Trennfurt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Trendgottesdienst -Ich sammle Farben für den Winter-
Trendgottesdienst 24.10.2021 um 17.30 Uhr in St. Maria Magdalena, Trennfurt

Ich sammle Farben für den Winter Die verschiedenen Gelb, Rot- oder Brauntöne, die uns die herbstliche Natur schenkt, kann Menschen, wenn sie mit offenen Augen unterwegs sind, tief berühren. Wie schön ist es die bunten Herbstwälder anzuschauen. Wenn das Licht durch die bunt belaubten Bäume scheint, ist dies ein mächtiger Eindruck. Nicht jeder kann oder lässt sich davon berühren. Doch ein sensitiver, ehrlicher oder empathischer Mensch zu sein oder andere so zu erleben, ist ein wahres Geschenk....

  • Trennfurt
  • 13.10.21
  • 15× gelesen
2 Bilder

Live-Concerts & Biergarten
Trennfurter Musikgarten - 10. bis 12. Juli 2021

Klingenberg-Trennfurt. Das bekannte „Trennfurter Musikfest“ sowie das dazugehörige Traktorentreffen können auch in 2021 in der gewohnten Art und Weise nicht stattfinden. Doch stattdessen hat sich der veranstaltende Musikverein ein neues pfiffiges Konzept ausgedacht. So finden heuer im „Trennfurter Musikgarten“ von Samstag, 10. Juli bis Montag, 12. Juli rund ums Musicarium Live-Konzerte im großen Biergarten statt. Dabei spielen an den drei Veranstaltungstagen befreundete Musikkapellen zünftig...

  • Trennfurt
  • 02.07.21
  • 206× gelesen

Nachtgebet in St. Maria Magdalena
Nachtgebet in St. Maria Magdalena

Nachtgebet in St. Maria Magdalena in Trennfurt Seit über 20 Jahren gibt es in Trennfurt in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena das Nachtgebet. Dieses findet in den Sommermonaten Juni, Juli und August jeweils montagabends um 21.00 Uhr statt. Auch in diesem Jahr hat sich eine Vorbereitungsgruppe zusammengefunden, um die Abende in besonders liebevoller Weise vorzubereiten. In der Ruhe des Abends, der stillen Umgebung der wunderschön mit Kerzen beleuchteten Kirche, bietet das Nachtgebet Anregungen,...

  • Trennfurt
  • 27.05.21
  • 26× gelesen
2 Bilder

Wo ist der Himmel?
Liedermacherin Stefanie Schwab in der kath. Pfarrkirche Trennfurt

„...der Himmel ist hier, mitten unter uns, bei dir und mir.“ lautet die Antwort der christlichen Liedermacherin Stefanie Schwab in der fast einstündigen musikalischen Fastenandacht am 25. März in der Pfarrkirche Maria Magdalena in Trennfurt. Frau Schwab nahm die Zuhörer mit auf die Suche nach allem, was Heil und Segen bringt gerade in dieser schwierigen Zeit. Mit poetischen Texten interpretiert die Musikerin aus Würzburg biblische Texte neu und und lässt dabei auch Eigenes aus ihrem Leben...

  • Trennfurt
  • 29.03.21
  • 27× gelesen

Auszeit St. Maria Magdalena Trennfurt
Auszeit St. Maria Magdalena Trennfurt

Auszeit - Zeit für mich Schenken Sie sich Zeit und widmen Sie diese Zeit achtsam und liebevoll ganz sich selbst. Die Erfahrungen aus den Zeiten der Stille bereichern das Leben und die Arbeit und schärfen den Blick auf das, was wirklich wichtig ist. Diese Zeit der Ruhe und Besinnung findet wieder am Freitag 26.03.2021 von 19.00-20.00 Uhr statt. Nehmen Sie sich in der Kirche die Zeit, die Sie brauchen oder übrig haben. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

  • Trennfurt
  • 18.03.21
  • 18× gelesen
3 Bilder

Trennfurt St. Maria Magdalena
Auszeit - Zeit für mich

Auszeit - Zeit für mich...momentan haben wir gefühlt ganz viel Zeit für uns selbst. Und wir tun uns schwer damit. Ganz bewusst Nichts tun, den Gedanken freien Lauf lassen, in sich hineinhören. Die Stunde Auszeit in der Trennfurter Pfarrkirche kann uns dabei helfen zur Ruhe zu kommen, Kraft zu tanken, Hoffnung zu schöpfen. Durch die Musik und die Beleuchtung entsteht im Kirchenraum eine fast schon meditative Atmosphäre. Am 26.2.2021 ab 19 Uhr findet diese Zeit der Ruhe und Besinnung wieder...

  • Trennfurt
  • 17.02.21
  • 45× gelesen
3 Bilder

Pfarrei St. Maria Magdalena, Trennfurt
Fastenzeit in St. Maria Magdalena

In der Pfarrkirche Maria Magdalena werden während der Fastenzeit vier Orte besonders gestaltet: Das großes Kreuz (unter der Empore) Die Pieta (im hinteren Teil der Kirche) Die Kreuzwegstationen (rund um den Kirchenraum) Ein Bereich im Altarraum (links) An diesen Orten können Sie nachdenkliche Texte entdecken, lesen und sich davon inspirieren lassen. Einige dieser Plätze werden jeden Tag durch eine entsprechende Beleuchtung besonders hervorgehoben. Außerdem wird jeden Sonntag von 16:00 Uhr bis...

  • Trennfurt
  • 11.02.21
  • 24× gelesen
2 Bilder

Auszeit
Auszeit-Zeit für mich

Auszeit - von was eigentlich? Gefühlt haben wir seit Monaten eine Auszeit. Auszeit vom normalen Leben. Also was soll diese Stunde Auszeit jetzt genau sein?Vielleicht eine Zeit für mich? Ohne Schreckensmeldungen aus den Nachrichten, ohne Sorgen, Kummer, Ärger, Trauer. Zeit die eigenen Gedanken zu sortieren oder einfach mal an gar nichts zu denken. Die stimmungsvoll beleuchtete Kirche und die berührenden Lieder helfen uns zur Ruhe zu kommen. Sehen wir diese Sunde als Geschenk, als Balsam für die...

  • Trennfurt
  • 03.02.21
  • 95× gelesen

Meditation
Auszeit - Zeit für mich

Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich schwertun mit dem nichtstun? Wir machen es Ihnen einfach... Mit Farben, Licht und Musik können Sie sich für eine Stunde eine Auszeit gönnen. Die beruhigende ja fast schon meditative Atmosphäre in der Trennfurter Pfarrkirche kann Sie näher zu sich selbst und zu Gott bringen. Ganz bewusst, wird in dieser Stunde auf das gesprochene Wort verzichtet. In der St. Maria Magdalena Kirche in Trennfurt findet diese Zeit der Ruhe und Besinnung jeweils am ersten...

  • Trennfurt
  • 26.11.20
  • 95× gelesen

Adventsandachten
Auf dem Weg zur Krippe

Der Advent 2020 ist anders und kann neu und vielleicht sogar intensiver erlebt werden. Unser Terminkalender dürfte nicht ganz so voll sein. Deshalb gönnen sie sich eine besinnliche Auszeit bei den Adventsandachten. Mit dem Thema: „Auf dem Weg zur Krippe“ wollen wir unsere eigenen derzeitigen Sehnsüchte oder Fragen mit dem Entstehen der Krippenlandschaft in Verbindung bringen. Ganz gewiss bieten die Adventsandachten Raum, die Hektik des Alltags abzulegen, zur Ruhe zu kommen und uns neu auf das...

  • Trennfurt
  • 19.11.20
  • 39× gelesen
  • 1
3 Bilder

Kirchenausstellung
Ausstellung in der Maria Magdalena Kirche Trennfurt

Ausstellung in der Magdalenenkirche vom 22.07.2020 bis 10.08.2020 findet in unserer Kirche St. Maria Magdalena in Trennfurt eine meditative Ausstellung zu unserer Kirchenpatronin statt. Ausgestellt sind klassische und moderne Darstellungen der heiligen Magdalena aus ihrem bewegten Leben. Begleitet werden diese Bilder mit nachdenklichen, besinnlichen und wissenswerten Texten und Impulsen. Besondere Aktionen rund um die Ausstellung an folgenden Tagen: * 27.07. um 21 Uhr Nachtgebet gestaltet von...

  • Trennfurt
  • 21.07.20
  • 174× gelesen
  • 1
6 Bilder

Corona-Pandemie stoppt beliebtes Kultfest
Trennfurter Musikfest 2020 offiziell abgesagt

Klingenberg-Trennfurt. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, doch jetzt ist es offiziell. Auch das Trennfurter Musikfest ist aufgrund der Corona-Pandemie für dieses Jahr abgesagt. Lange wurde die Entscheidung hinaus gezogen, doch nun ist die Vorstandschaft des Musikvereins Trennfurt 1952 e.V. um den 1. Vorsitzenden Tobias Wolf zur Entscheidung gekommen, dass ein Fest in dieser Größenordnung unter den gegebenen Corona-Einschränkungen von der Organisation schier unmöglich ist....

