Bürgstadt - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Weihnachtsaktion 2019
2 Bilder

Aktion-MainHerz
Weihnachtswünsche werden wahr

In 6 Monaten ist Weihnachten. Wir möchten dieses Jahr wieder kleine Wünsche "wahr" werden lassen. Sei es ein neues Spielzeug, ein Kuscheltier, ein Buch, eine CD oder ein Einkaufsgutschein von z. B. einem Lebensmittelmarkt im Wert von 1 - 30€. Wie immer soll es für Menschen mit Handicap, egal welchen Alters, aus dem Lk Miltenberg sein, die sich diesen Wunsch selbst nicht erfüllen können. Vielleicht kennen, oder betreuen Sie jemanden, dem Sie damit eine Freude machen möchten? Oder Sie...

  • Bürgstadt
  • 24.06.19
  • 13× gelesen
Nico mit den Amigos
8 Bilder

Aktion-MainHerz
Backstage bei den Amigos

Wir sind nicht die Legende von Babylon, sondern uns gibt es wirklich! Letzte Woche haben wir eine Email von Nico bekommen, der uns geschrieben hat, dass er Hardcore Fan ist und die Amigos gerne einmal persönlich treffen möchte. Gesagt getan. Dass alles so schnell geht, hätten wir selbst nicht für möglich gehalten. Da er am Sonntag eh mit der Lebenshilfe auf dem Konzert in Mömlingen war, haben wir das direkt in die Email an den Manager geschrieben und um ein Treffen gebeten. Keine zehn...

  • Bürgstadt
  • 16.06.19
  • 69× gelesen
Spendenübergabe von Deejays for Children e.V.
Ramona Breitenbach, Susanne Grein-Girschek und Silke Weimann
3 Bilder

Aktion-MainHerz
1000€ von Deejays for Children e.V.

Wir haben eine großzügige Spende von Deejays for Children e.V. bekommen. Jährlich finden in der Churfrankenhalle in Miltenberg die beliebten Dance Masters und am nächsten Tag die Ü3 Minidisco statt. Dieses Jahr übrigens am 19.&20.10.19. Der Erlös geht immer an Kinder- und Jugendeinrichtungen am Untermain. Unsere allererste Spende haben wir damals auch von ihnen bekommen, wir waren so dankbar und glücklich, dass wir dadurch ein kleines Startkapital hatten. Dieses mal ist die Spende...

  • Bürgstadt
  • 14.06.19
  • 52× gelesen
Yvonne Kiefer & Silke Weimann (Aktion-MainHerz) mit Johannes
13 Bilder

Aktion-MainHerz
Das Rammstein Konzert kann kommen!

Letzte Woche konnten wir einen Wunsch erfüllen, der der schwierigste in unserer bisherigen Laufbahn war,  aber wir haben es geschafft! Wir haben das Management, Veranstalter und alle die uns noch so eingefallen sind, wer im geringsten Sinn etwas mit Rammstein zu tun haben könnte angeschrieben. Einen Aufruf bei Facebook gestartet und in der Zwischenzeit haben wir die Hoffnung schon fast aufgegeben, bis wir endlich eine Email erhalten haben, mit der Zusage für zwei Tickets in Frankfurt. Ihr...

  • Bürgstadt
  • 09.06.19
  • 205× gelesen
Präses Hermann Gömmel begrüßt Msgr. Gerold Postler

Unterwegs zu Gott „Ich freute mich, als man mir sagte: 'Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern.'“ (Psalm 122,1)
"Ist Wallfahren wieder in?" Themenabend bei Kolping Bürgstadt

Zum Themenabend „Wallfahren“ hatte die Kolpingsfamilie Bürgstadt am Montag den 3. Juni Monsignore Gerold Postler als Gastreferent im Pfarrsaal vor Ort. Seine Jugendzeit verbrachte Msgr. Postler in Bürgstadt. Im Jahr 1967 empfing er im Würzburger Dom die Priesterweihe. In den Jahren 1974 bis 2017 machte er die Wallfahrtskirche „Maria im Grünen Tal“ zu einem geistlichen Zentrum der Diözese. „ Wallfahren hat im Christentum eine lange Tradition, ist aber auch älter als dieses. Bereits vor...

