Miltenberg - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Andacht für den Pfarrcäcilienchor und die Schola Cantorum in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg
2 Bilder

Andacht für Chor und Schola am 20. Juli -
Die heilende Kraft der Musik

Anlässlich der Andacht für den Pfarrcäcilienchor und die Schola Cantorum habe er eine ungewöhnliche Lesung aus dem ersten Buch Samuel herausgesucht, so Pfarrer Jan Kölbel am Abend des 20.07.21 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. In der Lesung gehe es darum, dass der Geist des Herrn von König Saul gewichen sei. Daraufhin habe Saul seinen Dienern befohlen, einen Mann herzubringen, der die Zither zu spielen vermöge. Dieser Mann sei David gewesen, einer der Söhne des Isai. Kein Name werde...

  • Miltenberg
  • 25.07.21
  • 27× gelesen

Kultursommer auf der Mildenburg

Die fünf Musiker des Ensembles HOT&COOL haben sich in erster Linie der Klezmer- und der Tangomusik verschrieben und präsentieren am Freitag, 06.08.2021 um 19.00 Uhr Very fine Klezmer and Tango Music. Beide Musikstile, obwohl auf den ersten Blick grundverschieden, verbindet eine enorme emotionale Bandbreite. Von tieftraurig bis freudig erregt, von wild tänzerisch bis verträumt entspannt - die verschiedenen Gemütslagen eines menschlichen Lebens spiegeln sich in dieser Musik wieder. Neben...

  • Miltenberg
  • 22.07.21
  • 47× gelesen
Auf ins Glück!
66 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sommer-Glück

Impressionen vom Freitag, dem 16. Juli 2021, aus Miltenberg und Umgebung. Ausnahmsweise ist heute mal ein sonniger Tag ohne längeren Regen! Miltenberg zieht magisch und magnetisch Besucher an, die zu Fuß oder per Fahrrad in der Innenstadt und am Main unterwegs sind. Die Abstandsregeln gelten weiterhin. Der Maskenschutz im Freien ist aufgehoben. Überall gibt es schöne Winkel und Ecken, die Überraschendes präsentieren. Ein Autokorso fährt mit Hochzeitsgästen vorbei, Braut und Bräutigam strahlen....

  • Miltenberg
  • 17.07.21
  • 820× gelesen
Vera Dembski, Kulturvermittlerin Museen der Stadt Miltenberg, erklärt Firmlingen, Patinnen und Paten das Ausstellungskonzept in der Mildenburg.

Lust auf Kunst? Glaubensnetz-Workshop mit Firmlingen und ihren Patinnen und Paten

Miltenberg. Lust auf Kunst? Dem Glauben anders auf der Spur - unter diesem Motto trafen sich Firmlinge mit ihren Patinnen und Paten in den Räumen der Mildenburg. Im Rahmen der Firmvorbereitung Glaubensnetz des Dekanats Miltenberg bot der Workshop bereits zweimal, am 18.06. und 06.07.21, jeweils am frühen Abend, Gelegenheit, gemeinsam das historische Bauwerk Mildenburg mit Moderner Kunst und Ikonen zu erkunden: Was entdecke ich? Was inspiriert mich, wenn ich die Bilder sehe? Was hat das, was ich...

  • Miltenberg
  • 16.07.21
  • 23× gelesen

Caritas unterstützt im Rahmen von „Kultur für alle“
Nach Coronapause: Jam Session startet “Open Air”

Es geht es wieder los: Im ehemaligen Klosterhof in Miltenberg wird der Neustart der Jam Session als Open-Air-Veranstaltung unter den aktuellen Hygienerichtlinien durchgeführt. Gerne unterstütz der Miltenberger Caritasverband dieses traditionsreiche kreative Angebot im Rahmen der Idee „Kultur für alle“. So bietet die Jam Session Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit, sich zum spontanen, gemeinsamen Musizieren zu treffen. Dabei stehen Begeisterung für Musik und Improvisation über musikalische...

  • Miltenberg
  • 16.07.21
  • 14× gelesen
2 Bilder

Kultursommer auf der Mildenburg

Die Intensiv- und Anästhesiepflegerin Franziska Böhler liest am Freitag, dem 30.07.2021, um 19:30 Uhr im Burghof der Mildenburg aus ihrem Spiegel-Bestseller „I´m a nurse: Warum ich meinen Beruf als Krankenschwester liebe – trotz allem“. Die Autorin gewährt dabei sehr persönliche Einblicke in eine Berufsgruppe, die im letzten Jahr zwar viel Applaus erhalten hat, aber bisher keine nennenswerten System-Verbesserungen erfahren durfte. Sie prangert in ihrem Buch die Missstände unseres...

  • Miltenberg
  • 14.07.21
  • 69× gelesen

Taizégebet in der Bürgstädter Alten Kirche

Am 15. Juli um 20 Uhr findet wieder ein ökumenisches Taizégebet in Bürgstadt statt. Entgegen der Ankündigung im Flyer feiern wir nicht in der Martinskapelle, sondern in der Alten Kirche. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille sind Elemente dieses monatlich stattfindenden Gottesdienstes in der von Kerzen erleuchteten Alten Kirche in der Freudenberger Straße. Christen der verschiedenen Konfessionen und alle Interessierte, auch aus anderen Gemeinden, sind herzlich dazu...

  • Miltenberg
  • 11.07.21
  • 17× gelesen
Die Legende des Hl. Kilian und seiner Gefährten wird von den Kindern dargestellt
2 Bilder

11. Juli 2021 -
Familiengottesdienst zum Abschluss der Kiliani-Woche

Am heutigen Sonntag, 11.07.21, ende die Kiliani-Woche, sagte Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Teilnehmer am Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Dies sei eine gute Gelegenheit, einen Blick auf die Legende des Hl. Kilian und seiner Gefährten zu werfen, die von drei Kindern dargestellt werde. Kilian habe vor über 1.300 Jahren als Mönch in einem Kloster in Irland gelebt. Er habe gewusst, dass viele Menschen auf dem europ. Festland noch nichts von Jesus und...

  • Miltenberg
  • 11.07.21
  • 56× gelesen

Burgzubringer während der Theatertage und des Kultursommers auf der Mildenburg

Das von der Firma Oswald gesponserte Fahrzeug „OsCar“ dient während der Theatertage Mildenburg vom 14.07. bis 24.07.2021 und des Kultursommers auf der Mildenburg vom 25.07. bis 08.08.2021 als kostenfreier Shuttle. Die Abfahrt ist jeweils 45 Minuten vor Beginn der Veranstaltungen am Engelplatz vor dem Rathaus, die Rückfahrt direkt nach Ende der Veranstaltungen vom Vorplatz der Burg. Für eine Fahrt im offenen E-Mobil ist eine Voranmeldung nötig. Eine Reservierung ist von Montag bis Freitag von...

  • Miltenberg
  • 05.07.21
  • 28× gelesen
Pfarrer Albrecht Kleinhenz nach der Verkündigung des Evangeliums (Archivbild von 2020)
2 Bilder

Die Heiligen Frankenapostel -
Ein begeisterter Fan-Club Gottes

Was haben Fußballfans und gläubige Christen gemeinsam? Mehr als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Dies durften alle Gottesdienstbesucher am Vorabend des Hochfestes der Hl. Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan am 03.07.21 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg, erfahren. Ganz Europa sei im Fußballfieber, begann Pfarrer Albrecht Kleinhenz seine Predigt. Seit gut zwei Wochen rolle der Ball bei der EM. Eine intensive Zeit für die Fans. Im Siegestaumel am Dienstag die einen – England;...

  • Miltenberg
  • 04.07.21
  • 43× gelesen
Edda Jost mit Waldemar Stockert und Sylvia Ackermann

Letzte Etappe Jugend Musiziert erfolgreich gemeistert

Edda Jost, junge Hornistin im zweiten Ausbildungsjahr an der Musikschule Miltenberg, hatte doppeltes Glück: Als einzige der 13 Schüler*innen, die der äußerst vielseitige Instrumentallehrer und Musikschulleiter, Herr Waldemar Stockert, auf ihrem Weg zu Jugend Musiziert 20/21 vorbereitet und auch ausnahmslos zu erfolgreichen ersten und zweiten Plätzen geführt hatte, durfte sie dank niedriger Inzidenz am vergangenen Wochenende Wettbewerbsatmosphäre live vor Ort in Kempten genießen. Dort fand der...

