Miltenberg - Senioren

Beiträge zur Rubrik Senioren

"Kreiseltraining"
Senioren üben Fahren im neuen Kreisel in Kleinheubach

Am Dienstag, 28. September trafen sich auf Einladung der Erlenbacher Seniorenbeauftragten Frau Schröder 12 Senioren bei der Fahrschule Loevenich in Miltenberg. Ziel war es, den neuen zweispurigen Kreisel bei Kleinheubach kennenzulernen, Unsicherheiten zu besprechen und abzustellen. Herr Loevenich begrüßte die Senioren in den Räumen der Fahrschule und zeigte zuerst Fotos von Kreisel und den Verkehrsschildern aus Sicht des Autofahrers. Dann ging es in zwei Fahrschulautos direkt in die Mitte des...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 98× gelesen

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Finanzierungshilfen für altersgerechtes Umbauen

Online-Vortrag zum Thema "Finanzierungshilfen für altersgerechtes Umbauen" Am Mittwoch, 13.10.2021 von 17 bis 17.45 Uhr referiert in Ergänzung zu den bisher vorgestellten Wohnberatungsthemen, Marco Andres von der Fachstelle "Wohnberatung" der BSA zum Thema "Finanzierungshilfen für altersgerechtes Umbauen". Folgende Fragen werden beantwortet: Wer seine Wohnung oder sein Haus an aktuelle oder künftige Bedürfnisse anpassen möchte oder muss, benötigt Geld. Es wird aufgezeigt, welche...

  • Miltenberg
  • 05.10.21
  • 17× gelesen

Jahrgang 1940 Miltenberg
2-tägiger Ausflug zum Weinort Markelsheim und Kloster Bronnbach im Taubertal machte viel Freude

Jahrgang 1940 Miltenberg unternahm am 7. und 8. September 2021 einen  Ausflug zum Weinort Markelsheim und Kloster Bronnbach im Taubertal. Für die unternehmungslustigen „Achtziger“ ging es im Weinort Markelsheim gleich richtig los. Das Winzerehepaar vom Jakobshof war bereit mit einem Planwagen, der von einem Bulldog gezogen wurde, die „jung gebliebenen Alten“ durch die Markelsheimer Weinberge zu fahren. Die Winzersfrau, attraktiv, mit viel Witz und echtem Humor ausgestattet, hatte schon bei der...

  • Miltenberg
  • 27.09.21
  • 71× gelesen

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Rechtliche Vorsorge

Online-Vortrag zum Thema "Digitaler Nachlass" Am Mittwoch, 29.9.2021 von 17 bis 17.30 Uhr referiert in Ergänzung zu den bisher vorgestellten Vorsorgethemen, Franziska Hofmann von der Fachstelle für pflegende Angehörige der BSA zum Thema "Ein Leben lang im Netz - und dann?". Folgende Fragen, die insbesondere auch für jüngere Menschen wichtig sind, werden beantwortet. Was passiert mit meinem E­Mail-­Konto, wenn ich krank oder verstorben bin? Wer kümmert sich um meine Nutzerkonten bei...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 12× gelesen

Online-Vortragsreihe
"Leben mit Demenz"

Die Beratungsstelle Demenz Untermain lädt Sie herzlich zum dritten Vortrag aus der Online-Vortragsreihe „Leben mit Demenz“ ein. Hier werden verschiedene Themen rund um das Krankheitsbild Demenz aufgegriffen und von kompetenten Referierenden aufbereitet. Im kommenden Vortrag geht es um das Thema Ernährung "Gegen das Vergessen". In den folgenden Vorträgen dreht sich Alles um den Bereich Sport und Bewegung, sowie um die Basale Stimulation. Diese wird im Rahmen des Vortrages näher erläutert und in...

  • Miltenberg
  • 13.09.21
  • 16× gelesen

Online-Vortragsreihe
"Leben mit Demenz"

Die Beratungsstelle Demenz Untermain lädt Sie herzlich zum zweiten Vortrag aus der Online-Vortragsreihe „Leben mit Demenz“ ein. Hier werden verschiedene Themen rund um das Krankheitsbild Demenz aufgegriffen und von kompetenten Referierenden aufbereitet. Im kommenden Vortrag geht es um den Umgang mit Sprach- und Schluckstörungen bei Demenz. In den folgenden Vorträgen wird das Thema Ernährung ebenso aufgegriffen wie der Bereich Sport und Bewegung. Auch der Bereich der Basalen Stimulation wird im...

