu niedrig. Der Belag ist kaputt und die Entwässerung funktioniert nicht richtig. Ein Ingenieurbüro hat dem Planungs- und Verkehrssenat der Stadt Aschaffenburg Vorschläge zur Sanierung analysiert, von der...

3 Bilder

SPD: Wohnungen auf den Flachbauten der Discounter

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Aschaffenburg | am 12.05.2018 | 89 mal gelesen

Aschaffenburg: SPD Stadtratsfraktion | "Wir brauchen keine Symbolpolitik. Wir brauchen keine Kreuze in Amtsstuben. Wir brauchen keine Populisten. Wir brauchen bezahlbare Wohnungen für die Bürger in Aschaffenburg." Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion hat den Antrag gestellt,dass die Stadtverwaltung mit den Discountern (Aldi, Lidl, etc) oder den Investoren Kontakt aufnimmt mit dem Ziel, die Flachbauten der Discounter mit bezahlbarem Wohnraum...

4 Bilder

Die drei Jobcenter am Bayerischen Untermain führen die elektronische Akte ein

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Leider | am 11.05.2018 | 20 mal gelesen

Aschaffenburg: Jobcenter Stadt Aschaffenburg | Mit der elektronischen Akte wird ab 28. Mai im Jobcenter Stadt Aschaffenburg, ab 4. Juni im Jobcenter Landkreis Aschaffenburg und ab 11. Juni im Jobcenter Landkreis Miltenberg die klassische Aktenhaltung nach und nach abgelöst. Die Geschäftsführer der Jobcenter sagen unisono: „ Dies ist ein Schritt mehr moder-ne Verwaltung mit weniger Papier. Die Jobcenter werden hierdurch zu einem papier-armen Dienstleister. Kundinnen...

2 Bilder

Richtig bewerben – aber wie?

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 04.05.2018 | 11 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Bewerbungsworkshop für Mittel- und Realschüler/innen. Tipps zur Bewerbung, zum Auswahltest und zum Vorstellungsgespräch. Vom 22. bis 24. Mai, in den Pfingstferien, findet im Berufsinformationszentrum, Goldbacher Straße 25 bis 27 (Kinopolis-Gebäude) in Aschaffenburg ein Bewerberworkshop statt. In der für Schülerinnen und Schüler von Mittel- und Realschulen konzipierten Veranstaltung, die jeweils um 10.30 Uhr beginnt,...

1 Bild

BIZ dich schlau!: Fachlehrer in Bayern im musisch/technischen Bereich

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 04.05.2018 | 25 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Am Donnerstag, den 17. Mai um 16 Uhr wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BIZ dich schlau!“ der Beruf Fachlehrer in Bayern vorgestellt. Der Bedarf an Fachlehrern ist sehr groß, da sie von der Mittelschule bis zum Gymnasium universell eingesetzt werden können. Der Leiter des Staatsinstituts für die Ausbildung von Fachlehrern in Bayreuth, Harald Tröger, gibt einen Überblick zum Fachlehrer/in in Bayern im...

1 Bild

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft legt im September in Miltenberg an - Arbeitswelten der Zukunft

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Miltenberg | am 03.05.2018 | 46 mal gelesen

Miltenberg: Parkplatz Mainbrücke | Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung besucht im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft vom 19. bis zum 20. September Miltenberg. Der Eintritt ist frei. In der Ausstellung auf dem umgebauten Frachtschiff können sich Besucherinnen und Besucher interaktiv auf eine Reise in die Zukunft der Arbeit begeben und dabei Fragen auf den Grund gehen, die für jeden...

2 Bilder

Berufe auf einen Blick - mit wenigen Klicks

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 23.04.2018 | 18 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Wie ist die Altersstruktur der Bauarbeiter in Bayern? Wie stehen Tiefbaufachkräfte auf dem Arbeitsmarkt da? Wie hoch ist der Frauenanteil bei den IT-Spezialisten in Rheinland-Pfalz? Wie sieht es mit dem Fachkräftebedarf in der Hotellerie in Mecklenburg-Vorpommern aus?      Mit wenigen Klicks wichtige Informationen zu Berufsgruppen erhalten und sich so über den Arbeitsmarkt informieren: Das bietet eine neue...

