Nachrichten

Vereine

Abgabetermin für den Kulturkalender März 2019 bis August 2019

Das Landratsamt Miltenberg bittet alle interessierten Veranstalter ihre Termine für den Kulturkalender, die den Zeitraum März 2019 bis August 2019 betreffen, spätestens bis zum 04.02.2019 dem Kulturreferat Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, schriftlich oder per Mail: Kultur@Lra-mil.de mitzuteilen. Der Kulturkalender des Landkreises Miltenberg ist eine feste Einrichtung geworden und erscheint zweimal im Jahr. Jeder Veranstalter hat hierbei die Möglichkeit, kulturelle Veranstaltungen...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Politik

DIE ORTSDURCHFAHRT IN GROßHEUBACH

JAHRESRÜCKBLICK DES BÜRGERMEISTERS In der letzten Sitzung des Gemeinderats Großheubach in 2018 äußerte sich der Erste Bürgermeister Günther Oettinger in seinem Jahresrückblick unter anderem so: „Mit der endgültigen Fertigstellung der Sanierung unserer Ortsdurchfahrt haben wir, und darauf können wir stolz sein, einen großen Wurf gelandet." Dieser Äußerung kann man zustimmen, was die rein bauliche Maßnahme betrifft. Hinsichtlich der vom Gemeinderat beschlossenen Verkehrsregelungen...

  • Großheubach
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Blaulicht

Wartungsarbeiten und Sicherheitsprüfungen im Tunnel zwischen Miltenberg und Großheubach

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt am Dienstag, 22.01.2019, von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr eine turnusmäßige Wartung und Sicherheitsüberprüfung am Tunnel Miltenberg – Großheubach durch. Hierfür wird der Tunnel zwischen Miltenberg und Großheubach im Zuge der Staatsstraße 2309 (Umgehung Miltenberg) halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Großheubach kommend in Fahrtrichtung Miltenberg wird aufrechterhalten. Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2310 in Miltenberg Richtung Bundesstraße 469...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Blaulicht

Durch Fenster in Wohnhaus eingestiegen – Spielkonsole entwendet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.01.2019 - Bereich Untermain WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Donnerstags ist ein Unbekannter durch ein Fenster in ein Wohnhaus eingestiegen. Im Inneren durchsuchte der Täter mehrere Räume. Er entwendete unter anderem eine Spielkonsole und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen hat sich der Einbruch Am Kreuz im Zeitraum zwischen...

  • Weibersbrunn
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Bootshütte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.01.2019 Miltenberg. In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in eine Bootshütte in der Steingässerstraße ein und entwendeten zwei Außenborder-Motoren. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf knapp über 6000 Euro. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg Burgweg 21, Telefon 09371-9450 jederzeit entgegen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Blaulicht

Lkw übersehen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.01.2019 Großheubach. Am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr, wollte eine Skoda-Fahrerin von Großheubach kommend auf die Staatsstraße 2309 auffahren. Von dem Beschleunigungsstreifen fuhr sie unmittelbar auf, ohne auf einen vorfahrtsberechtigten Lkw zu achten und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen der Fahrzeuge blieben glücklicherweise unverletzt; der Gesamtschaden an beiden Kfz wird auf 4000 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Großheubach
  • 18.01.19
  • 2× gelesen
Kultur

KABBARATZ KABARETT THEATER
8. Februar im Pfälzer Schloss „Mach's gut Alter, denn die anderen werden immer jünger“

1. Unsere Gesellschaft ist jugendfeindlich 2. Unsere Gesellschaft ist altenfeindlich 3. Beides ist zutreffend Evelyn Wendler und Peter Hoffmann zählen in geburtenschwachen Zeiten zu den geburtenstarken Jahrgängen. Sie sind beide in den besten Jahren. Das heißt, die guten liegen hinter ihnen. Sie hat ein Herz für die Jugend, er ein Gedächtnis wie ein Elefant. Sie fühlt sich jünger, er sieht das nicht ein und auch nicht so aus. Jugend und Alter, das sind zwei unterschiedliche Ansichten der...

  • Groß-Umstadt
  • 18.01.19
  • 2× gelesen
Essen & Trinken
Wer kann bei dem Anblick der leckeren Fischpfanne schon wiederstehen?
3 Bilder

Ideal um den Weihnachtspeck zu besiegen
Leicht, lecker und gesund, so ist die spanische Fischpfanne

Mediterrane Küche zählt zu den besten und gesündesten weltweit. Warum also nicht auch mal zu Hause die Leichtigkeit in die Pfanne holen? So eine Fischpfanne eignet sich auch gut, wenn Gäste erwartet werden, denn sie reicht je nach Appetit locker für 4 – 6 Personen. Sie benötigen: 300 g Seelachs, 300 g Lachs, 300 g Kabeljau oder einen anderen Seefisch und ca. 300 g Riesengarnelen oder Garnelenschwänze. 5TL Fischgewürz Salz, Pfeffer 2 EL Zitronensaft 1 kleine Zucchini 1 Knolle...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 37× gelesen
Natur & Tiere
In dieser Zeit wird die Mondfinsternis zu sehen sein

Das neue Jahr beginnt mit einem Himmelsspektakel
Blutmond in der Nacht zum Montag, 21. Januar

Wenn sich am kommenden Montag die Erde zwischen Sonne und Mond schiebt, kommt es zu einer totalen Mondfinsternis. Super-Blutmond wird das Ereignis genannt, weil der Trabant dann nicht nur in einem rötlichen Licht, sondern auf Grund der Nähe zur Erde auch besonders groß am Nordwest-Horizont erscheint. Morgenmuffel haben es allerdings schwer, denn bereits gegen halb 5 Uhr geht es los. Frühaufsteher werden belohnt, müssen sich aber warm anziehen „Wer sich den Wecker zwischen...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 39× gelesen
  •  1
  •  1
Natur & Tiere
Jeder Schritt über den Schnee knirscht hörbar. Das liegt an der mikroskopischen Struktur der Schneeflocken.

Warum knirscht Schnee unter unseren Füßen?
Das ist der Grund für geräuschvolle Schritte in der kalten Jahreszeit

Wer sich die perfekte Winterlandschaft vorstellt, malt sich wahrscheinlich vor allem eines aus: eine dichte, weitläufige Schneedecke, die bei jedem Schritt unter den Füßen knirscht. Doch woher kommt eigentlich dieses schneetypische Geräusch? Die Eiskristalle brechen, der Schnee knirscht „Schnee besteht zu 90 Prozent aus Luft und ist aufgrund seiner geringen Dichte eigentlich ein perfekter Schalldämpfer“, weiß Matthias Habel, Pressesprecher und Meteorologe von WetterOnline. Doch warum kommt es...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 20× gelesen
Sport
Am Grillplatz mit Gedenkstein und Galgen in Kleinheubach
3 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus auf den Spuren der Vergangenheit.
1. Wanderung im neuen Jahr mit dem Forum 55 Plus Dekanat Obernburg

Am Mittwoch, 16.Januar, trafen sich 60 Wanderer des Forum 55 Plus Dekanat Obern- burg zu ihrer ersten Wanderung im neuen Jahr in Laudenbach. Nach der Begrüßung durch den Leiter der Wandergruppe Ferdinand Lang gab Dieser das Wort an den Wan- derführer der Tour Joachim Freudl weiter, der einen Abriss über den Verlauf der Wan- derung gab. Die Truppe setzte sich in Bewegung und es war, wie immer, ein imposan- ter Anblick, denn wenn sich so eine große Wanderschar durch die Ortschaft bewegt,...

  • Obernburg am Main
  • 17.01.19
  • 18× gelesen
Vereine

Aktion "Wir ziehen den Hut"
100 Jahre Frauenwahlrecht

Die Gründerinnen vom Bundesverband des Kath. Frauenbundes Frau Ellen Ammann, Frau Helene Weber und viele andere Frauen kämpften am Ende des 19. Jahrhunderts für das Frauenwahlrecht. Mit vielen Demonstrationen und harten Verhandlungen kämpften die Aktivistinnen um ihr Ziel "Gleichberechtigung" zu erreichen. Vor 100 Jahren, endlich am 19. Januar 1919 durften in Deutschland Frauen erstmals zur Wahl gehen und konnten als Abgeordnete gewählt werden. Vor ihnen und vor allen Frrauen, die bis heute...