  • Bürgstadt
  • 06.06.19
  • 32× gelesen
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Vatertagsfest des Musikvereins Germania Bürgstadt
14 Bilder

Tolles Ambiente und stimmungsvolle Blasmusik
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn gastiert beim Vatertagsfest des Musikvereins Germania Bürgstadt am 30. Mai 2019.

Auf Einladung des Musikvereins Germania spielte die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn zum Frühschoppen beim Vatertagsfest in Bürgstadt auf. Den Musikerinnen und Musikern von der Wenschdorfer Höh‘ gefiel das Ambiente am Vereinsheim der Germania sehr gut. Dirigentin Susanne Hock hatte ein Musikprogramm zusammengestellt, welches für jeden Geschmack etwas bot. Ob traditionelle Klänge oder zeitgenössische Melodien das aufmerksame Publikum an den vollbesetzten Tischen honorierte die...

  • Bürgstadt
  • 02.06.19
  • 160× gelesen
4 Bilder

Religiöser Bildungstag des Frauenbund Bürgstadt mit Pf. Paul Weismantel

„Gott hat uns nicht den Geist der Verzagtheit gegeben, sondern einen Geist der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“, dieser Vers aus dem 2. Timotheusbrief war die Grundlage des Bildungs- und Besinnungstags des Kath. Frauenbundes, zu dem 38 Frauen aus dem eigenen Ortsverband Bürgstadt und Gästen aus benachbarten Zweigvereinen herzlich willkommen geheißen wurden. Ein ganz besonderes Willkommen galt dem Referenten des Tages, Herrn Dompfarrer Paul Weismantel aus Würzburg. Wir leben unser...

  • Bürgstadt
  • 01.06.19
  • 45× gelesen

Engelbergwallfahrt des Frauenbundes Bürgstadt

Am Dienstag, den 21. Mai machten sich viele Mitglieder des Frauenbundes zur alljährlichen Wallfahrt auf den Weg. Ziel war wieder das Kloster Engelberg in Großheubach. Für die Teilnehmerinnen war es eine religiöse Unterbrechung des Alltags. Pater Richard begrüßte die Frauen in der Klosterkirche. Der Besuch des heiligen Ortes, sowie die besinnliche Marienandacht, mit von Judith Herweg ausgewählten Texten von Domvikar Paul Weismantel, gab den Wallfahrerinnen die Gelegenheit sich wieder...

  • Bürgstadt
  • 26.05.19
  • 24× gelesen
Das sollten wir uns immer bewusst sein.

Aktion-MainHerz
Gemeinsam sind wir stark!

Elias ist zwei Jahre alt und wurde als Frühchen geboren. Seine Mutter hat schon sehr früh festgestellt, dass irgendetwas mit ihm nicht stimmt, wurde aber nicht ernst genommen. Nach gut einem Jahr und einem harten Kampf gegen Ärzte und KK, kam das Ergebnis: 100% Schwerbehindert. Ein Schock für die ganze Familie, denn dass es so schlimm ist, damit hat keiner gerechnet. Es wurde festgestellt, dass er kurz nach der Geburt einen Schlaganfall (infantile Zerebralparese) erlitten und dadurch eine...

  • Bürgstadt
  • 26.05.19
  • 47× gelesen
v.l. Florian Breunig (Kassier), Alfred Wachtel, Josef Neuberger, Alfred Balles, Gabriele Hench, Rudolf Hench, Gustav Müller u. Erik Reichert (1. Schützenmeister)

Schützenverein Bürgstadt investiert für die Zukunft und ehrt langjährige Mitglieder
Schützenverein Bürgstadt investiert für die Zukunft und ehrt langjährige Mitglieder

Am 17.05.2019 hatte der Vorstand des Schützenvereins Bürgstadt seine Mitglieder zu einer außerordentlichen Versammlung eingeladen. Grund waren die umfangreichen Bau- bzw. Umbaumaßnahmen, die im laufenden Jahr am Vereinsheim durchgeführt werden sollen. Der 1. Schützenmeister Erik Reichert informierte die Anwesenden, dass der Anbau eines Umkleideraumes an das bestehende Gebäude angedacht ist. Zudem soll die Scheibenzuganlage durch einen modernen, elektronischen Schießstand ersetzt werden. Den...

