Jahreshauptversammlung VdK Ortsverband Wörth
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Bei der JHV des Ortsverbandes Wörth konnte die Vorsitzende Ruth Steiniger einen Mitgliederzuwachs auf 238 Personen vermelden. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitgliedern erinnerte Fr. Steiniger an verschiedene Veranstaltungen. Die vorweihnachtliche Feier, musikalisch begleitet mit Saitenmusik und Dreigesang, erfreute die Mitglieder. Die Haus- und Straßensammlung erzielte einen kleinen Erfolg. Eine zum ersten Mal angebotene Feier zum Muttertag stieß auf große Resonanz.
Die aktuelle Kassenlage war positiv. Wegen dem Ableben von Kassenwart Peter
Eck, berichtete die Vorsitzende über die Finanzen.
Bürgermeister Andreas Fath beantragte die Entlastung der Vorstandschaft. Diese wurde einstimmig erteilt.
Als nächster Tagesordnungspunkt wurden Heinz Henn als Kassier und Reinhold Spall als Schriftführer bestimmt.
Bei den anschließenden Ehrungen erhielten 14 Personen Urkunden, Anstecknadeln und Präsente für 10 Jahre Mitgliedschaft. Für 20 Jahre wurden Harald Diem, Lieselotte Büttner, Walter Heinel, Heinz Henn, Josef Deuchert und Reiner Waigand geehrt. Besonderen Dank erfolgte an Otto Breunig für 25 Jahre Mitgliedschaft.
Auch zukünftig sollen wieder die vorweihnachtliche Feier und die Muttertagsfeier
durchgeführt werden. Zum Abschluss der Versammlung bat die Vorsitzende Ruth Steiniger um Unterstützung der landesweiten Aktion " Rente für alle ".

Autor:

Reinhold Spall aus Wörth a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen