Ehrungen und Proklamation des Schützenkönigs
Königsfeier des Schützenverein Weilbach 1975 e.V.

Bild 1 - von Links: Heiko Schüssler, Andreas Grimm
7Bilder
  • Bild 1 - von Links: Heiko Schüssler, Andreas Grimm
  • Foto: Schützenverein Weilbach 1975 e.V.
  • hochgeladen von Schützenverein Weilbach

Am Samstag den 09.11.2019 gab es bei der Königsfeier des Schützenverein Weilbach 1975 e.V., neben den Ehrungen der aktiven Schützen für ihre sportlichen Leistungen bei GAU-, Bezirks- und Landesmeisterschaften, noch vor der Ehrung des neuen Schützenkönigs eine besondere Unterbrechung.

Andreas Grimm wurde mit der Ehrenmitgliedschaft des Schützenverein Weilbach 1975 e.V. ausgezeichnet.

Der 2.Schützenmeister Heiko Schüssler, erklärt in seiner Laudatio u.a. die folgenden Beweggründe der Vorstandschaft für diese Auszeichnung.

„Lieber Andreas, du hast in deiner Amtszeit als 1.Schützenmeister wesentlich dazu beigetragen, das Ansehen des Schützenvereins in der Gemeinde und im Schützengau aufzuwerten. Deine Ideen und Vorstellungen das gesamte Vereinswesen zu modernisieren, stieß bei den Mitgliedern auf breite Zustimmung und Unterstützung. Auch wenn es nicht immer einfach war, hast du durch dein persönliches Engagement, immer wieder die Mitglieder motiviert.“

(Bild 1)

Bernhard Kern 1.Bürgermeister und Michael Müller 2.Bürgermeister, konnten in ihrer anschließenden Rede, diesen Ausführungen nur zustimmen.
Bernhard Kern hob dabei die besondere Stellung des Schützenvereins in der Gemeinde hervor, die der Verein durch den besonderen Einsatz von Andreas Grimm, mittlerweile in der Gemeinde genießt.

„Auf den Schützenverein und seinen Vorstand ist immer Verlass, wenn es um Mithilfe bei Veranstaltungen der Gemeinde geht. Dabei ist nicht nur der persönliche Einsatz der Mitglieder beim Bartholomäus- und beim Glockenmarkt gemeint, sondern auch die Bereitschaft, andere Vereine mit Personal und Ausstattungsgegenständen für deren Veranstaltungen zu unterstützen. Die kostenlose zur Verfügungstellung eines Lagerraumes für die Gerätschaften des Vereinsrings, war für die Vorstandschaft selbstverständlich.
Durch Veranstaltungen des Vereins über die Gemeindegrenzen hinaus, den Gastrobetrieb mit seinem Lieferdienst und den Möglichkeiten das Vereinsheim für Veranstaltungen jeder Art nutzen zu können, ist der Schützenverein Weilbach zu einer festen Institution der Gemeinde Weilbach geworden.“

Abschließend sagte Bernhard Kern „

Ich freue mich, auch zukünftig als Privatperson, zu Gast beim Schützenverein zu sein.“

(Bild 2)
(Bild 3)

Die Vorstandschaft bedankte sich, mit einem gut bestückten Präsentkorb, für die hervorragende Zusammenarbeit und die Unterstützung der Gemeinde, durch den persönlichen Einsatz von Bernhard Kern und Michael Müller, in der Vergangenheit.

(Bild 4)

Nun war es an der Zeit um zur Verkündung des diesjährigen Schützenkönigs zu kommen.

Jens Klotz ist der neue Schützenkönig des Schützenvereins Weilbach 1975 e.V.

(Bild 5)
(Bild 6)

Es lebe der König und sein Gefolge

(Bild 7)

Bericht und Bilder: Volker Illig, Pressereferent Schützenverein Weilbach 1975 e.V.

Autor:

Schützenverein Weilbach aus Weilbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.