  • Miltenberg
  • 04.07.21
  • 134× gelesen
Die Mikwe in Friedberg, 1260 (c) Peter Seidel 2021
2 Bilder

Sonderausstellung
GANZ REIN! JÜDISCHE RITUALBÄDER. Fotografien von Peter Seidel

Die Wanderausstellung zeigt Fotos des Frankfurter Fotografen Peter Seidel. Er nähert sich auf den Fotos respektvoll den historischen und modernen jüdischen Tauchbädern (Mikwen) aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Österreich. Das Untertauchen in einer Mikwe dient im jüdischen Glauben der rituellen Reinigung von Körper und Geist. Fließendes Wasser spielt dafür eine wichtige Rolle, häufig liegen die Mikwen deshalb sehr tief, in der Nähe des Grundwassers. Sie haben eine ähnlich große...

  • Miltenberg
  • 02.07.21
  • 56× gelesen
Regens Domvikar Stefan Michelberger (45) verlässt zum 1. August 2021 das Würzburger Priesterseminar.
2 Bilder

Göttke folgt Michelberger als Regens
Verabschiedung und Einführung bei Pontifikalgottesdienst mit Bischof Jung am 26. Juli 2021 in Würzburg

Würzburg (POW). Regens Domvikar Stefan Michelberger (45) verlässt zum 1. August 2021 das Würzburger Priesterseminar. Sein Nachfolger als Regens wird Domvikar Peter Göttke (56), der die Aufgabe zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Leiter der Abteilung „Personalgewinnung und Ausbildung“ in der Hauptabteilung Personal des Bischöflichen Ordinariats Würzburg übernimmt. Michelberger nimmt bis zum Frühjahr 2022 eine Sabbatzeit und wird sich dann einer neuen Aufgabe im Bistum widmen. Am Montag, 26. Juli,...

  • Miltenberg
  • 30.06.21
  • 164× gelesen

Führungen durch die Miltenberger Fischergasse mit Geigenbauer Hellmut Lang am Samstag, 10.07.2021, 10.00 Uhr und 15.00 Uhr

Lassen sie sich von Geigenbauer Hellmut Lang eine Stunde lang durch die Fischergasse – für ihn neben der Riesengasse „eine der schönsten Gassen Miltenbergs“ – begleiten. Er lässt dort die verschwundene Atmosphäre der 40er und 50er Jahre auferstehen. Anlässlich des Geburtstags seines Vaters Fritz Lang (geb. 19.04.1909), dessen Geburtshaus in der Fischergasse stand, erzählt er aus früheren Zeiten und vom Leben der Gemeinschaft der bescheidenen und zufriedenen Bewohner dieser Gasse und rundet die...

  • Miltenberg
  • 29.06.21
  • 33× gelesen

Sommer-vhs
Frischer Wind - Instrumentenkarussell für Erwachsene am Samstag, 21.08.2021, 10.00 Uhr

Es ist NIE zu spät … Viele Erwachsene denken, es sei zu spät für sie, ein Instrument spielen zu lernen. Aber ist es das tatsächlich? Das Prinzip des lebenslangen Lernens, das die Volkshochschulen verfolgen, wird sehr anschaulich durch das Erlernen eines Instruments verwirklicht. Kommen Sie doch zum Schnuppern und blasen sich gemeinsam frischen Wind um die Ohren! Und zwar mit besonders viel Spaß im Kreis von Gleichgesinnten. Sie sind zwischen 19 und 99 Jahre alt, musikalische*r Laie,...