  • Bürgstadt
  • 25.05.19
  • 52× gelesen

Kolpingsfamilie Bürgstadt trotzt Starkregen
Maiandacht vor sitzender Gottesmutter mit Kind

Die sitzende Madonna mit dem kleinen Jesus auf dem Schoß in der Pfarrkirche Bürgstadt, war am Montagabend, den 20. Mai, das Ziel vieler Kolpinger zur alljährlichen Maiandacht. Das Tief Axel mit Starkregen hatte in diesem Jahr eine Andacht an der Stutzkapelle unmöglich gemacht. Präses Hermann Gömmel und Senior i.R. Willibald Schmalbach trugen die passenden Gebetstexte vor. „Maria, macht Mut und ermöglicht so den Zugang zu Christus und zum rechten Glauben.“ Mit dem Lied „Maria,...

  • Bürgstadt
  • 24.05.19
  • 35× gelesen

KJG-Zeltlager 2019
KJG-Zeltlager 2019

Das beliebte Zeltlager der KJG Bürgstadt findet 2019 vom 26. Juli bis 04. August in Richelbach/Tiefental statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Auf der Homepage der KJG finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Zeltlager, sowie die online-Anmeldung. www.kjg-buergstadt.de

  • Bürgstadt
  • 22.05.19
  • 16× gelesen
Tom Kunkel (Fahrschule Top-Speed), Esma, Martina Schwaninger (Aktion-MainHerz) und Hilal Erensoy (Betreuerin)
4 Bilder

Aktion-MainHerz
"So Esma, jetzt darfst du den Schlüssel umdrehen"

Heute ist endlich der große Tag von Esma gekommen. Esma ist 22 Jahre alt, wohnt in Erlenbach und hat das Downsyndrom. Sie hat den großen Wunsch, einmal selbst Auto fahren zu dürfen. Dies hat uns ihre Betreuerin Hilal verraten. Als wir das dem Fahrlehrer Tom Kunkel von der Top-Speed Fahrschule Mespelbrunn erzählen, erklärt er sich gleich bereit, Esma zu helfen. Wir trafen uns heute am Sonntag Morgen auf dem Parkplatz vom BAUHAUS Aschaffenburg. Esma und ihre Betreuerin kommen mit einem...

  • Bürgstadt
  • 19.05.19
  • 55× gelesen
2 Bilder

Frauenfrühstück Thema: Hildegard von Bingen

Der kath. Frauenbund Bürgstadt lud am Samstag, den 11.Mai 2019 zum 8. Frauenfrühstück, diesmal in der Tortenwerkstatt ein. Rund 50 Frauen waren der Einladung gefolgt und erlebten einen interessanten, genussvollen und unterhaltsamen Vormittag. Die beiden bekannten Referentinnen Christine Tausch und Karin Bezel hatten zum Thema: Hildegard von Bingen viel über ihr mutiges Leben und tatkräftiges Wirken berichtet, das auch nach über 800Jahren nie an Bedeutung verloren hat. In vielen...

  • Bürgstadt
  • 13.05.19
  • 48× gelesen
Eine erste Station machten die "Grenzgänger" an der Stutzkapelle.
5 Bilder

Unterwegs auf den Spuren der Emmaus-Jünger
Erster Grenzgänger-Gottesdienst "To Go"

Vieles gibt es heute „To Go“, jetzt auch den ersten Grenzgänger-Gottesdienst „To Go“. Unterwegs auf den Spuren der Emmaus-Jünger aus dem Lukas-Evangelium machten sich rund 40 junge und alte Menschen Gedanken, wo sie Gott in ihrem Leben erfahren. Begleitet von modernen Liedern der Band Terikto unter Leitung von Thomas Haas führte der Weg vom Parkplatz Am Stutz über die Stutzkapelle hinauf zur Centgrafenkapelle im Bürgstadter Wald. Bei schönem Frühlingswetter genossen die...

