Miltenberg - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Qualitätswanderweg M1 in Miltenberg
Wanderung mit offizieller Eröffnung des Qualitätswanderwegs M1 in Miltenberg

Der Odenwaldklub Miltenberg lädt am 25.8. zu einer Wanderung auf dem Qualitätsrundwanderweg M1 der Stadt Miltenberg mit Schluss-Einkehr im Festzelt der Michaelismesse ein. Für Landrat Jens Marco Scherf wird dies auch der Abschluss seiner Wandertage über 9 Etappen durch den Landkreis Miltenberg sein. Zum Beginn der Wanderung wird es eine kleine Eröffnungszeremonie für den M1 durch die Stadt Miltenberg geben. Bürgermeister Helmut Demel wird den Weg offiziell eröffnen und die Urkunde für die...

  • Miltenberg
  • 19.08.19
  • 15× gelesen
Dudelsack-Empfang nach der Wanderung
4 Bilder

Schottlandreise 2 des OWK Miltenberg
Wandern, wo die Schotten Urlaub machen

Unter diesem Motto machte sich der Odenwaldklub Miltenberg auf seine 2. Wander- und Kulturreise nach Schottland. Mit dabei waren auch Wanderfreunde aus anderen Regionen. Iris Fleckenstein-Seifert, die in Edinburgh lebt, hatte wieder eine sehr interessante und abwechslungsreiche Tour ausgearbeitet, die sie auch als Reiseführerin begleitete. Diesmal ging es nach Glasgow und von da aus entlang der Westküste. An zwei von drei Tagen soll es dort lt. Wetterstatistik regnen, aber wenn schon! Wir...

  • Miltenberg
  • 12.08.19
  • 48× gelesen
Bild zeigt die THW-Gruppe vor der Würzburger Residenz.
2 Bilder

THW verschlägt es zum Städtetrip nach Würzburg
Sightseeing und Geselligkeit standen im Mittelpunkt

Ein Städtetrip nach Berlin? München? Oder vielleicht doch nach Paris? Aber nein, keines dieser Ziele sollte es sein, sondern Würzburg! Die Stadt am Main im wunderschönen Frankenland – denn dorthin verschlug es das THW Miltenberg zu einem Städtetrip und machte Station an den wesentlichen Haltepunkten der Stadt. Auftakt des Besuches in Würzburg machte die Fürstbischöfliche Residenz mit ihren opulenten Räumlichkeiten, wie dem freitragenden Treppenhaus, dem Weißen Saal, dem Kaisersaal und dem...

  • Miltenberg
  • 08.08.19
  • 38× gelesen

FRAUEN-UNION OV Miltenberg - Jahresausflug nach Mespelbrunn
FRAUEN-UNION OV Miltenberg - auf den Spuren von Julius Echter

Am 16. Juli führte eine Fahrt der FRAUEN-UNION durch den Spessart, zum Wasserschloss nach Mespelbrunn. Bei einer Schlossführung erfuhr man die Geschichte über das Leben von Julius Echter, der im März 1545 in Mespelbrunn geboren wurde und im September 1617 als Fürstbischof in Würzburg auf der Festung Marienberg verstarb. Ein Teil des Wasserschlosses wird heute noch von den Echter-Nachkommen bewohnt. Bei herrlichem Wetter saß man bei Kaffee und Kuchen im Garten des Kaffees "Pferdestall"  Weiter ...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 80× gelesen
2 Bilder

Ein Projekt der Jugend für die Jugend
Schulklassen markieren Bildungs- und Jugendwanderweg

Sicherlich eine etwas ungewohnte Aktion für die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Bürgstadt. Einen Wanderweg nach den Qualitätsregeln des Deutschen Wanderverbandes zu kennzeichnen, war schon eine Herausforderung für sie. Mit Unterstützung von Wegespezialisten des Odenwaldklub Miltenberg ist dies aber bestens gelungen. Der neue Bildungs- und Jugendwanderweg am Bürgstädter Berg ist fertig markiert und man kann ihn einfach den Zeichen folgend abgehen. Auch beim Design des...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 26× gelesen
2 Bilder

