Trennfurter Sport Stapler starten erfolgreich in die Saison

Das Team in Crailsheim



Die Saison hat wieder begonnen: Die Stapler müssen an einigen Samstagen sehr früh aufstehen, um den weiten Weg zu den großen Turnieren der Sport Stacker anzutreten. Bei den Turnieren trifft sich die ‚große Familie‘ von etwa 150 – 200 Sportlern um die schnellsten Hände in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu küren.

Bei den ersten beiden großen Turnieren der Saison konnten die Stapler des TV Trennfurt bereits einige Erfolge erringen.

Crailsheim

Beim ersten Turnier der Saison am 13.10. in Crailsheim traten 5 Stacker an: Marlene Zander, Jana Martin, Salome Abb, Phillip Reithe und Norbert Abb. Auch unsere jüngste Nachwuchs Stackerin, konnte sich schon über drei Plätze auf dem Treppchen freuen.
Wir konnten insgesamt 4 Gold-, 2 Silber- und 7 Bronze-Medaillen mit nach Hause nehmen.

Speichersdorf

Richtig früh ging es für die bayerischen Meisterschaften in Speichersdorf am 3.11. los: um 5:45 war Abfahrt in Trennfurt. Diesmal waren nur 4 Sportler dabei und konnten sich am Morgen in fast allen Disziplinen für die Finals am Mittag qualifizieren. So errangen alle 4 Teilnehmer jeweils 1. Plätze mit ihren Staffeln. Und auch in den weiteren Entscheidungen gab es 2 2. Plätze und 5 3. Plätze, so dass wir wieder 11 Medaillen mitnehmen konnten. Zudem wurde Jana Martin in ihrer Altersklasse bayerische Meisterin, wie bereits in den letzten beiden Jahren.
Am Abend fand dann noch eine große Party des gastgebenden Vereins der ‚Hochstapler Speichersdorf‘ statt, die ihr 10-jähriges Bestehen feierten. Müde aber gut gelaunt kamen wir erst nach Mitternacht wieder in Trennfurt an.

Am 17.11. findet das nächste Turnier in Butzbach statt und am 24.11. dürfen die Nachwuchs-Stapler auf der Spielemesse in Stuttgart ihr Können zeigen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.