Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

4 Bilder

Brandheiße Feuerwehrmusik am 30.11.2019 in Schaafheim
Kirchenkonzert im Advent

Schaafheim, am 30.11.2019 lädt die Schaafheimer Feuerwehrmusik zum Kirchenkonzert im Advent ein. Ein musikalisches Feuerwerk erwartet Sie. In diesem Jahr stehen Titel aus dem Bereich Filmmusik auf dem Programm. Neben dem bekannten THEMA von MISS MARPLES wird das Hauptthema aus dem James Bond Film in tödlicher Mission FOR YOUR EYES ONLY und die Titelmelodie aus dem Film DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL zu hören sein. Freunde der klassischen Musik werden mit dem Walzer Nr. 2 von Dmitri...

  • Schaafheim
  • 23.10.19
  • 12× gelesen

Unternehmerinnenforum NOK e.V.
Wer is(s)t gut in seinem Job?! ¬

Das große Angebot an Fertigprodukten und Snacks führt immer stärker dazu, die Ernährung dem Zufall zu überlassen. „Ich habe keine Zeit, mir etwas zuzubereiten“, ist eine häufige Aussage Berufstätiger jeder Altersgruppe. Genussvoll essen und gleichzeitig der Gesundheit und dem Körper etwas Gutes tun? Ja, das ist möglich! Richtig essen nach dem Baukastensystem mit einfachen, schnellen und leckeren Gerichten. Unter dem Motto „Wer is(s)t gut in seinem Job?!“ lädt Ernährungsberatung, Hanna Bender...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.10.19
  • 16× gelesen
4 Bilder

1880 bei Fortbildungslehrgang Spessartbund / Erlebnisraum MenschNatur e.V.
Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern

Unter dem Motto „Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern“ stand der von Spessartbund in Kooperation mit "Erlebnisraum MenschNatur e.V." organisierte Fortbildungs-Lehrgang für Zertifizierte Wanderführer, der am Wochenende 18. bis 20. Oktober 2019 stattfand. Wir waren dabei, haben Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen aus dem Natur-Coaching erlebt und erlernt und freuen uns darauf, diese in unsere Wanderungen im nächsten Jahr integrieren zu können. Ein wunderbar entspanntes,...

  • Aschaffenburg
  • 23.10.19
  • 37× gelesen

Skiclub Erlenbach
Clublehrwoche vom 18.01. - 25.01.2020 in St. Johann im Pongau

Clublehrwoche vom 18.01. - 25.01.2020 in St. Johann im Pongau Die Clublehrwoche 2020 führt uns wieder in die Skiwelt Amadè nach St. Johann im Pongau. Unser Domizil ist wiederum das schöne 4-Sterne-Hotel Lerch, wo wir eine entsprechende Zimmerzahl vorgebucht haben. Das Hotel hat bestens ausgestattete Zimmer (zum großen Teil mit Balkon), Fitnessraum, Hallen- und Freibad, Sauna und Dampfbad. Geboten wird ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, eine Nachmittagsjause und abends werden wir mit einem...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.10.19
  • 21× gelesen

KDFB Amorbach
Vortrag “Wichtige Informationen für Senioren über Erste Hilfe"

Am Donnerstag, 17.10.2019 fand der Vortag im Kath. Pfarrheim statt. Referent war Herr Hecking vom BRK. Im Namen des KDFB begrüßte Martina Hanke alle Anwesenden. Zu Beginn erklärte Herr Hecking, es ist wichtig gesundheitliche Probleme zu erkennen und zu handeln. Erste Hilfe ist nicht schwer und kann Leben retten. Die Hilfe kann auch ganz einfach nur daraus bestehen, zu trösten und beruhigend auf den Betroffenen einzuwirken. Wichtig ist es natürlich die Notrufnummer 112 zu kennen. Über das Handy...