  • Bürgstadt
  • 13.05.19
  • 93× gelesen
Spendenübergabe der Theatergruppe Eichenbühl e.V,
Verena Ballweg, Alexandra Dirda, Silke Weimann, Gernot Leibfried und Clarissa Berberich

Aktion-MainHerz
2000€ für weitere Herzenswünsche

"Auch Saubermänner haben ein Verfallsdatum!" Darum ging es an zwei Wochenenden im Januar 2019. Die Theatergruppe Eichenbühl e.V. hat in dieser Zeit ihr diesjähriges Theaterstück inszeniert. Das Pfarrheim war bis auf den letzten Platz ausverkauft und es wurde viel gelacht! Der Erlös von 2000€ wurde uns gespendet, damit wir weitere Herzenswünsche, bzw. Therapien/Hilfsmittel, die die KK nicht bezahlen erfüllen können. Vielen Dank dafür! Ohne Spenden, könnten wir oft nicht so schnell...

  • Bürgstadt
  • 09.05.19
  • 161× gelesen

Kolpingsfamilie Bürgstadt wieder auf Besichtigungstour
Produktion auf höchstem Niveau: Reinmuth Galvanotechnik

„Dass die Fa. Reinmuth Galvanik den Anforderungen der modernen Galvanotechnik gewachsen ist und sich stetig den Marktanforderungen stellt“, davon haben sich die 40 Besucher bei einer, von der Kolpingsfamilie Bürgstadt organisierten Betriebserkundung am 29. April überzeugen können. „Wir beschäftigen uns bereits in der dritten Generation mit der galvanischen Veredelung von Metallteilen. Unser Leistungsspektrum umfasst die galvanische Beschichtung mit Zink und Zinklegierungen, Phosphatieren,...

  • Bürgstadt
  • 08.05.19
  • 132× gelesen
2 Bilder

Aktion-MainHerz
ZUHAUSE GESUCHT

Wer kennt jemanden der ein Haus oder eine Wohnung im Raum Miltenberg/Aschaffenburg zur Miete frei hat? Wir wurden auf die Anzeige von Angelina-Ein Leben mit SSPE aufmerksam. Da wir ihre traurige Geschichte schon länger verfolgen und auch schon mit Lagerungskissen geholfen haben, möchten wir jetzt auch versuchen einen kleinen Teil beizutragen und diesen Aufruf starten. Da man hier aber nichts kaufen kann, können wir nur hoffen, dass der richtige Mensch diesen Bericht liest und ein Herz...

  • Bürgstadt
  • 05.05.19
  • 69× gelesen
9 Bilder

Aktion-MainHerz
Eine Woche mit vielen Ereignissen

Letzte Woche haben wir Michael in der Behinderten Werkstatt beim arbeiten überrascht. Sein großer Traum ist es nach München zu fahren und ein Fußballspiel seiner Mannschaft zu erleben. Steven, der Betreuer seiner Abteilung (der noch in Ausbildung ist), macht sein Schulprojekt mit ihm und bat uns um Unterstützung. Wir haben nicht lange gefackelt und eine Busfahrt incl. FC Bayernspiel für die beiden, über den Fanclub in Schneeberg organisiert. Was genau auf ihn zukommt, haben wir ihm mit dem...

  • Bürgstadt
  • 05.05.19
  • 134× gelesen

Frühjahrsbasteln der Gruppe Kunderbund(t) in Bürgstadt

Der Einladung der Gruppe Kunderbund(t) des Katholischen Frauenbundes Bürgstadt sind 65 Kinder gefolgt. Es wurde viel geschnitten und geklebt und somit entstanden unter anderem ein Watteschaf, ein Osterkränzchen und ein gestaltetes Töpfchen, welches mit Kressesamen gefüllt wurde. Passend für das Töpfchen wurden noch Blumenspieße gebastelt und für die Fenster der Kinderzimmer Frühjahrsmotive mit selbstklebender Folie. Nach gut eineinhalb Stunden hatten die Kinder ein gefüllte Tüte mit...

