Miltenberg - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Zuversichtlich und optimistisch gehen die Freien Wähler in die Kommunalwahl 2020, v.l. mit Vorsitzendem Andreas Fath (Bürgermeister in Wörth, Kreisrat), Thomas Zöller (stellvertretender Landrat, Bürgermeister von Mönchberg, Kreisrat) Kreisgeschäftsführerin Jessica Klug (Obernburg), Gemeinderat Thomas Becker (Elsenfeld) und Kreisrat und MdL a.D. Dr. Hans-Jürgen Fahn (Erlenbach). - Foto Roland Schönmüller
3 Bilder

Freie Wähler
Zur Kommunalwahl 2020 gut gerüstet

Kommunalwahl 2020: Gut besuchte Aufstellungsversammlung der Freien Wähler für die Wahl der Kreistagsliste in Großheubach. Zufrieden mit bisheriger Zusammenarbeit - Ziel: Erneut zweite politische Kraft im Landkreis mit besonderen Akzenten. Kreis Miltenberg. Gut besucht war am vergangenen Freitagabend, dem 15.11.2019, im Gasthaus „Goldener Anker“ in Großheubach die Aufstellungsversammlung des Kreisverbands der Freien Wähler für die Wahl des neuen Kreistags im Landkreis Miltenberg. ...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 99× gelesen
  •  1
Miltenberger Bürgertreff zur Kommunalpolitik

Frischer Wind für Miltenberg - Machen Sie mit
Aus Bürgertreff entsteht Bürgerliste Miltenberg

Für einen Neustart nach der Kommunalwahl werden jetzt die Weichen gestellt. Wer Veränderung in Miltenberg will, ist bei uns richtig. Jeder kann mitmachen, mithelfen, und ist willkommen. Bürgertreff zeigt großes Interesse an der Miltenberger Kommunalpolitik. 28 Teilnehmer haben beim dritten Treffen diskutiert und sich ausgetauscht. Über die Inhalte werde ich noch berichten. Ein wesentliches Thema war die Gründung des Vereins Bürgerliste Miltenberg, der für die kommende Stadtratswahl mit...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 302× gelesen
Miltenberg Churfrankenhalle

Klotzen für die Optik, kleckern bei der Infrastruktur?
Wer hat eigentlich entschieden, dass eine teure Burgbeleuchtung wichtiger ist, als die Sanierung der Churfrankenhalle?

Schnickschnack vor Substanz? Wollen wir Bürger das so haben? Sollte die Infrastruktur nicht Vorrang haben? Im Januar wurde dem Bauausschuss des Stadtrates, ein Konzept für die Beleuchtung der Mildenburg vorgestellt. Kosten schlappe 600.000 EUR. Siehe hier. Daran wird nach meinen Informationen tatsächlich geplant und gearbeitet. Die Zahl 600.000 scheint dabei aber eher die Untergrenze zu sein, nach oben offen. Gleichzeitig konnte man in einer Stadtratssitzung hören, dass die...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 181× gelesen
18 Bilder

FDP Tour 2019/2020
Handwerks- & Mittelstandsgespräche – hingehört und ausgetauscht!

Bürgstadt, Donnerstag 07.11.2019. Die FDP Tour 2019/2020 von der FDP Miltenberg hatte am vergangenen Donnerstag ihre Auftaktveranstaltung. Das erste Motto der Veranstaltungsserie war ganz auf das Handwerk und den Mittelstand ausgerichtet. Das Ziel, wieder auf genau diese Gruppe aktiver zugehen, hinhören und austauschen, ist erreicht. Mehr als 85 Gäste, Zuhörer und Teilnehmer hauptsächlich aus dem regionalen Handwerk und Mittelstand fanden den Weg in die Mittelmühle in Bürgstadt. Nach der...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 87× gelesen

Grüner Stammtisch diskutiert
Natur- und Artenschutz auch in der Kommunalpolitik wichtig

Unter diesem Thema stellte die Bürgermeisterkandidatin Sabine Stellrecht-Schmidt einige wichtige Punkte zusammen, die einerseits von der Kommunalpolitik in der kommenden Wahlperiode unbedingt Eingang in die städtischen Aufgaben finden müssen. “Wir reden hier vom Schutz der Natur. Ganz konkret, kann die Stadt beispielsweise bei ihren neuen Pachtverträgen oder deren Verlängerung Mindeststandards an Natur- und Artenschutz festlegen.”, beschreibt Sabine Stellrecht-Schmidt eine der vielen...

