Kradunfall mit 3 Beteiligten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 2. Juni 2018

Wörth a. Main
Am Samstag gegen 01.20 Uhr kam es in der Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Kleinkraftrad. Nach ersten Ermittlungen war dieses Krad zur Unfallzeit mit 3 Personen besetzt. Der 26jährige Fahrzeugführer verlor offenbar die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte wobei sich alle 3 Fahrzeugbenutzer Verletzungen zuzogen. Der Fahrzeugführer stand zur Unfallzeit unter Alkoholeinfluss; ein Test ergab einen Wert von 0,79mg/l. Dem Verursacher wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von etwa 150 Euro; dieses musste abgeschleppt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.