  • Amorbach
  • 22.10.19
  • 30× gelesen

Bezirkswallfahrt - Kolping Bürgstadt war dabei

Bei Kolping findet man vielfältige spirituelle Angebote um Glauben lebendig zu erfahren. So feierte die Kolpingsfamilie Elsenfeld am vergangenen Sonntag ihr 70-jähriges Bestehen im Rahmen der Bezirkswallfahrt der Kolpingbezirke Miltenberg und Obernburg. Auch einige Bürgstadter hatten sich mit dem Kolpingbanner aufgemacht, um Gemeinschaft beim Wallfahren zu erleben sowie Kraft zu schöpfen für den Alltag.

  • Bürgstadt
  • 21.10.19
  • 41× gelesen
Das neue Leitungsteam der KjG Erlenbach

KjGewählt
Mitlgiederversammlung der KjG Erlenbach

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Katholischen jungen Gemeinde Erlenbach (KjG) am 20. Oktober konnten viele Mitglieder und interessierte Personen im KjG Heim von der Pfarrleitung begrüßt werden. Nach der Einführung begann die Versammlung mit dem Rechenschaftsbericht des Leitungsteams. Hier wurden alle Veranstaltungen des vergangenen Geschäftsjahres vorgestellt. Mithilfe von Bildern und Videoaufnahmen hatte jeder der 36 anwesenden Personen die Möglichkeit sich ein Bild von den...

  • Erlenbach a.Main
  • 21.10.19
  • 33× gelesen

Mitgliederehrungen bei 100-Jahr-Feier
Eintracht Mechenhard ehrt treue Musiker und Sänger

Sein 100-jähriges Bestehen hat der Gesang- und Musikverein „Eintracht“ Mechenhard am Sonntag bei einer Jubiläumsmatinee in der Mechenharder Turnhalle gefeiert. Dabei fanden auch Mitgliederehrungen für langjährig Aktive der Musikkapelle und des Gemischten Chors statt. Die Ehrungen nahmen seitens des Jubelvereins Vorsitzende Barbara Markert und Zweiter Vorsitzender Werner Hennesthal vor. Sie dankten den Geehrten für ihr Engagement im Verein und ihre Treue zu Musik und Gesang. Seitens der...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.10.19
  • 171× gelesen
  •  1

Schuljahrgang 1952/53 aus Großheubach zu Besuch in Aschaffenburg.
Ein Ausflug in die Stadt ...

erlebte der Schuljahrgang 1952/53 Großheubach. Nach Teil 1 im Jahr 2017 folgte nun der 2. Teil eines sehr interessanten Rundgangs durch Aschaffenburg. Mit dem Zug fuhren wir bis zur Fachhochschule und dort wurden wir schon von unserer Schulkollegin Margot erwartet. Sie führte uns über die Großmutterwiese, weiter unter die Bahnhofspassage bis zum Kapuzinerkloster mit innerer Einkehr. Weitere Stärkung fanden wir dann zum Mittagessen im Kultlokal „Schlappeseppel“ und Höhepunkt waren dann Schloss...

  • Großheubach
  • 20.10.19
  • 54× gelesen

Ehrungen BSJ Miltenberg
Ehrung am Freitag, 18. Oktober 2019 in der “TV Turnhalle” im Rahmen unseres Kreisjugendtages.

Ehrung am Freitag, 18. Oktober 2019 in der “TV Turnhalle” im Rahmen unseres Kreisjugendtages der BSJ Miltenberg. Sportvereine bieten nicht nur Sport, sondern mit ihm auch Aufgaben. Die "Ehrenamtlichen" werden oft als die Sauerstoffzufuhr für unser Gemeinwesen bezeichnet, denn sie spielen in unseren Sportvereinen eine unverzichtbare Rolle: Die Vereinsmitarbeiter/Innen stellen ihre Fähigkeiten und ihre Zeit anderen Mitgliedern zur Verfügung, indem sie Training halten, organisatorische und...

  • Elsenfeld
  • 20.10.19
  • 27× gelesen

FRAUEN-UNION Miltenberg besucht Laurentiuskapelle mit Führung
FRAUEN-UNION OV Miltenberg besuchte am 17.9. die Laurentiuskapelle

Unter fachkundiger Führung mit Herrn Hellmut Lang, besuchte die FU Miltenberg die Laurentiuskapelle, ein Kleinod am Ortsrand von Miltenberg mit dem um die Kapelle angelegten Friedhof. Die Kapelle erstmals erwähnt im Jahr 1380 birgt kostbare Schätze wie den spätgotischen Flügelaltar mit den Heiligenfiguren, über deren Leben, Wirken und Tod viel zu erfahren war. Interessant, der Diebstahl der Figur des Hl.Martin, die nach 25 Jahren zurückgebracht und nach der Restaurierung aus der kath.Kirche in...

  • Miltenberg
  • 20.10.19
  • 27× gelesen
Vertreter der Partnerschaftsvereine aus ganz Unterfranken

Freundeskreis Elsenfeld Städtepartnerschaft e.V.
Ausflug der Partnergemeinden nach Bad Kissingen

Die Partnerschaft zwischen dem Bezirk Unterfranken und dem französischen Department Calvados ist ein wichtiger Beitrag zur deutsch-französischen Freundschaft und damit zu Europa. Einmal im Jahr treffen sich die Vertreter der Partnerschaftsvereine aus Unterfranken zu einem Ausflug, um Informationen auszutauschen und Kontakte zu pflegen. Am Sonntag den 13. Oktober war es wieder soweit. Das Partnerschaftsreferat des Bezirks Unterfranken und das Städtepartnerschaftskomitee Bad Kissingen e.V. luden...

  • Elsenfeld
  • 18.10.19
  • 51× gelesen
2 Bilder

55 Jahre Kreisnarrenring Obernburg
„Die Welt, sie ist ein Irrenhaus – als Narr hältst Du das locker aus“.

Unter diesem Motto feiert der Kreisnarrenring (KNR) Obernburg sein 55-jähriges Gründungsjubiläum. Bald beginnt die fünfte Jahreszeit und dies ist für die Narren der Carnevalsvereine des Altlandkreises Obernburg ein besonderer Grund zum Feiern. Sie feiern ihr 55 jähriges Bestehen am Freitag den 22.November 2019 um 19:33 Uhr, mit einer Jubiläums-Prunksitzung in der Kultur- und Sporthalle in Mömlingen. Dort dürfen Sie ca. 5 Stunden das Beste der acht Mitgliedsvereine vom Kreisnarrenring erleben....

  • Mömlingen
  • 18.10.19
  • 27× gelesen
Schutzhütte an der Dreifaltigkeitslärche

Wanderung Forum 55 Plus Dekanat Obernburg in Wildensee
Auf dem Eselsweg zum Nonnenbild und Dreifaltigkeitslärche.

Am Mittwoch, 16.Okt., trafen sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monat- lichen Wanderung in Wildensee. Die wieder zahlreich erschienenen Wanderer waren trotz veränderlichen Wetters frohen Mutes und nach der Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang setzte sich die Schar in Bewegung. Die Tour fing nicht wie ursprünglich geplant auf dem Eselsweg, sondern umgedreht auf dem Spessarträuberweg an, was sich im Nachhinein als vorteilhaft erweisen sollte. Vorbei an Hof...

  • Obernburg am Main
  • 18.10.19
  • 60× gelesen
Der neue Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt. Von links: Klaus Hessler (Kassier), Claudia Müller-Bartels (1. Vorsitzende), Carolin Straub (2. Vorsitzende), Claus Kirchgäßner (Schriftführer) Quelle: MainBogen e.V.

Der alte Vorstand ist auch der Neue
Generalversammlung des MainBogen e.V. und Vorstandswahl in Erlenbach

Absicht und erklärtes Ziel von MainBogen ist die Stärkung der Identität unserer Region. In diesem Sinn unterstützt MainBogen alles, was dieser Stärkung dient. MainBogen fördert die Vielfalt der kulturellen und sportlichen Angebote der Region und bemüht sich vor allem um eine intakte Struktur des regionalen Einzelhandels. Ein Ort ohne Gewerbetreibende, große und kleine, bietet keinerlei Attraktivität und ist über kurz oder lang zum Sterben verurteilt. „Der Einzelhandel hat auch eine soziale...

  • Miltenberg
  • 18.10.19
  • 36× gelesen
6 Bilder

Nähen verbindet
Erster Stoffbasar mit Kaffeeklatsch

Am Samstag den 12.10. fand unser erster Stoffbasar mit angeschlossenem Kaffeeklatsch statt. Unser Lager wurde wieder mal zu voll, und so kamen viele Hobbyschneider und Schneiderinnen um bei uns in den Stoffen zu stöben. Der Erlös unterstützt die gemeinnützige Arbeit des Nähkaffee Kleinwallstadt e.V., der sich um den Erhalt des Schneiderns und Handwerkens in der Region bemüht und seit drei Jahren Menschen aller Altersklassen und Konfessionen zusammen bringt. Besonders hat uns der Besuch des...

  • Kleinwallstadt
  • 17.10.19
  • 37× gelesen

Singen für Alle!
GV Frohsinn lädt zum Singen für Jedermann ein

Am Sonntag, den  27.Oktober 2019 findet ab 16:30 Uhr im Pfarrheim Kirchzell zum zweiten Mal die Veranstaltung "Singen für Alle!" statt. Hierzu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Es werden Schunkel-, Seemanns- und Volkslieder, ebenso Schlager und Oldies gesungen. Eine Perfektion ist nicht angestrebt, denn der Spaß am Singen soll Vorrang haben. Die Liedtexte kann man bequem vom Blatt ablesen und sie werden von einem Klavier begleitet. Der Eintritt ist frei und man wird noch mit guten...

  • Kirchzell
  • 17.10.19
  • 12× gelesen
2 Bilder

Fotoclub Kleinwallstadt
3D Vortrag Guatemala

Fotoclub Kleinwallstadt zeigt: 3D-Diaschau "Guatemala" am 05.11.2019 um 19 Uhr in der Aula der JAR-Schule Das Zentrum der alten Mayakultur war und ist bis heute das Gebiet des heutigen Guatemala. Im Regenwald des Tieflandes stehen die sagenhaften und geheimnisvollen Tempel von TIKAL ! Das Hochland dieses Mittelamerikanischen Landes ist von atemberaubender Schönheit. Hier liegt die ehemalige Hauptstadt Antigua am...

  • Kleinwallstadt
  • 15.10.19
  • 20× gelesen

Abendgebet an einem besonderem Ort

Die Friedhofskapelle St Laurentius ist ein ganz besonderer Ort des Glaubens in Freudenberg. Normalerweise versammeln sich die Gläubigen dort aus einem traurigen Anlass. Doch dies war nicht immer so, denn die Kapelle ist die erste Pfarrkirche Freudenbergs. Daher lud die Pfarrgemeinde Sankt Laurentius am Freitag, den 11.Oktober alle Christen ein, den Tag in dieser nicht alltäglichen Umgebung mit gemeinsamem Abendgebet ausklingen zu lassen. Die schön ausgeleuchtete Friedhofskapelle bot im...

  • Freudenberg
  • 15.10.19
  • 31× gelesen

Erlös von 1700 Euro übergeben...
SPD Aschaffenburg unterstützt Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes

Im September fand auf dem Gelände der „Urbani-Häcker“ am Aschaffenburger Godelsberg das erste Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg statt. Die SPD Aschaffenburg hatte das Fest mit einem ehrenamtlichen Helferteam und dem Verkauf von Kaffee und Kuchen unterstützt. Jetzt überreichten Bürgermeister Jürgen Herzing, MdL Martina Fehlner, Schirmherrin des Kinderschutzbundes, und Katrin Orth von der „Urbani-Häcker“ den Gesamterlös von 1700 Euro an Uta Morhard vom Kinderschutzbund....

  • Aschaffenburg
  • 15.10.19
  • 18× gelesen

Spiel- und Fahrzeugbasar des Katholischen Kindergartens „Don Bosco“ 2019

Am Sonntag, den 17. November 2019 veranstaltet der Förderverein des Adelsheimer Kindergartens „Don Bosco“ zwischen 14.00 und 16.00 Uhr seinen beliebten Spiel- und Fahrzeugbasar in der Eckenberghalle in Adelsheim. Hier kann Jeder Spielsachen, Fahrzeuge und vieles mehr kaufen oder verkaufen. So findet nicht mehr benötigtes Spielzeug einen neuen glücklichen Besitzer und in den Kinderzimmern entsteht Platz für die kommenden Weihnachtsgeschenke, die natürlich auch gerne auf dem Basar gekauft werden...

  • Adelsheim
  • 15.10.19
  • 19× gelesen
3 Bilder

Faires Torwandschießen auf dem Apfelmarkt

Am 13. Oktober waren wir als Partnerverein der Fairtrade-Gemeinde Elsenfeld bei der Verleihung des Siegels „Fairtrade-Kommune“ im Rahmen des Apfelmarktes natürlich mit von der Partie. Die Marktbesucher*innen konnten mit fair produzierten Fußbällen auf unsere Torwand schießen, die wir im Vorfeld aus den Restbrettern des Abenteuerspielplatzes gebaut hatten. Als kleine Belohnung gab es dafür eine faire Schokolade. Die Torwand wird bald im Elsavapark aufgestellt und kann dort zu den Öffnungszeiten...

  • Elsenfeld
  • 15.10.19
  • 68× gelesen
Blick ins Heimatfenster

Heimat- u. Geschichtsverein Amorbach
Waage und Eich - gleich für arm und reich - Ausstellung in Amorbach

Vor fast 150 Jahren wurden die Maße und Gewichte im Deutschen Reich vereinheitlicht. Von der Küchenwaage für die Hausfrau bis zu größeren Geräten, die im Kaufladen lose Waren abgemessen haben oder ganz kleinen Apothekerwaagen, eine vielfältige Auswahl dieser unerlässlichen Gerätschaften zum Bestimmen gleicher Mengen und Gewichte, zeigt der Amorbacher Heimat- u. Geschichtsverein in seinem „Heimat-Fenster“. Von Regina Waldeis und Christine Haas liebevoll und sehr anschaulich aufgebaut, sind...

  • Amorbach
  • 14.10.19
  • 27× gelesen

Haus der Bahngeschichte am langen Einkaufsabend geöffnet
Spannendes nicht nur für Eisenbahnfreunde von 18 bis bis 22 Uhr am 18.10. in Walldürn

Besonders die Madonnenlandbahn - die Strecke Miltenberg-Seckach - findet im Haus der Bahngeschichte, ganz in Basilika-Nähe Beachtung bei den Exponaten des Heimat- und Museumsvereins. Friedbert Günther, der maßgeblich an der Einrichtung und Präsentation dieser interessanten Sammlung beteiligt war, wird am Abend des 18.10. bis 22 Uhr gerne die Fragen der Besucher beantworten.

  • Walldürn
  • 14.10.19
  • 26× gelesen
Mitglieder und Vorstand des Bruderdienstes bei der Übergabe der Spende von 1000 Euro an Diakon Florian Grimm: von links: 
Pfarrer Jan Kölbel, Jutta Deckert, Joachim Bieber, Florian Grimm, Anita Keller, Wolfgang Bissert und Anni Hörst.

