Miltenberg - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Jahresausflug des Kirchenchors Miltenberg nach Kloster Bronnbach und Wertheim

Am 05.10. fand der traditionelle jährliche Ausflug von Pfarrcäcilienchor und Schola Cantorum an St. Jakobus in Miltenberg statt. Pünktlich zum Start des Busses in Miltenberg rissen die Regenwolken auf und tatsächlich wurden die mitgebrachten Schirme den ganzen Tag nicht gebraucht. Als erste Station besichtigten wir Kloster Bronnbach und konnten in einer interessanten Führung vieles über die wechselhafte Geschichte der ehemaligen Zisterzienserabtei und das Leben seit dem 12. Jahrhundert...

  • Miltenberg
  • 12.10.19
  • 35× gelesen
Stephanie Chmiel (1. Vorsitzende des Elternbeirats) übergibt die Spende an Susanne Arnold (Leiterin des Kindergartens Maria Hilf)

Elternbeirat spendet Erlöse an den Kindergarten Maria Hilf

Miltenberg. Der Elternbeirat des Maria Hilf Kindergartens konnte im Kindergartenjahr 2018/19 durch einige Aktionen stolzen Gewinn erwirtschaften, von dem nun ein Teil dem Kindergarten beziehungsweise jeder einzelnen Gruppe zugutekommt. Der Adventskranzverkauf und das Sommerfest waren bei weitem die aufwändigsten Aktionen, die der Elternbeirat im letzten Jahr gestemmt hat. Aber auch durch den Spielzeugbasar oder die Mitwirkung am MainFest konnte die Kasse ein wenig gefüllt werden. Wir...

  • Miltenberg
  • 12.10.19
  • 65× gelesen

Sicherheit im Straßenverkehr
Kreisverkehrswacht übergibt Warnwesten an Vorschulkinder

Miltenberg: Die Kreisverkehrswacht Miltenberg e.V. übergibt an 14 Kindergärten im Landkreis Miltenberg Warnwesten für die Vorschulkinder. Verbunden mit dieser Aktion war ein Malwettbewerb, bei dem die Kinder sich mit dem Thema Verkehr, Fahrzeuge, Sicherheit oder Verkehrswacht auseinander setzen sollten. Schirmherr und Landrat Jens-Marco Scherf, Andreas Lux, Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Miltenberg und Malte Loevenich, Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Miltenberg e.V. hatten...

  • Miltenberg
  • 09.10.19
  • 133× gelesen
Beim Fingerspiel über den Apfel machten nicht nur die Kinder und die Erzieherinnen, sondern auch die Apfelkönigin und die Gäste mit.
2 Bilder

Fränkische Apfelkönigin besucht Waldkindergarten Waldkitz

Der regionale Apfelmarkt feiert am Sonntag, 13. Oktober, in Elsenfeld 20-jährigen Geburtstag. Bereits im Vorfeld veranstalten der Markt Elsenfeld und die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain Aktionen, die auf dieses „apfelstarke Wochenende“ aufmerksam machen. Mit großer Freude haben die Kinder des Elsenfelder Waldkindergartens Waldkitz am Dienstag die Fränkische Apfelkönigin Veronika Streun (Richelbach) empfangen, mit ihr gesungen und viele Fragen gestellt. Dass eine echte...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 46× gelesen
„Herzlich bleiben“ und „Vielfalt leben“ – diese Slogans erfüllen die Richard-Galmbacher-Schule und die Realschule Elsenfeld mit Leben. Angelika Hennrich, Cordula Hunze-Lee, Andrea Schneider und Oliver Flegler (von links) stellten ihre Ideen im Integrationsforum vor, dem Landrat Jens Marco Scherf (rechts) vorsitzt.
2 Bilder

Integrationsbeirat
Neue Projekte stärken Selbstständigkeit, Toleranz und Miteinander

Wer darf bei der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miltenberg wählen, wer darf sich zur Wahl stellen? Diese Fragen hat Kommunaljurist Oliver Feil am Montagabend im Integrationsbeirat im Landratsamt thematisiert. Kurz und prägnant führte er die Gäste durch die Wahlen, bei denen Landrat und Kreistag sowie der Großteil der Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte gewählt werden. Wichtig sei, dass jeder EU-Bürger, der mindestens 18 Jahre alt ist, wählen dürfe, informierte Feil. Wer sich zur Wahl...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 42× gelesen
3 Bilder

Jagdhornbläser unterwegs
Mit dem Planwagen durch den Spessart

Mit dem Planwagen durch den Spessart. Das Jagdhornbläserkorps Miltenberg Obernburg unternahm die schon zur Tradition gewordene Planwagenfahrt durch den Spessart. Mit gut gelaunter Truppe ging es am Morgen von Mönchberg in die Waldmühle, wo uns von Annemarie Zöller ein deftiges Weißwurstfrühstück serviert wurde. Nach dem Frühstück ging es durch den herbstlichen Wald in das Waldhotel Heppe. Nach dem Mittagsmal und einigen Jagdhornstücken(die von den Gästen mit viel Applaus belohnt wurden)...

  • Miltenberg
  • 25.09.19
  • 120× gelesen
2 Bilder

Neue Geräte unterstützen Wehren im Landkreis

Dank des unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatzes der Feuerwehren im Landkreis sind örtlicher und überörtlicher Brand- und Katastrophenschutz gesichert, so die übereinstimmende Meinung aller Redner beim Kreisfeuerwehrtag am Sonntag in Leidersbach. Dank neuem Material wurden die Wehren auch technisch aufgerüstet. Der Kreistag nehme diesen außerordentlichen Einsatz der Feuerwehr wahr und unterstütze die Wehren gerne, wies Landrat Jens Marco Scherf auf die politische Rückendeckung der Wehren hin....

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 85× gelesen
13 Fotokids auf Tour in Miltenberg am Main.
3 Bilder

Fotokids auf Tour
13 junge Fotografen kamen zum Ferienspiel in den Fotoclub Miltenberg

Am vergangenen Mittwoch war es wieder soweit. Bei herrlichem Wetter kamen 13 Fotokids zum Ferienspiel in den Fotoclub Miltenberg. Bevor es zum Fotospaziergang an den Main ging, wurden nochmals alle Kameras überprüft. Schließlich sollten ja auch gute Ergebnisse erzielt werden. Von den drei Fotografen aus dem Fotoclub mit Yvonne Spörl, Wolfgang Straub und Bernd Ullrich, gab es natürlich wieder viele Tipps und Tricks für die späteren Anwendungen. Die gutgelaunten Nachwuchsfotografen entdeckten...

  • Miltenberg
  • 08.09.19
  • 158× gelesen
  •  2
3 Bilder

Jagdhornbläser
Tradition zum Hören und Sehen - Jagdhornbläserkorps Miltenberg-Obernburg beim Festumzug

Jagdhornbläserkorps Miltenberg-Obernburg beim Festumzug Er ist stets einer der Höhepunkte auf dem größten Volksfest am bayerischen Untermain: Der Festumzug am Samstagnachmittag durch Miltenberg. Aus diesem Anlass nahmen die Jagdhornbläser auf dem Wagen eines Zweispänners Platz. Die vielen Schaulustigen genossen den Anblick des prächtig ausgeschmückten Messewagens und der Pferde. 18 Teilnehmer organisierten den reibungslosen Ablauf. Der Festumzug gehört beim Jagdhornbläserkorps zu den...

  • Miltenberg
  • 06.09.19
  • 179× gelesen
  •  2

Nach der „Mess“ ist vor der „Mess“
Der Obst und Gartenbauverein Miltenberg ist immer dabei

Da zogen sie gerade noch beim Festzug fröhlich winkend mit prächtig geschmückten Fahrzeugen durch die Stadt und schon beginnt es in den Köpfen zu rumoren, was können wir nächstes Jahr verbessern oder anders machen. Dank Spenden von Kremer´s Gartengestaltung GmbH und Obst Ludwig konnte dieses Jahr neben dem traditionellen Wagen, der mit Kürbissen, Obst und Gemüse geschmückt war auch eine bunte Blumenwiese ihren Weg durch die Altstadt finden. Viele fleißige Hände sorgten dafür, dass unzählige...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 131× gelesen
  •  1
  •  1
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn unter der Leitung von Susanne Hock am Mittwoch, 28. August im Festzelt der Michaelismesse Miltenberg.
22 Bilder

Musik hält jung
90 Jahre Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn – Anton Hock mit 87 Jahren aktiv auf der Michaelismesse – 81 Jahre „Messebeziehung“

In diesem Jahr feiert der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn seinen 90. Geburtstag. Als ältester Musikverein der Stadt Miltenberg war er wieder beim Einzug und zum Unterhaltungskonzert im Festzelt auf der Michaelismesse in Miltenberg präsent. Unter der Leitung von Susanne Hock präsentierten die 23 Musikerinnen und Musiker am Mittwoch einen bunten Querschnitt durch die Blasmusikliteratur. Bei den Gästen im gut gefüllten Festzelt fanden die Musikvorträge der Odenwälder...

  • Miltenberg
  • 01.09.19
  • 588× gelesen
  •  2

Verein durch Jäger, Sportschützen, Hundeführer und Jagdhunde gut vertreten
Öffentlichkeitsarbeit Bay. Jagdschutzverein Miltenberg Michaelismesse 2019

Traditionell nahm der Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. auch in diesem Jahr am Festzug zur Eröffnung der Michaelismesse in Miltenberg teil. Vorsitzender Ralph Keller konnte sich über eine beachtlich große Zahl von Hundeführern, Jägern und Sportschützen freuen die der Einladung zur Teilnahme gefolgt waren. Wie immer waren die Straßen dicht gedrängt von großen und kleinen Zuschauern und die mitgeführten Jagdhunde nebst Junghunden in Ausbildung waren von besonderem Interesse. Großen Anklang...

  • Miltenberg
  • 26.08.19
  • 238× gelesen
  •  2

Fachtagung
Woher kommen künftig die Engagierten?

Wie kann Ehrenamt und Bürgerschaftliches Engagement in Zeiten von Gleichstellung und Wertewandel gelingen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Fachtagung am Samstag, 28. September 2019 von 10 bis 15 Uhr im Landratsamt Miltenberg. Für die Kooperationsveranstaltung von Gleichstellung und Bürgerschaftlichem Engagement konnte als Referentin Frau Prof. Dr. Doris Rosenkranz gewonnen werden. Sie lehrt und forscht zu Bürgerschaftlichem Engagement und Freiwilligenmanagement. Zudem berät sie seit...

  • Miltenberg
  • 26.08.19
  • 37× gelesen
  •  1

Qualitätswanderweg M1 in Miltenberg
Wanderung mit offizieller Eröffnung des Qualitätswanderwegs M1 in Miltenberg

Der Odenwaldklub Miltenberg lädt am 25.8. zu einer Wanderung auf dem Qualitätsrundwanderweg M1 der Stadt Miltenberg mit Schluss-Einkehr im Festzelt der Michaelismesse ein. Für Landrat Jens Marco Scherf wird dies auch der Abschluss seiner Wandertage über 9 Etappen durch den Landkreis Miltenberg sein. Zum Beginn der Wanderung wird es eine kleine Eröffnungszeremonie für den M1 durch die Stadt Miltenberg geben. Bürgermeister Helmut Demel wird den Weg offiziell eröffnen und die Urkunde für die...

  • Miltenberg
  • 19.08.19
  • 193× gelesen
  •  2
Dudelsack-Empfang nach der Wanderung
4 Bilder

Schottlandreise 2 des OWK Miltenberg
Wandern, wo die Schotten Urlaub machen

Unter diesem Motto machte sich der Odenwaldklub Miltenberg auf seine 2. Wander- und Kulturreise nach Schottland. Mit dabei waren auch Wanderfreunde aus anderen Regionen. Iris Fleckenstein-Seifert, die in Edinburgh lebt, hatte wieder eine sehr interessante und abwechslungsreiche Tour ausgearbeitet, die sie auch als Reiseführerin begleitete. Diesmal ging es nach Glasgow und von da aus entlang der Westküste. An zwei von drei Tagen soll es dort lt. Wetterstatistik regnen, aber wenn schon! Wir...

  • Miltenberg
  • 12.08.19
  • 76× gelesen
  •  1
Bild zeigt die THW-Gruppe vor der Würzburger Residenz.
2 Bilder

THW verschlägt es zum Städtetrip nach Würzburg
Sightseeing und Geselligkeit standen im Mittelpunkt

Ein Städtetrip nach Berlin? München? Oder vielleicht doch nach Paris? Aber nein, keines dieser Ziele sollte es sein, sondern Würzburg! Die Stadt am Main im wunderschönen Frankenland – denn dorthin verschlug es das THW Miltenberg zu einem Städtetrip und machte Station an den wesentlichen Haltepunkten der Stadt. Auftakt des Besuches in Würzburg machte die Fürstbischöfliche Residenz mit ihren opulenten Räumlichkeiten, wie dem freitragenden Treppenhaus, dem Weißen Saal, dem Kaisersaal und dem...

  • Miltenberg
  • 08.08.19
  • 64× gelesen
  •  1

FRAUEN-UNION OV Miltenberg - Jahresausflug nach Mespelbrunn
FRAUEN-UNION OV Miltenberg - auf den Spuren von Julius Echter

Am 16. Juli führte eine Fahrt der FRAUEN-UNION durch den Spessart, zum Wasserschloss nach Mespelbrunn. Bei einer Schlossführung erfuhr man die Geschichte über das Leben von Julius Echter, der im März 1545 in Mespelbrunn geboren wurde und im September 1617 als Fürstbischof in Würzburg auf der Festung Marienberg verstarb. Ein Teil des Wasserschlosses wird heute noch von den Echter-Nachkommen bewohnt. Bei herrlichem Wetter saß man bei Kaffee und Kuchen im Garten des Kaffees "Pferdestall"  Weiter ...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 105× gelesen
  •  1
2 Bilder

Ein Projekt der Jugend für die Jugend
Schulklassen markieren Bildungs- und Jugendwanderweg

Sicherlich eine etwas ungewohnte Aktion für die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Bürgstadt. Einen Wanderweg nach den Qualitätsregeln des Deutschen Wanderverbandes zu kennzeichnen, war schon eine Herausforderung für sie. Mit Unterstützung von Wegespezialisten des Odenwaldklub Miltenberg ist dies aber bestens gelungen. Der neue Bildungs- und Jugendwanderweg am Bürgstädter Berg ist fertig markiert und man kann ihn einfach den Zeichen folgend abgehen. Auch beim Design des...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 32× gelesen
  •  2
2 Bilder

Wanderung des OWK Miltenberg "Energien in der Landschaft wahrnehmen"
"Energien in der Landschaft wahrnehmen"

Das sommerliche Wetter, die malerische, abwechslungsreiche Landschaft und die üppige Vegetation rund um Preunschen bildeten wunderbare Voraussetzungen für siebzehn interessierte Wanderer, um in der Natur wahrnehmbare Energien zu erspüren. Dem Wissen alter Kulturen nach, ist alles was existiert Energie, - Mensch, Tier, Pflanze, Steine, die Erde. Die Quantenphysik hat dies heute bestätigt. So ist es nicht verwunderlich, dass es in der Landschaft Orte und Plätze gibt, die uns Energien geben...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 54× gelesen
  •  1
5 Bilder

Heiße Ausbildung beim THW-Miltenberg

Ganz schön heiß ging es am vergangenen Samstag in der THW-Unterkunft her – und das lag nicht am Wetter, sondern am Ausbildungsthema. Es galt, unterschiedlichste Metalle fachgerecht zu zertrennen. Dabei kamen zwei Verfahren zum Einsatz, nämlich das Brennschneiden sowie das Plasmaschneiden. Doch bevor es richtig los ging, wurde in einer kurzen theoretischen Einweisung auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der beiden Verfahren eingegangen. Beim Brennschneiden wird das Metall durch eine...

