Ferienspiele
Ferienspiele 2021 in Dorfprozelten waren ein toller Erfolg

6Bilder

Glücklich und gespannt nahmen viele Kinder und Jugendliche an den diesjährigen Ferienspielen in Dorfprozelten teil. Nachdem im vergangenen Jahr die Ferienspiele im ganzen Südspessart ausfallen mussten, beschloss der Arbeitskreis Jugend der Gemeinde Dorfprozelten auch in diesem Jahr nach der langen Zeit des Lockdowns und Homeschooling mit der Unterstützung der Vereine und verschiedener Gruppierungen wenigstens in Dorfprozelten die Ferienspiele wieder stattfinden zu lassen.

So war es gelungen, den von der kommunalen Jugendarbeit organisierten Abenteuerspielplatz für die zweite Ferienwoche in die Gemeinde zu holen. Die daran teilnehmenden Kinder erlebten so eine Woche, in der sie ein Lager aufbauen und darin viele Abenteuer erleben konnten.

Unter Corona-Auflagen gelang es anschließend auch sehr gut, den Kindern und Jugendlichen verschiedene Aktivitäten in der Gemeinde anzubieten und die strahlenden Gesichter waren es alleine schon wert, diese Anstrengung unternommen zu haben.

Es gab die verschiedensten Angebote, so konnte man mit dem Frauenbund Freundschaftsbänder und Makramee-Schmuck knüpfen, beim Tennisclub in den Tennissport schnuppern und vom CSU-Ortsverband organisiert beim Marionettentheater Lari-Fari das Stück „Der vergessliche König“ genießen.

Action gab es bei der Feuerwehr und der CCD traf mit seiner Schnitzeljagd mit anschließendem gemeinsamen Hot Dogs und anschließenden Stockbrot mitten ins Herz der Kinder. Der Angelsportverein bot eine ausgedehnte Bootsfahrt mit anschließenden „3 Würstla im Brötla“ nach mittelfränkischer Manier und auch die Schatzsuche des Bücherei-Teams erweckte Begeisterung.

Die Gemeinde und der Arbeitskreis Jugend bedanken sich herzlich bei den teilnehmenden Vereinen und freuen sich, dass es so möglich war, den Kindern und Jugendlichen der Gemeinde Freude und Spaß zu bereiten, wenn auch die diesjährigen großen Ferien immer noch mehr oder weniger im Zeichen der Pandemie standen.

"Wir sehen uns bald wieder bei schönen Aktivitäten", so der Arbeitskreis Jugend.

Autor:

Sabine Kettinger aus Dorfprozelten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen