Miltenberg - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Ministrantengottesdienst am Freialtar des Jugendhauses St. Kilian

Kirchl. Jugendarbeit
Ministrantengottesdienst am Jugendhaus St. Kilian

Am Abend des 30.07.2020 kamen rund 23 Ministrant*innen aus der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt am Freialtar des Jugendhauses St. Kilian zusammen, um miteinander Gottesdienst zu feiern. Es war wieder das erste Treffen nach dem Corona-Lockdown. Alle freuten sich, sich mal in dieser Runde wiederzusehen. Einige Oberministrantinnen und Kirchenmusiker Michael Bailer umrahmten musikalisch den Gottesdienst. Pfarrer Kölbel und Jugendseelsorger Winter standen dem Gottesdienst...

  • Miltenberg
  • 01.08.20
  • 60× gelesen

Abgabe Termine für den Kulturkalender des Landkreises Miltenberg

Das Landratsamt Miltenberg bietet auch für den Zeitraum September bis Februar 2021 die Möglichkeit, kulturelle Veranstaltungen im Veranstaltungskalender bekannt zu geben. Da die derzeitige Lage besonders in Bezug auf Veranstaltungen ungewiss ist, erscheint der Kulturkalender nur in digitaler Form. Hier kann zu jederzeit flexibel agiert und Änderungen bekannt gegeben werden. Dies bedeutet auch, dass Veranstaltungen jederzeit gemeldet werden können und nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 27× gelesen

Corona-Krise befeuert künstlerisches Talent

Cécile Nokwe (Obernburg), Daniel Stockhorst (Obernburg) sowie Emily Leuner (Großheubach) sind die Jurypreisträger des Jugendkulturpreises des Landkreises Miltenberg 2020. 40 Jahre alt wird der Preis in diesem Jahr – und auch er wurde von der Corona-Pandemie beeinflusst. Gerne hätten alle an der Organisation Beteiligten das Jubiläum mit einer großen Vernissage und einem Ehrenabend gefeiert, aber die Pandemie machte einen Strich durch die Rechnung. Die Organisatoren fanden aber eine kreative...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 42× gelesen
Ein Teil der zehnten Klasse der Johannes-Hartung-Realschule stellte sich vor den Ausstellungswänden mit Lehrern und Ehrengästen dem Fotografen.
  3 Bilder

Zweiter Landespreis für Realschule Miltenberg

Große Freude in der Miltenberger Johannes-Hartung-Realschule: Die von den Schülerinnen und Schülern der zehnten Klasse entwickelte Ausstellung „Den Juden Miltenbergs ein Gesicht und eine Stimme geben“ hat beim bayernweiten Geschichte-Wettbewerb „Der Geschichte ein Gesicht geben“ den zweiten Landespreis erhalten. Der damit verbundene Preis, eine Einladung nach München, musste aber aufgrund der Corona-Beschränkungen entfallen. Dafür aber feierte die Schule den Preis am Freitag mit einigen...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 102× gelesen
Pfarrer Kölbel dankt Maria Breunig-Schreck für ihre 44-jährige Tätigkeit im Kath. Kindergarten "Maria Hilf" in Miltenberg
  2 Bilder

Eine Institution geht
Erzieherin Maria Breunig-Schreck verabschiedet

Am Ende des Gottesdienstes zum Patrozinium des Heiligen Jakobus am 25.07.2020 in der Miltenberger Pfarrkirche wurde Frau Maria Breunig-Schreck, langjährige Erzieherin und Leiterin des Kath. Kindergartens „Maria Hilf“ verabschiedet. Zunächst sprach Anna Salmen-Legler (Pfarrgemeinderat St. Jakobus) für die Pfarrgemeinde Frau Breunig-Schreck ihren Dank und ihre guten Wünsche aus. Der Kindergarten Maria Hilf sei eng mit Maria Breunig-Schreck verbunden. 44 Jahre sei sie als Erzieherin und zum großen...

  • Miltenberg
  • 26.07.20
  • 355× gelesen
rechts im Bild: Der Heilige Jakobus ist der Kirchenpatron der Pfarrkirche St. Jakobus Miltenberg
  2 Bilder

Kirchenpatron gefeiert
Auf der Suche nach dem Schatz des Glaubens

Die Kirche sei auf das Fundament der Apostel gegründet, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gläubigen anlässlich der Vorabendmesse zum Patrozinium in der Pfarrkirche St. Jakobus Miltenberg, am 25.07.2020. Mit dem heutigen Gottesdienst würden drei Anlässe gefeiert: Der Heilige Jakobus als Patron der Pfarrkirche, die Verabschiedung der langjährigen Erzieherin Maria Breunig-Schreck (Kath. Kindergarten „Maria Hilf“) und ein Sammelrequiem für die Verstorbenen der letzten Wochen. Der Heilige...

  • Miltenberg
  • 26.07.20
  • 41× gelesen
Faszination Hunnenstein mit Querverbindungen zur Geologie, zur Vorgeschichte und zum Mittelalter.
  122 Bilder

Bildergalerie und Titelstory
WANDERLUST: Vom Eselsweg über die Engelsstaffeln zur Einkehr

Churfranken ist jetzt um eine Attraktion reicher! Eröffnung des 115. Europäischen Kulturweges in Großheubach Am Sonntag, dem 12. Juli 2020, war es soweit: Der Europäische  Kulturweg Großheubach  2 "Über den Eselsweg zur Engelsstaffel" wurde eröffnet. Nach der freundlichen Begrüßung von Bürgermeister Gernot Winter und dem ermutigenden Grußwort von Landrat Jens Marco Scherf am Sonntagvormittag startete man zur Begehung des neuen Kulturweges in der Mainstraße, nahe dem Gasthaus Bretzel....

  • Miltenberg
  • 12.07.20
  • 606× gelesen
Faszinierender Blick zum Main.
  100 Bilder

Bildergalerie und Feature
"Die Fenster sind die Augen der Häuser".

Was macht Miltenberg so faszinierend? Einen nicht unbedeutenden Beitrag leisten dazu die Fenster der Häuser, die viel über ihre Bewohner verraten. Interessant sind auch die Spiegelungen in den Fensterflächen, die die Außenwelt surreal oder spiegelbildlich widergeben. Liebe Leserin, lieber Leser!  Begeben Sie sich beim nächsten Stadtbummel mal diesbezüglich auf eine Entdeckungsreise! Als Fotograf war ich auf Motivsuche in Miltenberg. Das Thema beschäftigte mich schon lange. Mit...

  • Miltenberg
  • 11.07.20
  • 193× gelesen
Adé Petra und Peter Neubert!
  70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Adé Pfarrer Peter Neubert!

Impressionen vom 05.07.2020 - Weitere Bilder und Informationen folgen! Beliebter Pfarrer wechselt ins Allgäu. Dankes- und Lobesworte durch Gläubige und Ehrengäste Miltenberg. Der evangelische Pfarrer Peter Neubert ist am vergangenen Sonntag vor der Johanniskirche mit einem Festgottesdienst nach 13 Jahren seelsorgerlicher Tätigkeit verabschiedet worden. Seine neue Stelle wird Füssen im Allgäu sein. Zahlreiche Gläubige der evangelisch-lutherischen Gemeinde besuchten den Gottesdienst im...

  • Miltenberg
  • 05.07.20
  • 943× gelesen
Pfarrer Albrecht Kleinhenz bei der Verkündigung des Evangeliums
  4 Bilder

Frankenapostel geehrt
Irische Wandermönche als Glaubensstifter gefeiert

„Das göttlich Wort hast ausgesät, Sankt Kilian, von ihm der Franken Heil ersteht. Dich loben, dir danken, deine Kinder in Franken, Sankt Kilian.“ Mit diesem Lied wurde der Gottesdienst zum Hochfest der Heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan in der Pfarrkirche St. Jakobus Miltenberg, am 05.07.20, feierlich eröffnet. Es nimmt Bezug auf den Heiligen Kilian und seine Gefährten, die vor über 1300 Jahren als irische Wandermönche den christlichen Glauben nach Franken brachten. Voll...

  • Miltenberg
  • 05.07.20
  • 85× gelesen
Auf zu neuen Abenteuern!
  50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Kurzweiliges Miltenberg am ersten Juli-Wochenende

Impressionen aus der Kreisstadt am 04. Juli 2020. - Weitere Bilder und Informationen folgen! Die Fahnen flattern im Sommerwind. Trotz Hitze macht es Spaß nicht nur am Main in Miltenberg unterwegs zu sein. Belebt ist die Innenstadt. Am Marktplatz herrscht emsiges Treiben. Der Weg hoch zur Mildenburg lohnt sich, vor allem wegen der schönen Aussicht, aber auch durch die vielen schattigen Winkel. Eine kleine oder auch längere Pause legen Radfahrer, Motorrad- und Pkw-Fahrer ein....