Wanderung des OWK Miltenberg "Energien in der Landschaft wahrnehmen"
"Energien in der Landschaft wahrnehmen"

Das sommerliche Wetter, die malerische, abwechslungsreiche Landschaft und die üppige Vegetation rund um Preunschen bildeten wunderbare Voraussetzungen für siebzehn interessierte Wanderer, um in der Natur wahrnehmbare Energien zu erspüren. Dem Wissen alter Kulturen nach, ist alles was existiert Energie, - Mensch, Tier, Pflanze, Steine, die Erde. Die Quantenphysik hat dies heute bestätigt. So ist es nicht verwunderlich, dass es in der Landschaft Orte und Plätze gibt, die uns Energien geben...

  • Miltenberg
  • 04.08.19
  • 38× gelesen
5 Bilder

Heiße Ausbildung beim THW-Miltenberg

Ganz schön heiß ging es am vergangenen Samstag in der THW-Unterkunft her – und das lag nicht am Wetter, sondern am Ausbildungsthema. Es galt, unterschiedlichste Metalle fachgerecht zu zertrennen. Dabei kamen zwei Verfahren zum Einsatz, nämlich das Brennschneiden sowie das Plasmaschneiden. Doch bevor es richtig los ging, wurde in einer kurzen theoretischen Einweisung auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der beiden Verfahren eingegangen. Beim Brennschneiden wird das Metall durch eine...

  • Miltenberg
  • 21.07.19
  • 38× gelesen

Fahrt der Kolpingsfamilie Miltenberg
Kolpingsfamilie Miltenberg besucht Oberschwaben

Ziel der diesjährigen Fahrt war der Raum Memmingen. Der Hinweg führte über Ellwangen mit seiner beeindruckenden Stadtkulisse: spätromanische Basilika St. Vitus, Renaissance-Schloss und hoch über der Stadt die barocke Wallfahrtskirche Schönenberg. Im Sieger Köder Museum "Bild und Bibel" gewann man unter sachkundiger Führung einen Einblick in die farbenfrohen und ausdrucksstarken Werke des Künstlers. Danach stärkte man sich mit Kaffee und dem traditionellen Hefezopf der Familie Mayer. Am frühen...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 53× gelesen
Ehrung langjähriger Mitglieder

Past-Präsident Philipp Ehni, Siegfried Weis (20 Jahre), Hermann Zeller (30 Jahre), Präsident Tobias Mannherz

Tobias Mannherz neuer Präsident des Lions-Club Amorbach-Miltenberg
Past-Präsident Ehni blickt auf aktives Jahr zurück – Ehrung langjähriger Mitglieder

Amorbach. Tobias Mannherz ist seit 30. Juni neuer Präsident des Lions-Club Amorbach-Miltenberg. Im Rahmen der jährlich wechselnden Präsidentschaften übernimmt er die Führung des Service-Clubs von seinem Vorgänger Philipp Ehni. Passend zu den Lions-Zielen kündigte der frisch gebackene Präsident sein Motto „Tue Gutes und rede darüber“ an. Hierzu skizzierte er bereits einige Projekte, die der Lions-Club mit seinen 34 Mitgliedern in den kommenden Monaten verwirklichen will. Im Rahmen einer...

  • Miltenberg
  • 10.07.19
  • 70× gelesen

Mitglieder-Ehrungen für besondere Verdienste und 60-jährige Vereinszugehörigkeit im Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

In der Jahreshauptversammlung des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg wurden vom Vorsitzenden Ralph Keller und seinem Stellvertreter Stefan Zeller die Mitglieder Jürgen Ott und Friedrich Pallentin mit dem Vereins-Ehrenzeichen in Silber für Verdienste um das Vereinswesen ausgezeichnet. Sowohl Jürgen Ott als auch Friedrich Pallentin haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder in besonderer Weise bei Unterhalts- und Erhaltungsarbeiten an der Schießanlage Mainbullau mit großem Engagement...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 199× gelesen
  •  2
Kinder vom Schützenverein Watterbach,v.l Vereinsvorstand Peter Schwab, Alexandra Bäcker und Daniel Neuberger
3 Bilder