  • Miltenberg
  • 10.11.19
  • 40× gelesen

Frischer Wind statt weiter so für Miltenberg
Stadtrat Rainer Rybakiewicz macht bei parteiunabhängiger Liste mit

Ich freue mich, dass Rainer Rybakiewicz sich bereit erklärt hat, mit mir zusammen auf einer neuen, parteiunabhängigen Liste für den Stadtrat anzutreten. Man braucht auch Glück im Leben. Denn wer konnte damit rechnen, dass Cornelius Faust als Bürgermeisterkandidat den aktivsten Stadtrat seiner Fraktion nicht mehr auf seiner Liste haben möchte? zu bürgerfreundlich? zu sehr für Transparenz? zu sehr für Öffentlichkeit? zu viel substantierte Nachfragen bei großen Projekten?Für...

  • Miltenberg
  • 08.11.19
  • 88× gelesen

Service von Stadtwatch.de
Kommunalpolitik Miltenberg - Termine November 2019 - Neues aus den Parteien - Bürgermeisterwahl und mehr

Der prominenteste Kandidat für das Bürgermeisteramt ist komplett abgetaucht. Nach wie vor ist den Parteien und Wählergruppen in Miltenberg der Bürger egal. Es ist noch zu früh, den Wähler an die Hand zu nehmen und ihm zu zeigen, wo er sein Kreuzchen machen soll. Womöglich muss man dies dann im März nochmals erklären. Das wäre doch eine sinnlose Zeitverschwendung. Termine für mehr Information und Bürgerbeteiligung 04.11.2019 19:00 Uhr - Stadt Bürgerversammlung im alten Rathaus ...

  • Miltenberg
  • 31.10.19
  • 90× gelesen
CSU-Kreisvorsitzender Michael Schwing (rechts) und Landratskandidat Prof. Dr. Ing. Armin Bohnhoff.
3 Bilder

Bildergalerie
CSU-Kreisverband Miltenberg trifft Vorbereitungen für die Kommunalwahl 2020

Erste Impressionen von der CSU-Kreisvertreter- / innen-Versammlung Miltenberg mit Wahl der Bewerber- / innen für die Landrats- und Kreistagswahl 2020 im Dorfwiesenhaus Schneeberg am 30.10.2019. In der sehr gut besuchten CSU-Veranstaltung wurde von den knapp 130 Delegierten der 60-jährige Prof. Dr. Ing. Armin Bohnhoff zum Landratskandidaten gewählt. Außerdem erfolgte per Blockabstimmung die Wahl der Bewerber- / Innen für die Kreistagswahl 2020. Armin Bohnhoff stellte sich und sein...

  • Miltenberg
  • 31.10.19
  • 874× gelesen
Miltenberg Schnatterloch

Wer möchte mitmachen?
Die Perle des Mains soll in neuem Glanz erstrahlen

Architektonisch war und ist Miltenberg ein Highlight. Alles was sichtbar ist, wurde saniert und restauriert. Aber eine schöne Fassade reicht nicht aus, um eine Stadt für Bürger und Geschäftsleute attraktiv und lebenswert zu machen. Wir müssen auch hinter der Fassade "restaurieren". Wer möchte daran mitarbeiten, Miltenberg zur attraktivsten Stadt in unserer Region zu machen? für junge Familienfür Seniorenfür alle die hier leben und arbeiten Wer möchte daran mitarbeiten, Miltenberg zur...

  • Miltenberg
  • 29.10.19
  • 243× gelesen
4 Bilder

Verkehrspolitische Fahrradtour durch Milenberg
Radverkehrsexperte Uwe Petry aus Darmstadt zu Gast in Miltenberg

Zu wenig Fahrräder, um als geschlossener Verband zu gelten, aber ganz schön viele – so charakterisierte Radverkehrsexperte Uwe Petry die bunte Gruppe, die sich zur verkehrspolitischen Radtour am 26.10.2019 durch die Straßen Miltenbergs zusammengefunden hatte. Eingeladen hatte der Miltenberger Ortsverband der Grünen und die Grüne Bürgermeisterkandidatin Sabine Stellrecht-Schmidt, gekommen waren Kommunalpolitiker von Grünen und anderer Gruppen, aber auch interessierte BürgerInnen. Uwe Petry,...

  • Miltenberg
  • 29.10.19
  • 71× gelesen

Mitgliederversammlung der Freien Wähler in der Stadt Miltenberg e.V.
Neugestaltung Mainzer Straße (Gelände "alter Bahnhof")

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Freien Wähler in der Stadt Miltenberg am vergangenen Donnerstag wurde zum Thema Neugestaltung Mainzer Straße (altes Bahnhofgelände) eine rege Diskussion geführt. Wir waren uns einig, dass der bzw. die aktuellen Bebauungspläne keinesfalls akzeptabel sind. Die vorgesehene Wohnbebauung ist zu dicht. Der Verkauf und/oder die Vermietung der Wohnungen sollte nicht alleine von Investoren erfolgen. Mindestens ein Drittel der Gesamtwohnflächen muss von einer...

  • Miltenberg
  • 28.10.19
  • 106× gelesen

Jahreshauptversammlung der Grünen Jugend Miltenberg
Jahreshauptversammlung der Grünen Jugend Miltenberg

Liebe Freund*innen, wir haben ein spannendes und erfolgreiches Jahr voller neuer Erfahrungen und vielen Diskussionen erlebt. Mit der Gründung der GJ Landkreis Miltenberg am 31.05.2019 haben wir ein Zeichen gesetzt, für eine engagierte Jugend im Landkreis , welche sich für eine mutige, nachhaltige und multikulturelle Gesellschaft in Miltenberg einsetzt. Doch um diese Ziele zu erreichen brauchen wir dich! Bring dich ein und unterstütze uns bei unseren Anliegen. Deshalb rufen wir dich dazu auf,...

  • Miltenberg
  • 27.10.19
  • 35× gelesen
Zweiter Bürgertreff Miltenberg
2 Bilder

Zwei Petitionen auf den Weg gebracht
Bericht zum zweiten Miltenberger Bürgertreff

Eine bürgerfreundlichere Stadt durch längere Öffnungszeiten und eine Bürgerfragestunde. Zum zweiten Bürgertreff haben sich 18 Bürger getroffen, um erste Aktionen zu starten. Mit Rainer Rybakiewicz war ein Stadtrat und mit Sabine Stellrecht-Schmidt die Bürgermeisterkandidatin der Grünen dabei. Aus dem ersten Bürgertreff waren sechs Themen vorbereitet. Diese können Sie hier nachlesen. Besprochen wurde, welche Möglichkeiten wir Bürger haben, unsere Wünsche an Stadtrat und Verwaltung...

  • Miltenberg
  • 27.10.19
  • 126× gelesen
Soziale Mietpreise mit Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises will die SPD-Fraktion im Kreistag Miltenberg erreichen.

Sozialdemokraten hielten Fraktionssitzung in Miltenberg
SPD-Kreistagsfraktion will Wohnungsbaugesellschaft etablieren

In der jüngsten Fraktionssitzung der SPD in Miltenberg haben sich die Mitglieder mit dem Antrag von Heinz Kaiser und Helga Raab-Wasse (beide Erlenbach) zur Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis befasst. Als gute Beispiele nannte Raab-Wasse die Landkreise Aschaffenburg, Augsburg, München und Erding, die Wohnungsbaugesellschaften gegründet haben. Kleine Kommunen, die nicht über entsprechende Kapazitäten verfügten, eigene Wohnungsbaugesellschaften zu installieren, könnten sich an...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 38× gelesen
Wolfgang Spachmann Gründer von stadtwatch.de und Initiator Miltenberger Bürgertreff zur Kommunalpolitik

Donnerstag 24.10.2019 um 19:00 Uhr Mainperle
Der Miltenberger Bürgertreff startet Aktionen für einen bürgerfreundlichere Stadt - Machen Sie mit

Am 24.10.2019 um 19:00 Uhr in der Mainperle können Sie mithelfen, den Bürgern in Miltenberg wieder Gehör zu verschaffen. Auf dem ersten Bürgertreff wurden Themen angesprochen, eine Auflistung finden Sie unten. Nun geht es darum zu entscheiden, wie wir diese Dinge in den Stadtrat hineintragen. Morgen Abend werde ich die bestehenden Möglichkeiten vorstellen. Die Anwesenden werden dann entscheiden, welche Themen wir in welcher Form angehen. Wenn Sie also mitreden und mitgestalten...

  • Miltenberg
  • 23.10.19
  • 38× gelesen
Anzeige
Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg, im Interview mit dem News Verlag: „Die Menschen müssen die Sicherheit haben, dass Sie sich auf mich als Menschen mit meinem Politik- und Demokratieverständnis und meinem  Wertefundament verlassen können.“

Landratswahl Miltenberg 2020
Jens Marco Scherf im Gespräch mit dem News Verlag über Politik, Perspektiven und Privates

Landrat Jens Marco Scherf hat viele Facetten: Er ist Grüner, Familienvater, studierter Germanist und Literaturgeschichtler, ehemaliger Fußball-Schiedsrichter, Hobby-Läufer sowie bekennender Handballfan. Sein Anspruch, der „Landrat für alle“ zu sein, mit dem er 2014 antrat, prägt seinen aufgeschlossenen Umgang mit den Akteuren im politischen Bereich genauso wie den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Scherf setzt auf bürgerschaftliches Engagement und Vielfalt im Landkreis sowie ein gutes...

  • Miltenberg
  • 23.10.19
  • 279× gelesen
  •  1

Kommentar des Grünen Ortsverbandes Miltenberg zum Bürgerbegehren
Stadt vergibt die Chance, mit den Bürgern an einem Strang zu ziehen

Miltenberger Grüne erkennen das Scheitern des Bürgerbegehrens an, sehen aber die Weiterentwicklung der städtischen Planungen „Altes Bahnhofsgeländes“ positiv. „Es ist sehr ärgerlich, dass wir die Mindeststimmenzahl denkbar knapp verpasst haben und damit unser Bürgerbegehren formal gescheitert ist. Wir haben aber unser inhaltliches Ziel erreicht: die Verkaufsflächen für Textilien werden auf 1.000 qm reduziert.“, bilanziert Lukas Hartmann, der Ortssprecher des Miltenberger Ortsverbands von...

  • Miltenberg
  • 22.10.19
  • 45× gelesen
Wie die Zukunft des alten Bahnhofsgeländes in Miltenberg aussehen soll, darüber sind sich Bürgermeister, Stadträte und die Miltenberger Bürger*innen nicht einig.

Stadt Miltenberg reagiert auf neues Handelsgutachten
Stadtrat diskutiert über Fachmarktzentrum am Mainzer-Tor-Areal

Wie geht es weiter mit dem umstrittenen Konzept zur Bebauung des alten Bahnhofsgeländes in Miltenberg? In einer öffentlichen Stadtratssitzung am 17.Oktober im Alten Rathaus stellte Architekt Klaus Kehrbaum im ersten Tagesordnungspunkt Stadtrat, Bürgermeister Helmut Demel und interessierten Bürgern das geänderte Konzept vor. Man habe die Planung für das Fachmarktzentrum exakt auf das aktualisierte Einzelhandelsstrukturgutachten der GMA (Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung) abgestimmt, so...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 138× gelesen
2 Bilder

Austellungsversammlung des Grünen Ortsverbandes Miltenberg
Sabine Stellrecht-Schmidt zur Bürgermeisterkandidatin nominiert

Der Miltenberger Ortsverband von „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“ nominierte am Freitag in einer Aufstellungsversammlung Sabine Stellrecht-Schmidt als Kandidatin für das Miltenberger Bürgermeisteramt. „Erst einmal einen Überblick über die anstehenden Herausforderungen verschaffen, das Beratungsangebot für die Bürger*innen serviceorientierter und freundlicher gestalten und dann die externe Kommunikation der Stadt angehen.“, so beschrieb Sabine Stellrecht-Schmidt ihre ersten Schritte, die sie ab dem 2....

  • Miltenberg
  • 19.10.19
  • 60× gelesen

Einzelhandel am alten Bahnhof
Kontroverse Debatte im Miltenberger Stadtrat

Der Stadtrat hat das Ruder in der Hand, wenn er denn will. Aus meiner Sicht haben wir eine Sternstunde des Miltenberger Stadtrats erlebt. Engagiert wurde diskutiert, argumentiert und Dinge hinterfragt. Super. Im Rahmen des Verfahrens zum Bebauungsplan Einkaufen in der Stadt müssen alle vorliegenden Einwendungen im Stadtrat behandelt werden. Es findet dann eine Abwägung statt und es wird entschieden, ob und wie die Einwände berücksichtigt werden. Nun wurde im Stadtrat ein einziger Punkt...