  • Miltenberg
  • 04.07.20
  • 579× gelesen
Junge Dame beim Historischen Kaufmannszug im Juni 2019 - gesehen in Miltenberg.
  75 Bilder

Bildergalerie und Feature
Erinnern Sie sich noch an den Juni 2019 ?

"Kinder - wie die Zeit vergeht!" -  das ist ein geflügeltes Wort und eine menschliche Erfahrung von jung und alt.  In der Tat bemerkt man markante Unterschiede beim Rückblick auf den Juni 2019: weniger in der Natur, deutlicher im zwischenmenschlichen Bereich überall in Stadt und Land, vor allem was den Alltag und die Sommerfeste anbelangt. Klar, es gab vor einem Jahr noch kein Corona! Überall wurde gefeiert und sich des Lebens erfreut  ... ... wie die nachfolgenden Bilder...

  • Miltenberg
  • 27.06.20
  • 410× gelesen
Anbetung des Allerheiligsten in der Monstranz
  3 Bilder

Hochfest Fronleichnam feierlich begangen
Jesus als das lebendige Brot

„Nahm in seine heil‘gen Hände, segnete und brach das Brot und durch seiner Allmacht Worte ward es wahrer Leib und Gott. Dann reicht‘ er den Kelch des Heiles, gab sein heil‘ges Blut darin, zum Gedächtnis seines Leidens, den geliebten Jüngern hin.“ Dieses Lied, welches am Hochfest des Leibes und Blutes Christ („Fronleichnam“) gern gesungen wird, erinnert an die Stiftung der Eucharistie beim letzten Abendmahl durch Jesus Christus am Gründonnerstag. Der Herr sei bei uns und in uns gegenwärtig,...

  • Miltenberg
  • 11.06.20
  • 139× gelesen
Ganz in Weiß  (fast) - Schwan mit zwei Passagieren.
  140 Bilder

Bildergalerie und Essay
Die Farbe Weiß

Impressionen zur Farbe Weiß. Die Farbe Weiß ist bekanntlich die hellste Farbe. Welche Bedeutung hat sie? Weiß steht für Reinheit und Unschuld, kann aber in asiatischen Ländern auch ein Ausdruck der Trauer sein. In Europa ist die Farbe ein Zeichen der Sauberkeit und Erleuchtung, mit ihr verbindet man auch Unschuld, Friede und Offenheit. Bei kirchlichen Hochzeiten tragen viele Bräute weiße Kleider, was ursprünglich ihre Reinheit und Jungfräulichkeit zeigte.Menschen in medizinischen...

  • Miltenberg
  • 10.06.20
  • 324× gelesen
Fronleichnams-Prozession in Miltenberg-Schippach 2019
  40 Bilder

Bildergalerie und Feature: Fronleichnam in Corona-Zeiten
Fronleichnam: früher und im Corona-Jahr 2020

Warum wird Fronleichnam gefeiert? Wie war es in den letzten Jahren? Wie begeht die katholische Kirche dieses, einst imposante Kirchenfest im Jahr 2020? Informationen und Impressionen hier und noch folgend! Das gab es bis 2019 ... vier abwechslungsreiche Stations-Altäre, aufwändige Blumenteppichegenerationenübergreifendes Engagement bei der Vorbereitung und Gestaltung dieses kirchlichen und beliebten Festespräsente Musik- und Fahnen-Abordnungenvor einer altehrwürdigen...

  • Miltenberg
  • 09.06.20
  • 457× gelesen
Museumsleiter Hermann Neubert und seine Stellvertreterin Vera Dembski (unser Archiv-Bild) freuten sich über die Wiederöffnung der beiden städtischen Museen nach der zwangsverlängerten Winterpause.
  50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Miltenberger Museums-Neustart mit faszinierenden Exponaten und sehenswerter Sonderausstellung

Impressionen von einem aktuellen Museumsbesuch in der Mildenburg am Sonntag, dem 7. Juni 2020. Miltenberger Museums-Neustart mit faszinierenden Exponaten und sehenswerter Sonderausstellung Nicht nur die Panorama-Aussicht vor dem Eingangstor der Mildenburg ist derzeit einen Besuch wert! Inzwischen ist die Tür zum Burghof täglich (außer montags) von elf Uhr bis 17.30 Uhr (bis 2. November 2020) weit geöffnet. "Herzlich willkommen!" heißt es auf einem Schild an der...