Soziales: Bruderdienst sucht Helfer um helfen zu können
"Bruderdienst Sankt Jakobus Miltenberg" spendet Seniorenheim 1.000 Euro

Miltenberg. Die Vorstandschaft berichtete in der turnusmäßigen Mitgliederversammlung über die im abgelaufenen Jahr geleistete Arbeit. 1. Vorsitzender Joachim Bieber führte aus, dass auch heuer das Angebot „Essen auf Rädern“ von vielen älteren Mitbürgern gerne angenommen werde. Allerdings sei notwendig, weitere ehrenamtliche Helfer zu gewinnen, um die Essensbezieher täglich beliefern zu können. Monatlich werden je nach Nachfrage zwischen 880 und 1000 Essen ausgefahren. Er bat die Anwesenden, im...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 65× gelesen

Karate am Vormittag

Die Sportkarate Walldürn e.V. bietet jeden Donnerstag von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr Karate für Ältere in ihren Trainingsräumen in der Tennishalle Walldürn an. Wir sind eine gemischte Gruppe 60 plus und praktizieren altersgerechtes Karate. Karate stärkt den Körper, die geistige Flexibilität, Koordination und Gleichgewicht. Wer uns auf diesem Weg des Karate (Karatedo) begleiten will ist jederzeit willkommen (darf auch gerne jünger sein). Info unter 06282/95518 oder einfach mal...

  • Walldürn
  • 14.10.19
  • 10× gelesen

Jahresausflug des Kirchenchors Miltenberg nach Kloster Bronnbach und Wertheim

Am 05.10. fand der traditionelle jährliche Ausflug von Pfarrcäcilienchor und Schola Cantorum an St. Jakobus in Miltenberg statt. Pünktlich zum Start des Busses in Miltenberg rissen die Regenwolken auf und tatsächlich wurden die mitgebrachten Schirme den ganzen Tag nicht gebraucht. Als erste Station besichtigten wir Kloster Bronnbach und konnten in einer interessanten Führung vieles über die wechselhafte Geschichte der ehemaligen Zisterzienserabtei und das Leben seit dem 12. Jahrhundert...

  • Miltenberg
  • 12.10.19
  • 51× gelesen
Stephanie Chmiel (1. Vorsitzende des Elternbeirats) übergibt die Spende an Susanne Arnold (Leiterin des Kindergartens Maria Hilf)

Elternbeirat spendet Erlöse an den Kindergarten Maria Hilf

Miltenberg. Der Elternbeirat des Maria Hilf Kindergartens konnte im Kindergartenjahr 2018/19 durch einige Aktionen stolzen Gewinn erwirtschaften, von dem nun ein Teil dem Kindergarten beziehungsweise jeder einzelnen Gruppe zugutekommt. Der Adventskranzverkauf und das Sommerfest waren bei weitem die aufwändigsten Aktionen, die der Elternbeirat im letzten Jahr gestemmt hat. Aber auch durch den Spielzeugbasar oder die Mitwirkung am MainFest konnte die Kasse ein wenig gefüllt werden. Wir...

  • Miltenberg
  • 12.10.19
  • 85× gelesen

Die letzte Feierabend-Sportwanderung der 1880er in 2019
„Nedd schwätze, laafe!“

"Nedd schwätze, laafe", die Sportwanderung zum Feierabend, fand am 10. Oktober zum letzten Mal in diesem Jahr mit 12 Teilnehmer*innen statt. Sportlich fix ging es bis in die Dunkelheit die 6,5 km durch den Strietwald, anschließend belohnten sich die Schwitzenden bei der Einkehr. "Die Sportwanderung zum Feierabend" startet in 2020 wieder ab April bis Oktober, bis dahin sehen wir uns gerne bei einer der anderen Wanderungen des Vereins!

  • Aschaffenburg
  • 12.10.19
  • 17× gelesen

FC Bayern Fanclub Weilbach erhält Karten zu 5 Heimspielen

Am Samstag, den 09.November.2019, fährt der FC Bayern Fanclub Weilbach nach München in die Allianz Arena zum Heimspiel des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Anpfiff ist um 18.30 Uhr, Abfahrt um 10.30 Uhr an der Tankstelle in Weilbach. Dieses Spiel ist bereits ausgebucht. Die nächste Fahrten um beim FC Bayern in der Allianz Arena "LIVE" dabei zu sein, sind am Samstag, den 30. November 2019, gegen Bayer 04 Leverkusen oder am 21. Dezember 2019 zum Jahresabschlussspiel gegen den VFL...

  • Weilbach
  • 11.10.19
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.