  • Amorbach
  • 17.01.19
  • 27× gelesen
  •  1
Blaulicht

Streit um neuen Mitbewohner – Körperverletzung in Flüchtlingsunterkunft

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Weil er offensichtlich keinen Mitbewohner in seinem Zimmer haben wollte, hat ein 19-jähriger Flüchtling am Mittwoch einen Angestellten der Unterkunft angegriffen und verletzt. Weitere Bewohner der Unterkunft eilten dem 48-Jährigen zu Hilfe und schlichteten den Konflikt. Am Mittwoch hatte ein Mitarbeiter der Unterkunft in der Schweinfurter Straße Vorbereitungen für den Einzug eines weiteren Bewohners in das...

  • Aschaffenburg
  • 17.01.19
  • 83× gelesen
Blaulicht

Tannenbaum fiel wohl nicht vom Himmel

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.01.2019 Osterburken: Ein Tannenbaum war am Mittwoch die Ursache für einen Unfall in Osterburken. Gegen 18.30 Uhr war der 41-Jährige mit seinem Audi von der Autobahn kommend in Richtung Osterburken auf der Bundesstraße 292 unterwegs. Plötzlich bekam er nach eigener Aussage von einem entgegenkommenden Fahrzeug eine warnende Lichthupe gezeigt. Im selben Moment fiel ein Tannenbaum mitten auf die Straße. Der Mann konnte nicht mehr...

  • Osterburken
  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Blaulicht

Mehrere Einbrüche beschäftigen die Kripo Aschaffenburg – Polizei gibt Tipps

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2019 - Bereich Untermain LANDKREIS MILTENBERG. Zu insgesamt vier Einbrüchen ist es im Landkreis Miltenberg im Laufe des Mittwochs gekommen. Den ersten Ermittlungen nach hatten es die Täter wohl auf Schmuck abgesehen, wobei der genaue Beuteschaden noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen ist. Die Kripo Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet die Tipps der Polizei zu beachten. Meist suchen sich die Täter frei...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.19
  • 146× gelesen
Mann, Frau & Familie
Facettenreich und emotional erzählt Corinna Mell die Emanzipation einer jungen Frau.

Ein spannendes Stück deutscher Zeitgeschichte
Buchtipp: Marienfelde

1952 besucht die 16-jährige Sonja eine Bräuteschule am Wannsee. Sie möchte dem Wunsch ihrer Eltern folgen und eine gute Ehefrau und Mutter werden. Doch ihr Onkel, der sich im Osten Berlins für ein freies, gerechteres Deutschland einsetzt, zeigt ihr andere Perspektiven. Dann aber wird Sonja Zeugin der Niederschlagung des Arbeiteraufstands von 1953 und flüchtet zutiefst geschockt zurück nach Westberlin. Wenige Jahre später beginnt sie als verheiratete Frau, sich im Notaufnahmelager Marienfelde...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie
Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz ermittlen

Ein Mörder, dem nichts verborgen bleibt...
Buchtipp: Die andere Frau

In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus – und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele –...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 60× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 21.1. - 27.1.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.19
  • 6× gelesen
Mann, Frau & Familie
Manchmal erzählt das Leben die besten Geschichten...

Die neuen Kolumnen von Bestsellerautorin Dora Heldt
Buchtipp: Da fällt mir noch was ein...

Endlich nimmt uns Dora Heldt wieder mit in ihren oft undurchsichtigen Alltagsdschungel – den sie mit Witz und Charme auf unverwechselbare Weise kommentiert. Es stellen sich essenzielle Fragen: nach dem kulinarischen Stellenwert von Käsebroten, dem überraschenden Verschwinden von Sehhilfen und dem richtigen Umgang mit Männern am Telefon. Doch das ist nur der Anfang: Denn auch die guten Neujahrsvorsätze, das Singledasein (im Speziellen und im Allgemeinen), die Bedeutung der Farbe »Puderrosé« und...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 53× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der einfache und leicht umsetzbare Weg zur Entschlackung