  • Miltenberg
  • 21.07.19
  • 61× gelesen
  •  2

Fahrt der Kolpingsfamilie Miltenberg
Kolpingsfamilie Miltenberg besucht Oberschwaben

Ziel der diesjährigen Fahrt war der Raum Memmingen. Der Hinweg führte über Ellwangen mit seiner beeindruckenden Stadtkulisse: spätromanische Basilika St. Vitus, Renaissance-Schloss und hoch über der Stadt die barocke Wallfahrtskirche Schönenberg. Im Sieger Köder Museum "Bild und Bibel" gewann man unter sachkundiger Führung einen Einblick in die farbenfrohen und ausdrucksstarken Werke des Künstlers. Danach stärkte man sich mit Kaffee und dem traditionellen Hefezopf der Familie Mayer. Am frühen...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 60× gelesen
  •  1
Ehrung langjähriger Mitglieder

Past-Präsident Philipp Ehni, Siegfried Weis (20 Jahre), Hermann Zeller (30 Jahre), Präsident Tobias Mannherz

Tobias Mannherz neuer Präsident des Lions-Club Amorbach-Miltenberg
Past-Präsident Ehni blickt auf aktives Jahr zurück – Ehrung langjähriger Mitglieder

Amorbach. Tobias Mannherz ist seit 30. Juni neuer Präsident des Lions-Club Amorbach-Miltenberg. Im Rahmen der jährlich wechselnden Präsidentschaften übernimmt er die Führung des Service-Clubs von seinem Vorgänger Philipp Ehni. Passend zu den Lions-Zielen kündigte der frisch gebackene Präsident sein Motto „Tue Gutes und rede darüber“ an. Hierzu skizzierte er bereits einige Projekte, die der Lions-Club mit seinen 34 Mitgliedern in den kommenden Monaten verwirklichen will. Im Rahmen einer...

  • Miltenberg
  • 10.07.19
  • 132× gelesen
  •  1

Mitglieder-Ehrungen für besondere Verdienste und 60-jährige Vereinszugehörigkeit im Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

In der Jahreshauptversammlung des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg wurden vom Vorsitzenden Ralph Keller und seinem Stellvertreter Stefan Zeller die Mitglieder Jürgen Ott und Friedrich Pallentin mit dem Vereins-Ehrenzeichen in Silber für Verdienste um das Vereinswesen ausgezeichnet. Sowohl Jürgen Ott als auch Friedrich Pallentin haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder in besonderer Weise bei Unterhalts- und Erhaltungsarbeiten an der Schießanlage Mainbullau mit großem Engagement...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 216× gelesen
  •  1
  •  2
Kinder vom Schützenverein Watterbach,v.l Vereinsvorstand Peter Schwab, Alexandra Bäcker und Daniel Neuberger
3 Bilder

Erfolgreich
Erfolgreicher Abschluss der "Deckel gegen Polio Aktion" im Landkreis Miltenberg

Zum Abschluss 3 volle BigBags Am  Samstag den 29.06.2019 ging die Aktion "Deckel gegen Polio" zu Ende. An diesem Tag waren noch mal alle fleißigen Sammler aufgerufen ein letztes mal Deckel abzugeben. Das Ergebnis dieses Tages waren 3 neue BigBags gefüllt mit Deckeln. In der Summe reden wir hier von knapp 1000 kg, was 1000 Impfungen entspricht. Die größte Abgabe an diesem Tag erfolgte durch die Richard Galmbacher Schule aus Elsenfeld. Welche ein BigBag alleine füllte. Somit darf sich die...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 98× gelesen
  •  2

Abgabetermin für den Kulturkalender September 2019 bis Februar 2020

Das Landratsamt Miltenberg bittet alle interessierten Veranstalter ihre Termine für den Kulturkalender, die den Zeitraum September 2019 bis Februar 2020 betreffen, spätestens bis zum 24.07.2019 dem Kulturreferat Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, schriftlich oder per Mail: Kultur@Lra-mil.de mitzuteilen. Der Kulturkalender des Landkreises Miltenberg ist eine feste Einrichtung geworden und erscheint zweimal im Jahr. Veranstalter haben hierbei die Möglichkeit, kulturelle...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 34× gelesen
  •  1