  • Miltenberg
  • 08.06.20
  • 469× gelesen

Hab Mut!
Pfingstliche Grüße aus dem Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg

Über die Pfingstfeiertage konnte man sich beim Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg einen Pfingstgruß mitnehmen. Die Dienststellen Diözesanbüro Miltenberg, Ehe- und Familienseelsorge Miltenberg-Obernburg, Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Jugendhaus St. Kilian hatten dazu ein paar Materialien zusammengestellt, passend zu Pfingsten gab es einen Familiengottesdienstvorschlag für eine Wanderung mit Stationen, eine Bastelanleitung für ein Windspiel und ein Heft mit dem „Vater...

  • Miltenberg
  • 03.06.20
  • 74× gelesen
Gottesdienst am Pfingstmontag, 01.06.20, in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg mit Pfarrer Jan Kölbel
  3 Bilder

Pfingsten in Zeiten der Corona-Krise
Was der Heilige Geist uns lehrt

Pfingsten, das Hochfest des Heiligen Geistes, werde an zwei Tagen gefeiert, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung zum Gottesdienst am Pfingstmontag, 01.06.20, in der Pfarrkirche St. Jakobus Miltenberg. Um unsere Herzen zu einem Tempel Gottes werden zu lassen, wolle der Heilige Geist nicht nur an Pfingsten, sondern jeden Tag neu wirken. In seiner Predigt ging der Pfarrer auf die Kritik von Christine Lieberknecht (ev. Theologin, ehem. thür. Ministerpräs.) an den Kirchen in der Corona-Krise...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 127× gelesen
1.100 Euro spendete Aktbürgermeister Joachim Bieber (links) dem Caritasverband Miltenberg. Kreisvorsitzender Hans Dieter Arnold (rechts) bedankte sich besonders herzlich.

Helfen - damit Caritas helfen kann
Altbürgermeister Joachim Bieber spendet 1.100 Euro

Miltenberg. Ohne Zweifel ist das Leben in der Zeit der Corona Pandemie anstrengend und belastend. Zunehmend sind immer mehr Menschen in ihrer materiellen Sicherheit bedroht. Um Ihnen zu helfen, bietet der Caritasverband Miltenberg unter anderen mit dem „Familienstützpunkt“ ein zusätzliches Angebot an. Hilfen in finanzieller Notlage, Besorgungen für ältere Menschen mit deren Pflege und Betreuung, die aktuelle Krisensituation ist vielfältig und massiv. Der Miltenberger Kreisverband der...

  • Miltenberg
  • 29.05.20
  • 176× gelesen
Landrat Dr. Ulrich Reuter (Aschaffenburg), Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg, von links) und Martin Oberhofer (Leiter der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, rechts) überreichten an zahlreiche junge, talentierte Musikerinnen und Musiker Urkunden für Erfolge beim Wettbewerb „Jugend musiziert“.
  4 Bilder

2021 wieder Internationaler Chorwettbewerb im Landkreis
Nachwuchs zeigt sein Können

Preisträgerkonzert "Jugend musiziert" Am 1. März waren viele Kinder und Jugendliche mit ihren Familien zu Gast in der Frankenhalle in Erlenbach. Den jungen Musikerinnen und Musikern, die erfolgreich am Regionalkonzert von „Jugend musiziert“ teilnahmen, nahmen im Rahmen eines Preisträgerkonzertes, welches von Preisträgerinnen und Preisträgern gestaltet wurde, ihre Urkunden entgegen.fl Preisverleihung Schaefler-Preis 2020 Die Ausstellung "Heimat ist überall auf der Welt", die im...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 54× gelesen

Pfingstliche Grüße aus dem Jugendhaus St. Kilian

Atme in uns, Heiliger Geist Diese Bitte dürfen wir wieder besonders am Pfingstfest an Gott richten. Sein Geist soll uns begleiten, ermutigen und beleben, gerade in dieser Krisenzeit! Dazu möchten wir herzlich einladen vom Pfingstsamstag, 30.05.2020 am Nachmittag bis zum Pfingstmontag, 01.06.2020 sich gerne einen Pfingstgruß am Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg in der Bürgstädter Straße mitzunehmen. Die Dienststellen Diözesanbüro Miltenberg, Ehe- und Familienseelsorge...