  • Miltenberg
  • 29.06.21
  • 99× gelesen
5 Bilder

Kultursommer auf der Mildenburg

Zum Auftakt des Kultursommers veranstaltet die Stadtbücherei Miltenberg am Sonntag, 25.07.2021, um 19:30 Uhr den 3. Miltenberger U20 Poetry Slam für junge Wortakrobaten. Bei diesem literarischen Vortragswettbewerb kämpfen Jugendliche und junge Erwachsene mit selbstgeschriebenen Texten um die Gunst des Publikums. Egal ob Gedicht oder Kurzgeschichte, ob ernst, emotional oder witzig – Thema und Stilmittel sind frei, nur die Vortragszeit ist auf sechs Minuten begrenzt. Das Publikum entscheidet, wer...

  • Miltenberg
  • 29.06.21
  • 59× gelesen
Allein Viriginia, die älteste Tochter der Familie Otis, hat Mitleid mit dem Gespenst ... Virginia ( Julia Winkler) und Sir Simon de Canterville, das Gespenst ( Peter Hügle) - Foto Roland Schönmüller

118 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf nach Freudenberg zum Gespenst ...

Impressionen von der Premiere  "Das Gespenst von Canterville"  nach Oscar Wilde am 26. Juni 2021  auf der Burg Freudenberg. Gefühlvoll, gruselig, gespenstisch - absolut sehenswert ist die aktuelle Gruselkommödie "Das Gespenst von Canterville" nach Oscar Wilde noch bis zum 10. Juli 2021 des Burgschauspielvereins Freudenberg am Main. Hier kommt jeder Besucher auf seine Kosten! talentierte Schauspieler magische Licht- und Klang-Effekte eine kurzweilige Handlung auf verschiedenen Ebenen eine...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 439× gelesen
  • 1

Open Air Gottesdienst an der Johanneskirche Miltenberg
Vorstellung der neuen Konfirmanden & Taufe

Am 11.07. feiert die evang.-luther. Kirchengemeinde einen besonderen Gottesdienst mit Pfarrer Lutz Domröse & Religionspädagogin Karin Müller: Die neuen Konfirmanden werden vorgestellt und auch eine Taufe wird im Gottesdienst gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und wird Open Air auf dem Kirchplatz stattfinden. Eingeladen sind ALLE Interessierte und besonders die Familien der Konfirmanden.

  • Miltenberg
  • 24.06.21
  • 46× gelesen

Unterwegs zum Apostel:
„Spirit-Biker“ besuchen Jakobuskirchen

Die „Spirit-Biker“ sind zurück: zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie haben sich die Motorradfahrer im Katholischen Senioren-Forum 55+, Dekanat Miltenberg, wieder zur Ausfahrt treffen können. Zehn Fahrer nutzten die Gelegenheit zum Besuch von zwei Jakobus-Kirchen im Mainviereck und waren miteinander „im guten Geist“ unterwegs. Über Kreuzwertheim und vorbei am alten Kloster Triefenstein führte die Route hinunter nach Lengfurt zur Pfarrkirche St. Jakobus, weniger bekannt, aber...

  • Miltenberg
  • 23.06.21
  • 16× gelesen
Die Ovationen mit jungen Künstler*innen aus der Region, unter anderem mit Florian Brettschneider, am 11. Juli um 18 Uhr im Elsavapark.
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Open-Air im Elsavapark läutet Kulturwochenherbst bereits im Sommer ein

In diesem Jahr beginnt der Kulturwochenherbst bereits im Sommer: Nachdem im Herbst 2020 einige Veranstaltungen abgesagt werden mussten, bietet sich vom 8. Juli bis 18. Juli die Möglichkeit, einige der für das letzte Jahr geplanten Veranstaltungen bei einem Open-Air im Elsenfelder Elsavapark zu erleben. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe macht der Poetry Slam mit Felix Römer: Am Donnerstag, 8. Juli, ist er mit weiteren Slammern, die sich einen Wettbewerb liefern, um 19 Uhr zu Gast beim Open...

  • Miltenberg
  • 21.06.21
  • 103× gelesen

Kontakt- und Austauschtreffen zwischen Dekanats-Vertreter*innen der katholischen Kirche im Landkreis Miltenberg und Landrat Jens Marco Scherf im Jugendhaus St. Kilian

Zu einem Kontaktgespräch in bereits bewährtem Rahmen trafen sich Vertreter*innen der katholischen Kirche (die Dekane der Dekanate Miltenberg und Obernburg, Michael Prokschi und Markus Lang, die Vorsitzenden bzw. stellvertretenden Dekanatsratsvorsitzenden Margit Fuchs, Astrid Lurz, Andreas Schreck und Harald Kretschmer, Ehe- und Familienseelsorgerin Regina Thonius-Brendle, Rektor und Bildungsreferentin des Jugendhauses St. Kilian, Lukas Hartmann und Greta Schulte, Regionaljugendseelsorger Bernd...

  • Miltenberg
  • 21.06.21
  • 85× gelesen
  • 1
Anbetung des Allerheiligsten in der Monstranz
2 Bilder

"Ewige Anbetung" in St. Jakobus -
Für die Ewigkeit geschaffen

Er freue sich sehr, dass trotz des heißen Tages einige Gläubige zur Messfeier und zu den beiden Anbetungsstunden davor gekommen seien, sagte Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gottesdienstbesucher am 17.06.21, dem Tag der „Ewigen Anbetung“ in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Die Gebetsstunden würden uns einladen, aus dem Alltag auszusteigen und unser Herz auf Jesus hin auszurichten. In seiner Predigt ging Pfarrer Kölbel darauf ein, dass die Aussage „Ewige Anbetung“ zu halten, ein...

  • Miltenberg
  • 19.06.21
  • 41× gelesen

Die Kultur startet wieder! Die Theatertage 2021 finden statt!
25. Theatertage Mildenburg 2021 mit der theaterachse Salzburg: VIEL LÄRM UM NICHTS – William Shakespeare

Endlich! Die Kultur startet wieder und die Theatertage Mildenburg finden zum 25. Mal statt. Zu diesem Jubiläum, das leider im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt werden musste, steht das Werk „Viel Lärm um nichts“ von William Shakespeare von Mittwoch, 14.07. bis Samstag, 24.07.2021, auf dem Spielplan. „Viel Lärm um nichts“ ist eine leichtfüßige und lebhafte Komödie über den Kampf zwischen den Geschlechtern und ein Loblied auf die Gleichberechtigung. Nicht zuletzt deshalb gehört diese Komödie...

  • Miltenberg
  • 15.06.21
  • 118× gelesen
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - die Ruine Kollenburg hat so manche Überraschung zu bieten!
66 Bilder

Bildergalerie und Essay
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - Die Kollenburg über dem Main ist ein Geheimtipp!

Impressionen von der Ruine Kollenburg zwischen Dorfprozelten und Collenberg-Fechenbach am 13. Juni 2021. Sie ist ein Geheimtipp und wird meist links liegen gelassen: die Ruine Kollenburg, erbaut im Mittelalter - nach kriegerischen Auseinandersetzungen geschleift, teilweise zerstört - heute dankenswerter in Ansätzen renoviert und begehbar. Mehrere Fußwege führen zur einstigen Burg.  Ein empfehlenswerter Parkplatz ist unweit vom Forsthaus  und der Straße zwischen Dorfprozelten und...

  • Miltenberg
  • 13.06.21
  • 261× gelesen

Taizégebet in der Lauretiuskapelle

Das nächste Taizégebet in Miltenberg findet am Donnerstag, 17. Juni um 20 Uhr in der Laurentiuskapelle am Ortsausgang Richtung Aschaffenburg statt. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille sind Elemente dieses Gottesdienstes. Bitte achten Sie darauf, dass Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend ist. Christen der verschiedenen Konfessionen, auch aus den umliegenden Gemeinden, und alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 7× gelesen
Erzbischof aus Bamberg, Prof. Dr. Ludwig Schick, zu Gast in der fränkischen Basilika zum Heilgen Blut in Walldürn.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Trotz Pandemie-Einschränkungen imposante Walldürner Wallfahrt 2021

Eindrucksvolles Pontifikalamt mit dem Bamberger Erzbischof in Walldürn Prof. Dr. Ludwig Schick zu Gast in der fränkischen Basilika zum Heilgen Blut Miltenberg / Walldürn / Würzburg / Bamberg. Corona- bedingte Pandemie-Auflagen wurden auch am zweiten Wallfahrtssonntag in der nordbadischen Pilgerstadt deutlich: maximal 85 Einzelpersonen durften den Pontifikal-Gottesdienst mit dem Bamberger Erzbischof Prof. Dr. Ludwig Schick besuchen. Noch galt am Sonntagvormittag das gut ausgearbeitete Hygiene-...

  • Miltenberg
  • 06.06.21
  • 281× gelesen
Anbetung des Allerheiligsten in der Monstranz
3 Bilder

Das Hochfest Fronleichnam -
Mehr als ein verlängertes Wochenende

Gemäß dem 2. Vatikanischen Konzil sei die Eucharistiefeier Quelle und Höhepunkt allen christlichen Lebens, so Pfarrer Bernd Winter bei der Begrüßung der Gläubigen zum Hochfest Fronleichnam am 03.06.21 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Jesus selbst habe die Eucharistie vor seinem Leiden als Gedächtnismahl eingesetzt, als er beim letzten Abendmahl Brot und Wein mit seinen Jüngern geteilt habe. In seiner Predigt ging Pfarrer Winter darauf ein, dass vielen Menschen die Bedeutung von...

  • Miltenberg
  • 03.06.21
  • 72× gelesen

Volkstümlich hieß der Juni auch Rosenmonat, nachdem in ihm die „Königin der Blumen“ zu blühen beginnt.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Im Monat der Rose.

Der Juni mit 30 Tagen hat gerade erst begonnen. Den Namen hat er von der römischen Göttin Juno, der Gemahlin des Göttervaters Jupiter. Juno war bei den Römern Beschützerin der Hochzeit, der Ehe und ein bedeutsamer Beistand während der Geburt. Unseren germanischen Vorfahren gebrauchten für den sechsten Monat im Jahr den alten deutschen Namen „Brachert“ oder Brachmonat. Das war ein Hinweis auf die alte Dreifelderwirtschaft: nun wurde mit der Bearbeitung des dritten, brach und ungenutzt liegenden...

  • Miltenberg
  • 01.06.21
  • 131× gelesen
von links: Marie Schmid, Lena Diehl, Zübeyda Kirca, Alexander Ulrich, Janka Csabai, Paula Winkler, Alicia Novik, Karina Janjutin.

Wettbewerb "Jugend musiziert"
Erfolge der der Musikschule Miltenberg beim digitalen Wettbewerb „Jugend musiziert“

Das renommierteste musikalische Förderprojekt ist mit dem Bundeswettbewerb am 26. Mai 2021 erfolgreich abgeschlossen worden Der diesjährige 58. Wettbewerb „Jugend musiziert“ war eine besondere Herausforderung für die jungen Musiker, Lehrkräfte und Juroren, da er nicht, wie gewohnt als Präsenzveranstaltung, sondern aufgrund der Corona-Pandemie in digitaler Form stattfand. Die jungen Musiker konnten ein Video ihrer jeweiligen Stücke aufnehmen und über das zur Verfügung gestellte Internetportal...

  • Miltenberg
  • 01.06.21
  • 133× gelesen
Eigentlich würden sich am Donnerstag viele Gläubige zum katholischen Hochfest Fronleichnam zusammenfinden und sich den Prozessionen in ihren Gemeinden anschließen.

Doch auch im zweiten Corona-Jahr läuft nicht alles wie gewohnt.
30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Aktuell: Fronleichnamsprozessionen 2021 bei uns und in Franken

Zum zweiten Mal müssen Gläubige das Hochfest unter Corona-Bedingungen feiern. Finden die großen Prozessionen an Fronleichnam 2021 in diesem Jahr statt ? Welche Rahmenbedingungen gelten? Eigentlich würden sich am Donnerstag viele Gläubige zum katholischen Hochfest Fronleichnam zusammenfinden und sich den Prozessionen in ihren Gemeinden anschließen. Doch auch im zweiten Corona-Jahr läuft nicht alles wie gewohnt. Die großen Prozessionen - beispielsweise in Bamberg, Würzburg, Schweinfurt,...

  • Miltenberg
  • 01.06.21
  • 238× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.