  • Miltenberg
  • 19.10.19
  • 101× gelesen
Über die Brücke Kirschfurt diskutierten (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Klaus Schwab (Staatliches Bauamt), Kreisbaumeister Andreas Wosnik, Regierungspräsident Eugen Ehmann, Gerald Rosel und Bürgermeister Karl Josef Ullrich.

Regierungspräsident bei Antrittsbesuch
Dr. Ehmann zu Gast

Verkehr, Schulbauprogramm und Schulsanierung, Wertstoffgewinnung und der Erhalt des historischen Erbes der Kelten waren Themen beim Antrittsbesuch von Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann im Landkreis Miltenberg. Vor allem Fragen rund um den Verkehr bestimmten den Tagesablauf der Delegation um Landrat Jens Marco Scherf. Am Kirschfurter Bahnhof ging es um die geplante Brücke bei Kirschfurt und die Ortsumgehung. Die Planentwürfe der Brücke lägen zurzeit bei den zuständigen Ministerien, so der...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 14× gelesen
Landrat Jens Marco Scherf

Blickpunkt MIL – Grußwort
Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf

Liebe Bürger­innen und Bürger, den Sommer habe ich dazu genutzt, in einer neun Tage währenden Wanderung durch den Landkreis Miltenberg unsere Heimat zu erleben. Vielfältige Eindrücke habe ich gemeinsam mit den Menschen, die mich begleitet haben, gewinnen dürfen. Das Wandern in Spessart und Odenwald ist ein unvergleichliches Naturerlebnis, auch dank der vielfältigen, von Spessartbund und Odenwaldklub gepflegten, beschilderten Wanderwege. Dieses ehrenamtliche Engagement gilt es ausdrücklich zu...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 167× gelesen
  •  1

So erreichen Sie uns
Wichtige Service­nummern

Landratsamt Miltenberg Bürgerservice Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg Telefon: 09371 501-0 Telefax: 09371 501 79 270 Gesundheitsamt Telefon: 09371 501-523 Servicepunkt Jugendamt Telefon: 09371 501-203 Servicepunkt Sozialamt Telefon: 09371 501-191 Kommunale Abfallwirtschaft Servicenummer: 0800 0412412 Dienststelle Obernburg Römerstraße 91, 63785 Obernburg a.Main Telefon: 06022 6200-0 Telefax: 06022 6200-624 Außenstelle Veterinäramt Fährweg 35, 63897...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 12× gelesen
Die Verbundenheit der Westfrankenbahn mit der Region zeigt die Motiv-Folie dieses Zuges. Foto: Westfrankenbahn
3 Bilder

Mit dem Winterfahrplan 2019/2020 werden auf der Maintalbahn zahlreiche Verbesserungen umgesetzt
Neue Triebwagen, deutlich besserer Takt

Auf die Nutzerinnen und Nutzer der Maintal- und Madonnenlandbahn kommen zahlreichen Verbesserungen zu: Von Dezember 2019 fahren modernisierte Triebwagen, zudem wird es einen deutlich verdichteten Takt zwischen Miltenberg und Aschaffenburg geben. Das freut auch Landrat Jens Marco Scherf, der sich in vergangenen Jahren gemeinsam mit dem Kreistag für eine Attraktivitätssteigerung der Schiene eingesetzt hat. Der Landrat tat dies aus gutem Grund, denn die Bahn ist vor allem für die Pendlerinnen...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 117× gelesen
  •  1
2 Bilder

Die Standortkampagne für den Bayerischen Untermain
Wo, wenn nicht hier!