Entschlacken mit Ayurveda
Buchtipp: Ayurveda Detox

In unserer westlichen Kultur mit ihrem rasanten Lebensstil sind Auszeiten, klärende Rituale und regelmäßige Reinigungsprozesse kaum noch Teil des Alltags. Auf lange Sicht entstehen so geistige und seelische Blockaden, die sich dann wiederum als Beschwerden manifestieren können. Letzteres beschränkt sich nicht nur auf den Körper selbst; auch die direkte Umgebung eines Menschen „verschlackt“ mit der Zeit und wird von Altlasten blockiert, da die äußeren Umstände oft lediglich eine Widerspiegelung...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 49× gelesen
Vereine
2 Bilder

Deutsch-Französischer Jugendaustausch 2019
Sommferienausklang in Frankreich

Der Deutsch-Französische Club Freudenberg und das Comité de Jumelage bieten für alle Jugendlichen aus Freudenberg und den Stadtteilen, sowie Kirschfurt/Collenberg im Alter von 10 und 17 Jahren eine Reise in die Partnerstadt St. Arnoult an. Es erwartet Euch ein tolles Reiseangebot mit super Programm, das unsere befreundeten französischen Familien zusammenstellen. Die Fahrt findet vom 22. bis 27. August 2019 statt und natürlich seit ihr dann im Gegenzug 2020 die Gastgeber. ...

  • Freudenberg
  • 17.01.19
  • 20× gelesen
SpezialistenAnzeige
Mario Ebneth, Inhaber Delta-t Messdienst
3 Bilder

Spezialist der Region
Wettbewerbsloses Heizkostenabrechnungs-Oligopol? Nicht ganz! Delta-t ist Ihre regionale Alternative!

Wie in letzter Zeit bereits mehrfach in der Presse berichtet wurde, geht das Bundeskartellamt nach der Zusammenfassung seiner Sektoruntersuchung gerade bei den marktführenden Messdienstunternehmen von einem „wettbewerbslosen Oligopol“ aus. Durch Zentralisierungsmaßnahmen und einer kundenunfreundlichen Unternehmensstruktur suchen gerade die Kunden der Messdienstkonzerne immer häufiger nach einer regionalen Alternative. Unser Vorteil: Persönlich, zuverlässig und ganz in Ihrer Nähe!Über delta-t...

  • Kleinwallstadt
  • 17.01.19
  • 84× gelesen
Hobby & Freizeit
Jeder muss selbst entscheiden, wem er glaubt.

Zwei Schwestern: Eine erzählt die Wahrheit, die andere ist eine Mörderin
Buchtipp: Sister, Sister

Hochbrisant und spannend bis zur letzten Seite: das richtige Buch für ein "Schlechtwetter-Wochenende". Eines wird Clare nie vergessen: den Tag, an dem ihr Vater ihre kleine Schwester Alice nach Amerika entführte. Nach zwanzig Jahren Ungewissheit kommt endlich ein Brief: Alice will ihre Familie wiedersehen. Überglücklich schließen sie die verloren Geglaubte in ihre Arme. Aber bald fallen Clare seltsame Dinge auf: Wieso trifft Alice heimlich Clares Chef? Was sucht sie nachts im Atelier von...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 54× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktionsbündnis in Sulzbach ein Erfolg
Sulzbacher Bienen unterstützen Bienen

Die beiden Initiatoren des Sulzbacher Aktionsbündnisses Wolfgang Winter Ökologisch Demokratische Partei und Manfred Knippel  Umweltbeauftragter bekommen weitere Unterstützung. Denn auch die Sulzbacher Handball Bienen unterstützen das Volksbehren "Rettet die Bienen" Beim ersten Heimspiel im Februar der Handballbienen in der Main Spessart Halle wird unter anderem ein Infostand für das Volksbegehren vor Ort sein.Danke an die Bienen! Text und Foto Wolfgang Winter

  • Sulzbach a.Main
  • 17.01.19
  • 64× gelesen
  •  2
Vereine

Kreiskarnevalsumzug
Kreiskarnevalsumzug 2019

Der KCV  ist 2019 Veranstalter des Kreiskarnevalsumzug, der am 5.März unter dem Motto " Der KCV iss uff der Gass, es ist wieder Fasenacht " durch die Straßen von Kleinwallstadt ziehen wird. Anmelden können Sie sich gerne, die Anmeldeunterlagen erhalten Sie unter kcv-klw.de, oder per Mail unter kcv-zug@t-online.de Kontaktdaten: Zugmarschall: Franz Wuestenhoefer, Nordring 13, 63839 Kleinwallstadt, Mail: kcv-zug@t-online.de

  • Kleinwallstadt
  • 16.01.19
  • 49× gelesen
Sport
Ex-Wällster Steffen Weinhold fällt wegen einer Zerrung vier bis fünf Tage aus. Für ihn wurde Kai Häfner nachnominiert.

