Miltenberg - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Landrat Jens Marco Scherf

Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf zur Ausgabe von blickpunkt MIL, Herbst 2021
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

„wir leben in einer Zeit, die uns beständig mit Unerwartetem konfrontiert“ – und das in zunehmendem Maße, möchte man dieses Zitat von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ergänzen. Eine Pandemie historischen Ausmaßes und eine erschreckende Abfolge von Starkregenereignissen im Kontrast zu den Dürrejahren zuvor sind aktuelle Beispiele. Was gibt uns in diesen Zeiten Kraft, Mut und Zuversicht? Je größer die Herausforderung ist, umso mehr können wir auf das solidarische Miteinander vieler...

  • Miltenberg
  • 20.10.21
  • 18× gelesen

Autokorso am Sonntag 17.10.2021 in Aschaffenburg
Gegen die Coronamaßnahmen und indirekten Impfzwang - Autokorso in Aschaffenburg am 17.10.2021

Am Sonntag, den 17.10.2021 findet um 14 Uhr ein Autokorso gegen die Coronamaßnahmen und den indirekten Impfzwang statt.  Die Aufstellung der Autos ist ab 13 Uhr auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg.  Der letzte Autokorso im Frühling 2021 war mit 450 Teilnehmenden Fahrzeugen ein voller Erfolg.  Hier die Bilder dazu: https://m.youtube.com/watch?v=KxFDfYhjjBY  Beschriftet Eure Autos und kommt am Sonntag zahlreich.  Veranstalter ist Aschaffenburg steht auf 👍

  • Miltenberg
  • 15.10.21
  • 816× gelesen
  • 2

Volksbegehren Landtag abberufen
Vom 14. - 27.10.2021 in Ihren Gemeinden/Rathäusern: Volksbegehren Landtag abberufen

Die erste Hürde mit über 28.000 Unterschriften in Bayern wurde für das Volksbegehren Landtag abberufen geschafft.  Ab heute können alle wahlberechtigten Bürger in Bayern, mit Ihrer Unterschrift in den Gemeinden/Rathäusern, den Landtag abberufen und für bedingungslose Gerechtigkeit und Demokratie gegenüber allen bayerischen Bürgern einstehen (die Ziele und Erklärungen dazu finden Sie nachfolgend).  Auf der Internetseite von https://buendnis-landtag-abberufen.de/ finden Sie viele weitere...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 1.152× gelesen
Die Öffnungen seien gut für die Gesellschaft, freute sich ein bayerischer Minister. Für viele Gastronomen, Schausteller und Vereine seien Märkte und Feste als Einkommensquelle unverzichtbar.
63 Bilder

Bildergalerie und Feature.
Rückkehr zur Lockerheit - unter Einhaltung von Sicherheitsregeln

Mit aller Vorsicht ist öffentliches Vergnügen ab 1.Oktober 2021- allerdings in abgespeckter Form wieder möglich - unter Drei-G-Bedingungen. Das entschied die bayerische Staatsregierung am 30.09.2021. Der Lockerungskurs, beschlossen vom Ministerrat in München, zielt auf Volksfeste und öffentliche Festivitäten, die künftig wieder möglich sind. Weiterhin müssen aber die Sicherheitsregeln eingehalten werden. So müssen die Besucher nachweisen, dass sie entweder gegen Corona geimpft, davon genesen...

  • Miltenberg
  • 01.10.21
  • 542× gelesen
"Klein-Berlin" im bayerischen Mödlareuth nahe der Grenze zur einstigen DDR.  - Mitten durch Mödlareuth verlief lange Zeit eine Grenze. Ein Stück davon gehört heute zu einem Museum und steht immer noch. 

Der Grund dafür: Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland geteilt. Im Osten entstand die Deutsche Demokratische Republik, kurz DDR, und im Westen die Bundesrepublik Deutschland. Mödlareuth lag genau auf der Grenze zwischen diesen beiden Staaten.

Weil viele Leute in der DDR mit der Politik unzufrieden waren und weg wollten, baute die Regierung ab 1961 Mauern, Zäune und Wachtürme entlang der Grenze. So war eine Flucht in den Westen fast unmöglich. In Mödlareuth zog sich diese Grenze mitten durchs Dorf.

Seit dem 3. Oktober 1990 gehören die beiden deutschen Staaten aber wieder offziell zusammen. Inzwischen ist das Datum deshalb auch ein Feiertag für alle. Er heißt Tag der deutschen Einheit. In Mödlareuth wird er jedes Jahr groß gefeiert.
40 Bilder

Bildergalerie und Feature.
Tag der Deutschen Einheit: Warum ist der 3. Oktober ein Feiertag?

Als Tag der Deutschen Einheit wurde der 3. Oktober im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an die deutsche Wiedervereinigung. Diese wurde  „mit dem Wirksamwerden des Beitritts der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990“ schließlich „vollendet“. Richtigerweise traten um Mitternacht vom 2. auf den 3. Oktober die neugegründeten Länder dem Geltungsbereich des Grundgesetzes...

  • Miltenberg
  • 30.09.21
  • 223× gelesen
Am 26. September 2021 finden Bundestagswahlen statt.

Bundestagswahl 2021
Vorläufige Ergebnisse der Bundestagswahl - Erst- und Zweitstimmenverteilung regional

Landkreis Main-Spessart - Wahlkreis 249 Main-Spessart Wahl zum Deutschen Bundestag 26.09.2021 (Quelle okvote) Wahlberechtigte194.408 Wähler158.132 / 81,34 % ungültige Stimmen1.346 / 0,85 % gültige Stimmen156.786 / 99,15 % Die Wahlbeteiligung liegt bei: 81,34 % Erststimmen: (Anzahl - Prozent) Hoffmann, CSU: 60.490 / 38,58 % Rützel, SPD: 33.700 / 21,49 % Jentzsch, AfD: 12.575 / 8,02 % Jannek, FDP: 9.515 / 6,07 % Beck, GRÜNE: 15.813 / 10,09 % Adrian, DIE LINKE: 4.069 / 2,60 % Klug, FREIE WÄHLER:...

  • Miltenberg
  • 27.09.21
  • 433× gelesen

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz jetzt! Mit beiden Stimmen Bündnis 90/DIE GRÜNEN wählen

Landkreis Miltenberg: Wirksamen Klimaschutz gibt es nur mit starken Grünen in der Bundesregierung. Wählen Sie für die Zukunft Ihrer Kinder und Enkelkinder. Geben Sie Ihre Erststimme unserem Bundestagsdirektkandidaten Armin Beck und Ihre Zweitstimme Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Unser Wahlprogramm können Sie lesen und hören unter www.gruene.de/wahlprogramm

  • Miltenberg
  • 25.09.21
  • 32× gelesen
  • 3

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz ist grün: Geben Sie bitte beide Stimmen Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Landkreis Miltenberg: Keine halben Sachen beim Klimaschutz! Wirksamen Klimaschutz gibt es nur mit starken Grünen in der Bundesregierung. Daher mit beiden Stimmen grün wählen. Die Erststimme für unseren Direktkandidaten Armin Beck, die Zweitstimme für Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Unser Wahlprogramm können Sie lesen und hören unter www.gruene.de/wahlprogramm

  • Miltenberg
  • 24.09.21
  • 51× gelesen
  • 5

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz jetzt: Geben Sie Ihrer Stimme Gewicht im Bundestag

Landkreis Miltenberg: Geben Sie Ihrer Stimme Gewicht im Bundestag. Wirksamen Klimaschutz gibt es nur mit starken Grünen in der Bundesregierung. Daher mit beiden Stimmen grün wählen. Die Erststimme für unseren Direktkandidaten Armin Beck, die Zweitstimme für Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Unser Wahlprogramm können Sie lesen und hören unter www.gruene.de/wahlprogramm

  • Miltenberg
  • 23.09.21
  • 38× gelesen
  • 5

DieBasis Miltenberg traf sich mit vielen Gästen in Röllfeld
Überlege vor jeder Entscheidung: Wird mich das auf Dauer glücklich machen?

Dieser Sonntag war geprägt vom regen Austausch zwischen den Veranstaltern, den Vortragenden und dem Publikum. Sabine Theresia Schmitt (Direktkandidatin Bundestag) beantwortete Fragen zur Politik und zur Partei dieBasis, sowie Dieter Zöller (Listenkandidat). Susanne Schuck (Heilpraktikerin) sprach als Mutter und Oma zur "Impfung" betreffs der Kinder. Frank Stolzenberger hielt mit seiner Meinung zur Impfkampagne und der Empfehlung des Landrats, Kinder ab 12 Jahre zu impfen nicht hinter den Berg....