Erfolgreich
Erfolgreicher Abschluss der "Deckel gegen Polio Aktion" im Landkreis Miltenberg

Zum Abschluss 3 volle BigBags Am  Samstag den 29.06.2019 ging die Aktion "Deckel gegen Polio" zu Ende. An diesem Tag waren noch mal alle fleißigen Sammler aufgerufen ein letztes mal Deckel abzugeben. Das Ergebnis dieses Tages waren 3 neue BigBags gefüllt mit Deckeln. In der Summe reden wir hier von knapp 1000 kg, was 1000 Impfungen entspricht. Die größte Abgabe an diesem Tag erfolgte durch die Richard Galmbacher Schule aus Elsenfeld. Welche ein BigBag alleine füllte. Somit darf sich die...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 54× gelesen

Abgabetermin für den Kulturkalender September 2019 bis Februar 2020

Das Landratsamt Miltenberg bittet alle interessierten Veranstalter ihre Termine für den Kulturkalender, die den Zeitraum September 2019 bis Februar 2020 betreffen, spätestens bis zum 24.07.2019 dem Kulturreferat Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, schriftlich oder per Mail: Kultur@Lra-mil.de mitzuteilen. Der Kulturkalender des Landkreises Miltenberg ist eine feste Einrichtung geworden und erscheint zweimal im Jahr. Veranstalter haben hierbei die Möglichkeit, kulturelle...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 14× gelesen

1. MCity Hauptstrassenfest am 26.06.2019

1. MCity Hauptstrassenfest am 26.06.2019 Eine hervorragende Stimmung herrschte am Mittwoch Abend ab 18.00 Uhr beim Zusammentreffen der Anwohner der Miltenberger Fussgängerzone und der kleinen Gässchen. Geplant war das Event vor dem Alten Rathaus aber wegen einer kurzfristig eingerichteten Baustelle und der anhaltenden Hitze wurden die Festgarnituren im Untergeschoss aufgestellt und manch einer stellte fest, das sei wohl an diesem Abend der kühlste und erholsamste Platz in ganz...

  • Miltenberg
  • 28.06.19
  • 370× gelesen
Im Team ging es zur nächsten Station auf dem THW-Gelände.
2 Bilder

Kleine Traumland-Gäste besuchen das THW

Da staunten die 14 Mädchen und Jungs des Kindergarten Traumland aus Kleinheubach und des Kindergarten Rüdenau nicht schlecht, als sie tatsächlich mit den großen THW-Fahrzeugen abgeholt und zur THW-Unterkunft gefahren wurden. Bereits auf der Fahrt dorthin gab es viel zu sehen in den Fahrzeugen, doch so richtig interessant wurde es in der Unterkunft. Dort angekommen begrüßte Ortsbeauftragter Stefan Wolf die kleinen Besucher und gemeinsam wurde erörtert, was denn überhaupt das Technische Hilfswerk...

  • Miltenberg
  • 26.06.19
  • 45× gelesen

Gute Schießergebnisse beim 2ten Jägerschießen auf der Schießanlage Mainbullau

Der Vorsitzende des BJV Miltenberg Ralph Keller begrüßte die am 22.Juni 2019 bei herrlichem Wetter und mit bester Laune angetretenen Jägerinnen und Jäger zum 2ten Jägerschießen in Mainbullau. Dieses Schießen wurde eigens auf die Anforderungen zum tierschutzgerechten Schuss bei allen vorkommenden Jagdarten ausgerichtet und die Einladung war an alle Jagdausübenden in der Region ergangen. Die teilnehmenden Jägerinnen und Jäger haben damit wieder einmal mehr Ihre Verantwortung für die Kreatur...