  • Bürgstadt
  • 12.04.19
  • 65× gelesen
Ausflug 2018: Dom zu Fulda

Generalversammlung der Kolpingsfamilie Bürgstadt
Die Generalversammlung begann mit einer Wort-Gottes-Feier

Zur Generalversammlung der Kolpingsfamilie Bürgstadt konnte Präses Hermann Gömmel viele Mitglieder begrüßen. Inhaltlich will die Kolpingsfamilie an Bewährtem festhalten und neue Herausforderungen annehmen. Neuwahlen stehen erst im nächsten Jahr an. Zunächst trafen sich die Mitglieder, am Hochfest der Verkündigung des Herrn, am Marienaltar in der Kirche zu einer Wort-Gottes-Feier. In seiner Ansprache erläuterte der Präses das Lukasevangelium 1,26-38 zur Motivation der...

  • Bürgstadt
  • 10.04.19
  • 36× gelesen
Otto Reichert beim Vortrag
2 Bilder

Über 80 Zuhörer „ins Bockshorn gejagt“
Warum hatte Götz von Berlichingen das Bockshorn im Ahnenwappen? Und auch Fürstbischof Julius Echter? Wer waren eigentlich diese Ritter, die das Bockshorn im Wappen führten?

Im Hochmittelalter taucht dieses Wappen plötzlich aus dem Nichts auf. Etwa 10 Ritterfamilien, die teilweise nicht einmal verwandt sind, tragen alle dieses exakt gleiche Bockshorn in ihrem Schild. Wo kommt es her? Diesem Rätsel war Otto Reichert in seinem Vortrag am 24. März in der Mittelmühle Bürgstadt, auf der Spur. Bei diesem kurzweiligen und mit vielen Bildern hinterlegten Referat, zu dem der HGV Bürgstadt eingeladen hatte, kamen interessante Geschichten ans Tageslicht, die mit diesem...

  • Bürgstadt
  • 03.04.19
  • 46× gelesen

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen beim KDFB Bürgstadt

Am Dienstag, den 2. April 2019 waren alle Mitglieder nach dem Gottesdienst zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Hildegard Bucher, begrüßte als 1. Vorsitzende alle Anwesende und ging auf das Thema "Bewegen" als aktuelle Kampagne des Katholischen Frauenbundes Deutschland ein. "Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen" und somit will sich die Kampagne den fünf Themen widmen: Glaube - Frauensolitarität - Lohngerechtigkeit - Weihe - Verantwortung. Dankesworte gingen jetzt an alle...

  • Bürgstadt
  • 03.04.19
  • 40× gelesen

Chorkonzert
Chorkonzert

Der Vereinigte Sängerbund Liederkranz Bürgstadt lädt zum Chorkonzert am Samstag, 27. April 2019 um 19.30 Uhr in die Mittelmühle in Bürgstadt ein. Männer- und Frauenchor, Cantabile, der Junge Chor "Joy", Jugendchor "Wirbelwind" und der Kinderchor "Die kleinen Noten" haben ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.  Karten gibt es im Vorverkauf bei Fotokunst UnArt und der RV-Bank Bürgstadt.

  • Bürgstadt
  • 24.03.19
  • 40× gelesen
Lea in Norwegen/Tromsö
Danke an alle die ihr das ermöglicht haben!
69 Bilder

Aktion-MainHerz
Leas letzter Lichtblick

Das Naturphänomen Nordlicht fasziniert Lea schon lange, aber seit sie erfahren hat, dass sie blind wird, war das ein ganz besonderer Wunsch, diese einmal „sehen“ zu können. Dank Ihnen wurde es wahr und Lea konnte am 2.3.19 die Reise nach Tromsö/Norwegen  antreten. Es war ein mega Erlebnis für die ganze Familie. Sie tauchten ab in die arktische Wildnis Norwegens, erkundeten die Landschaft per Husky- und Motorschlitten und waren auf Nordlichtjagd, ob zu Fuß oder mit dem Schiff. Hier...