  • Miltenberg
  • 22.09.21
  • 121× gelesen

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Mit beiden Stimmen grün wählen
Weltkindertag am 20.09.21: Eine Kindergrundsicherung gegen Kinderarmut

In einem reichen Land wie Deutschland darf kein Kind in Armut aufwachsen - doch vor allem bei Ein-Eltern-Familien (Alleinerziehenden), Geringverdienenden mit Kindern oder Familien mit mehr als zwei Kindern reicht das Geld oft vorn und hinten nicht. Kinderarmut bedeutet auch Ausgrenzung, Diskriminierung und schlechtere Bildungschancen. Jedes Kind verdient unsere Unterstützung, denn Zukunftschancen dürfen nicht von der sozialen Herkunft abhängen... Neben hervorragender Infrastruktur werden wir...

  • Miltenberg
  • 20.09.21
  • 50× gelesen
  • 5

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Klimaschutz jetzt: Mit beiden Stimmen grün wählen
Klimaschutz und Gerechtigkeit - Energiegeld einführen

Damit Klimaschutz sozial gerecht ist, wollen wir die Einnahmen aus dem nationalen CO2-Preis direkt an die Bürger*innen zurückgeben. Dazu streben wir neben der Senkung der EEG-Umlage ein Energiegeld an, das jede*r Bürger*in erhält. Über das Energiegeld geben wir alle zusätzlichen Einnahmen transparent an die Menschen zurück und entlasten sie direkt, indem sie eine Rückerstattung pro Kopf bekommen. So wird klimafreundliches Verhalten belohnt und es findet ein sozialer Ausgleich im System statt....

  • Miltenberg
  • 20.09.21
  • 40× gelesen
  • 4

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Mit beiden Stimmen grün wählen
Klimaschutz jetzt: Neue Arbeitsplätze mit guten Bedingungen

Landkreis Miltenberg: Eine ehrgeizige Klimaschutzpolitik und der klimaneutrale Umbau der Wirtschaft sind die beste Chance, bestehende Arbeitsplätze in Deutschland und anderen Ländern zu erhalten und neue zu schaffen. Die sozial - ökologische Modernisierung stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der hiesigen Unternehmen und kann zu einer Erneuerung von Industriearbeitsplätzen führen. Auf dem Weg zur Klimaneutralität werden in den kommenden Jahren hunderttausende neue Jobs entstehen - Green Jobs. (aus...

  • Miltenberg
  • 19.09.21
  • 42× gelesen
  • 3

Bündnis 90/DIE GRÜNEN zur Europäischen Woche der Mobilität
Sichere Mobilität für alle - Sichere Schulwege

"Das Motto der Europäischen Woche der Mobilität „Aktiv, gesund und sicher unterwegs“ steht für all das, was Verkehrsminister Scheuer in seiner Amtszeit versäumt hat. Gleich mehrfach blockierte er Änderungen für mehr Verkehrssicherheit im Straßenverkehrsrecht. Die Leidtragenden sind vor allem Kinder. Jedes Kind muss gefahrfrei und eigenständig zu Schule kommen. Dafür braucht es sichere Schulwege für alle Kinder, egal ob sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs...

  • Miltenberg
  • 17.09.21
  • 26× gelesen
  • 3

Die grundlegenden Wünsche der Bevölkerung bis ins Parlament tragen
Kanzlerkandidat der Partei dieBasis: Dr. Reiner Fuellmich

dieBasis konsensiert Dr. Reiner Fuellmich zum Kanzlerkandidaten Pressemeldung, 15.09.2021 - Quelle: https://diebasis-partei.de/thema/pressemitteilungen Die Mitglieder der Basisdemokratischen Partei Deutschland, dieBasis, haben in einem Konsensierungsverfahren Dr. Reiner Fuellmich als ihren Kanzlerkandidaten ermittelt. 10.529 Mitglieder haben sich daran beteiligt. Den zweiten Platz erreichte Viviane Fischer. Beide sind vielen durch ihre Arbeit im Corona-Ausschuss bekannt. Vorstandsmitglied...

  • Miltenberg
  • 15.09.21
  • 2.127× gelesen

dieBasis Miltenberg volle Info-Veranstaltung bei strahlendem Wetter
Rückblick auf die Wahlveranstaltung der Basis vom 05.09.2021

Ca. 100 Interessierte Menschen kamen am Sonntag, 05.09.2021 zur politischen Informationsveranstaltung der dieBasis OG Miltenberg. Petrus hatte wohl reges Interesse, dass es eine gelungene Veranstaltung wird und so strahlte die Sonne mit den Mitgliedern um die Wette und die farbenfrohen Sonnenschirme passten perfekt zum Tag. Viele fleißige Hände sorgten dafür, dass sich die Gäste an Leib und Seele wohlfühlten und standen für Fragen oder Gespräche zur Verfügung. Ein paar kleine Ausschnitte aus...

  • Miltenberg
  • 11.09.21
  • 448× gelesen

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Mit beiden Stimmen grün wählen
Unser Ziel: Klimagerechten Wohlstand schaffen

Der Weg in die Klimaneutralität bietet riesige Chancen auf mehr Lebensqualität: Große und kleine Städte mit weniger Staus und Abgasen, mit Platz, um sicher Rad zu fahren und zu Fuß zu gehen, zu spielen und zu leben. Dörfer, die endlich angebunden sind an den öffentlichen Nahverkehr. Wälder, in denen auch unsere Kinder noch die Schönheit der Natur entdecken können. Gesundes Essen, hergestellt unter Wahrung von Tierrechten und Umweltschutz. Klimaschutz ist so viel mehr als reine Technik, er ist...

  • Miltenberg
  • 08.09.21
  • 43× gelesen
  • 3
Wie bei einer echten Wahl: Jugendliche geben bei der U-18-Kommunalwahl in Klingenberg 2020 ihren ausgefüllten Stimmzettel ab.
11 Bilder

Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021
„Ja“ zur Bundestagswahl – machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch

Wahl des 20. Deutschen Bundestags am 26. September 2021 – U18-Wahlen für Kinder und Jugendliche in Erlenbach, Kleinheubach, Kleinwallstadt, Klingenberg, Niedernberg und Obernburg – Infowoche des Kreisjugendrings Miltenberg "Woche der (Demo)kratie" vom 13. bis 17. September 2021 In Kürze geht eine Ära zu Ende. Bundeskanzlerin Angela Merkel legt nach 16 Jahren ihr Amt nieder. Seit dem 22. November 2005 hat sie die Geschicke unseres Landes maßgeblich geprägt, mit vielen Höhen, aber auch Tiefen....

  • Miltenberg
  • 07.09.21
  • 119× gelesen

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Mit beiden Stimmen grün wählen
Unser Ziel: Lebensgrundlagen schützen

Klimaschutz Wir werden ein Klimaschutz-Sofortprogramm auf den Weg bringen, das auf allen Gebieten wirksame Maßnahmen anstößt. Unser Ziel ist es 100 Prozent erneuerbare Energien bis 2035 zu erreichen. Für alle Verkehrsteilnehmenden (zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Bus, mit der Bahn, mit dem Auto) wollen wir attraktive und bezahlbare Mobilitätsangebote machen. Biologische Vielfalt Biologische Vielfalt sichert das Leben auf der Erde. Deshalb wollen wir über eine andere Landnutzung und weniger...

  • Miltenberg
  • 07.09.21
  • 47× gelesen
  • 3
Klicken Sie auf das Bild, um den vollständigen Text zu lesen.

Bundestagskandidatin Jessica Klug
Unterfränkische FW-Spitzenkandidatin aus dem Landkreis Miltenberg

Geben Sie unserer Kandidatin Jessica Klug Ihr Vertrauen und Ihre Erst- und Zweitstimmen bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag. Bei Jessica, die mit 25 Jahren ihr ganzes Herzblut und Engagement in die ehrenamtlichen Aufgaben als Obernburger Stadträtin, stellvertretende Bürgermeisterin und Kreisrätin für den Landkreis Miltenberg steckt, ist Ihre Stimme ehrlich aufgehoben und auch nach der Wahl abrufbar. Als unterfränkische Spitzenkandidatin der Freien Wähler ist sie mit Platz 6 auch in...