Handball-Hype und Sekundenschlaf
Das DHB-Team auf dem Weg in die Hauptrunde

BERLIN. Nach vier Spieltagen der Handball-WM sind zwei Erkenntnisse sicher: Das Deutsche Team kann es mit jedem Gegner aufnehmen und ein Sekundenschlaf-Unentschieden gegen den amtierenden Weltmeister kann auch mal frustrierend sein. Deutschland und der Untermain sind endgültig vom Handball-Fieber infiziert und nach dem Spiel gegen Serbien geht man sehr wahrscheinlich mit der guten Ausgangslage von 3:1 Punkten in die Hauptrunde. Auch ein Grund für die Euphorie sind gleich drei Jungs, die vor...

  • Miltenberg
  • 16.01.19
  • 38× gelesen
  •  1
Politik

SPD-Unterbezirk gratuliert: Jörg Unbehauen zum Ehrenbürger Kleinostheims ernannt

Eine besondere Ehre wurde dem Kleinostheimer SPD-Urgestein Jörg Unbehauen im Rahmen des gemeindlichen Neujahrsempfangs zu teil. Der 76-jährige wurde zum „Ehrenbürger der Gemeinde Kleinostheim“ ernannt. Als Mitglied des Gemeinderates hat Jörg Unbehauen über 44 Jahre lang die politische Streitkultur in Kleinostheim positiv geprägt, sich stets für die Gemeinde eingesetzt, wichtige Projekte und Initiativen mitgestaltet und vorangebracht. Neben den Belangen der Jugend und dem sozialen...

  • Kleinostheim
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Blaulicht

Dammbach zwischen Neuhammer und Wintersbach: Vollsperrung der Staatsstraße 2317 am Samstag, den 19.01.2019 für das Einbringen von Schutzplanken

Für das Einbringen von Schutzplanken entlang einer Stützwand in Dammbach zwischen Neuhammer und Wintersbach (oberhalb des Mühlbachs) ist am Samstag, den 19.01.2019 in der Zeit von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr eine Vollsperrung der Staatsstaße in diesem Bereich erforderlich. Eine Umleitung über Heimbuchenthal und Mespelbrunn wird eingerichtet. Die Durchführung der Arbeiten muss aus Gründen der Verkehrssicherheit (zu geringe Restfahrbahnbreite beim Einsatz des Rammgerätes) unter Vollsperrung des...

  • Dammbach
  • 16.01.19
  • 24× gelesen
Blaulicht

14 Autoreifen platt gestochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.01.2019 Mosbach: Unbekannte zerstörten im Zeitraum von Freitag bis Dienstag auf dem Parkplatz eines Gebrauchtwagenhändlers im Neckarelzer Hohlweg gleich 14 Autorreifen. Die Reifen waren an acht Fahrzeugen angebracht. Durch die Tat enstand ein Sachschaden von rund 1400 Euro. Das Polizeirevier Mosbach bittet unter der Telefonnummer 06261 8090 um Zeugenhinweise. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Mosbach
  • 16.01.19
  • 9× gelesen
Blaulicht

Alkoholisiert Unfall verursacht und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.01.2019 Walldürn: Auf einer Verkehrsinsel im Einmündungsbereich Dr.-Rudolf-Schick-Straße / Bonnstraße in Walldürn endete die Fahrt eines Opel-Fahrers am Montagnachmittag. Dabei wurde ein Verkehrszeichen beschädigt. Anstatt anzuhalten und auf die Polizei zu warten, stieg der Mann aus, richtete das Verkehrszeichen wieder auf und fuhr mit seinem Auto weiter. Mehrere Zeugen beobachteteten den Vorfall. Später entdeckten Beamte des...

  • Walldürn
  • 16.01.19
  • 16× gelesen