  • Miltenberg
  • 25.06.19
  • 77× gelesen
  •  1

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. begrüsst viele Teilnehmer beim Kombi-Pokalschießen

Am 01.06.2019 fand zum fünften Mal das Schiessen um den Wanderpokal Kombination des BJV Miltenberg e.V. statt. Der Vorsitzende Ralph Keller freute sich über die gute Organisation durch Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff und begrüsste alle Teilnehmer. Auch in diesem Jahr erzielten 17 Teilnehmer hohe Ergebnisse. Geschossen wurden 15 Wurfscheiben jagdlich Trap, 15 Wurfscheiben jagdlich Skeet und 10 Rollhasen. Als Schiessleiter waren wie immer Ed Puterbaugh und Reinhold Reckel im Einsatz. Für...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 95× gelesen
  •  2

Polizeibericht
Leitfaden für Vereinsfeiern

Feste gehören für die meisten Vereine zum Vereinsleben und werden überwiegend rein ehrenamtlich organisiert. Doch das Abhalten von Festen ist nicht einfach, denn ein umfassendes Regelwerk ist zu beachten. Hilfe bietet der Leitfaden für Vereinsfeiern. Wegen der großen Nachfrage hat sich die Fachstelle bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt Miltenberg im Rahmen der Reihe „Fit für Ehrenamt“ dieses Themas bereits angenommen und Hilfestellung angeboten – etwa zum „Jugendschutz bei...

  • Miltenberg
  • 17.06.19
  • 32× gelesen
Landrat Jens Marco Scherf, Regina Groll (Sachgebietsleiterin Naturschutz, Jagd und Fischereiwesen am Landratsamt) und Jagdberater Rudi Faber (von links) nahmen die in Umpfenbach ausgestellten Jagdtrophäen in Augenschein.

Gemeinsam Verantwortung für den Wald wahrgenommen

Vor vollbesetzten Reihen im Umpfenbacher Schützenhaus ist am Freitagabend die öffentliche Hegeschau für den Altlandkreis Miltenberg über die Bühne gegangen. Umrahmt von Jagdhornklängen der Jagdvereinigung Spessart-Aschaffenburg, appellierte BJV-Kreisvorsitzender Ralph Keller an die Kommunen, öffentliche Flächen im Sinne des Artenschutzes zu pflegen. Es gelte, den Artenschutz im Sinne des Volksbegehrens bereits jetzt ernst zu nehmen, sagte Keller, nicht erst nach Inkrafttreten des Gesetzes....

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 40× gelesen

Mit der Ehrenamtskarte zum Sommerempfang des Landtags

Zum Sommerempfang des bayerischen Landtags erhalten Landtagsabgeordnete und Würdenträger eine Einladung, auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus allen gesellschaftlichen Schichten werden sich am 16. Juli 2019 unter die rund 3000 Gäste in Schloss Schleißheim mischen. Fünf Inhaberinnen und Inhaber der bayerischen Ehrenamtskarte haben die Chance, eine Einladung für dieses Fest zu gewinnen. Im letzten Jahr gewannen Martin und Tanja Oettinger, beide Feuerwehr Großheubach, eine solche Einladung...

  • Miltenberg
  • 17.05.19
  • 77× gelesen
2 Bilder

Hans Burkhardt informiert über den Umgang mit Suizid
„Holen Sie sich professionelle Hilfe!“

„Es gibt kein Rezept,“ wie man damit umgehen solle, wenn andere Menschen Suizidgedanken äußern. Damit konnte Hans Burkhardt seinen Zuhörerinnen und Zuhörern nicht dienen, aber mit vielen Informationen und Richtigstellungen rund um das schwierige und oft tabuisierte Thema der Selbsttötung. Im Rahmen der ökumenischen Woche für das Leben referierte der evangelische Pfarrer und Notfallseelsorger im Franziskushaus unter der Überschrift „Wir konnten dich nicht halten – Wenn ein Mensch sich das Leben...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 51× gelesen

Grenzgänger-Gottesdienst in der Bürgstadter Natur
Gottesdienst "to go"

Vieles geht heute „to go“, warum nicht auch ein Gottesdienst? So beschloss das Team der Grenzgänger-Gottesdienste, einen „Gottesdienst to go“ zu feiern. Dazu sind alle, die Gottesdienste auf etwas andere Art feiern möchten, am Freitag, 10. Mai, nach Bürgstadt eingeladen. Der Grenzgänger-Gottesdienst findet nicht wie gewohnt im Gemeindezentrum Maria Hilf in Miltenberg-Nord, sondern in der Natur des Bürgstadter Walds statt. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr am Parkplatz am Stutz. Von dort geht der Weg...

  • Miltenberg
  • 29.04.19
  • 85× gelesen

Deckel gegen Polio
Endspurt für "Deckel gegen Polio"

Im Namen des Deckel Drauf e.V möchte ich hiermit wie folgt alle Unterstützer Informieren. Liebe Freunde des Projekts Deckel drauf, Unterstützer und Sammler, 2013 war das Jahr, in dem alles begann. Auf der Rotary-Convention in Lissabon trafen sich – ganz zufällig – die späteren Gründer von „Deckel drauf“. Nach einem geselligen und sehr kreativen Abend wurde die Aktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ aus der Taufe gehoben. Wir Fünf hatten damals keine Vorstellung davon, was uns...

  • Miltenberg
  • 23.04.19
  • 154× gelesen
  •  2

Kreuzweg und Generalversammlung der Kolpingsfamilie Miltenberg

Unterhalb der Maria-Hilf-Kapelle traf sich die Kolpingsfamilie Miltenberg zu ihrem traditionellen Kreuzweg hinauf zum Engelberg. Präses Jan Kölbel hatte den Kreuzweg vorbereitet. Auf dem steilen Anstieg beteten und sangen die Teilnehmer an jeder der 14 Stationen und erinnerten an den Leidensweg Christi. An der Marienkapelle hielt man kurz mit Gebet und einem Marienlied inne. Dann ging es weiter bergauf zu den letzten Stationen. Am Ende des Kreuzweges an der Josefs-Säule gedachte man des...

  • Miltenberg
  • 22.04.19
  • 66× gelesen

Die neue Gefahr - Gentechnik 2.0 - Wie sichern wir Europas Gentechnikfreiheit?

Die Gentechnik in der Landwirtschaft hatte in den vergangenen 30 Jahren in Amerika und Teilen Asiens katastrophale Folgen für die Umwelt, die Menschen und Strukturen in der Lebensmittelproduktion. Europa hat sich bisher weitestgehend dagegen entschieden. Es ist so nicht nur Zukunftsmodell für eine gentechnikfreie Landwirtschaft geworden, sondern auch weltweit geachtetes Vorbild der Demokratie: Hier kann sich die Mehrheit gegen die Partikularinteressen der Großindustrie durchsetzen. Seit 2012...

  • Miltenberg
  • 19.04.19
  • 41× gelesen
Gemeinsam mit den Baufachberatern wurden die einzuleitenden Sicherungsmaßnahmen erörtert.
3 Bilder

Einsturzgefährdete Wand nach Wohnhausbrand gesichert

Aufgrund eines Wohnhausbrandes in der Freitag-Nacht im Miltenberger Fährweg wurden die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks am Samstagmorgen zu Abstützung einer Giebelwand gerufen. Nach der Übergabe der Einsatzstelle durch den Einsatzleiter wurde gleich mit einer ersten Lageerkundung begonnen. Während eine Gruppe bereits mit der Anlage einer Materialablage begann, ermittelte die weitere Gruppe die Größe des Trümmerschattens (also der Bereich, wohin die Hauswand evtl. fallen könnte), der...

  • Miltenberg
  • 14.04.19
  • 175× gelesen
Sicherheitsgespräch im Landratsamt: Die Polizeichefs aus Obernburg (Bernhard Wenzel, links) und Miltenberg (Andreas Lux, rechts) stellen Landrat Jens Marco Scherf die Polizeistatistik 2018 für den Landkreis Miltenberg vor.