  • Trennfurt
  • 22.05.20
  • 387× gelesen
Das große Blasorchester des Musikvereins Trennfurt unter der Leitung von Verbandsdirigent Michael Köhler

Musikalische Christmette in Trennfurt am Main
Festliche Christmette mit dem großen Blasorchester des Musikvereins Trennfurt

Klingenberg-Trennfurt. Am Dienstag, 24. Dezember 2019, um 17:30 Uhr lädt der Musikverein Trennfurt 1952 e.V. alle Mitbürgerinnen und Mitbürgern herzlich zur „Festlichen Christmette mit dem großen Blasorchester“ nach Trennfurt in die Kirche „St. Maria Magdalena“ ein. Dabei gestaltet das große Blasorchester des Musikvereins unter der Leitung von Verbandsdirigent Michael Köhler die Christmette mit einem weihnachtlichen Konzertprogramm. Freuen dürfen Sie sich neben weihnachtlichen Weisen auf Werke...

  • Trennfurt
  • 10.12.19
  • 137× gelesen
Die Trennfurter Jungmusiker beim Weihnachtsliederspielen, Leitung: Maximilian Hohmann

Trennfurter Jungmusiker goes Christmas
Weihnachtslieder-Spielen der Trennfurter Jungmusiker am 24.12.

Das Jugendorchester des Musikvereins Trennfurt 1952 e.V. wird am Dienstag, 24. Dezember 2019, ab 13.00 Uhr an verschiedenen Plätzen im Klingenberger Stadtteil Trennfurt traditionelle und moderne Weihnachtslieder zu Gehör bringen. Die musikalischen Darbietungen beginnen an der Kreuzung Odenwaldweg/Schulstraße, gefolgt von einem Intermezzo an der Kreuzung Odenwaldweg/Heinrich-Ühlein-Straße, 3. Vorspiel ist im mittleren Bereich des Baumgartenweges, um dann in der oberen Ankergasse (Anwesen...

  • Trennfurt
  • 10.12.19
  • 92× gelesen
4. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium am Samstag, 23. November 2019
8 Bilder

Fröhlich soll mein Herze springen, da vor Freud alle Brüder und Schwestern singen!
4. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium

Der Musikverein Trennfurt lädt am Samstag, 23. November 2019 alle Sangesfreunde, alle Musikbegeisterte und alle Gäste aus Nah und Fern zum „4. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium“ ein. In geselliger Runde werden traditionelle Volks- und Heimatlieder, ortstypische Chansons sowie viele andere bekannte Weisen erklingen. Gesungen wird aus dem roten Fränkischen Liederheft und dem blauen Trennfurter Wirtshausliederheft. Diese können an dem Abend erworben werden. Falls jedoch vorhanden, bitte...

  • Trennfurt
  • 07.11.19
  • 149× gelesen
7 Bilder

Dampfmodell- und Agriaausstellung als Highlight
Großes Trennfurter Bulldog-, Schlepper- und Traktortreffen

Klingenberg-Trennfurt. Am Sonntag, 14. Juli 2019, ab 10 Uhr findet in Trennfurt am Main im Rahmen des Musikfestes das traditionsreiche 21. Trennfurter Bulldog-, Schlepper und Traktorentreffen statt. Zu dem seit 1999 stattfindenden Treffen reisen regelmäßig zwischen 150 und 200 Traktoren aus ganz Nordbayern sowie den angrenzenden Bundesländern an. Jeder der einen Traktor besitzt, ob alt oder neu, ob restauriert oder mit Gebrauchsspuren, ist herzlich eingeladen. Alle landwirtschaftlichen...

  • Trennfurt
  • 08.06.19
  • 164× gelesen
12 Bilder

Blasmusik hören und Traktoren bestaunen
Trennfurter Musikfest - 13. bis 15. Juli 2019

Klingenberg-Trennfurt. Das beliebte „Trennfurter Musikfest“ findet heuer von Samstag, 13. Juli bis Montag, 15. Juli in der Ankergasse in Trennfurt am Main statt. Auf der idyllischen Obstbaumwiese hat der Musikverein das urige Festzelt mit viel Liebe zum Detail herausgeputzt. Eingebettet im Maintal, zwischen Odenwald und Spessart, hat sich das Fest über die Jahre hinweg als Geheimtipp zwischen den Bierfesten „Volksfest Aschaffenburg“ und der „Michaelismesse“ in Miltenberg gemausert. Das über die...