1. MCity Hauptstrassenfest am 26.06.2019

1. MCity Hauptstrassenfest am 26.06.2019 Eine hervorragende Stimmung herrschte am Mittwoch Abend ab 18.00 Uhr beim Zusammentreffen der Anwohner der Miltenberger Fussgängerzone und der kleinen Gässchen. Geplant war das Event vor dem Alten Rathaus aber wegen einer kurzfristig eingerichteten Baustelle und der anhaltenden Hitze wurden die Festgarnituren im Untergeschoss aufgestellt und manch einer stellte fest, das sei wohl an diesem Abend der kühlste und erholsamste Platz in ganz...

  • Miltenberg
  • 28.06.19
  • 376× gelesen
  •  2
Im Team ging es zur nächsten Station auf dem THW-Gelände.
2 Bilder

Kleine Traumland-Gäste besuchen das THW

Da staunten die 14 Mädchen und Jungs des Kindergarten Traumland aus Kleinheubach und des Kindergarten Rüdenau nicht schlecht, als sie tatsächlich mit den großen THW-Fahrzeugen abgeholt und zur THW-Unterkunft gefahren wurden. Bereits auf der Fahrt dorthin gab es viel zu sehen in den Fahrzeugen, doch so richtig interessant wurde es in der Unterkunft. Dort angekommen begrüßte Ortsbeauftragter Stefan Wolf die kleinen Besucher und gemeinsam wurde erörtert, was denn überhaupt das Technische Hilfswerk...

  • Miltenberg
  • 26.06.19
  • 50× gelesen
  •  2

Gute Schießergebnisse beim 2ten Jägerschießen auf der Schießanlage Mainbullau

Der Vorsitzende des BJV Miltenberg Ralph Keller begrüßte die am 22.Juni 2019 bei herrlichem Wetter und mit bester Laune angetretenen Jägerinnen und Jäger zum 2ten Jägerschießen in Mainbullau. Dieses Schießen wurde eigens auf die Anforderungen zum tierschutzgerechten Schuss bei allen vorkommenden Jagdarten ausgerichtet und die Einladung war an alle Jagdausübenden in der Region ergangen. Die teilnehmenden Jägerinnen und Jäger haben damit wieder einmal mehr Ihre Verantwortung für die Kreatur...

  • Miltenberg
  • 25.06.19
  • 106× gelesen
  •  1
  •  1

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. begrüsst viele Teilnehmer beim Kombi-Pokalschießen

Am 01.06.2019 fand zum fünften Mal das Schiessen um den Wanderpokal Kombination des BJV Miltenberg e.V. statt. Der Vorsitzende Ralph Keller freute sich über die gute Organisation durch Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff und begrüsste alle Teilnehmer. Auch in diesem Jahr erzielten 17 Teilnehmer hohe Ergebnisse. Geschossen wurden 15 Wurfscheiben jagdlich Trap, 15 Wurfscheiben jagdlich Skeet und 10 Rollhasen. Als Schiessleiter waren wie immer Ed Puterbaugh und Reinhold Reckel im Einsatz. Für...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 97× gelesen
  •  1
  •  2

Polizeibericht
Leitfaden für Vereinsfeiern

Feste gehören für die meisten Vereine zum Vereinsleben und werden überwiegend rein ehrenamtlich organisiert. Doch das Abhalten von Festen ist nicht einfach, denn ein umfassendes Regelwerk ist zu beachten. Hilfe bietet der Leitfaden für Vereinsfeiern. Wegen der großen Nachfrage hat sich die Fachstelle bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt Miltenberg im Rahmen der Reihe „Fit für Ehrenamt“ dieses Themas bereits angenommen und Hilfestellung angeboten – etwa zum „Jugendschutz bei...

  • Miltenberg
  • 17.06.19
  • 33× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.