  • Miltenberg
  • 19.08.21
  • 19× gelesen

Gemeinsam zur Ruhe kommen: Qi Gong für Großeltern und Enkel

Fortgesetzt wird die Veranstaltungsreihe „Großeltern und Enkel – ein starkes Team“ mit einem Kurs in Qi Gong. Der Caritas-Familienstützpunkt unterbreitet dieses Angebot in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter. Qi Gong, auch als chinesische Heilgymnastik bekannt, ist ein wichtiger Teil von TCM, der traditionellen chinesischen Medizin, und basiert auf der Meridianlehre. Auch in der westlichen Medizin ist Qi Gong seit Jahren anerkannt und wird gezielt eingesetzt, um einzelne...

  • Miltenberg
  • 30.07.21
  • 14× gelesen
Beim Abschluss des Großeltern-Kurses im Miltenberger Franziskushaus der Caritas

Kooperation von Caritas-Familienstützpunkt und Mehrgenerationenhaus der Johanniter
Oma, Opa und Enkel: Großelternkurs erfolgreich abgeschlossen

Zum dreiteiligen Kurs „Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel“ waren Paare und Einzelpersonen eingeladen, um Aspekte des Oma- bzw. Opa-Seins zu betrachten. Ausgerichtet wurde der kostenfreie Kurs vom Familienstützpunkt Süd des Landkreises, der bei der Caritas angesiedelt ist, und dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter in Miltenberg. Nun ist er erfolgreich zu Ende gegangen. Die Bedeutung von Großeltern als wichtige Säule der Familie wird immer stärker betont, und das nicht nur von...

  • Miltenberg
  • 29.07.21
  • 46× gelesen

Interessante Themen beim Online-Treffen des Seniorennetzwerks – Broschüre erhältlich
Wohnberatung macht das Leben leichter

Am 15. Juni tagte das Seniorennetzwerk nach pandemiebedingter Pause erstmals wieder. In der Online-Veranstaltung erhielten die Teilnehmenden einen Überblick über die Wohnberatungsmöglichkeiten im Landkreis. Marco Andres stellte die Fachstelle Wohnberatung vor, die als neuer Bestandteil zur Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige hinzukam. Die Leistungen des vom Landkreis finanzierten und durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Familie und Soziales geförderten Projekts...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 18× gelesen

Smartphone, Laptop, Tablet und Co
Sprechstunde des Johanniter-Mehrgenerationenhauses in Miltenberg beantwortet Fragen rund um digitale Medien

Die Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig digitale Medien und Kenntnisse sind, um miteinander in Kontakt zu bleiben und beispielsweise an Online-Veranstaltungen teilzunehmen. Meistens ist die Hürde zu groß, sich selbst Kenntnisse anzueignen oder die Teilnahme scheitert an einer einfachen Grundeinstellung. Um hier Abhilfe zu schaffen, bietet das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Kooperation mit Julia Plattner, Studentin der Medienkommunikation, vom 28. Juli bis zum 15. September immer...

  • Miltenberg
  • 13.07.21
  • 16× gelesen

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Digitaler Nachlass

Vortrag zum Thema "Digitaler Nachlass" Am Mittwoch, 14.7.2021 von 10 bis 11.30 Uhr referiert in Ergänzung zu den bisher vorgestellten Vorsorgethemen, Herr Diller von den Digitalen Engel zum Thema "Digitaler Nachlass". Folgende Fragen, die insbesondere auch für jüngere Menschen wichtig sind, werden beantwortet. Was gehört zum Digitalen Nachlass? Warum ist es wichtig, den Digitalen Nachlass zu regeln? Wie kann der Digitale Nachlass geregelt werden? Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenfrei....

  • Miltenberg
  • 08.07.21
  • 37× gelesen

Caritas-Familienstützpunkt und Mehrgenerationenhaus laden ein
Auf digitaler Schatzsuche im Miltenberger Stadtwald

„Auf geht`s zur digitalen Schatzsuche!“ Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter hat als Leiterin des Familienstützpunktes Süd ein neues Freizeitangebot zu unterbreiten, das im Rahmen der Reihe „Großeltern und Enkel – ein starkes Team“ zusammen mit dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter veranstaltet wird. Großeltern mit ihren Enkeln sind dazu herzlich eingeladen. Dabei bewegen sich die Schatzsucher, ausgestattet mit GPS-Geräten, auf der Spur eines verborgenen Schatzes. Unterwegs müssen von Enkeln...

  • Miltenberg
  • 08.07.21
  • 10× gelesen

Bewegungsgruppe „Mach mit - bleib fit“
Angebot des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg startet wieder

Gemeinsam etwas für die Gesundheit tun und dabei miteinander Spaß haben – das sind die Bestandteile des Bewegungsangebotes des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg. „Mit sanfter Gymnastik können Sie Ihre Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination fördern“, erklärt die Kursleiterin Christiane Helmstetter-Schaubhut. Die Übungen orientieren sich an den Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und finden vorwiegend im Sitzen statt. Das kostenfreie Angebot findet ab dem 20. Juli...

  • Miltenberg
  • 06.07.21
  • 17× gelesen
100. Geburtstag von Berta Choura im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg.

100 Jahre Erinnerung
Berta Choura konnte im Johanniter-Seniorenheim ihren 100. Geburtstag feiern

Ihren 100. Geburtstag hat Berta Choura am Samstag mit ihren drei Freundinnen im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg bei Torte und alkoholfreiem Sekt gefeiert. Am 12. Juni 1921, zu Beginn der Goldenen 20er-Jahre, erblickte sie in Freudenberg das Licht der Welt. Noch heute erzählt die rüstige Seniorin immer wieder von ihrer Jugend, in der sie die Volkshochschule in Freudenberg sowie das Institut Lyzeum besucht hat, bevor sie ihre Lehre zur Bürokraft in einer Schifffahrtsspedition begonnen und...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 77× gelesen

Caritas-Familienstützpunkt:
Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel

Wenn Großeltern mit ihren Kindern und Enkelkindern zusammenkommen, begegnen sich verschiedene Lebensalter mit ihren ganz eigenen Vorstellungen, Fähigkeiten, Persönlichkeiten und Energien. Um hier Hilfe zu leisten, bietet der Familienstützpunkt des Caritasverbandes in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Miltenberger Johanniter einen Großelternkurs an. Der Kurs lädt Großelternpaare oder Einzelpersonen ein, in entspannter Atmosphäre die Aspekte des Oma- oder Opa-Seins zu betrachten. Dabei...

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 11× gelesen

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Der Vorsorgeordner

Vortrag zum Thema Vorsorge. Am Dienstag, 8. Juni 2021 von 10 bis 10.45 Uhr beantwortet Franziska Hofmann die folgenden Fragen zum Thema Vorsorge. Wer soll wann, wie und wieso Vorsorge treffen und was gibt es dabei zu beachten? Was ist ein Vorsorgeordner, was ist ist eine Notfalldose und wo bekomme ich sowas? Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenfrei. Anmeldung zum Online-Vortrag unter: bsa@4main.de Sie bekommen für den Vortrag einen Anmelde-Link per Mail zugeschickt.

  • Miltenberg
  • 28.05.21
  • 35× gelesen

Weiterbildung zum betrieblichen Pflegelotsen
Seminarreihe startet wieder

Im Juni 2021 startet zum wiederholten Mal die Seminarreihe zum Betrieblichen Pflegelotsen und zur Betrieblichen Pflegelotsin. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere interessierte Beschäftigte im Unternehmen, die als Ansprechpartner*innen für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zur Verfügung stehen wollen. Gerade bei – häufig unerwartet – auftretenden Pflegefällen ist schnelle und konkrete Unterstützung wichtig. Beschäftigte, die von...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 15× gelesen

Zu Ostern nicht allein
Das Zuhör-Telefon der Johanniter hilft gegen Einsamkeit

Die Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens hat zunehmend Einfluss auf die sozialen Kontakte der Menschen. Besonders auf Ostern haben sich viele Menschen gefreut, um mit ihrer Familie zusammenzukommen, Gottesdienste zu besuchen oder sich mit Freunden zu verabreden. Die bestehenden Kontaktbeschränkungen lassen dies aktuell nicht zu. Viele Menschen kommen immer weniger mit der sozialen Isolation zurecht. Besonders ältere Menschen, die keine digitalen...

  • Miltenberg
  • 30.03.21
  • 11× gelesen

Sicherheit für Zuhause: der Johanniter-Hausnotruf
Hausnotruf-Experte Jan Vrubl gibt Tipps

Bis ins hohe Alter ein aktives und selbstständiges Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung führen - das wünschen sich die meisten Menschen. Ein Hausnotruf kann dabei unterstützen. Jan Vrubl, Hausnotruf-Experte aus Miltenberg, gibt Tipps, wann eine Unterstützung durch den Hausnotruf sinnvoll sein kann: „Oft ist erst ein Sturz der Anlass, über Hilfsmittel wie einen Rollator oder einen zusätzlichen Griff am Wannenrand nachzudenken. Auch ein Hausnotruf kann eine sinnvolle Unterstützung sein, die...

  • Miltenberg
  • 12.02.21
  • 19× gelesen

Gassenweisheiten als Alltagsbegleiter, Über den eigenen Glauben ins Gespräch kommen, Sp(i)rit-Biker-Touren mit dem Motorrad - und vieles mehr!
Katholisches Senioren-Forum in den Dekanaten Miltenberg und Obernburg stellt neuen Programmflyer "Forum 55plus" vor

Seit Ende Januar gibt es den neuen Programmflyer der Initiative „Forum 55plus“ des Katholischen Senioren-Forums in den Dekanaten Miltenberg und Obernburg. Die Dekanatsvorsitzenden Renate Kemmann (Dekanat Miltenberg) und Annemarie Löschinger (Dekanat Obernburg) erläutern die Ziele des Angebotes: „Wir laden zu Bildungs- und Begegnungsangeboten ein, die sich speziell an Menschen im Dritten Lebensalter, nach der Familien- oder Erwerbsphase richten. Die einzelnen Initiativen vor Ort verstehen sich...

  • Miltenberg
  • 27.01.21
  • 31× gelesen

Geschenkübergabe
Weihnachtsaktion der Nord-Apotheke und der Johanniter aus Miltenberg war ein voller Erfolg

Mitte November wurden die Senioren und Seniorinnen des Johanniterhauses gebeten, ihre Weihnachtswünsche auf bunte Zettel zuschreiben. Diese zierten einen Weihnachtsbaum in der Nord-Apotheke in Miltenberg. Zahlreiche Schenkerinnen und Schenker haben sich den Wünschen angenommen. Nun wurden die Geschenke am 17. Dezember von Barbara Zeitner, Nord-Apotheke Miltenberg, an die Johanniter übergeben. „Herzlichen Dank an das Team der Nord-Apotheke, die die tolle Aktion ermöglicht haben,“ freut sich...

  • Miltenberg
  • 18.12.20
  • 76× gelesen
Luftfracht an die Senioreneinrichtung Santa Luzia in Klingenberg mal anders...
38 Bilder

Weihnachtspost
Plätzchenlieferung per "Luftpost"

Da es in Zeiten der Pandemie nicht einfach, aber besonders wichtig ist, Kontakt zu den Senioren zu halten, lassen sich auch die Kiddies des Kindergarten Sonnenschein in Klingenberg etwas einfallen. Denn, besondere Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.  Und da der direkte Kontakt zu ihren Lesepaten derzeit nicht möglich ist, bekommen die älteren Herrschaften ihre Weihnachtspost von den Kindern einfach über einen "Korbaufzug" vom Garten aus in die Senioreneinrichtung Santa Luzia geliefert....

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 109× gelesen
Die Kindergartenkinder der Brückenstraße haben für die Senioren gebastelt.
28 Bilder

Kindergarten Brückenstraße
Süßes Dankeschön für die Erlenbacher Kindergartenkids

Nicht nur an Weihnachten machen die Kindergartenkinder aus der Brückestraße und die Senioren der Ursula-Wiegand-Tagespflege in Erlenbach gemeinsame Sache. Aber zur Weihnachtszeit - und hier gerade in Zeiten der Pandemie - ist es noch einmal etwas ganz Besonderes. So haben die Senioren für die Kinder Plätzchen gebacken und die Zwerge haben für die älteren Herrschaften Weihnachtsengel gebastelt. Pflegedienstleiterin Stefanie Glück kam am Dienstag dann mit den Plätzchen im Kindergarten vorbei und...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 159× gelesen

Broschüre über Beratung zur Wohnungsanpassung für altersgerechtes Wohnen erschienen
Alles über "Daheim wohnen bleiben"

Die meisten Menschen möchten auch im Alter in ihrem gewohnten Umfeld bleiben und in einer Wohnung leben, in der man auch mit körperlichen Einschränkungen gut zurechtkommt. Das bestätigte auch die Befragung der älteren Menschen zum „Seniorenpolitischen Gesamtkonzept im Landkreis Miltenberg“ aus dem Jahr 2019. Oftmals bemerkt man aber erst im zunehmenden Alter, dass dies auf die eigene Wohnung oder das eigene Haus womöglich nicht zutrifft. Hier setzt die Beratung zur Wohnungsanpassung...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 49× gelesen
Eine telefonische Begutachtung zur Erst-Einstufung ersetzt derzeit die Hausbesuche durch den MDK.