5 Bilder

Ausflug der Nilkheimer SPD nach Frankfurt: Politik - Geschichte - Äppelwoi

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Nilkheim | am 22.04.2018 | 61 mal gelesen

Der inzwischen schon traditionelle Ausflug des SPD-Ortsvereins Aschaffenburg-Nilkheim führte dieses Jahr nach Frankfurt. Kurzfristig  hatte sich die Möglichkeit ergeben, die Kandidatin für den SPD-Parteivorsitz, die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange, an historischer Stätte zu hören. Im Saalbau Gallus hatte 1963-1965 der Frankfurter Auschwitz-Prozess, angestossen durch den Sozialdemokraten Fritz Bauer,...

1 Bild

Langzeitarbeitslosigkeit: Besser aber noch nicht gut

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 20.04.2018 | 11 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Die Langzeitarbeitslosigkeit ist am Bayerischen Untermain deutlich zurückgegangen. Weitere Reduzierung erfordert Intensivierung von Prävention, Qualifizierung sowie Sozialer Teilhabe. Im Jahresdurchschnitt 2017 waren im Agenturbezirk Aschaffenburg mit Aschaffenburg und den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg, 6. 982 Menschen arbeitslos gemeldet. Davon waren 1.591 Personen und damit 22,8 Prozent von...

2 Bilder

Zukunftsorientierte Finanzplanung für Frauen am 3. Mai im BiZ

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 12.04.2018 | 83 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Um die Frage, wie sich Armut im Alter verhindern lässt, dreht sich eine Informationsveranstaltung, die die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Elisabeth Dinkloh für Frauen im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Aschaffenburg organisiert. „Altersarmut ist ein typisch weibliches Problem. Die Referentin Dr. Birgit Happel will in ihrem Vortrag aufzeigen, wie mit einer frühzeitig einsetzenden Planung...

8 Bilder

Warum sind Ostereier bunt? - Osterbrunnen-Tour der Wanderfreunde Schönbusch

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Leider | am 10.04.2018 | 56 mal gelesen

Aschaffenburg: Wanderfreunde Schönbusch | „In der Fastenzeit wurden früher keine Eier gegessen. Um sie aber genießbar zu halten, wurden die Eier gekocht. Um die gekochten Eier aus der ersten Woche von denen aus der letzten Woche unterscheiden zu können, wurden die Eier bemalt. Deshalb gab es an Ostern bunte Eier.“ Das war die Erklärung von Frau Hofmann von Heimatverein zum prachtvollen Osterbrunnen in Heiligenstadt in der Fränkischen Schweiz. Die Wanderfreunde...

2 Bilder

Aktion Saubere Landschaft in Nilkheim mit vielen Helfern

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Leider | am 18.03.2018 | 58 mal gelesen

Aschaffenburg: Flugfeld | Die Landschaft in Nilkheim ist wieder sauber. Am vergangenen Wochenende hieß es wieder "Aktion Saubere Landschaft". In Nilkheim säuberten die Kinder und Familien des VfR Nilkheim das Mainufer zwischen der Adenauer Brücke und dem Stahlwerk. Die Wanderfreunde Schönbusch kümmerten sich um das Flugfeld und die Böschungen entlang der Großostheimer Straße. Unterstützt wurden die Wanderer durch Geflüchtete aus Afghanistan und den...

4 Bilder

Aktion Saubere Landschaft der Wanderfreunde Schönbusch am 17. März

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Leider | am 07.03.2018 | 26 mal gelesen

Aschaffenburg: Flugfeld | Am Samstag, den 17. März ab 9.30 Uhr heißt es bei den Wanderfreunden Schönbusch in Nilkheim wieder: Aktion Saubere Landschaft. Die  Helfer der Wanderfreunde, diesmal mit Unterstüzung von Geflüchteten, sammeln Müll und Unrat am Straßenrand der Großostheimer Straße bis hin zur Willigis-Brücke. Alles, was sich sorg- und gedankenlos wegwerfen lässt, liegt am Straßenrand, im Gebüch und in der Flur: von der Zierfelge, der...