  • Miltenberg
  • 25.05.20
  • 79× gelesen
  •  1
Manche Zeitgenossen haben Ideen für eine Corona-gemäße Alternative zur feuchtfröhlichen Vatertags-Tour: gemeinsame Ausflüge und Wanderungen vor die Haustüre, umweltfreundliche Naherholung in Parks und Wäldern mit dem Ehepartner und Kindern oder Familien-Picknick an einem Fluss-Ufer.
  30 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Christi Himmelfahrt und „Vatertag“

Christliche Feiertage:  Christi Himmelfahrt und „Vatertag“. Am Donnerstag, dem 21. Mai 2020, feiern Christen in diesem Jahr ein besonderes Kirchenfest, nämlich Christi Himmelfahrt. In manchen Kalendern ist auch „Vatertag" vermerkt - eine Art Pendant zum Muttertag am zweiten Mai-Sonntag. Kann man vielleicht hier von einer Verweltlichung sprechen? Eigentlich nur bedingt und eingeschränkt. Jedenfalls freuen sich viele Menschen einfach nur über ein verlängertes Wochenende und...

  • Miltenberg
  • 21.05.20
  • 587× gelesen

Internationaler Museumstag: Museum am Dom digital entdecken

Würzburg (POW) Zu einem digitalen Museumsbesuch lädt das Museum am Dom in Würzburg am Internationalen Museumstag am Sonntag, 17. Mai, ein. Während des Shutdowns wurde die Homepage des Museums neu gestaltet und wird nun zum Internationalen Museumstag wieder freigeschaltet. Unter www.museum-am-dom.de finden die Besucher neben aktuellen Informationen einen digitalen Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung „Riemenschneider X Stoss – Schnittpunkt Münnerstadt“ sowie eine eigene Kategorie...

  • Miltenberg
  • 15.05.20
  • 43× gelesen
Ein spannender, sehr persönlicher und berührender Blick hinter die Kulissen

Ein einzigartiger Blick hinter die Kulissen
Buchtipp: Paul McCartney Hautnah

Die Beatles und ihre Musik haben Christian Simon seit frühester Jugend begeistert und auch im Berufsleben begleitet. 1991 konnte er Kontakt zu MPL, Paul McCartneys eigener Firma knüpfen, und aus einem Interview zu Hause bei Paul in Sussex ergab sich eine jahrelange, intensive Verbindung. Er interviewte den Musiker regelmäßig und konnte ihn sogar zur Moderation von mehreren deutschsprachigen Radioshows überreden. Da Paul McCartney nie eine Autobiografie geschrieben hat, füllt dieses sehr...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 263× gelesen

Caritas-Treffpunkt Café fArbe bleibt geschlossen

Der Caritasverband für den Landkreis Miltenberg teilt mit, dass der wegen der Corona-Krise geschlossene Caritas-Treffpunkt Café fArbe bis auf weiteres geschlossen bleibt. Allerdings werden notwendige Umbauarbeiten durchgeführt. Auch wenn die Wiederöffnung von Gastronomiebetrieben in den nächsten Wochen wieder zugelassen werden sollte, wird dies nur unter Wahrung der aktuell gültigen Abstandsregelungen und Hygienestandards möglich sein. Die räumliche Enge im Untergeschoss des fast 400 Jahre...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 49× gelesen
Das Museum am Dom beteiligt sich an der digitalen "MuseumWeek" 2020. Dieser Bildausschnitt illustriert den Hashtag #heroesMW.

Kunst
Sieben Tage Kunst im Internet - Museum am Dom nimmt an digitaler „MuseumWeek“ teil

Würzburg (POW) Sieben Fotos in sieben Tagen: Das Museum am Dom in Würzburg nimmt an der internationalen digitalen „MuseumWeek“ von Montag, 11. Mai, bis Sonntag, 17. Mai, teil. Das Motto lautet in diesem Jahr „Togetherness“. Museen und andere Kultureinrichtungen aus der ganzen Welt posten täglich Fotos, die einen ausgewählten Hashtag illustrieren. „Wir haben auch schon in den vergangenen Jahren mitgemacht und immer sehr viel positive Resonanz bekommen“, sagt Rahel Ohlberg, im Kunstreferat der...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.