Anzeige

„Brillenteam“ in Wörth
„Nach und nach zum gewohnten Service – weil gutes Sehen immer wichtig ist“

6Bilder

Was tun, wenn ausgerechnet jetzt die Brille kaputt geht? Dann ist es beruhigend zu wissen, dass Ihr Optiker auch weiterhin für Sie da ist. Das „Brillenteam“ in Wörth hat in der Krise die regulären Öffnungszeiten beibehalten, jedoch war bisher nur ein eingeschränkter Service möglich. Nun soll nach und nach der normale Geschäftsbetrieb wieder aufgenommen werden.

Inhaberin Melanie Reis Pacheco beantwortete in einem Interview Fragen zur aktuellen Situation.
  • Inhaberin Melanie Reis Pacheco beantwortete in einem Interview Fragen zur aktuellen Situation.
  • hochgeladen von meine-news.de Redaktion

Warum war es Ihnen wichtig, die Öffnungszeiten trotz der schwierigen Lage beizubehalten?

„Gutes Sehen ist immer wichtig,auch in der Krise. Aufgrund der veränderten Situation treten sogar verstärkt Probleme auf, die es vorhernicht gab – z. B. durch die erhöhte Nutzung digitaler Medien, sowohl beruflich als auch privat. Daher ist es gerade jetzt wichtig, weiter für die Kunden da zu sein. Außerdem hat die Bundesregierung entschieden, dass Optiker zu den systemrelevanten Berufsgruppen gehören, und das hat seinen Grund.“

Mit welchen positiven Veränderungen dürfen Ihre Kunden jetzt rechnen?

„Schritt für Schritt sollen nicht mehr nur Notfälle in Bezug auf Brillen und Kontaktlinsen behandelt werden, sondern auch der normale Alltag zurückkommen. Von der Sehstärkenüberprüfung bis zur Kontaktlinsenanpassung möchten wir unseren Kunden wieder den gewohnten Service bieten. Ungewohnt sind nur die Schutzmaßnahmen unter denen die Leistungen jetzt angeboten werden. Und auch in punkto Technik darf man sich auf etwas Neues freuen. Ab Ende dieser Woche wird es bei uns möglich sein, Augenmessungen mit dem modernsten Messsystem am Markt durchzuführen.“

Welche Schutzmaßnahmen haben Sie eingeführt?

„Die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern steht an oberster Stelle. Gleich zu Anfang der Krise haben wir zwei Teams gebildet, die tageweise im Wechsel arbeiten. Die Mitarbeiter tragen FFP2 Mundschutz. Auch unsere Kunden bitten wir, z. B. bei Sehtests, einen Mundschutz zu tragen. Sollte kein eigener vorhanden sein, so stellen wir gerne einen Einweg-Mundschutz zur Verfügung. Aufgrund der großen Ladenfläche können wir einen ausreichenden Abstand zwischen den Personen gewährleisten. Am Eingang steht Handdesinfektionsmittel bereit, die Brillen werden nach der Anprobe desinfiziert, Oberflächen, Arbeits- und Messgerätefachgerecht gereinigt. Für ausführliche Beratungen und Augenmessungen vereinbaren wir mit unseren Kunden einen Wunschtermin, um so das Kundenaufkommen ein wenig zu entzerren. Hier bitten wir jedoch um Verständnis, dass täglich nur eine begrenzte Anzahl an individuellen Wunschterminen zur Verfügung steht.“

Wie gehen Sie persönlich mit den Herausforderungen in dieser Zeit um?

Für alle Familien ist das aktuell eine große Herausforderung, der man aber positiv begegnen muss. Ich finde, das gelingt uns ganz gut und die 3 Kinder machen da auch großartig mit ... (meistens J). Aber ebenso muss natürlich das Geschäft organisiert werden. Hier sind aktuell viele ungewohnte Entscheidungen zu treffen, was einem ebenfalls ziemlich viel abverlangt. Daher möchte ich auch meinem Team besonders für die letzten Wochen danken. Ihr seid wirklich spitze! Und natürlich freue ich mich auf unsere Kundinnen und Kunden, die uns trotz des ganzen Trubels nicht im Stich lassen. Auch Ihnen ein ganz herzliches Dankeschön und bleiben Sie optimistisch: Alles wird gut!

Kontakt

BRILLENTEAM
Melanie Reis Pacheco
Presentstraße 15
63939 Wörth/Main
FON 0 93 72 / 944 950
info@brillenteam.net
www.brillenteam.net

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen