Politik

Wochenrückblick KW 25 auf Stadtwatch.de
Kommunalpolitik und Verwaltung im Raum Miltenberg

Keine Gefahr für Kinder und Jugendliche?Stadt zerstört Existenz eines Bürgstädters um Platz für Frankfurter Unternehmer zu schaffen?Miltenberg erste Wahl für Negativpreis verschlossene Auster auf kommunaler Ebene!Was tut sich zur Kommunalwahl 2020?Was fördert die Stadt Miltenberg nach welchen Kriterien?Kann sich noch jemand an die Miltenberger Runde erinnern? Immer mehr interessante Themen warten auf Bearbeitung. In der letzten Woche habe ich mir Zeit genommen, alles zu sortieren. Zu einigen...

  • Miltenberg
  • 25.06.19
  • 3× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall im Begegnungsverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 25.06.2019 Eschau, Lkr. Miltenberg - Am Montag, gegen 07:10 Uhr, kam es auf der Strecke von Eichelsbach in Richtung Eschau zum Zusammenstoß im Begegnungsverkehr. Eine 25-jährige Skodafahrerin kam in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden VW Caddy eines 64-jährigen zusammen. Verletzt wurde niemand, aber es entstand Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Empfange die neuesten...

  • Eschau
  • 25.06.19
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 25.06.2019 Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen hat sich am Montag, gegen 12 Uhr, der 44-jährige Fahrer eines Peugeot. Ohne erkennbaren Grund kam er auf der Strecke zwischen Mainbrücke und Ortseingang Sulzbach von der Fahrbahn ab. Möglicherweise spielte aber tatsächlich der Wert von 3,08 Promille eine Rolle. Gegen den Mann, der eine Blutprobe abgeben musste, wird jetzt...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.06.19
  • 307× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ölspur ursächlich für Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.06.2019 Kirchzell. Am Montag, gegen 13.45 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Ford-Fahrer die Staatsstraße 2311 zwischen Kirchzell und Buch. Im Verlauf einer Linkskurve kam der Fahrer aufgrund einer frischen Ölspur von der Fahrbahn ab und verunfallte. Der 43-jährige musste vorsorglich ins Krankenhaus Buchen mit leichteren Verletzungen verbracht werden. Durch die hinzugerufene Freiwillige Feuerwehr Kirchzell und das staatliche Bauamt wurde die ölverschmutzte...

  • Kirchzell
  • 25.06.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Spurensicherung mit Rechtsmediziner am Tatort - Täter offenbar unter den Toten - Fahndung nach dritter Person eingestellt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken vom 24.06.2019 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Montag in einem Einfamilienhaus zwei Tote aufgefunden wurden, laufen die Ermittlungen der Kripo und der Staatsanwaltschaft weiter auf Hochtouren. Die Kripo hat gemeinsam mit einem Vertreter der Rechtsmedizin erste Untersuchungen am Tatort durchgeführt. Die Fahndung nach einem möglichen flüchtigen Täter wurde daraufhin eingestellt. Wie bereits berichtet, ermittelt...

  • Kahl a.Main
  • 25.06.19
  • 232× gelesen
Schule & BildungAnzeige
2 Bilder

Azubi­projekt 2019 in Buchen
Preisübergabe bei der Volksbank Franken

Am 23.05.2019 fand in der Volksbank Franken eG in Buchen die offizielle Preisübergabe des diesjährigen Azubi­projektes statt. Gewonnen haben das BGB (Platz 1), das EBG (Platz 2) und die Abt-Bessel-Real­schule Klasse 10b (Platz 3). Die Abschlussklassen dürfen sich über einen Zuschuss für ihre Klassenkasse in Höhe von 300 €, 200 € und 100 € freuen. Die Volksbank Franken gratuliert den erfolgreichen Absolventen und wünscht ihnen viel Erfolg für ihre weitere Zukunft. Das Abschluss-T-Shirt...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.06.19
  • 18× gelesen
Vereine
Weihnachtsaktion 2019
2 Bilder

Aktion-MainHerz
Weihnachtswünsche werden wahr

In 6 Monaten ist Weihnachten. Wir möchten dieses Jahr wieder kleine Wünsche "wahr" werden lassen. Sei es ein neues Spielzeug, ein Kuscheltier, ein Buch, eine CD oder ein Einkaufsgutschein von z. B. einem Lebensmittelmarkt im Wert von 1 - 30€. Wie immer soll es für Menschen mit Handicap, egal welchen Alters, aus dem Lk Miltenberg sein, die sich diesen Wunsch selbst nicht erfüllen können. Vielleicht kennen, oder betreuen Sie jemanden, dem Sie damit eine Freude machen möchten? Oder Sie...

  • Bürgstadt
  • 24.06.19
  • 25× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
kein gesunder Schlafplatz - Elektrosmog in Bettnähe
2 Bilder

Hausdiagnose Linsengericht - Bei Gesundheitsproblemen oder zur Vorbeugung
Schlafplatzuntersuchung und Bauplatzuntersuchung

Der Baubiologe untersucht und analysiert Als Baubiologe untersuche ich Wohnhäuser, Bauplätze, Arbeitsplätze und Schlafplätze auf gesundheitsschädigende Umwelteinflüsse, die auf den Menschen bzw. auf das Haus einwirken. Mit verschiedenen physikalisch-technischen Geräten werden unterschiedliche Aufgabenstellungen messtechnisch erfasst. Diese Messergebnisse sind die Grundlage für mögliche Veränderungen oder Sanierungen. Unter anderem können getestet werden: Elektromagnetische Felder und...

  • Aschaffenburg
  • 24.06.19
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bargeld aus einem unverschlossenen Pkw entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.06.2019 Miltenberg. Ein Miltenberger Bewohner stellte seinen Pkw im Zeitraum von Sa., 22.06.2019, 14:00 Uhr bis So., 23.06.2019, 07:30 Uhr unverschlossen in seinem Hof ab. Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus der Geldbörse, die sich offensichtlich auf der Fahrerseite befand, Bargeld i.H.v. 150€. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 24.06.19
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeiliche Feststellung endet folgenreich - zwei Polizisten verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.06.2019 Walldürn: Einen schlecht beleuchteten Krankenfahrstuhl stellten Beamte des Polizeireviers Buchen während der Streifenfahrt am Freitag, gegen 23 Uhr, auf der Panzerstraße bei Walldürn fest. Als der Streifenwagen zu dem Spezialfahrzeug aufschloss, kippte dessen Fahrer plötzlich vom Sitz und fiel zu Boden. Die Polizeibeamtin und der -beamte halfen dem Gestürzten auf und fanden einen möglichen Grund für den Sturz schnell heraus....

  • Walldürn
  • 24.06.19
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verdacht des Rauschgifthandels – Fünf Personen festgenommen – Drei Männer in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 24.06.2019 - Bereich Untermain ALZENAU UND KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Samstagabend hat die Polizei vier Männer und eine Frau vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, schwunghaften Handel mit Rauschgift betrieben zu haben. Die noch andauernden Ermittlungen in dem Fall werden von der Kripo Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft geführt. Nach und nach hatte sich...

  • Alzenau
  • 24.06.19
  • 220× gelesen
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt beim Blumenkorso 2019 dabei

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich der Blumenkorso auch in diesem Jahr im Rahmen des Michelstädter Bienenmarktes in Hochform. Knapp 80 Gruppen nahmen 2019 daran teil, darunter wiederum die Nachbarschaftshilfe Michelstadt e.V. Mit dieser Beteiligung nahm der Verein wieder die gute Gelegenheit wahr, einem großen Publikum die Arbeit des ehrenamtlichen Vereins näher zu bringen. Mit einem Blumengeschmücktem Fahrzeug konnte der Verein der Nachbarschaftshilfe auf sich aufmerksam machen....

  • Michelstadt
  • 24.06.19
  • 10× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Hintergründe noch unklar
Zwei tote Personen in Wohnhaus in Kahl am 24.06.2019

Am Montagmittag hat die Aschaffenburger Polizei in einem Wohnhaus eine Frau und einen Mann tot aufgefunden. Wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts haben die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg die Ermittlungen übernommen. Beide Verstorbenen sind offensichtlich durch massive Gewalteinwirkung ums Leben gekommen. Der Tatort befindet sich in einem Einfamilienhaus in der Weingartenstraße. Die Hintergründe und der Hergang der Tat sind bislang noch unklar. Darüber hinaus ist...

  • Kahl a.Main
  • 24.06.19
  • 1.398× gelesen
Politik

Zweite Bildungskonferenz Landkreis Miltenberg: Wie gestalten Schulen Digitalisierung?

Zu der Fragestellung „Wie gestalten unsere Schulen die Digitalisierung?“ sind Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler aller Schulen, Eltern, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und weiteren Bildungseinrichtungen und nicht zuletzt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur zweiten Bildungskonferenz im Landkreis Miltenberg eingeladen. Diese wird am 05. Juli 2019 um 14.00 Uhr im Julius-Echter-Gymnasium in Elsenfeld stattfinden. Auftakt zur Konferenz ist eine hochkarätig besetzte...

  • Miltenberg
  • 24.06.19
  • 17× gelesen
Sport
Der Sieger der Fußball-Ortsmeisterschaft 2019 heißt:"Die Ranzenkicker"
4 Bilder

Fußball-Ortsmeisterschaft beim TSV EINTRACHT Eschau
Die „Ranzenkicker“ siegen bei der Fußball-Ortsmeisterschaft 2019

Bei angenehmen Temperaturen war die siebte Fußball-Ortsmeisterschaft in Eschau gut besucht. Zehn Mannschaften kämpften um den Pokal des Ortsmeisters. Es wurde in zwei Gruppen gespielt. In jedem Team mußte eine Fußballerin mitspielen. Die Spielzeit betrug zweimal zehn Minuten. In der Halbzeit fand jeweils ein kleines Elfmeterschießen statt, bei dem jede Mannschaft drei Elfer schießen durfte und diese Treffer wurden zum Ergebnis addiert. Platz neun ging an das „Männerballet“, das 8:4 gegen...

  • Eschau
  • 24.06.19
  • 260× gelesen
Politik

Vier Mitglieder für 50-jährige Treue ausgezeichnet
Ehrung bei der SPD Goldbach

Entgegen aller negativen Strömungen, denen sich die Sozialdemokratie zurzeit ausgesetzt sieht, setzt der SPD-Ortsverein Goldbach positive Zeichen. Allen Anlass zur Freude hatten neben den zahlreich geladenen Mitgliedern und Gästen vier Parteimitglieder, denen zu ihrer 50-jährigen Mitgliedschaft gratuliert wurde. Die Aschaffenburger SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner überreichte Ottmar Heeg, Günther Seide und Helmut Windischmann als Anerkennung eine Urkunde, die goldene Anstecknadel...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.19
  • 7× gelesen
Sport
Die Deutschen Meister: Anna-Lena Stapf und Fabienne Becker (von links)
7 Bilder

WIR SIND DEUTSCHER MEISTER !!!!
Deutsche Meister im 2-er Kunstradfahren U15: Fabienne Becker + Anna-Lena Stapf

Bei den Dt. Schülermeisterschaften im Hallenradsport im bayrischen Frohnlach hat der VfL einen Meistertitel errungen. Für Anna-Lena Stapf und Fabienne Becker begann die Kür mit einem kleinen Patzer denkbar ungünstig. Doch Fabienne und Anna Lena ließen sich von diesem Fehler nicht irritieren und behielten die Nerven. Den Rest ihrer Kür fuhren sie völlig fehlerfrei durch und standen so zum Ende des Wettkampfs verdient ganz oben auf dem Podest. Damit geht nach 2015 der nächste deutsche...

  • Mönchberg
  • 24.06.19
  • 205× gelesen
  •  1
Vereine
von links Heidemarie Schlund Geschäftsführerin des MSB, Oskar Lang, Ines Neumeister Vorsitzende des Sängerkreises Obernburg, Anton Frank, Erich Schneider, Hugo Bolz, Heinrich Hartmann, Burkard Lieb, Helmut Hartmann, Ingbert Pfuhl, Dietmar Frank, Ottmar Schüßler, Horst Seitz v., Benno Hofmann h., Alfred Klotz, Oskar Klug, Franz Klug, Siegfried Scholtka Schirmherr und 1. Bürgermeister, Horst Schüßler 1. Vorsitzender.

Ehrenabend "100 Jahre Gesangverein Frohsinn" am 22.06.2019 im Saal des Pfarrzentrums Mömlingen

Anlässlich unseres 100 jährigen Jubiläums fand am Samstag den 22. Juni 2019 eine Feierstunde mit Ehrungen von Mitgliedern für langjährige Mitgliedschaft im Verein statt. Die Veranstaltung begann mit der Begrüßung von Horst Schüßler. Er freute sich besonders über die Anwesenheit von Schirmherr und 1. Bürgermeister Siegfried Scholtka, der MSB Geschäftsführerin Heidemarie Schlund und der 1. Vorsitzenden des Sängerkreises Obernburg Ines Neumeister. Der Abend wurde mitgestaltet von der Musikgruppe...

  • Mömlingen
  • 24.06.19
  • 32× gelesen
Urlaub & Reise

Kath. Senioren-Forum
Wanderfreizeit des Senioren-Forums mit neuem Team

Unter dem neuen Leitungsteam mit Anton und Anneliese Hennig aus Dorfprozelten und Werner Dürbeck aus Haibach fand nach dreijähriger Pause wieder die Wanderfreizeit des Katholischen Senioren-Forums statt, zum ersten Mal in Hauptverantwortung mit dem Bayerischen Pilgerbüro in München. Ziel der Wanderfreizeit war die Ostallgäuer Seenlandschaft mit Quartier in Eisenberg/Zell. Die Teilnehmenden kamen aus Gemeinden der ganzen Region Untermain. Jeden Tag wurden durch das Leitungsteam geführte...

  • Miltenberg
  • 24.06.19
  • 23× gelesen
Kultur
Töpfermarkt in Wertheim: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!" - Das hat schon unser deutscher Dichter Johann Wolfgang von Goethe richtig erkannt!
110 Bilder

Der Sommer ist da ... und zieht alle Register!
Vielfältige Wetter-Kapriolen und erlebnisreiche Kultur-Events zum Sommer-Start 2019

Juni- Impressionen aus der Region. In Walldürn treffen die Wallfahrten ein, in Wertheim erfreut man sich am Töpfermarkt und in Obernburg kommen Einheimische und Gäste  am Main bei einem Open-Air-Concert zusammen - drei Beispiele für ein abwechslungsreiches, geselliges und gemeinschaftsförderndes  Wochenende vom 22./23. Juni 2019. Das Sommerwetter zieht fast alle Register: Regen, Sonne, Gewitter, Hagel und Hitze. In der Natur reifen Getreide und Beeren. Der Grasschnitt startet...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 89× gelesen
Politik

20 Minuten Innehalten in Obernburg
Abendgebet für Klimaschutz

Ihre Sorgen und Ängstewegen der drohenden Klimakatastrophe, aber auch ihre Hoffnungen auf Veränderungen in der Politik und im persönlichen Lebensstil bringen Menschen am Dienstag, 9. Juli, um 18:00 Uhr ins Gebet. In Obernburg in der Römerstraße vor der Sparkasse pflanzen sie Samen der Hoffnung, singen den Sonnengesang, erhalten Impulse aus der Bibel. Der Kreisverband Mitlenberg der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) will mit diesem politischen Abendgebet im öffentlichen Raum das Denken und...

  • 23.06.19
  • 19× gelesen
Politik

20 Minuten Innehalten auf dem Engelplatz
Abendgebet für Klimaschutz

Ihre Sorgen und Ängstewegen der drohenden Klimakatastrophe, aber auch ihre Hoffnungen auf Veränderungen in der Politik und im persönlichen Lebensstil bringen Menschen am Dienstag, 2. Juli, ins Gebet. Auf dem Miltenberger Engelplatz pflanzen sie um 18:00 Uhr Samen der Hoffnung, singen den Sonnengesang, erhalten Impulse aus der Bibel. Der Kreisverband Mitlenberg der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) will mit diesem politischen Abendgebet im öffentlichen Raum das Denken und Handeln von...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 26× gelesen
Blaulicht
Container für Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung des THW Ortsverbands Obernburg.
13 Bilder

THW Obernburg
Offizielle Übergabe des Containers für Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung

Menschen wirksam für das THW zu gewinnen und anschließend zu halten, ist keine leichte Aufgabe. Daher ist die Öffentlichkeitsarbeit und vor allem die Helferwerbung nicht nur Aufgabe, sondern eine Notwendigkeit für die Zukunft des THW’s. Mit dem Umbau eines Seecontainers möchte der THW Ortsverband Obernburg potentielle Helferinnen und Helfer für das THW bei Veranstaltungen, regionalen Märkten und an Schulen begeistern, zeigen was alles möglich ist und dass persönliches Engagement eine tolle...

  • Obernburg am Main
  • 23.06.19
  • 53× gelesen
Vereine

Traditionelle Hobbacher Wallfahrt nach Walldürn
Mitgestaltung durch Musikverein "Spessartklang" Hobbach

Auf eine lange Tradition blickt die Wallfahrt nach Walldürn. Um das Jahr 1330 ereignete sich das Wunder des Heiligen Blutes. Mit diesem Ereignis und der Kunde von dem Blutwunder in Walldürn setzte der Zulauf von Gläubigen zum Gnadenort in den Odenwald ein. Die jährliche Hauptwallfahrtszeit in Walldürn beginnt immer am Sonntag nach dem Pfingstfest und erstreckt sich über einen Zeitraum von vier Wochen. Auch die Kirchengemeinde Hobbach pilgert seit vielen Jahren nach Walldürn. Am...

  • Eschau
  • 23.06.19
  • 22× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall auf der B469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 23. Juni 2019 Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg Gegen 01:55 Uhr befuhr ein 20 jähriger Daimler-Fahrer die B469 in Richtung Aschaffenburg. Auf Höhe Obernburg-Süd verlor er auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw kam schließlich auf der Grünfläche der Auf- und Abfahrt zum Stillstand. An dem Pkw entstand ein Totalschaden von ca. 20.000 EUR. Weiterhin wurde ein...

  • Obernburg am Main
  • 23.06.19
  • 1.690× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schlägerei führt zum schweren Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 23. Juni 2019 Klingenberg a.Main, Lkrs. Miltenberg Am 22.06.19, gegen 11:55 Uhr, beobachtete ein 39 jähriger Audi-Fahrer eine Schlägerei auf dem Rad- und Fußweg zwischen Klingenberg a.Main und Erlenbach a.Main, kurz nach dem Ortsausgang Klingenberg a.Main. Dabei schlugen zwei Männer gemeinsam auf einen unbekannten Mann ein. Der Audi-Fahrer wollte Hilfe leisten und hielt auf der Fahrbahn an. Der nachfolgende 85 jährige...

  • Klingenberg a.Main
  • 23.06.19
  • 1.161× gelesen
Politik
Markierung im Fichtenweg - warum nicht an den anderen Ausfahrten
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
SPD Stadträte wollen übersichtliche Straßenmündungen und besseren Fußweg nach Leider

Die SPD-Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau haben beantragt, die Straßeneinmündungen auf den Fichtenweg übersichtlich zu machen und den Gehweg von der Kleinen Schönbuschallee nach Leider insbesondere für Rollstuhl-fahrer, Kinderwagen und Rollatoren zu verbessern. Sie schreiben an den Oberbürgermeister: Im Rahmen unserer Sprechstunde im Stadtteil Nilkheim haben uns Bürger auf folgende Missstände hingewiesen: 1. Die Ausfahrten aus den auf den Fichtenweg einmündenden Straßen...

  • Nilkheim
  • 23.06.19
  • 35× gelesen
Vereine

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. begrüsst viele Teilnehmer beim Kombi-Pokalschießen

Am 01.06.2019 fand zum fünften Mal das Schiessen um den Wanderpokal Kombination des BJV Miltenberg e.V. statt. Der Vorsitzende Ralph Keller freute sich über die gute Organisation durch Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff und begrüsste alle Teilnehmer. Auch in diesem Jahr erzielten 17 Teilnehmer hohe Ergebnisse. Geschossen wurden 15 Wurfscheiben jagdlich Trap, 15 Wurfscheiben jagdlich Skeet und 10 Rollhasen. Als Schiessleiter waren wie immer Ed Puterbaugh und Reinhold Reckel im Einsatz. Für...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 82× gelesen
  •  2
Vereine
Auf dem Rückweg nach Mömlingen
2 Bilder

Forum 55 Plus Dekanat Obernburg
Bei 30° im Eichwald unterwegs.

Trotz des heißen Wetters starteten 30 Wanderer bei über 30° in Mömlingen zu einer Wanderung. Joachim und Marianne Freudl führten auf schattigen Waldwegen bis über die Landesgrenze nach Hainstadt. Einherrlicher Ausblick bis zur Breuburg entschädigte für die schweißtreibende Anstrengung. Der Rückweg oberhalb des Amorbachtales zog sich auf schattigen Wegen hin zur Hütte des Mömlinger Wandervereines. Hier wurden die Wanderer von Gitarrenklängen von Sabine Geis empfangen. Bestens bewirtet von...

  • Mömlingen
  • 23.06.19
  • 33× gelesen