Lob für Arbeit der Polizei Miltenberg und Obernburg

„Wir leben im Landkreis Miltenberg sehr sicher“ – mit dieser Aussage haben die Leiter der Polizeiinspektionen Obernburg und Miltenberg, Bernhard Wenzel und Andreas Lux, ihren Sicherheitsbericht für das Jahr 2018 überschrieben. Die Ergebnisse der Arbeit stellten sie am Donnerstag Landrat Jens Marco Scherf und der Presse im Landratsamt vor. Zum Verkehrsgeschehen berichtete Andreas Lux von einer im Vergleich zum Vorjahr leicht von 3.119 auf 3.075 gesunkenen Zahl der Verkehrsunfälle, die Zahl...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 89× gelesen
Etretat
15 Bilder

Lernen Sie Frankreich kennen….
Zu einem Besuch bei Freunden zwischen Ärmelkanal und Seine hatte der Deutsch-Französische Club Miltenberg am 22. März im Franziskushaus in Miltenberg eingeladen.

Unsere Beziehungen zu Frankreich sind wichtiger denn je in einem Europa, dessen Einigkeit existentiell gefährdet zu sein scheint. In diesem Sinne begab sich der DFC Miltenberg auf Spurensuche in unser Nachbarland Frankreich. Die Leitung der virtuellen Reise übernahm Wolfgang Hugo vom Partnerschaftskomitee des Bezirks Unterfranken, der, wie bereits in den vergangenen Jahren, einen interessanten und reich bebilderten Vortrag hielt. So konnten die Zuschauer durch faszinierende normannische und...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 85× gelesen

OWK-Miltenberg Nibelungenprojekt
Odenwaldklub Miltenberg initiiert Nibelungenprojekt mit Schulklassen aus Miltenberg und Bürgstadt

Sandsteinskulpturen angelehnt an die Nibelungensage sollen entlang des Qualitätswanderweges Nibelungensteig am Bürgstädter Berg von der Centgrafenkapelle bis zum Gipfelkreuz aufgestellt werden. Beschreibende Info-Tafeln und ein Jugendwanderweg sollen Besucher und vor allem Jugend und Schulen anziehen. Die Skulpturen wird die Mittelschule Miltenberg gemeinsam mit Bildhauermeister Alexander Schwarz aus Dorfprozelten gestalten. Info-Tafeln und Jugendwanderweg sind Aufgabe der Mittelschule...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 69× gelesen
Fastenessen im Franziskussaal
2 Bilder

"Laetare-Sonntag" ("freuet euch Sonntag") feierlich begangen
Fastenessen im Franziskushaus

„Barmherziger Vater, sättige alle in der Welt, die hungern nach Brot, Gerechtigkeit und Leben. Segne unsere Tischgemeinschaft und öffne unsere Herzen, dass wir miteinander teilen. Amen.“ Dieses Gebet aus Indien befand sich als kleiner Aufsteller auf den Tischen im Franziskussaal anlässlich des Fastenessens im Anschluss an den 10.00 Uhr-Gottesdienst am 31.03.2019 in der Miltenberger Klosterkirche. Noch während des Gottesdienstes sagte Pfarrer Kölbel, dass am heutigen „Laetare-Sonntag“ („freuet...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 42× gelesen
Ehrung verdienter Kirchenverwaltungsmitglieder durch Pfarrer Jan Kölbel (von links nach rechts): Erich Lorenz, Leopold Kotschy und Theo Betzwieser
2 Bilder

4. Fastensonntag in der Klosterkirche Miltenberg
Gottesdienst mit Ehrung und Vorstellung der Kirchenverwaltung

„Hand aufs Herz: Haben Sie nicht auch ein bisschen Sympathie für den älteren Sohn im heutigen Evangelium?“ fragte Pfarrer Jan Kölbel zu Beginn seiner Predigt am 31.03.2019 die Gläubigen in der Klosterkirche Miltenberg. Das Gleichnis vom verlorenen Sohn im Evangelium handelt davon, dass der jüngere von zwei Brüdern in einem fernen Land sein Erbe verprasst, während der ältere zuhause seinem Vater zur Hand geht. Bei seiner Rückkehr wird der jüngere von seinem Vater mit schönen Kleidern und einem...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.