  • Miltenberg
  • 07.09.21
  • 62× gelesen
  • 1

Bündnis 90/Die Grünen - Ortsverband Miltenberg
Weniger statt mehr? Tourismus neu denken. Stadtspaziergang zum Thema „sanfter Tourismus“

Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele deutsche Urlauber nicht in die Ferne gereist, sondern haben die unzähligen Schönheiten im eigenen Land für sich entdeckt. „Urlaub daheim“ bietet für den Tourismus in der Region neue Chancen. Doch wie stark kann das bisher noch nicht genutzte Potenzial in der Tourismusbranche ausgeschöpft werden, ohne dass die Menschen und die Natur im Landkreis Miltenberg unter einem möglichen Anstieg an Reisegästen leiden? Der Miltenberger Ortsverband von „Bündnis 90/Die...

  • Miltenberg
  • 06.09.21
  • 24× gelesen

Sabine T. Schmitt, Dieter Zöller und Dieter Kothe wollten an die frische Luft
Bei strahlender Sonne, mit netten Menschen - so macht Plakatieren Spaß!

Bei strahlendem Sonnenschein waren wir unterwegs. Die Direktkandidatin der Basis im Bundestag, Sabine Th. Schmitt, Dieter Zöller und Dieter Kothe (beide Listenkandidaten) betrachten nun aus luftiger Höhe unseren schönen Landkreis. Auch wenn einige Plakate der letzten Aktion schon wieder zerrissen oder abgehängt wurden, entmutigt uns das nicht, für unsere Werten zu stehen. Die Plakate: "Nicht "Vater Staat" zahlt, sondern WIR" (Sabine Th. Schmitt, Kandidatin für den Bundestag) Du und ich und...

  • Miltenberg
  • 29.08.21
  • 85× gelesen
  • 1

Bundestagswahl am 26.09.2021
Mit beiden Stimmen Grün wählen

Landkreis Miltenberg: " Wir alle sind unterschiedlich, aber an Rechten und Würde gleich. Zusammenhalt in Vielfalt setzt voraus, respektiert, anerkannt und gehört zu werden, mitgestalten und teilhaben zu können, ohne Angst frei zu leben und sich als Gleichberechigte zu begegnen, das Gemeinsame neben den Unterschieden zu sehen....." (aus unserem Wahlprogramm.) Mehr dazu finden Sie in unserem Wahlprogramm unter www.gruene.de

  • Miltenberg
  • 28.08.21
  • 67× gelesen
  • 2

Immer mehr sind interessiert
Immer mehr Menschen möchten Veränderung

Zusammen bist du nicht alleinImmer mehr Menschen nehmen die Disharmonien der letzten Zeit, die sich rund um uns herum zeigen, wahr. Ein riesiger Prozess, der sich über alle Länder hinweg ausbreitet. Es ist Zeit für Veränderung, für Klärung und ein friedliches Miteinander. Der Spruch „krempelt die Ärmel hoch“ wurde inzwischen als Werbe-Slogan für die Impfungen kreiert. Bedeutet er aber doch im herkömmlichen Sinne: „Los, hilf mit, es gibt viel zu tun“ und zwar auf der ganz praktischer Ebene. Wir...

  • Miltenberg
  • 25.08.21
  • 135× gelesen

Kreisrätin Klug auf FREIE WÄHLER-Listenplatz 6
Steigende Aussichten für Stimme im Bundestag aus dem Landkreis Miltenberg

Zwischen 3,5-4% prognostizieren aktuelle Umfragen den FREIEN WÄHLERN bundesweit. Einen aussichtsreichen Listenplatz belegt dabei Kreisrätin und dritte Bürgermeisterin Jessica Klug (25) aus Obernburg. Bei einem Einzug in den Bundestag wäre sie als unterfränkische Spitzenkandidatin mit dabei. Sie steht auf Landeslistenplatz 6 der FREIEN WÄHLER, auf dem sie wählbar über die Abgabe der Zweitstimme ist. Auch über die Erststimme tritt Klug als Direktkandidatin an. So tourt sie gerade mit lokalen...

  • Miltenberg
  • 23.08.21
  • 283× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.