  • Trennfurt
  • 08.06.19
  • 224× gelesen
6 Bilder

Trennfurter Musikfest - 13. bis 15. Juli 2019
Die Nachteulen auf dem Trennfurter Musikfest

„Die Nachteulen – machen die Nacht zum Tag!“ - so lautet das Motto der Eulen, wenn sie am Montag, 15. Juli 2019, ab 20 Uhr auf dem #TrennfurterMusikfest erstmalig für Stimmung, Gaudi & Fröhlichkeit sorgen. Dabei kennt die Begeisterung keine Grenzen. Vom Badischen bis ins tiefste Hessen sowie im gesamten Rhein-Main-Gebiet ist die noch junge Kapelle aus dem Spessart zu einem Garant für ultimative Stimmung geworden. Bekannt u.a. von der Laurenzi in Marktheidenfeld gehören sie zurzeit zu den...

  • Trennfurt
  • 08.06.19
  • 182× gelesen
Frühjahrs-KONZERT am Samstag, 6. April 2019 in Trennfurt am Main
7 Bilder

Musikverein Trennfurt 1952 e.V.
Frühjahrs-KONZERT in Trennfurt am Main

Klingenberg-Trennfurt. Am Samstag, 6. April 2019, um 20 Uhr, veranstaltet der Musikverein Trennfurt 1952 e.V. in der TV-Turnhalle Trennfurt das Frühjahrs-KONZERT 2019. Dabei präsentieren sich das Jugendorchester des Musikvereins Trennfurt sowie das große Blasorchester unter der Leitung von Verbandsdirigent Michael Köhler mit einem zeitgenössischen Konzertprogramm. Sie dürfen gespannt sein auf eine enorm abwechslungsreiche Programmfolge, bestehend aus traditioneller Blasmusik von Zalesnak und...

  • Trennfurt
  • 22.03.19
  • 209× gelesen
16 Bilder

Luxuriöse Ballklänge und vertontes Schlachtenglück

Rotarykonzert: Symphonisches Jugendblasorchester Untermain enführt auf eine Reise durch die verschiedensten Musikgenres Egal ob Filmsoundtracks, klassische Ouvertüren oder Rockmusik – das Symphonische Jugendblasorchester Untermain ist in allen Musikrichtungen zuhause. Das bewies es beim Rotarykonzert „Symphonie in Blech“ am 10. November 2018. Rund 500 Zuhörer kamen in die Erlenbacher Frankenhalle, um sich von den gut 60 Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Michael Köhler auf eine...

  • Trennfurt
  • 22.11.18
  • 119× gelesen
24 Bilder

„Symphonisches Jugendblasorchester Untermain“ erkundet das Elsass

Lange ausschlafen war nicht drin am letzten Septembersonntag: 37 Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters Untermain brachen um 6 Uhr mit dem Reisebus von Elsenfeld aus nach Straßburg auf. Bevor es aber über die französische Grenze ging, machte die Gruppe noch Halt beim Badischen Winzerkeller. Jede Saison beliefern 56 Ortschaften diesen Weinkeller der Superlative mit Trauben. Sie reifen in Fässern mit einem Fassungsvermögen von bis zu 600 000 Litern zum schmackhaften Rebensaft. Von...

  • Trennfurt
  • 14.10.18
  • 221× gelesen
14 Bilder

Der Zauber des Open Air

Symphonisches Jugendblasorchester Untermain im Park Schöntal Aschaffenburg./Großwallstadt. Wenn Bäume rauschen und Vögel zwitschern, entfaltet Musik einen ganz eigenen Zauber. Das konnten die Besucher erleben, die am Sonntagmorgen des vorletzten Juliwochenendes zum Auftritt des Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain kamen. Im Aschaffenburger Park Schöntal gaben die rund 50 Musiker unter der Leitung von Dirigent Michael Köhler ein Open Air Konzert. So mancher Spaziergänger gesellte sich im...

  • Trennfurt
  • 01.08.18
  • 164× gelesen

Interessante Reise ins Mostviertel

Der Kreisverband Garten und Landschaft Miltenberg-Obernburg bietet vom 3. bis 8. September eine informative und sicherlich interessante Reise nach Niederösterreich ins sogenannte "Mostviertel" an. Sehr gute klimatische Voraussetzungen weißt die Landschaft zwischen den Flüssen Ybbs und Enns für den Anbau von Birnen auf. Sie gilt als Kerngebiet für die Mostwirtschaft. Der Most ist ein leicht alkoholisches, süffiges, aus der Mostbirne hergestelltes, Getränk. Auch typisch für das Mostviertel sind...

