Feuerwehr rückt aus zum Heckenbrand

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 05.08.2018
Wörth: Am Samstag gegen 11.30 Uhr kam es an einem Anwesen in der Breubergstraße zum Brand einer Thuja-Hecke. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein 43-jähriger mittels eines Gasbrenners Unkraut abbrannte, hierbei gerieten offenbar die angrenzende Thuja-Hecke sowie eine Rasenfläche in Brand. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.