"Elfenreigen" - Konzert für Flöte und Harfe in der Galerie Fürwahr am 22. April 2018

Walldürn: Galerie FürWahr |

Nur zwei Tage nach der Vernissage mit Werken der Malerin Julia Belot gibt es in der Galerie in Walldürns Hauptstraße einen außergewöhnlichen Ohrenschmaus zu erleben.

Am Sonntag, den 24. April um 17 Uhr musizieren Martin Schidt (Flöte) und Bettina Linck (Harfe).


Korrespondierend mit der Malerei von Julia Belot "Pflanzenwesen" wurde dieses Programm für das erste Konzert in der Galerie Fürwahr zusammengestellt.


Eine aparte Kammermusikbesetzung zweier Instrumente, die im Altertum für kultische, später für Zwecke höfisch-aristokratischer Musik standen, ehe sie im 19. Jahrhundert den bürgerlichen Pariser Salon erreichten. Es erklingen Werke von Mozart, Bochsa, Fauré und anderen.

Der Karten-Vorverkauf erfolgt über den BücherLaden am Alten Rathaus. Unter Telefon 06282/95509 sind auch Reservierungen möglich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.