  • Miltenberg
  • 23.07.18
  • 76× gelesen
19 Bilder

Chakra und Gesangsstunden: Probewochenende kreativ

Symphonisches Jugendblasorchester Untermain probt in der Musikakademie Hammelburg Tschaikowskys Ouvertüre „1812“ – ein Meisterwerk der klassischen Musik voll Pathos und Erhabenheit. Und eines der Werke, das die 50 Musikerinnen und Musiker des Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain auf ihrem Probewochenende in Hammelburg Anfang März intensiv übten. Das Stück – eigentlich für klassisches Orchester geschrieben – stellt Bläser vor große Herausforderungen. Wer die Version hörte, welche die...

  • Trennfurt
  • 28.03.18
  • 198× gelesen
2. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium am Samstag, dem 18.11.2017.
7 Bilder

2. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium

Der Musikverein Trennfurt lädt am Samstag, dem 18. November 2017, alle Sangesfreunde und Musikbegeisterte zum „2. Trennfurter Wirtshaussingen im Musicarium“ ein. In geselliger Runde werden traditionelle Volks- und Heimatlieder, ortstypische Chansons sowie viele andere bekannte Weisen erklingen. Gesungen wird aus dem roten Fränkischen Liederheft und dem blauen Trennfurter Wirtshausliederheft. Diese können an dem Abend erworben werden. Falls jedoch vorhanden, bitte mitbringen. Saalöffnung ist um...

  • Klingenberg a.Main
  • 13.11.17
  • 260× gelesen
Anzeige
Der Mönchberger Festausschuss in mittelalterlichen Gewändern: Erich Heider, Roland Miltenberger, Jessica Maniura, Daniela Schmitt, Ulrike Goihl, Tobias Zöller, Eberhard Heider und Martin Roob (vorne von links), Stefan Brück, Erich Langer, Thomas Zöller und Horst Eckhard Rehbein (oben von links).
11 Bilder

„Feiern Sie mit uns!“

Mönchberg feiert die Verleihung der Stadt- und Marktrechte vor 650 Jahren mit einem großen Jubiläumsfest vom 19. bis 21. Mai Ganz Mönchberg ist seit Wochen aus dem Häuschen und fiebert dem Wochenende vom 19. bis 21. Mai entgegen, denn dann steigt endlich das Jubiläumsfest zum 650. Jahrestag der Stadt- und Markterhebung. Schon seit Monaten gibt es kein anderes Gesprächsthema in der Marktgemeinde. Die Vorbereitungen sind schon längst in der heißen Phase angelangt und alle, ja wirklich alle...

  • Mönchberg
  • 18.05.17
  • 986× gelesen
Anzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns auf...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 734× gelesen
Anzeige
Der alte Amboss in der Schmiede von Anton Reuß.
20 Bilder

Wenn der alte Amboss erzählen könnte …

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ mit einem historischen Fest, bei dem alte Handwerkskunst vorgeführt wird Gestatten, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin der alte Amboss der Mönchberger Schmiede. Mein Alter tut hier nichts zur Sache! Aber Sie müssen wissen, dass ich in früheren Jahren von großer Bedeutung war! Schon seit einigen Jahren bin ich nun arbeitslos und friste mein Rentnerdasein in der Schmiede Wöber, denn der letzte...

  • Mönchberg
  • 11.05.17
  • 906× gelesen
Anzeige
Die Mönchberger Burg auf dem Hof des Anwesens Wolf, betrachtet von der Schwimmbadstraße aus in einer Aufnahme aus den 1930er Jahren.
8 Bilder

Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende! Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am Samstag,...

  • Mönchberg
  • 20.04.17
  • 443× gelesen
Anzeige
21 Bilder

Preise für Weitfluggewinner im Kreisaltenheim Amorbach

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen Jahr, seine 40 Jahr Feier. Vom Team der sozialen Betreuung, wurde ein Luftballonwettbewerb organisiert, bei dem die Besucher Hunderte von Karten mit einem Luftballon in den wolkenlosen Himmel aufsteigen lassen konnten. Im Laufe der Wochen, kamen einige der Karten, nachdem sie vorher zum Teil mehrere Hundert Kilometer zurück gelegt hatten zurück ins Kreisaltenheim. Am...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 584× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.