4 Bilder

SPD will Stärkung der Stadtteile - Vielzahl von Anträgen aus Leider

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Aschaffenburg | am 03.03.2018 | 39 mal gelesen

Aschaffenburg: SPD Stadtratsfraktion | "Die SPD will die Stärkung der Stadtteile." Dies war eine Forderung des SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich bei seiner Rede zum Haushalt 2018 der Stadt Aschaffenburg.  "Aschaffenburg besteht aus vielen Stadtteilen, die teilweise noch einen eigenen Charakter haben. Diese lokalen Anker sind auch ein Stück Heimat. Man wohnt nicht nur in Aschaffenburg, sondern auch in Damm, Schweinheim, Leider, Obernau …. Die...

1 Bild

BiZ dich schlau: Schnell-Check von Bewerbungsunterlagen für eine Ausbildung

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 27.11.2017 | 9 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Schülerinnen und Schüler, die sich um einen Ausbildungsplatz bewerben, können ihre Bewerbungsunterlagen am Donnerstag, den 7. Dezember von 16 bis 17 Uhr im Berufsinformationszentrum Aschaffenburg, Goldbacher Straße 25-27 (Kinopolis-Gebäude) vorlegen. Im Rahmen der BiZ-Veranstaltungsreihe „BiZ dich schlau!“ werden die Bewerbungsmappen durch Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums im Schnell-Check ausgewertet. Eine...

1 Bild

Bürgersprechstunde der SPD-Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau am 20. Oktober

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Leider | am 17.10.2017 | 19 mal gelesen

Aschaffenburg: Bürgerhaus Nilkheim | Die Stadträte der SPD aus Nilkheim Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich halten am Freitag, den 20. Oktober 2017 von 17 bis 19 Uhr erneut eine Bürgersprechstunde im Nilkheimer Bürgerhaus am Mergenbaumplatz. Die Wünsche und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus Nilkheim haben schon zu einer ganzen Reihe von Anträgen an die Stadt Aschaffenburg geführt. Alle Anregungen, Wünsche und Kritik sind willkommen.

1 Bild

SPD: Theo Bubenzer scheidet aus dem Stadtrat – Nachrücker ist Herbert Kaup

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Aschaffenburg | am 01.10.2017 | 37 mal gelesen

Aschaffenburg: Rathaus | Der Schweinheimer SPD-Stadtrat Theo Bubenzer (74) ist von seinem Amt zurückgetreten. Begründung: er kann aus gesundheitlichen Gründen sein Ehrenamt nicht mehr so wahrnehmen, wie er es sich vorstellt. Oberbürgermeister Klaus Herzog dankt ihm im Namen der Stadt und des Stadtrats. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Giegerich würdigte die Arbeit von Theo Bubenzer, seine große Erfahrung als Stadtplaner und sein Engagement:...

6 Bilder

SPD Nilkheim: Heiße Diskussion über Kommunalpolitik: Wozu ein zusätzlicher Radweg?

wolfgang giegerich
wolfgang giegerich | Leider | am 22.09.2016 | 93 mal gelesen

Aschaffenburg: Bürgerhaus Nilkheim | "Wozu Hunderttausende Euro an Steuergeldern für einen zusätzlichen Radweg , wenn es mit mehr Rücksichtnahme im Schönbusch auch geht. Es ging und lief die letzten 20 Jahre ohne Probleme." Eine ganze Reihe von Meinungen äußerten die mehr als 50 Besucher bei der Veranstaltung der Nilkheimer SPD. Die Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau wollten über Aktuelles aus dem Stadtteil informieren. Heraus kam eine lebhafte...