Pflegebedürftige und Angehörige sollten sich auf ein Telefonat mit der Krankenkasse vorbereiten
Hausbesuche zur Begutachtung erneut ausgesetzt

Laut einer Pressemitteilung des medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) vom 6. November 2020 werden die persönlichen Begutachtungen in Form von Hausbesuchen zur Erst-Einstufung in einen Pflegegrad wieder eingestellt. Um das Infektionsrisiko gerade bei gefährdeten Personengruppen zu minimieren hat sich der MDK zu dieser Maßnahme entschlossen. Er weicht wieder, wie auch in der ersten Welle der Pandemie, auf telefonische Begutachtungen aus. Da sich der Gutachter nun kein persönliches Bild...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 79× gelesen
Eschaus 1. Bürgermeister Gerhard Rüth (links) und Prokurist Julian Wolf von Fa. Wolf-Haus  GmbH bei der Unterschrif für das Projekt „Ambulante Pflege und Wohnen“

Vertragsunterzeichnung in Eschau
Startschuss zum Projekt „Ambulante Pflege und Wohnen“

Die Realisierung des Projektes „Ambulante Pflege und Wohnen“ rückt in Eschau in greifbare Nähe, denn am 3. Dezember 2020 fand in der Elsavahalle die feierliche Vertragsunterzeichnung statt. Anwesend waren neben Bürgermeister Gerhard Rüth, Geschäftsstellenleiter Walter Wölfelschneider, Joachim Roth von ProWohnen – Miteinander leben GmbH, Julian Wolf, Prokurist von Wolf-Haus GmbH und Notar Jens Hasselbeck aus Klingenberg. In seiner Begrüßungsansprache betonte Bürgermeister Gerhard Rüth trotz...

  • Miltenberg
  • 04.12.20
  • 310× gelesen

Viele, viele bunte Wünsche
Weihnachtsaktion der Johanniter und der Nord-Apotheke in Miltenberg

Um den Bewohnern der stationären Pflege, den Besuchern der Tagespflege und den Kunden der ambulanten Pflege zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, haben sich die Johanniter und die Mitarbeiter der Nord-Apotheke in Miltenberg etwas Besonderes ausgedacht: Die Damen und Herren durften ihre Weihnachtswünsche auf bunte Zettel schreiben, welche nun einen Tannenbaum in der Nord-Apotheke zieren. Die Wünsche reichen von Nähzeug über Handcreme bis hin zu selbst gestrickten Socken. Jeder, der zu...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 56× gelesen
  • 1
3 Bilder

Alcon in Aktion: Mitarbeiter sorgen musikalisch für Abwechslung bei den Senioren
Alcon/CIBA VISION Mitarbeitende vom Standort in Grosswallstadt engagieren sich am „Alcon in Action“ Tag bei verschiedenen lokalen Einrichtungen

Alcon, der weltweit führende Anbieter im Bereich Augenheilkunde, feiert auch in 2020 wieder den traditionellen „Alcon in Action“-Tag. Am 15. Oktober stehen bei Alcon auf der ganzen Welt wieder zahlreiche Computer und Maschinen zugunsten von sozialen und regionalen Projekten still, so auch bei Alcon/CIBA VISION GmbH in Großwallstadt. Die Beschäftigten erhalten dann die Gelegenheit, sich freiwillig einen Tag lang während der Arbeitszeit aktiv an einem lokalen und gemeinnützigen Projekt zu...

  • Miltenberg
  • 06.11.20
  • 213× gelesen

Ganztägige Schulung im April 2021 geplant
Grundlagen für Seniorenvertretungen

Am Donnerstag, 29. April 2021, findet eine ganztägige Grundlagenschulung für Seniorenvertretungen (Seniorenbeauftragte und Seniorenbeiratsmitglieder) sowie Ansprechpersonen für ältere Menschen in den Rathäusern im Landratsamt in Miltenberg statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die kostenfreie Schulung erfolgt durch die Seniorenakademie Bayern. Eine Teilnahme ist nur mit bestätigter Anmeldung möglich. jun Info: Nähere Informationen und Anmeldung: Online auf der Homepage der...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 33× gelesen

Sprechstundenangebot im Landkreis Miltenberg
Bezirk berät zur Hilfe zur Pflege

Menschen mit Pflegebedarf können etwa die Unterstützung von Pflegediensten, Tagespflegen oder Pflegeheimen in Anspruch nehmen. Weitestgehend werden diese Leistungen von der Pflegeversicherung finanziert. Oft entstehen aber auch Kosten, die selbst getragen werden müssen. Dies stellt besonders Menschen mit einem niedrigen Einkommen oder einen kleinen Rente vor große Probleme. Reichen die eigenen finanziellen Mittel nicht aus, ist Unterstützung vom Staat in Form von „Hilfe zur Pflege“ möglich. Für...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 25× gelesen

Beiträge zu Senioren aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.