Wo, wenn nicht hier! lautet das Motto der Standortkampagne für den Bayerischen Untermain, die von der INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, einen Beitrag zur Fachkräftesicherung zu leisten. Durch Darstellung der regionalen Vorzüge und beruflicher Perspektiven sollen potenzielle Fachkräfte neugierig auf die Region gemacht werden. Arbeitnehmer erwarten hier ideale Voraussetzungen: zukunftsweisende Arbeitsplätze, ein ausgezeichnetes Bildungssystem vom...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 9× gelesen
3 Bilder

SPD Miltenberg: Stadt soll Bahnhofsgelände selbst vermarkten
Stadtentwicklung: Ortsverein und Bürgermeisterkandidatin fordern Ausstieg aus Plänen der Activ Group

Miltenberg. Der SPD-Ortsverein Miltenberg fordert einen Ausstieg der Stadt aus den Plänen der Activ Group für das Alte Bahnhofsgelände. Das ist eines der Ergebnisse einer Mitgliederversammlung, in der die Sozialdemokraten sich jetzt gemeinsam mit ihrer Bürgermeisterkandidatin Sabine Balleier intensiv mit ihrem Programm für die Kommunalwahl 2020 befasst haben. In der Diskussion kamen die Teilnehmer überein, dass es besser sei, die Stadt entwickele das 4,6 Hektar große Areal zwischen Main und...

  • Miltenberg
  • 15.10.19
  • 196× gelesen
Miltenberg - Aktion WENIGER IST MEHR der MCity

Donnerstag 19:00 Uhr im alten Rathaus
Stadrat berät über Bebaungsplan und Bürgerbegehren zum alten Bahnhof

Nur wer kommt, wird informiert. Alle anderen schauen in die Röhre. Zur Vorbereitung unten ein paar Dokumente. Hat die MCity Ihren Slogen "Weniger ist Mehr" von der Stadt Miltenberg geklaut? Die Stadt praktiziert dieses Motto seit vielen Jahren in Bezug auf Informationen für die Bürger. Allerdings ergänzt um den Zusatz, "Gar nichts ist noch besser". Jüngstes Beispiel, das Gutachten zum Einzelhandel aus Anlass der Planung am alten Bahnhof. Die Präsentation aus einer Stadtratssitzung ist im...

  • Miltenberg
  • 15.10.19
  • 78× gelesen
Sabine Farrenkopf und Dr. Hiltrud Höreth (von rechts) informierten neun Frauen vor dem Hintergrund der nächsten Kommunalwahlen über die Gemeindeverwaltung und ihre Aufgaben.

Seminar aus der Reihe Politik braucht Frauen

Mit der Gemeindeverwaltung und ihren Aufgaben befassten sich am vergangenen Samstag neun politisch aktive und interessierte Frauen im Landratsamt Miltenberg. Das Seminar basiert auf einer Initiative der unterfränkischen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten unter dem Titel „Politik braucht Frauen“. Hintergrund des Seminars, das Gleichstellungsbeauftragte Sabine Farrenkopf mit Dr. Hiltrud Höreth, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aschaffenburg in Miltenberg abhielt, ist die Tatsache,...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 47× gelesen
Erster Bürgertreff Miltenberg
6 Bilder

Miltenberger wollen eine bürgerfreundlichere Verwaltung
Erster Bürgertreff zur Kommunalpolitik mit vielen Teilnehmern

Siebenundzwanzig Bürger haben parteiunabhängig diskutiert und sich ausgetauscht. Ich war ehrlich gesagt überrascht. Mit so viel Resonanz beim ersten Termin hatte ich nicht gerechnet. Vielen Dank an alle Teilnehmer. Viele Themen des Portals stadtwatch.de zogen sich durch die ganze Veranstaltung bürgerfreundlichere VerwaltungTransparenz und BürgerbeteiligungInformationspolitik der Stadtverwaltungwarum gibt es keine Bürgersprechstunde bei StadtratssitzungenDaneben ging es auch um die...

  • Miltenberg
  • 13.10.19
  • 109× gelesen

Aufstellungsversammlung im Ortsverband Miltenberg
Bündnis 90/Die Grünen stellen ihre/n Bürgermeister*in auf

Am Freitag, den 11.10. trifft sich der Ortsverband Miltenberg von Bündnis 90/Die Grünen um 19 Uhr im Domus bei Toni, um die Kandidatin oder den Kandidaten um das Bürgermeisteramt in der Stadt offiziell aufzustellen. Bisher einzige Bewerberin ist Sabine Stellrecht-Schmidt, die unter dem Motto „Miltenberg blüht auf“ für einen Aufbruch zu politischer Transparenz und Bürgerbeteiligung, für ein lebenswertes Miltenberg für alle Bevölkerungsgruppen und für Klimaschutz und Ökologie wirbt. Die...

  • Miltenberg
  • 03.10.19
  • 44× gelesen

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.