  • Bürgstadt
  • 23.03.19
  • 164× gelesen
Archivbild

Starkbierabend mit starkem Bier, starker Musik und starkem Redner beim Musikverein Germania Bürgstadt e.V.

Zu seinem traditionellen Starkbierabend lädt der Musikverein Germania Bürgstadt e.V. alle Freunde von Blasmusik und Starkbier aus Nah und Fern recht herzlich ein. Zur Unterhaltung spielt eine kleinere Besetzung der Kapelle des Musikverein Germania auf. Neben Starkbier vom Fass laden verschiedene kleine Schmankerln zu einer zünftigen Brotzeit ein. Als besonderer Höhepunkt wird an diesem Abend wieder ein bekannter Gastredner auftreten: Wolfgang Huskitsch aus Dorfprozelten, seines Zeichens...

  • Bürgstadt
  • 18.03.19
  • 57× gelesen
  •  1

Generalversammlung mit Neuwahlen beim Heimat-und Geschichtsverein

Bürgstadt. In der turnusgemäß stattfindenden Generalversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Bürgstadt e.V. in der Churfrankenvinothek konnte Vorsitzender Bernhard Stolz die erschienenen Mitglieder begrüßen. Beim Totengedenken gedachte man der verstorbenen Mitglieder aus dem vergangenen Vereinsjahr. In seinem Bericht ging der Vorsitzende auf die Arbeit der Vorstandschaft ein, in der insbesondere die Planung und Vorbereitung von Vereinsveranstaltungen einen großen Raum einnahmen....

  • Bürgstadt
  • 12.03.19
  • 48× gelesen
40 Bilder

Aktion-MainHerz
Ein Bayernspiel und 16 strahlende Augen

Es war wie ein Märchen! Letzten Samstag waren wir von Aktion-MainHerz auf dem FC Bayern München – VFL Wolfsburg Spiel und was soll man da sagen, wir haben das beste Spiel überhaupt ausgesucht! Das jubeln nahm gar kein Ende, denn das Spiel ging 6:0 für Bayern aus! „Eine Auszeit für Jonas aus Bürgstadt“ Jonas ist an Leukämie erkrankt, er hat das letzte Jahr soviel durchmachen müssen, dass wir ihm und seinen Eltern zu dem gewünschten Bayern Spiel noch ein paar Tage Auszeit mit Tierpark,...

  • Bürgstadt
  • 10.03.19
  • 297× gelesen
  •  1
3 Bilder

Lassen Sie sich doch mal ins Bockshorn jagen!
Lassen Sie sich doch mal ins Bockshorn jagen!

HGV Bürgstadt lädt ein zum Vortrag von Otto Reichert am Sonntag, den 24. März um 19.00 Uhr in der Mittelmühle mit dem Titel„Im Zeichen des Bockshorns“. Warum hatte Götz von Berlichingen das Bockshorn im Ahnenwappen? Und Fürstbischof Julius Echter? Wer waren eigentlich diese Ritter, die das Bockshorn im Wappen führten? Im Hochmittelalter taucht dieses Wappen plötzlich aus dem Nichts auf. Etwa 10 Ritterfamilien, die teilweise nicht einmal verwandt sind, tragen alle dieses exakt gleiche...

  • Bürgstadt
  • 05.03.19
  • 37× gelesen
4 Bilder

Frauenbundfasching in Bürgstadt

Unter dem Motto "Glitzer, Glamour, Showeinlagen" fand der alle zwei Jahre stattfindende Frauenbundfasching in Bürgstadt statt. Gewohnt, war der Pfarrsaal in wenigen Minuten komplett belegt und die Stimmung bestens. Um die Musik kümmerte sich Peter Hofmann und durch´s Programm führten in gewohnt lustiger und charmanter Weise Karin Betzel und Christine Tausch. Sogar Bürgstadt´s Kinderprinzenpaar laß es sich nicht nehmen, alle Frauen zu begrüßen. Mitgebracht hatten Sie die Jugend- und die...

  • Bürgstadt
  • 03.03.19
  • 91× gelesen